30 Min.

Die Mitarbeiterbefragung richtig einsetzen Wirksam führen - Zusammenarbeit neu gestalten. Mit Jörg Rosenberger

    • Wirtschaft

Die Mitarbeiterbefragung ist ein häufig eingesetztes Instrument um schwer erfassbare Faktoren innerhalb eines Unternehmens in Zahlen abzubilden. Die Mitarbeiterbefragung kann unterschiedlichen Zielsetzungen folgen, um etwa die Attraktivität des Unternehmens am Arbeitsmarkt zu erhöhen oder um Fluktuationen zu reduzieren.

In dieser Podcast-Folge unterstützt mich erneut mein Netzwerkpartner Gerhard Ruf und berichtet aus seiner persönlichen Erfahrung mit diesem Werkzeug. Er betont dabei, sich beim Einsatz der Mitarbeiterbefragung immer klarzumachen, welches Ziel man verfolgt und dieses Ziel klar zu kommunizieren. Befragungen die unspezifisch die Stimmung im Unternehmen abfragen, laufen meist ins Leere.

Die Mitarbeiterbefragung ist ein häufig eingesetztes Instrument um schwer erfassbare Faktoren innerhalb eines Unternehmens in Zahlen abzubilden. Die Mitarbeiterbefragung kann unterschiedlichen Zielsetzungen folgen, um etwa die Attraktivität des Unternehmens am Arbeitsmarkt zu erhöhen oder um Fluktuationen zu reduzieren.

In dieser Podcast-Folge unterstützt mich erneut mein Netzwerkpartner Gerhard Ruf und berichtet aus seiner persönlichen Erfahrung mit diesem Werkzeug. Er betont dabei, sich beim Einsatz der Mitarbeiterbefragung immer klarzumachen, welches Ziel man verfolgt und dieses Ziel klar zu kommunizieren. Befragungen die unspezifisch die Stimmung im Unternehmen abfragen, laufen meist ins Leere.

30 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

WELT
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Deutschlandfunk
Philipp Westermeyer - OMR
Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt
Finanzfluss