264 Folgen

Hier finden Sie die Tonspuren, zu meinen wöchentlich auf YouTube erscheinenden spieltheoretischen Analysen.

Oft kontrovers, aber immer gut begründet.

Wenn Sie keine Podcast-Folge verpassen wollen, abonnieren Sie gern diesen Kanal.

Zudem würde ich mich freuen, wenn Sie auch meinen YouTube Kanal "Prof. Dr. Christian Rieck" abonnieren, falls Sie dies nicht schon gemacht haben.

Wenn Ihnen mein Content gefällt, so zeigen Sie dies der Welt und mir gerne mit einer entsprechenden Sterne Bewertung.

Viel Spaß mit meinem Content!

Impressum: http://www.spieltheorie.de/impressum/

Prof. Dr. Christian Rieck Prof. Dr. Christian Rieck

    • Wissenschaft
    • 4,7 • 223 Bewertungen

Hier finden Sie die Tonspuren, zu meinen wöchentlich auf YouTube erscheinenden spieltheoretischen Analysen.

Oft kontrovers, aber immer gut begründet.

Wenn Sie keine Podcast-Folge verpassen wollen, abonnieren Sie gern diesen Kanal.

Zudem würde ich mich freuen, wenn Sie auch meinen YouTube Kanal "Prof. Dr. Christian Rieck" abonnieren, falls Sie dies nicht schon gemacht haben.

Wenn Ihnen mein Content gefällt, so zeigen Sie dies der Welt und mir gerne mit einer entsprechenden Sterne Bewertung.

Viel Spaß mit meinem Content!

Impressum: http://www.spieltheorie.de/impressum/

    266. Erneuerbare Energien sind wie Müll - und andere Erkenntnisse der Döner-Ökonomie - Prof. Dr. Rieck

    266. Erneuerbare Energien sind wie Müll - und andere Erkenntnisse der Döner-Ökonomie - Prof. Dr. Rieck

    Mindestlohn, Erneuerbare Energien und Zinspolitik erklärt anhand des Döners: Was passiert, Döner nur noch zu einem Preis von null verkauft werden dürfen (Nullzinspolitik); was passiert bei einem Mindestpreis von z.B. 15 Euro pro Döner (= Mindestlohn); was heißt es, wenn man Döner nur zu negativen Preisen verkaufen kann (= Erneuerbare Energien)?


    Hier geht es zu meinem neuen Buch: Fürstengeld, Fiatgeld, Bitcoin:
    https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...

    (Erscheint Ende des Jahres, Sie können aber schon vorbestelln.)



    ►WEITERE INFORMATIONEN VON TEAM RIECK:


    -Ökonomische Grundprinzipien:
    Angebot und Nachfrage:
    Das Grundprinzip der Marktwirtschaft beruht auf dem Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage. Wenn die Nachfrage nach einem Gut steigt und das Angebot konstant bleibt, erhöht sich der Preis. Umgekehrt sinkt der Preis, wenn das Angebot steigt und die Nachfrage konstant bleibt. Preise finden ihr Gleichgewicht, wenn Angebot und Nachfrage im Gleichgewicht sind. Eingriffe in diesen Mechanismus, wie staatliche Preisregulierungen, führen oft zu unerwünschten Nebeneffekten wie Marktverzerrungen oder Engpässen.

    Preisbildung:
    Auf freien Märkten entstehen Preise durch das Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage. Faktoren wie Produktionskosten, Konsumentenpräferenzen, technologische Fortschritte und Wettbewerb beeinflussen die Preisbildung. Freie Preise signalisieren Knappheit und Überschuss und steuern so die Ressourcenallokation effizient. Eingriffe in die Preisbildung können die Marktmechanismen stören und zu ineffizienter Ressourcenverteilung führen.


    -Staatliche Preisregulierungen:
    Höchst- und Mindestpreise:
    Staatliche Höchstpreise setzen eine obere Grenze für den Preis eines Gutes. Ein bekanntes Beispiel ist die Mietpreisbindung, die Mieten stabilisieren soll. Solche Maßnahmen können jedoch zu Angebotsengpässen und Schwarzmarktaktivitäten führen. Mindestpreise legen eine untere Preisgrenze fest, wie z.B. der Mindestlohn. Dies soll die Einkommenssituation verbessern, kann aber zu Arbeitslosigkeit führen.

    Subventionen und Abnahmegarantien:
    Subventionen sind finanzielle Unterstützungen des Staates an Produzenten oder Konsumenten. Abnahmegarantien versichern Produzenten, dass der Staat ihre Produkte zu einem festen Preis abkauft. Diese Maßnahmen sollen Marktversagen korrigieren und wichtige Industrien unterstützen. Sie können jedoch zu Marktverzerrungen führen, da sie Anreize zur Überproduktion schaffen und ineffiziente Unternehmen am Leben erhalten. Solche Eingriffe belasten die Staatsfinanzen und können langfristig die Marktdynamik beeinträchtigen.


    -Theoretische Konzepte und Kritiken:
    Marktversagen und Externalitäten:
    Märkte versagen, wenn sie Ressourcen nicht effizient zuweisen. Dies geschieht oft bei Externalitäten, also Kosten oder Nutzen, die nicht im Marktpreis enthalten sind. Staatliche Eingriffe wie Steuern, Subventionen oder Regulierungen können hier helfen, solche Marktversagen zu korrigieren und soziale Wohlfahrt zu verbessern.

    Kritik an staatlichen Eingriffen:
    Staatliche Eingriffe werden oft als ineffizient und anfällig für Korruption kritisiert. Regulierungen können Marktmechanismen stören und Ressourcen falsch allokieren. Subventionen können ineffiziente Unternehmen unterstützen und politische Eigeninteressen statt wirtschaftlicher Notwendigkeiten priorisieren.

    -Bezug zu aktuellen politischen und wirtschaftlichen Debatten:
    Zinspolitik der EZB:
    Die Europäische Zentralbank (EZB) hält derzeit die Zinsen niedrig, um die Konjunktur zu stützen und Inflation anzukurbeln. Diese Politik führt zu günstigen Krediten, kann aber langfristig Risiken wie Vermögensblasen und hohe Verschuldung bergen.

    Diskussion um erneuerbare Energien:
    Die Förderung erneuerbarer Energien ist ein zentrales Thema in der Politik. Subventionen und Investitionen in Technologien wie Solar- und Windenergie sollen den Übergang zu einer nachhaltigen Energieversorgung beschleunigen. Diese

    • 20 Min.
    265. Mietpreisbremse und Dönerpreiskontollen. Wie Linke und Grüne uns arm machen - Prof. Dr. Rieck

    265. Mietpreisbremse und Dönerpreiskontollen. Wie Linke und Grüne uns arm machen - Prof. Dr. Rieck

    Die Linken fordern staatliche reglementierte Preise für Grundnahrungsmittel. Die Günen fordern eine Mietpreisgrenze, die Zähne hat. Was sind die Folgen? In einem Wort: Armut. Das Prinzip lässt sich auch auf andere Preiskontollen anwenden, z.B. Gas, Hygieneartikel usw. 

    Der Aufkleber von "Die Partei": https://www.parteibedarf.de/Doener-3-... 

    Deutschland erstickt in Bürokratie - Anwalt Jlussi berichtet aus der Praxis:   

     • Deutschland erstickt i...  


    ►WEITERE INFORMATIONEN VON TEAM RIECK:

    Dönerpreisbremse als ernsthafte Forderung
    In der jüngsten politischen Debatte hat die Linke tatsächlich eine Dönerpreisbremse vorgeschlagen. Was als Satire begann, wurde zu einer ernsthaften Forderung, die die Diskussion über Preisregulierungen und deren Konsequenzen aufgreift.

    Bürokratische Auswirkungen von Preisobergrenzen 
    Preisobergrenzen führen zu einem Anstieg der Bürokratie, da sie die Notwendigkeit von Preisüberwachung und Durchsetzung mit sich bringen. Dies führt zu einem Ressourcenverlust, da Arbeitskräfte abgezogen werden, um die Einhaltung dieser Grenzen zu überwachen.
    Durch Preisobergrenzen wird das Gleichgewicht von Angebot und Nachfrage gestört. Wenn der Marktpreis unter der festgelegten Obergrenze liegt, führt dies zu einem Mangel an Angebot und längeren Wartezeiten für Verbraucher.

    Schwierigkeiten bei der Umsetzung 
    Die Umsetzung von Preisobergrenzen ist oft komplex und kann zu unerwarteten Folgen führen. Korruption, unzureichende Kontrolle und Missbrauch sind potenzielle Probleme, die auftreten können, wenn staatliche Eingriffe in den Markt erfolgen.


    Preisinflation: Preisinflation bezieht sich auf den Anstieg der allgemeinen Preisniveaus von Gütern und Dienstleistungen in einer Volkswirtschaft über einen bestimmten Zeitraum. Wenn die Preise kontinuierlich steigen, können die Menschen weniger mit ihrem Einkommen kaufen, was zu einer Verringerung der Kaufkraft führt. Preisinflation wird oft durch Angebot- und Nachfragefaktoren, Kostensteigerungen oder externe Schocks wie Rohstoffpreiserhöhungen verursacht.

    Geldmengeninflation: Geldmengeninflation bezieht sich auf einen Anstieg der Geldmenge in einer Volkswirtschaft im Verhältnis zur Produktion von Gütern und Dienstleistungen. Wenn die Geldmenge schneller wächst als das reale Bruttoinlandsprodukt (BIP), kann dies zu einer Entwertung der Währung führen, da mehr Geld im Umlauf ist, um dasselbe Maß an Gütern und Dienstleistungen zu kaufen. Geldmengeninflation kann durch eine expansive Geldpolitik der Zentralbanken verursacht werden, beispielsweise durch die Senkung der Zinssätze oder den Kauf von Staatsanleihen.


    ►WEITERES VON CHRISTIAN RIECK: 

    *Das aktuelle Buch "Anleitung zur Selbstüberlistung": 
    https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...

    *Die 36 Strategeme der Krise:  
    ○Print: https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...
    ○Kindle: https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI... 

    *Schummeln mit ChatGPT: 
    ○https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI... 
    ○https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...

    *Digni-Geld - Einkommen in den Zeiten der Roboter: 
    ○Print: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN...
    ○Ebook: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN...

    ○YouTube: https://www.youtube.com/c/ProfRieck?s... 
    ○Instagram:  

     / profrieck   
    ○Twitter:  

     / profrieck  
    ○LinkedIn:  

     / profrieck  

    *○Hinweis: Die angegebenen Links können Affiliate-Links sein, bei denen eine Provision gezahlt wird.

    #profrieck #deutschland #bürokratie

    • 21 Min.
    264. Deutschland erstickt in Bürokratie - Anwalt Jlussi berichtet aus der Praxis - Prof. Dr. Rieck

    264. Deutschland erstickt in Bürokratie - Anwalt Jlussi berichtet aus der Praxis - Prof. Dr. Rieck

    Der Anwalt Dennis Jlussi macht u.a. Gründungsberatung und berichtet hier aus der Praxis des Bürokratie-Wahns. Von AGB, Widerrufsrecht, Datenschutz, Elektrogesetz, Verpackungsgesetz, CE-Kennzeichnung/Konformitätserkärung, Lieferkettengesetz und vielem mehr. 

    Zum Twitter-Account von Dennis Jlussi:  

     / dotcomlaw  
    Christian Rieck auf Twitter:  

     / profrieck  


    ►WEITERE INFORMATIONEN VON TEAM RIECK:

    Es scheint, als ob die Bürokratie in verschiedenen Bereichen wirklich überhand nimmt. Von den Herausforderungen bei der Selbstzertifizierung bis hin zu den Datenschutzbestimmungen. Haben Sie Ideen oder Vorschläge, wie man diese Probleme angehen könnte?

    Einige Ansätze könnten sein:

    1. Vereinfachung und Harmonisierung von Gesetzen und Regularien: Es könnte eine umfassende Überprüfung und Konsolidierung von Gesetzen und Regularien durchgeführt werden, um unnötige Bürokratie abzubauen und eine einheitliche Regelung zu schaffen.
    2. Klarere Richtlinien: Durch die Bereitstellung klarer und verständlicher Richtlinien können Unternehmen und Gründer besser verstehen, was von ihnen erwartet wird, und sich leichter an die Vorschriften halten.
    3. Unterstützung und Schulung für Kleinunternehmen: Die Bereitstellung von Unterstützung und Schulungen für Kleinunternehmen und Gründer in Bezug auf Compliance und Regulierung könnte dazu beitragen, dass sie besser darauf vorbereitet sind, mit den Anforderungen umzugehen und potenzielle Probleme zu vermeiden.
    4. Digitalisierung von Prozessen: Die Digitalisierung von Compliance- und Regulierungsprozessen kann dazu beitragen, sie effizienter und benutzerfreundlicher zu gestalten. Dies könnte die Verwendung von Online-Plattformen, automatisierten Systemen und Self-Service-Tools umfassen.
    5. Bessere Durchsetzung und Kontrolle: Eine verbesserte Durchsetzung und Kontrolle der Gesetze und Vorschriften könnte dazu beitragen, Missbrauch zu verhindern und sicherzustellen, dass Unternehmen und Einzelpersonen sich an die Regeln halten.
    6. Internationale Zusammenarbeit: Die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Ländern und Jurisdiktionen könnte dazu beitragen, konsistente Standards und Best Practices zu fördern und grenzüberschreitende Probleme anzugehen.
    7. Berücksichtigung der Bedürfnisse von Kleinunternehmen: Bei der Entwicklung neuer Gesetze und Vorschriften sollten die Bedürfnisse und Herausforderungen von Kleinunternehmen besonders berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass die Regulierung nicht übermäßig belastend ist.
    Diese Ansätze könnten kombiniert werden, um eine ganzheitliche Lösung für die Probleme der übermäßigen Bürokratie und Regulierung zu entwickeln.

    Es gibt Länder, die als Vorbilder für eine effektive Regulierung und Bürokratiebekämpfung gelten. 

    Singapur: Singapur wird oft als Paradebeispiel für effiziente Regierungsführung und eine unternehmerfreundliche Umgebung angeführt. Das Land hat sich einen Ruf für transparente und einfache Regulierung erarbeitet, was es zu einem attraktiven Standort für Unternehmen und Investitionen macht.
    Neuseeland: Neuseeland hat in den letzten Jahren Maßnahmen ergriffen, um die Regulierung zu vereinfachen und die Bürokratie abzubauen. Durch Initiativen wie das "Better Regulation" Programm hat Neuseeland versucht, die Belastung für Unternehmen und Bürger zu reduzieren und gleichzeitig die Wirksamkeit der Regulierung zu verbessern.
    Estland: Estland ist bekannt für seine fortschrittliche E-Government-Initiativen, die dazu beitragen, bürokratische Hürden zu reduzieren und die Interaktion zwischen Bürgern, Unternehmen und der Regierung zu vereinfachen. Durch die Digitalisierung von Prozessen konnte Estland die Effizienz der Verwaltung verbessern und die Bürokratie abbauen.



    ►WEITERES VON CHRISTIAN RIECK: 

    *Das aktuelle Buch "Anleitung zur Selbstüberlistung": 
    https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...

    *Die 36 Strategeme der Krise:  
    ○Print: https://www.amazon.de/exec/obidos/AS

    263. Social-Media-Zugang nur noch mit Lizenz? - Prof. Dr. Christian Rieck

    263. Social-Media-Zugang nur noch mit Lizenz? - Prof. Dr. Christian Rieck

    Tut mir leid: Um zu Kommentieren, müssen Sie ab jetzt eine Lizenz haben. Und die können Sie dauerhaft verwirken. Außerdem hegen wir die Algorithmen ein. Aber wir wollen nicht den Eindruck erwecken, dass wir das wirklich so meinen. Satire? Leider nein - Mario Voigt, Spitzenkandidat der CDU, hat diese Begriffe verwendet. 

    Wenn Sie mir auf Twitter folgen wollen: Twitter:  

     / profrieck   

    Das erwähnte Video zur Filter-Blase und dem YouTube-Algorithmus:   

     • Was macht YouTube mit ...   



    ►WEITERE INFORMATIONEN VON TEAM RIECK:


    Hintergrund zu Mario Vogt:
    Mario Voigt (8. Februar 1977 in Jena, DDR) ist ein deutscher Politiker der CDU. Er ist Mitglied im Thüringer Landtag und seit 2020 der Vorsitzende der thüringischen CDU-Landtagsfraktion. Als Oppositionsführer setzt er sich für politische Belange ein. Voigt ist auch Professor für Digitale Transformation und Politik an der Quadriga Hochschule Berlin GmbH. Seine politische Karriere und sein Engagement in der CDU zeichnen ihn aus. Bitte beachten Sie, dass es auch einen anderen Mario Vogt gibt, der ein ehemaliger Radrennfahrer aus Deutschland ist.

    Gewaltenteilung: 
    Die Gewaltenteilung ist ein essentielles Prinzip in einer Demokratie, um Machtmissbrauch zu verhindern. Die Forderung nach "verwirkbaren Social Media Lizenzen" könnte dieses Prinzip gefährden. Solche Lizenzen würden der Exekutive weitreichende Befugnisse geben, die normalerweise der Judikative vorbehalten sind, und könnten die Meinungsfreiheit beeinträchtigen. Zudem könnte die Regierung so die öffentliche Debatte kontrollieren und die Rolle der unabhängigen Justiz schwächen. Dies zeigt, wie eng die Gewaltenteilung mit dem Schutz demokratischer Prinzipien verbunden ist.

    Algorithmen und Meinungsvielfalt:
    Vorschlags- und Such-Algorithmen spielen eine immer größere Rolle in sozialen Netzwerken und beeinflussen maßgeblich, welche Inhalte Nutzer sehen. Während sie dazu beitragen können, relevante Informationen bereitzustellen, besteht die Gefahr, dass sie Meinungsvielfalt einschränken. Durch Personalisierung neigen Algorithmen dazu, Nutzern ähnliche Inhalte vorzuschlagen, was zu sogenannten Filterblasen führen kann. Diese begrenzen die Vielfalt der Meinungen, da Nutzer hauptsächlich mit Inhalten konfrontiert werden, die ihren eigenen Ansichten entsprechen. Es ist daher wichtig, sich bewusst amderen Positionen zu öffnen.



    In aktuellen politischen Debatten und Entscheidungen spielt die Spieltheorie eine wichtige Rolle. Diese analytische Methode ermöglicht es, das Verhalten von Akteuren und die daraus resultierenden Konsequenzen zu analysieren. Indem sie verschiedene Strategien und deren potenzielle Auswirkungen berücksichtigt, hilft die Spieltheorie, komplexe Situationen zu verstehen und rationale Entscheidungen zu treffen. Indem der Sprecher die Spieltheorie in seine Analyse einbezieht, bietet er den Zuschauern einen Einblick in die Dynamik politischer Prozesse und zeigt auf, wie rationale Überlegungen die Gestaltung politischer Maßnahmen beeinflussen können.




    ►WEITERES VON CHRISTIAN RIECK: 

    *Die 36 Strategeme der Krise:  
    ○Print: https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...
    ○Kindle: https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI... 

    *Schummeln mit ChatGPT: 
    ○https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI... 
    ○https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...

    *Digni-Geld - Einkommen in den Zeiten der Roboter: 
    ○Print: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN...
    ○Ebook: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN...

    ○YouTube: https://www.youtube.com/c/ProfRieck?s... 
    ○Instagram:  

     / profrieck   
    ○Twitter:  

     / profrieck  
    ○LinkedIn:  

     / profrieck  

    #profrieck #socialmedia #cdu

    Haftungsausschluss: Dies ist ein Bildungskanal, kein Finanz- oder Medizinkanal. Der Inhalt meiner Videos bzw. Podcasts dient ausschließlich zur allgemeinen Information und ist kein finanzieller oder medizinischer Rat oder gar eine persönliche Empfehlung. Informieren Sie sich bitte imm

    • 21 Min.
    262. Corona Aufarbeitung: strategische Aspekte (multiple Gleichgewichte, Myside-Bias) - Prof. Dr. Rieck

    262. Corona Aufarbeitung: strategische Aspekte (multiple Gleichgewichte, Myside-Bias) - Prof. Dr. Rieck

    Das Wort "Aufarbeitung" der Coronazeit kommt im Mainstream an. Welche strategischen Aspekte gibt es hier? 

    Disclaimer: Ich mache mir keine der beschriebenen Sichtweisen oder Interpretationen zu eigen, sondern erkläre die strategischen Aspekte aus spieltheoretischer Sicht. Es geht hier nicht um die Frage, ob irgendwelche Maßnahmen gerechtfertigt waren, sondern um das Umschwenken von öffentlichen Meinungen und das rechtsstaatliche Verhältnismäßigkeitsgebot. 

    Video über das Diamond Dybvig Modell zum Bank-Run:   

     • Nobelpreisträger: Wies...  

    Mein Twitter-Account:  

     / profrieck  

    Der erwähnte Fall aus Australien aus Sicht der polizeiinternen Untersuchung: https://7news.com.au/lifestyle/health...
     
    Darstellung des Falls aus Sicht des Freundes der Betroffenen: 
    https://7news.com.au/lifestyle/health...
      
    Ein Fall von gerichtlich verurteilter Polizeigewalt in Deutschland: https://archive.is/mKGl9 

    Strategische Komplemente: https://en.wikipedia.org/wiki/Strateg... 


    ►WEITERE INFORMATIONEN VON TEAM RIECK:

    Die Spieltheorie wird in verschiedenen Bereichen angewendet, darunter Wirtschaft, Politik, Biologie und Informatik. In Bezug auf Meinungsänderungen und Handlungen ermöglicht die Spieltheorie die Analyse von Situationen, in denen Akteure ihre Meinung ändern oder bestimmte Handlungen ausführen, basierend auf den Entscheidungen anderer. Durch die Modellierung dieser interaktiven Entscheidungsprozesse können Forscher und Entscheidungsträger verstehen, warum strategische Entscheidungen getroffen werden und wie sich das Verhalten von Akteuren in komplexen sozialen, politischen und wirtschaftlichen Kontexten entwickelt. In Bezug auf die Aufarbeitung von Ereignissen, wie beispielsweise der Corona-Pandemie, kann die Spieltheorie helfen zu verstehen, warum bestimmte Akteure ihre Meinung ändern oder bestimmte Handlungen ausführen, basierend auf den Entscheidungen anderer. Durch die Analyse von strategischem Verhalten und Entscheidungsfindung können wir besser verstehen, wie Aufarbeitungsprozesse in einer dynamischen und komplexen Umgebung ablaufen und welche Faktoren das Verhalten der Akteure beeinflussen können.

    Aber auch Selbstreflexion über persönliche Standpunkte ist ein wichtiger Schritt, um ein tieferes Verständnis für komplexe Themen wie Aufarbeitungsprozesse zu entwickeln. Oft sind unsere Standpunkte und Überzeugungen von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter persönliche Erfahrungen, kulturelle Hintergründe und externe Einflüsse wie Medienberichterstattung und soziale Dynamiken.

    ►WEITERES VON CHRISTIAN RIECK: 

    *Das aktuelle Buch "Anleitung zur Selbstüberlistung": 
    https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...

    *Die 36 Strategeme der Krise:  
    ○Print: https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...
    ○Kindle: https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI... 

    *Schummeln mit ChatGPT: 
    ○https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI... 
    ○https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...

    *Digni-Geld - Einkommen in den Zeiten der Roboter: 
    ○Print: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN...
    ○Ebook: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN...

    ○YouTube: https://www.youtube.com/c/ProfRieck?s... 
    ○Instagram:  

     / profrieck   
    ○Twitter:  

     / profrieck  
    ○LinkedIn:  

     / profrieck  

    *○Hinweis: Die angegebenen Links können Affiliate-Links sein, bei denen eine Provision gezahlt wird.

    #profrieck #deutschland #aufarbeitung

    Haftungsausschluss: Dies ist ein Bildungskanal, kein Finanz- oder Medizinkanal. Der Inhalt meiner Videos bzw. Podcasts dient ausschließlich zur allgemeinen Information und ist kein finanzieller oder medizinischer Rat oder gar eine persönliche Empfehlung. Informieren Sie sich bitte immer aus mehreren unabhängigen Quellen und suchen Sie professionellen Rat für Ihre Entscheidungen, insbesondere im Bereich der Investments oder der Medizin. Die geäußerten Meinungen stellen keinerlei Aufforderung zum Handeln dar. Sie ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf

    • 21 Min.
    261. Gasnetze stillgelegt: Erdgas-Ende schon in 10 Jahren? - Prof. Dr. Christian Rieck

    261. Gasnetze stillgelegt: Erdgas-Ende schon in 10 Jahren? - Prof. Dr. Christian Rieck

    Augsburg will das Gasnetz teilweise stilllegen - oder doch nicht? Es wird auf jeden Fall einen Krieg um die Gasnetze geben, und deren Abriss schafft vollendete Tatsachen. Hier geht es um die strategischen Hintergründe zu Versorgungsnetzen und deren Besonderheit bei der Kostenstruktur. 

    Das "Green Paper" über die Gas-Verteilnetze des Ministeriums für Wirtschaft und Klima: 
    https://www.bmwk.de/Redaktion/DE/Down... 

    Zur Bild-Zeitung: https://www.bild.de/politik/inland/po... 

    Das stillgelegte Kohlekraftwerk Moorburg: https://de.wikipedia.org/wiki/Kohlekr... 
     


    ►WEITERE INFORMATIONEN VON TEAM RIECK:

    Die Energiewende in Deutschland ist eine umfassende Initiative zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen und zur Förderung erneuerbarer Energien. Durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) werden Anreize für Wind-, Sonnen-, Biomasse- und Wasserkraft geschaffen. Ziele sind die Reduzierung der Treibhausgasemissionen um 55% bis 2030 im Vergleich zu 1990 und ein Anteil erneuerbarer Energien von mindestens 65% am Bruttostromverbrauch bis 2030. Maßnahmen umfassen den Ausbau erneuerbarer Energien, den Netzausbau und die Förderung von Energieeffizienz. Die Energiewende ist auch international bedeutend im Kampf gegen den Klimawandel und soll Deutschland bis 2050 weitgehend treibhausgasneutral machen.


    Gasnetze wie das in Augsburg sind entscheidende Infrastrukturen mit hohen Vorabkosten und fixen Betriebskosten. Die Kostenstruktur solcher Netze ist geprägt von hohen Vorabkosten für den Aufbau und anschließend fixen Kosten während des Betriebs, unabhängig vom tatsächlichen Durchfluss. Der Aufbau eines Fernwärmenetzes als Ersatz bedeutet eine Entwertung der Vorabkosten des Gasnetzes und erfordert gleichzeitig neue hohe Vorabkosten für das Fernwärmenetz. Diese Umstellung muss sorgfältig abgewogen werden, da sie nicht nur finanzielle Auswirkungen hat, sondern auch die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Energieversorgung beeinflusst.

    Die Entscheidung zum Abbau eines Gasnetzes muss auch die Auswirkungen auf die Transportkapazität berücksichtigen, da ein vollständiger Abbau Engpässe im verbleibenden Netz verursachen kann. Dabei ist zu bedenken, dass der Transport von Energie eine grundlegende Funktion für Industrie, Gewerbe und Haushalte darstellt. Fernwärmenetze, im Gegensatz zu Strom- oder Gasnetzen, bieten keine natürliche Wettbewerbssituation, was Regulierungsaspekte und potenzielle Interessenkonflikte bei der Umstellung hervorruft. Dies erfordert eine sorgfältige Analyse der Marktstrukturen und regulatorischen Rahmenbedingungen.

    Die Zerstörung eines Gasnetzes, obwohl sie als umweltfreundliche Maßnahme dargestellt werden kann, birgt das Risiko, dass langfristige strategische Optionen, wie technologische Vielfalt und Rückkehrmöglichkeiten, beeinträchtigt werden. Es ist wichtig, langfristige Perspektiven zu berücksichtigen und mögliche alternative Entwicklungen einzubeziehen, um sicherzustellen, dass die getroffenen Entscheidungen sowohl ökonomisch als auch ökologisch tragfähig sind. Insgesamt erfordert die Frage nach dem Abbau eines Gasnetzes eine umfassende Analyse der verschiedenen Einflussfaktoren und eine sorgfältige Abwägung der potenziellen Risiken und Chancen.


    Liebe Zuschauer, Ihre Beteiligung ist entscheidend! Wir ermutigen Sie, aktiv an der Diskussion teilzunehmen, Ihre Meinungen zu teilen und Fragen zu stellen. Ihr Beitrag fördert ein umfassenderes Verständnis der Thematik und bereichert die Debatte. Lassen Sie uns gemeinsam zu einer tieferen Einsicht gelangen!


    ►WEITERES VON CHRISTIAN RIECK: 

    *Das aktuelle Buch "Anleitung zur Selbstüberlistung": 
    https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...

    *Die 36 Strategeme der Krise:  
    ○Print: https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...
    ○Kindle: https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI... 

    *Schummeln mit ChatGPT: 
    ○https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI... 
    ○https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...

    *Digni-Geld - Einkommen in

    • 23 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
223 Bewertungen

223 Bewertungen

wsdfghztfre ,

Eine Bitte

Lieber Herr Prof. Rieck, ich schätze Ihre Sendung sehr und höre seit Jahren immer wieder rein. Und nun ein Vorschlag von mir: könnten Sie vielleicht ein sehr gutes Mikrofon benutzen? Die Aufnahmen sind manchmal verrauscht und der Ton ist nicht ideal. Das ist einfach schade.

najawoll ,

Kann man nicht mehr hören…

Der Herr Professor neigt zum Schwurbeln. Seine Gedankenmodelle sind oft sehr einseitig konstruiert und seine Position wird nicht schlüssig begründet. Man kann nicht kritisieren ohne seine eigene Meinung zu begründen oder zu hinterfragen. Leider steht seine Aussage fest und daran werden die besprochenen Themen gemessen. Ergebnis: natürlich sind alle anderen viel dümmer als die Auffassung des Beamten aus dem Hochschuldienst 🙄

kritbjkbvzhiugf ,

Schade

Die Inhalte sind super, schade nur, dass er nicht in ein vernünftiges Mikrofon investiert hat, man kann es akustisch kaum ertragen, jedes Mal wenn er „sch“ sagt schmerzt es 😑

Top‑Podcasts in Wissenschaft

Aha! Zehn Minuten Alltags-Wissen
WELT
Sternengeschichten
Florian Freistetter
Das Wissen | SWR
SWR
radioWissen
Bayerischer Rundfunk
Quarks Daily
Quarks
KI verstehen
Deutschlandfunk

Das gefällt dir vielleicht auch

UnterBlog
Horst Lüning
Finanzielle Intelligenz mit Marc Friedrich
Marc Friedrich
Mario Lochner – Weil dein Geld mehr kann!
Mario Lochner
Podcasts von Tichys Einblick
Tichys Einblick
bto – der Ökonomie-Podcast von Dr. Daniel Stelter
Dr. Daniel Stelter
AUF AUGENHÖHE
Fair Talk