1 Std. 7 Min.

Oliver Haas - Tiefgreifende Transformationen in Organisationen (#062‪)‬ Freihändig verändern und führen

    • Wirtschaft

Freihändig-Podcast: Oliver Haas - Tiefgreifende Transformationen in Organisationen (#062)

Oliver Haas ist Autor und - wie er über sich selbst schreibt - systemtheoretisch -affiner Soziologe. Er begleitet Menschen und Organisationen weltweit bei tiefgreifenden Veränderungen und hatte bereits mehrere Rollen, u.a. als Führungskraft, interner/externer Organisationsberater, Coach und Mediator und lehrt/e an verschiedenen internationalen Universitäten. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift "OrganisationsEntwicklung" und leidenschaftlicher Musiker mit eigenem Studio.

In unserem Gespräch sprechen wir über:

🎙 Hintergründe zum Buch "Transformation"
🎙 Unterschiede zwischen Optimierungs- und Transformationsprozessen
🎙 Bedeutung von Rahmenbedingungen und Regulation - in Organisationen und staatlichen Veränderungsprozessen
🎙 Wie kann eine gemeinsame Realität für einen (radikalen) Veränderungsprozess geschaffen werden?
🎙 Metakompetenzen für tägliches Transformationsverhalten
🎙 Governancerollen und Umsetzungsarchitektur für Veränderungsarbeit
🎙 Gute Rollenarbeit als Gestaltungsmittel und was es heißt, Verantwortung zu übernehmen
🎙 Schaffen von Räumen und Mustern, um Veränderungslogik selbstverständlich werden zu lassen

Viel Spaß beim Zuhören!

🎧 Spotify: https://spoti.fi/2U1Sacw
🎧 Apple: https://apple.co/2WuA4Bl
🎧 Deezer: http://bit.ly/37iQIIL
🎧 Google Podcasts: http://bit.ly/3quTYbA

Für Infos + Kontakt: www.freihaendig.net

Bis bald in der nächsten Episode

_____

Links:

Buch "Transformation"
🔗 https://amzn.to/3QHTLPX

Zeitschrift "OrganisationsEntwicklung"
🔗 https://www.zoe-online.org/redaktion

Oliver Haas bei der osb:
🔗 https://bit.ly/3bpVd9F

Freihändig-Podcast: Oliver Haas - Tiefgreifende Transformationen in Organisationen (#062)

Oliver Haas ist Autor und - wie er über sich selbst schreibt - systemtheoretisch -affiner Soziologe. Er begleitet Menschen und Organisationen weltweit bei tiefgreifenden Veränderungen und hatte bereits mehrere Rollen, u.a. als Führungskraft, interner/externer Organisationsberater, Coach und Mediator und lehrt/e an verschiedenen internationalen Universitäten. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift "OrganisationsEntwicklung" und leidenschaftlicher Musiker mit eigenem Studio.

In unserem Gespräch sprechen wir über:

🎙 Hintergründe zum Buch "Transformation"
🎙 Unterschiede zwischen Optimierungs- und Transformationsprozessen
🎙 Bedeutung von Rahmenbedingungen und Regulation - in Organisationen und staatlichen Veränderungsprozessen
🎙 Wie kann eine gemeinsame Realität für einen (radikalen) Veränderungsprozess geschaffen werden?
🎙 Metakompetenzen für tägliches Transformationsverhalten
🎙 Governancerollen und Umsetzungsarchitektur für Veränderungsarbeit
🎙 Gute Rollenarbeit als Gestaltungsmittel und was es heißt, Verantwortung zu übernehmen
🎙 Schaffen von Räumen und Mustern, um Veränderungslogik selbstverständlich werden zu lassen

Viel Spaß beim Zuhören!

🎧 Spotify: https://spoti.fi/2U1Sacw
🎧 Apple: https://apple.co/2WuA4Bl
🎧 Deezer: http://bit.ly/37iQIIL
🎧 Google Podcasts: http://bit.ly/3quTYbA

Für Infos + Kontakt: www.freihaendig.net

Bis bald in der nächsten Episode

_____

Links:

Buch "Transformation"
🔗 https://amzn.to/3QHTLPX

Zeitschrift "OrganisationsEntwicklung"
🔗 https://www.zoe-online.org/redaktion

Oliver Haas bei der osb:
🔗 https://bit.ly/3bpVd9F

1 Std. 7 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Alles auf Aktien – Die täglichen Finanzen-News
WELT
Handelsblatt Morning Briefing - News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
OMR Podcast
Philipp Westermeyer - OMR
Kampf der Unternehmen
Wondery
OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News
Noah Leidinger, OMR
Doppelgänger Tech Talk
Philipp Glöckler, Philipp Klöckner