97 episodes

Wir wollen Dich auf eine Reise einladen und mit Dir in die Welt von Morgen mit den Leadern und Gestaltern von Morgen eintauchen. Dabei geht es vor allem um die großen Fragen der Menschheit, um Zukunftstrends in Technologie, Innovation und Business, um die Frage nach den zentralen Skills im 21. Jahrhundert. Und es geht uns um den Aufbau und die Entwicklung von persönlichen Werten, um die eigene Überzeugung und darum was unsere Leader von Morgen wirklich bewegt und wie sie heute handeln, um ein schöneres und besseres Morgen für alle zu gestalten.

Unterstütze uns auf: https://www.patreon.com/vonmorgen
Instagram: @teamvonmorgen
Twitter: @vonMorgenLearn
Facebook: fb.me/teamvonmorgen
LinkedIn: @vonMorgen
Webpage: www.vonmorgen.io

Gespräche vonMorgen vonMorgen & Jonathan Sierck

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.9 • 25 Ratings

Wir wollen Dich auf eine Reise einladen und mit Dir in die Welt von Morgen mit den Leadern und Gestaltern von Morgen eintauchen. Dabei geht es vor allem um die großen Fragen der Menschheit, um Zukunftstrends in Technologie, Innovation und Business, um die Frage nach den zentralen Skills im 21. Jahrhundert. Und es geht uns um den Aufbau und die Entwicklung von persönlichen Werten, um die eigene Überzeugung und darum was unsere Leader von Morgen wirklich bewegt und wie sie heute handeln, um ein schöneres und besseres Morgen für alle zu gestalten.

Unterstütze uns auf: https://www.patreon.com/vonmorgen
Instagram: @teamvonmorgen
Twitter: @vonMorgenLearn
Facebook: fb.me/teamvonmorgen
LinkedIn: @vonMorgen
Webpage: www.vonmorgen.io

    Eine eurer Lieblingsfolgen: Hartmut Rosa - Eine neue Art der Gesellschaft durch Resonanz

    Eine eurer Lieblingsfolgen: Hartmut Rosa - Eine neue Art der Gesellschaft durch Resonanz

    Wiederholung des Gesprächs mit Hartmut Rosa: In dieser Episode widmen wir uns einigen ganz wesentlichen gesellschaftlichen Fragestellungen aus soziologischer Perspektive. Von Ansätzen einer Postwachstumsgesellschaft, über den Umgang mit beständiger Beschleunigung, hin zu den Möglichkeiten von Individuen und Kleingruppen Veränderungen zu schaffen und der großen Fragen nach dem gelungenen Leben, decken wir eine spannende Bandbreite an Themen und deren Zusammenhängen ab. Unser Gast ist Prof. Hartmut Rosa, der faszinierende Bücher über Beschleunigung, Resonanz und Unverfügbarkeit geschrieben hat, in Erfurt und Jena Soziologie lehrt und sich als Teil des Postwachstumkollegs mit Fragen zur Zukunft unserer Gesellschaft befasst. Herr Rosa teilt in diesem Gespräch u.a. welche Lehren der Corona Phase auf keinen Fall in Vergessenheit geraten sollten, was hinter dem Begriff der Mediopassivität steckt und welche Erkenntnisse er in einer letzten Vorlesung seinen Zuhörern mit auf den Weg geben würde.

    Wie kann eine zukunftsfähige, nachhaltige Gesellschaft aussehen? Was für eine Welt wollen wir gestalten? Welche Technologien und Innovationen sollten wir dabei auf dem Schirm haben und wie wirken sich diese auf unser Leben aus?
    Jonathan Sierck, Gründer von vonMorgen und Experte für digitales Lernen, begibt sich mit Pionieren, Koryphäen und inspirierenden Persönlichkeiten aus aller Welt auf eine Reise in die Zukunft. In Gespräche von Morgen suchen wir klare Antworten und (auch) kontroverse Blickwinkel auf die großen Fragen der Menschheit, erkunden Zukunftstrends und -technologien und erklären, worauf es bei den Future Skills wirklich ankommt. Wir eröffnen spannende Perspektiven und Einblicke, die zum Nachdenken und Handeln anregen. Die Zukunft beginnt jetzt – mit dir – in den Gesprächen von Morgen.

    Hier findest du mehr Informationen zu Leaders vonMorgen und zu unserer digitalen Lernreise:

    Leaders vonMorgen: https://leadersvonmorgen.com/lvm/

    Wirf auch gerne einen Blick auf unsere anderen Projekte:
    vonMorgen Website: www.vonmorgen.io

    • 1 hr 3 min
    #095 | Future Optimist: Wie wir Räume fürs Mensch-Sein schaffen können mit Heiko Schmidt

    #095 | Future Optimist: Wie wir Räume fürs Mensch-Sein schaffen können mit Heiko Schmidt

    "Ich wünsche mir für unsere Gesellschaft, dass wir viel mehr weggehen von der Thematik: Ich treffe jetzt jemanden in seiner Funktion. Sondern ich spreche mit jemandem von Mensch zu Mensch. Das würde uns allen sehr, sehr gut stehen."

    Mensch sein ist das Wesentliche für uns Menschen. Aber können wir das noch so wirklich leben? Was bedeutet es Mensch zu sein? Insbesondere auch im Leadership und in Führungsrollen? Gibt es eine Limitierung oder kann man voll man selbst sein? Warum werden Eigenschaften so besonders hervorgehoben, die eigentlich ganz normal sein sollten?

    Unser heutiger Gast, Heiko Schmidt, bezeichnet sich selbst als Future Optimist. In einer Leadership Rolle bei AUDI und Veranstalter der Anders Konferenz, hat er über die Jahre gelernt, wie wichtig es ist sich selbst im Team zu offenbaren und ehrlich zu sein. Welche positiven Auswirkungen es hat und warum es auch so wichtig ist Stellung zu beziehen - nicht nur im Team oder Unternehmen, sondern auch außerhalb der Arbeitswelt. Heiko hat einige Schicksalsschläge erlebt und sich aus diesen Gründen eine Auszeit genommen. Verarbeiten und sich selbst Zeit geben, war für ihn das wichtigste. Lange hat er Dinge als Wesentlich angesehen und in dieser Auszeit bemerkt, Status ist etwas flüchtiges. Was immer bleibt ist Mensch sein. Wie will ich das also in meinem Leben zukünftig gestalten?

    Wie lebst du das Menschsein?

    • 1 hr 11 min
    #094 | Zukunft China: Einblicke in die Ambivalenz einer umstrittenen Weltmacht mit Frank Sieren

    #094 | Zukunft China: Einblicke in die Ambivalenz einer umstrittenen Weltmacht mit Frank Sieren

    "Wenn wir Wettbewerbsfähig sein wollen - nicht nur in der Wirtschaft, sondern auch z.B. Normen - müssen wir wissen, wie andere ticken, was sie wollen und nicht wollen. Nur so können wir uns in diese neue Weltordnung mit einbringen, wenn die neuen Werte ausgehandelt werden."

    Zuletzt bei Lanz & Precht im Podcast, jetzt bei uns in "Gespräche vonMorgen" - China Experte Frank Sieren. Wir sprechen mit Frank über das Leben in China. Als führender Chinaexperte und als längster deutscher Journalist in China, kann Frank viele unserer Fragen zu chinesischen Werten, Regierung, Wirtschaft, Gesellschaft und Philosophie beantworten. Eines der Dinge, die sofort rauskommen - nicht alles ist so schwer und weiß, wie wir oft zu glauben scheinen.

    Alles hat eine Ambivalenz - die Frage ist: auf was fokussiert man sich? Man muss immer beide Seiten sehen und wir sollten uns mehr drauf konzentrieren, die Risiken zu minimieren, als alles schlecht zu reden. Sind wir vielleicht naiv, weil wir uns nicht so viel mit China auseinander setzen? Sie sich aber mit uns? Welchen Einfluss hat KI auf die Entwicklung? Was können wir aus der Vergangenheit lernen und wie sollten wir uns als Deutschland und Europa einstellen, um an der Wirtschaft und der Produktion weiter Teil zu haben?

    Freue Dich auf eine spannende erste Folge mit Frank Sieren. Wir sind gespannt, was die Folge mit Dir macht. Lass es uns wissen. Wir freuen uns über jegliches Feedback.

    • 1 hr 20 min
    #093 | Shaolin Spirit: Meistere Dein Leben mit Shi Heng Yi

    #093 | Shaolin Spirit: Meistere Dein Leben mit Shi Heng Yi

    Unser heutiger Gast dürfte ein bekanntes Gesicht für dich sein, wenn du uns bei vonMorgen schon ein Weile folgst. Er hat zwei Mal bei unserem Pallas Gathering Event gesprochen, ist Teil unserer Leaders vonMorgen Staffel über mentale Gesundheit und war auch schon hier bei uns im Podcast zu Gast. Die Rede ist von Shi Heng Yi, dem Leiter des Shaolin Temple Europe.

    Für das Gespräch haben wir ihn bei sich im Kloster in Otterberg besucht. Mit ihm zu sprechen ist immer eine große Freude und eine Bereicherung fürs Leben. Seine besondere Perspektive aufs Leben und seine Gedanken darüber, wie wir es schaffen können, in einer lauten und schnellen Welt, trotzdem in Balance zu bleiben, erzeugen nicht nur bei uns viel Resonanz, sondern helfen auch bei vielen von euch. Deswegen ist es umso schöner heute mit ihm u.a. über seinen neuen Bestseller „Shaolin Spirit“ zu sprechen, darüber wie sich der Shaolin Spirit als Geisteshaltung ins eigene Leben übertragen lässt, unsere geteilte Leidenschaft für Tee und die Geschichte des Tees und über das bewusst geführte Leben.

    Und weil es so viel um das bewusste Leben geht, haben wir heute passend zum Thema auch einen Partner mit an Bord: Biogena.
    Ich, Jonathan, benutze deren Produkte selbst seit Jahren, da ich viel Wert auf hochwertige Ernährung setze. Sodass ich in Balance bleibe habe ich gemerkt, dass Ernährung einer der Schlüssel für mein persönliches Wohlbefinden ist. Gute Ernährung gibt gute Energie und hilft bei der Erholung. Und gleichzeitig wissen wir alle, wie schwer es ist, in unserer schnelllebigen Welt, auch noch auf jedes Detail bei der Essensauwahl zu achten. Wir erfahren jeden Tag Stress und hohe Belastung im Alltag, sowie weitere Themen, die bei uns im Podcast schon mehrfach Thema waren. Ein Beispiel ist die hohe Anzahl von Schlafproblemen bei Erwerbstätigen im deutschsprachigen Raum oder der chronische Bluthochdruck - sie tragen alle dazu bei, dass es oft unmöglich ist, Mikronährstoffmängel zu vermeiden. Das Paradebeispiel ist hier immer Vitamin D. Da haben mehr als 80% der Menschen in der Dach-Region Mängel. Aber auch bei anderen Vitaminen, Spurenelementen oder Mineralstoffen ist das der Fall. Und genau deshalb unterstützt mich Biogena in meinem Leben, um dem entgegenzuwirken und Mängel und Defizite auszugleichen. Mir ist es wichtig, dass die Qualität stimmt und die Produkte hochwertig sind. Keine Zusatz-, Farb-, Geschmacks- oder sonstige Hilfsstoffe.

    Du kannst Dir als Gespräche vonMorgen Hörer*in 10% auf ihre Produkte sichern - wie?
    1. Gehe auf www.biogena.com
    2. Lade deinen Warenkorb mit allen tollen Dingen voll
    3. Nutze den Code: vonmorgen10 beim CheckOut um deine 10% zu sichern

    Und jetzt tauchen wir ins Gespräche mit Shi Heng Yi ein - viel Spaß beim Zuhören.

    • 1 hr 41 min
    #092 | Mentalität eines Schiedsrichters: Warum unsere Welt mehr davon braucht mit Patrick Ittrich

    #092 | Mentalität eines Schiedsrichters: Warum unsere Welt mehr davon braucht mit Patrick Ittrich

    "Ich glaube man fällt auf die Schnauze, wenn man seine Macht missbraucht." - Patrick Ittrich

    Heute sprechen wir mit Bundesliga Schiedsrichter Patrick Ittrich über die Spaß am Entscheiden. Das mag sich vielleicht für die eine oder den anderen etwas merkwürdig anhören - Spaß am Entscheiden. Jeden Tag wird aufs Neue etwas entschieden. Aber werden diese Entscheidungen auch wirklich so getroffen, ohne Macht ausüben zu wollen?

    In Zeiten wie unseren - siehe Israel, Iran, Syrien, Trump, Klimakrise, Wahlen etc. - brauchen wir Menschen, die Entscheidungen für unsere Welt treffen und nicht um ihre Macht zu entfalten. Dennoch wollen oder können viele keine Entscheidungen treffen, weil die Angst vor Fehlern so groß ist. Auch Patrick Ittrich sagt: "Man muss auch Zugeständnisse machen, wenn etwas falsch läuft." Das ist manchmal gar nicht so einfach - da steht das Ego oft im Weg. Wie kann die Mentalität eines Schiedsrichters ins Spiel kommen? Wie kann sie helfen?

    Schiedsrichter werden an Hand von Fehlern betrachtet. Sie können, laut Zuschauer*innen, ein Spiel entscheiden. Ihr ganzer Job besteht darin, nicht den Teams zu dienen, sondern dem Sport "Fußball". Sie sind als Team auf dem Spielfeld, aber irgendwie auch dauernd alleine auf sich gestellt. Sie müssen es schaffen, das Spiel so zu steuern, dass es ruhig und vertraut bleibt, sodass sie freier für die nächste Entscheidung sein können. Dazu gehört auch viel Bauchgefühl dazu.

    Sie dürfen keine Macht auf dem Spielfeld ausüben. Das ist nicht der Job. Das ist nicht die Sportart. Wir können uns von Schiedsrichtern ein Sinn für Gerechtigkeit abschauen, aber auch einen Blick auf das große Ganze. Es geht nicht immer ums gewinnen. Es geht um die Ruhe für die nächste gemeinsame Entscheidung.

    Tauche ein in die Welt des Fußballs, finde eine neue Perspektive und lass uns wissen, was du denkst.

    • 1 hr 9 min
    #091 | SafeNow: Die Zukunft der Sicherheit für jede*n mit Tilman Rumland

    #091 | SafeNow: Die Zukunft der Sicherheit für jede*n mit Tilman Rumland

    "Würdest du in einen Messerkampf mit zwei erwachsenen Männern dazwischen gehen?" - Tilman Rumland

    Vielleicht warst Du schon einmal in einer solchen oder ähnelichen Situation und wusstest nicht genau, was Du tun sonst. Schreitest Du ein, lässt Du es sein? Rufst Du die Polizei? Bringt das überhaupt etwas? Vielleicht gab es auch Situationen, die vielleicht als nicht nennenswert erscheinen, aber bei Dir eine Spur hinterlassen haben. Zivilcourage wird in unserer Gesellschaft hoch angesehen. Man ist ein*e Held*in. Warum helfen dennoch manche Menschen nicht aus?
    Safe Now Gründer, Tilman Rumland, hat sich mit genau dieser Frage auch beschäftigt und wollte eine Lösung bieten: die schnellste Hilfe der Welt. SafeNow ist in jedem Play- und Appstore kostenlos vorhanden und soll Menschen Sicherheit bieten, egal wo - ob in Unternehmen, auf Festivals, in der Bahn oder auch auf dem Oktoberfest. Sicherheitsempfinden ist rein subjektiv. In einer Situation kann sich jemand total wohlfühlen, während die andere Person sich bedroht fühlen kann. SafeNow wurde geboren, sodass man sich und anderen mehr gegenseitig helfen kann, ohne auf die Polizei warten zu müssen oder sich selbst in gefährliche Situationen bringen zu müssen.

    Wie das genau abläuft und wie SafeNow sich auch gemeinnützig für die Sicherheit jeder Person einsetzt, erfährst du in unserer neuen Folge.

    • 1 hr 3 min

Customer Reviews

4.9 out of 5
25 Ratings

25 Ratings

Pirailleurs ,

Erfreulich frisch und informativ.

Interessante Gesprächspartner die echt etwas zur Welt von morgen zu sagen haben. Einer der besten Podcasts die ich in letzter Zeit gehört habe.

Johannes Geismeier ,

Kompetenzen für die Welt von Morgen

Mega guter Podcast für die Welt von Morgen. Sehr hörenswert.

App Charly ,

Von Morgen ist nicht von gestern

Ein 1A Podcast. Hier machen die Fragen den Unterschied.

Viele Podcasts haben tolle Gäste, ja, dieser auch. Der Mehrwert kommt hier vor allem durch intelligente Fragen und der Umgang mit den Antworten, der zu überraschenden Erkenntnissen führt. Allemal die Zeit wert. Good job!

Top Podcasts In Gesellschaft und Kultur

rbb | NDR | Undone
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Kiarash Hossainpour & Philip Hopf
Atze Schröder & Leon Windscheid
Süddeutsche Zeitung
ZEIT ONLINE

You Might Also Like

Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Mischa Janiec
argon podcast
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Bayerischer Rundfunk
RTL+ / Stefanie Stahl / Lukas Klaschinski