83 Folgen

In seinen Podcasts nimmt der bekannte Digitalprofessor mit seinen Gesprächspartnern aktuelle Entwicklungen unserer Digitalgesellschaft und -Wirtschaft auf´s Korn: authentisch, scharf, spitz, aktuell, pointiert, kritisch. Er hilft Unternehmern mit seinen Impulsen und fundierten Tipps. Er hält Keynotes zu Digitales Leben, Lernen und Arbeiten. Dazu alle Infos: http://rednermappe.gerald-lembke.de

PROFCAST-DIGITAL – Prof. Dr. Gerald Lembke Prof. Dr. Gerald Lembke

    • Management
    • 5.0 • 4 Bewertungen

In seinen Podcasts nimmt der bekannte Digitalprofessor mit seinen Gesprächspartnern aktuelle Entwicklungen unserer Digitalgesellschaft und -Wirtschaft auf´s Korn: authentisch, scharf, spitz, aktuell, pointiert, kritisch. Er hilft Unternehmern mit seinen Impulsen und fundierten Tipps. Er hält Keynotes zu Digitales Leben, Lernen und Arbeiten. Dazu alle Infos: http://rednermappe.gerald-lembke.de

    Digitale Fitness in Unternehmen – Wie Mitarbeiter und Führungskräfte Innovationen schaffen können

    Digitale Fitness in Unternehmen – Wie Mitarbeiter und Führungskräfte Innovationen schaffen können

    Wie können Business-Menschen sich fit machen für immer stärker digitalisierte Arbeitsumgebungen? Immer wieder hören wir von Defiziten: Kleinste Kinder sollen fit gemacht werden in Medienkompetenz, Schüler sollen programmieren lernen und Rentner sollen auch endlich wischen lernen auf ihren Tablets.

    Aber es gibt Hoffnung: 20-jährige zum Beispiel haben das Smartphone und damit das Digitale bereits mit der Muttermilch eingeflöst bekommen – Sie sind schon digital fit. Wirklich? Das gerade dieses nicht stimmt, weiss ich als Professor für Digitale Medien an einer staatlichen Hochschule nur zu gut. Und die Älteren? Theoretisch sind Erwachsene zwischen 25 und 55 abhängt. Zwar zeigt die aktuelle ARD/ZDF-Studie, dass auch immer mehr ältere Menschen die digitalen Medien wie Amazon, Bild.de, Videokonferenz von mobilen Endgeräten nutzen – Wischen können sie. Doch sie sind nur Konsumenten digitaler Medien und noch lange keine Gestalter, vor allem nicht in den Unternehmen.

    Wir haben also die Jungen und die Alten als Wischweltmeister und dazwischen eine überforderte Generation, die digital mag aber sich der Innovationdistanz ihres Umfeldes bereits voll angepasst hat.

    Daher kommt die leitende Frage in diesem Podcast: Was muss passieren, damit in Unternehmen mehr Menschen ethisch verantwortungsvoll und gestaltend die Chancen der digitalen Medien ausloten und Innovationen initiieren? Die Positive Nachricht: Das hat rein gar nichts mit dem Alter zu tun, sondern nur mit dem Mindset! Damit spreche ich mit einem sehr umtriebigen Digitalnerd.

    • 1 Std. 4 Min.
    (Digitale) Transformation – Trotz Strukturen verändern, aber wie? (Teil 2)

    (Digitale) Transformation – Trotz Strukturen verändern, aber wie? (Teil 2)

    Im zweiten Teil des Gespräches mit Andreas Loroch von Vorsprungatwork wollte ich mehr als hören als typische Beraterantworten vieler Kollegen. Lausche dem vertiefenden Gespräch und erfahren, wie Veränderungen wirklich gelingen können, was man an Zeit einplanen sollte und welches Vorgehen erfolgversprechend sein kann.

    • 30 Min.
    (Digitale) Transformation – Veränderungen DÜRFEN wollen (Teil 1)

    (Digitale) Transformation – Veränderungen DÜRFEN wollen (Teil 1)

    In dieser Folge erfährst Du, warum Unternehmensberatung nur alles gleicher macht, Veränderungen in Unternehmen faktisch unmöglich sind und warum die digitale Transformation in den meisten Unternehmen nicht gelingen kann … ja ... wenn – und das ist die positive Botschaft in diesem Podcast – wenn Mitarbeitern die Räume eröffnet werden, in Veränderungen gehen zu DÜRFEN.

    Erfahre, wie Veränderungen initiiert werden können und worauf Du das Augenmerk richten solltest. Du hörst hier den ersten Teil von PROFCAST LIVE, einer neuen Reihe mit Gesprächen zwischen Entscheidern und mir zur Digitalität in unserer Wirtschaft und Gesellschaft.

    • 33 Min.
    Management – Vertrauen und Integrität in »New Work« -Initiativen

    Management – Vertrauen und Integrität in »New Work« -Initiativen

    Wir haben in Deutschland eine Mißtrauenskultur, keine Fehlerkultur, sind KPI-gesteuert und haben keine Lust und damit keine Zeit auf zwischenmenschliche Beziehungsarbeit. Viele möchte das ändern, einige beharren auf den Status aus der Vergangenheit und geben sich veränderungsresistent. Die Humanisierung von Arbeit findet nicht durch künstliche Intelligenz oder Roboter statt. Sie findet ausschliesslich zwischen Menschen und mit Menschen statt. Daher ist und bleibt die Führung von Organisationen auch immer eine Arbeit mit Menschen.

    Mit dieser Haltung spreche ich vor allem ab der zweiten Hälfte dieses Online-Vortrages darüber, wie man es schafft, Vertrauen zu seinen Mitarbeitern aufzubauen und von mangelnder Fehlerkultur und Mißtrauen wieder zu Toleranz und Vertrauen zu kommen.

    • 35 Min.
    Musthave? Richard David Precht – Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens

    Musthave? Richard David Precht – Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens

    Mit dem Buch »Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens« ist Richard David Precht mal wieder ein Spiegel Bestseller gelungen. Das bedarf zunächst Respekt und ehrliche Anerkennung – von einem Autorenkollegen.

    In diesem Podcast formuliere ich meine Gedanken, die mir während des Lesens immer wieder kamen und ich teilen möchte. Nach über 200 Seiten stetig wiederholender Argumentation fragte ich mich nach der Lektüre: »Was wollte mir der gute Richard da jetzt sagen?« Wem es auch so erging oder unmittelbar vor der Lektüre steht, der sollte hier dringend hineinhören. Menschen, die Ängste gegen neue Technologien pflegen oder Chancen in der künstlichen Intelligenz sehen, sollten sich diesen PROFCAST ebenfalls anhören.

    Ich freue mich über konstruktives Feedback, ein Abo meines PROFCASTs in Deinem Lieblingskanal (Spotify, Apple, Google, Deezer, Amazon) und eine Weiterleitung in dein soziales Netzwerk.

    • 23 Min.
    Doof und Unfähig? Die Generation Z kommt in die Wirtschaft

    Doof und Unfähig? Die Generation Z kommt in die Wirtschaft

    Immer mehr Unternehmensvertreter bestätigen: Die können nichts, haben keine Manieren und sind zudem noch unverschämt. Die Rede ist von der Generation Z. In diesem Webinar-Podcast gibt es Impulse dazu, wWie Unternehmen mit den Defiziten der jungen Generation umgehen sollte. Kurz: Neue und kreative Kommunikationsformate sind gefragt.

    • 33 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

WortM ,

TOP!

Zeitgemäß, aktuell und professionell.

Ente3004 ,

Cooler Podcast

Gerald Lembke bringt viele Dinge auf den Punkt und spricht Sachen an, die sich andere nicht trauen! Und so nebenbei lernt man auch immer viel bei ihm! Cooler Prof!!

mclautner ,

Informativ und solide

Herr Prof. Dr. Lembke kennt sich bestens aus und weiß sein Wissen portioniert und detailliert weiterzugeben. Seine wissenschaftliche Herangehensweisen gefällt mir sehr gut, Quellenangaben und eigene Einschätzungen und Meinungen runden die Themen ab. Vielen Dank.

Top‑Podcasts in Management

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: