70 Folgen

Die Mission von "Irgendwas mit Logistik" ist es, das Thema Intralogistik zu stärken und eine Plattform zu bieten, auf der ein gezielter Austausch zu allen Themen rund um innerbetriebliche Warenflüsse stattfinden kann. Doch, wie bei jedem anderen Thema auch, gibt es auch hier Überschneidungen mit anderen Bereichen der Logistik, wie Supply-Chain-Management, Transportlogistik, Einkauf, Produktion, etc., welche wir berücksichtigen.

Irgendwas mit Logistik Irgendwas mit Logistik

    • Management
    • 4.8 • 18 Bewertungen

Die Mission von "Irgendwas mit Logistik" ist es, das Thema Intralogistik zu stärken und eine Plattform zu bieten, auf der ein gezielter Austausch zu allen Themen rund um innerbetriebliche Warenflüsse stattfinden kann. Doch, wie bei jedem anderen Thema auch, gibt es auch hier Überschneidungen mit anderen Bereichen der Logistik, wie Supply-Chain-Management, Transportlogistik, Einkauf, Produktion, etc., welche wir berücksichtigen.

    Episode 70: Sich dem digitalen Wandel stellen | Gäste: Peter Trapp (Geschäftsführer bei Startport) & Arne Oltmann (CEO bei Limbiq)

    Episode 70: Sich dem digitalen Wandel stellen | Gäste: Peter Trapp (Geschäftsführer bei Startport) & Arne Oltmann (CEO bei Limbiq)

    In dieser Episode "Irgendwas mit Logistik" sprechen Jens & Andreas gemeinsam mit Peter Trapp vom Startport und Arne Oltmann von Limbiq über den Logistikstandort Duisburg. Im Speziellen wurde am Beispiel Limbiq die Kooperation zwischen Startup und der Innovationsplattform Startport besprochen. Peter hat dabei die grundsätzliche Motivation zur Förderung von Startups im Duisburger Hafen erklärt und verrät wieso Personalität der Gründer wichtiger ist als der reine Logistikfokus der Gründungsidee.

    • 42 Min.
    Episode #69: Fördertechnik oder (und?) AMRs? | Gast: Jörg Faber von MiR

    Episode #69: Fördertechnik oder (und?) AMRs? | Gast: Jörg Faber von MiR

    In dieser Episode "Irgendwas mit Logistik" sprechen Jens & Thomas gemeinsam mit Jörg Faber über die dänischen AMRs aus dem Robotik-Cluster in Odense von MiR (Mobile Industrial Robots). Jörg erklärt welche Einsatzmöglichkeiten es eigentlich für die autonomen Roboter gibt, berichtet über den grundsätzlichen Einsatz von AMRs und verrät in welchem Bereichen Fördertechnik und AMRs auch gemeinsam agieren können anstatt sich immer zu substituieren.

    • 31 Min.
    Episode #68: Lessons learned & next steps

    Episode #68: Lessons learned & next steps

    In dieser Episode von Irgendwas mit Logistik schauen wir zurück auf das letzte Jahr. Welche Folgen waren bei Euch am beliebtesten? Welche Episoden haben uns am besten gefallen? Was ist darüber hinaus passiert und was nicht? Darüber hinaus geben wir natürlich einen kleinen Einblick in die Themen, die wir für 2021 planen.

    • 22 Min.
    Episode #67: Nachhaltig verpacken | Gäste: Claas Mattaeas von Hermes und Benjamin Köhler von OTTO

    Episode #67: Nachhaltig verpacken | Gäste: Claas Mattaeas von Hermes und Benjamin Köhler von OTTO

    In dieser Episode "Irgendwas mit Logistik" dreht sich alles um Nachhaltigkeit. Claas Matthaeas und Benjamin Köhler berichten Jens & Andreas wie die OTTO Group eine nachhaltige Logistikstrategie verfolgt. Im besonderen Beispiel der Verpackung haben die beiden viele Erkenntnisse über die Nutzung von Papier vs. Plastik, wiederverwendbare Verpackungsmittel, wie beispielsweise RePack, und Volumenoptimierung geteilt.

    • 48 Min.
    Episode #66: Zu groß für den Behälter, zu klein für die Palette |Gast: Jörn von der Lippe von Extor

    Episode #66: Zu groß für den Behälter, zu klein für die Palette |Gast: Jörn von der Lippe von Extor

    In dieser Episode "Irgendwas mit Logistik" sprechen Jens & Andreas gemeinsam mit Jörn von der Lippe über die Nische zwischen Behälter- und Palettenlagerung. Jörn erklärt uns wie das automatische Lagersystem RoverLog funktioniert, welche Limitierungen das System hat und was Reifen damit zu tun haben.

    • 38 Min.
    Episode #65: Intralogistik aus dem Webshop | Gast: Michael Herich von Next Intralogistics

    Episode #65: Intralogistik aus dem Webshop | Gast: Michael Herich von Next Intralogistics

    In dieser Episode "Irgendwas mit Logistik" reden wir nicht über eine neue Technik, aber um einen innovativen Ansatz bestehende Technik anders zu vertreiben. Michael Herich von Next Intralogistics hat Jens & Andreas in dieser Episode erzählt wieso man sich entschieden hat standardisierte Fördertechnikkomponenten zum transparenten Fixpreis anzubieten. Michael berichtet von den Herausforderungen, aber auch von den großen Potentialen der Simplifizierung von technischen Gewerken.

    • 28 Min.

Kundenrezensionen

4.8 von 5
18 Bewertungen

18 Bewertungen

PJIML ,

Leichte Talk; tiefer Inhalt

Auch als bracheninsider lerne ich jedesmal etwas Neues. Einfach eine richtige Indie-Perle!

Chapeau 88999 ,

Toller Podcast

Für Themenauswahl und kurzweilige Diskussionen! Runde Sache

tbras_ ,

Logistik leicht verdaulich und kurzweilig beleuchtet.

Good to Know-Dinge, Zukunftsthemen und ein bisschen Nerd-Kram. Gute Mischung! :)

Top‑Podcasts in Management

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: