13 Folgen

Jeden Tag müssen wir essen, um gesund zu leben. Aber was und wie wollen wir eigentlich essen? Das ist die Frage, die wir uns hier gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus dem Ernährungsbereich stellen.

In diesem Podcast wollen wir zeigen, wie Ernährung nicht nur uns beeinflusst, sondern sich auf die ganze Welt auswirkt. Wie können wir mit dem richtigen Essen Über- und Fehlernährung verhindern? Wie können wir mit Ernährung sogar Krankheiten bekämpfen? Und was ist eigentlich der Preis unserer Nahrung, also für unseren Geldbeutel, aber auch global betrachtet?

Um das zu beantworten, nutzen wir wissenschaftliche Erkenntnisse, die die Deutsche Gesellschaft für Ernährung seit Jahrzehnten sammelt und publiziert. Wir sprechen mit renommierten Expertinnen und Experten der Ernährungswissenschaft. Wir reden über ihre Arbeit, ihre Sicht auf aktuelle Entwicklungen und über ihre Visionen für unsere Ess-Zukunft.

Dabei stoßen wir nicht nur auf Antworten, sondern auch auf weitere spannende Fragen. Denn das Themenfeld Ernährung ist riesig! In dieser ersten Staffel geht es besonders um Nachhaltigkeit und wir freuen uns, dass ihr mit dabei seid. Schon mal ein kleiner Spoiler: Gute und nachhaltigere Ernährung ist kein Verzicht, sondern ein Zugewinn. Und wir zeigen euch hier wie genau.

Autor:innen: Manuela Michel, Theresa Maria Ting, Lukas Fleischmann Moderation: Henriette Schreurs. Kontakt: Podcast@dge.de

Wie wollen wir essen‪?‬ Deutsche Gesellschaft für Ernährung

    • Gesundheit und Fitness
    • 4,1 • 30 Bewertungen

Jeden Tag müssen wir essen, um gesund zu leben. Aber was und wie wollen wir eigentlich essen? Das ist die Frage, die wir uns hier gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus dem Ernährungsbereich stellen.

In diesem Podcast wollen wir zeigen, wie Ernährung nicht nur uns beeinflusst, sondern sich auf die ganze Welt auswirkt. Wie können wir mit dem richtigen Essen Über- und Fehlernährung verhindern? Wie können wir mit Ernährung sogar Krankheiten bekämpfen? Und was ist eigentlich der Preis unserer Nahrung, also für unseren Geldbeutel, aber auch global betrachtet?

Um das zu beantworten, nutzen wir wissenschaftliche Erkenntnisse, die die Deutsche Gesellschaft für Ernährung seit Jahrzehnten sammelt und publiziert. Wir sprechen mit renommierten Expertinnen und Experten der Ernährungswissenschaft. Wir reden über ihre Arbeit, ihre Sicht auf aktuelle Entwicklungen und über ihre Visionen für unsere Ess-Zukunft.

Dabei stoßen wir nicht nur auf Antworten, sondern auch auf weitere spannende Fragen. Denn das Themenfeld Ernährung ist riesig! In dieser ersten Staffel geht es besonders um Nachhaltigkeit und wir freuen uns, dass ihr mit dabei seid. Schon mal ein kleiner Spoiler: Gute und nachhaltigere Ernährung ist kein Verzicht, sondern ein Zugewinn. Und wir zeigen euch hier wie genau.

Autor:innen: Manuela Michel, Theresa Maria Ting, Lukas Fleischmann Moderation: Henriette Schreurs. Kontakt: Podcast@dge.de

    Kochen oder kochen lassen!

    Kochen oder kochen lassen!

    In dieser Folge sprechen wir mit Lebensmittelchemiker Prof. Sascha Rohn über (stark) verarbeitete Lebensmittel. Wir klären, was man darunter überhaupt versteht und wie sinnvoll sie in unserem Alltag sind, auch im Hinblick auf unsere Gesundheit. Wir zeigen euch außerdem, wie ihr sie beim Einkaufen erkennt und werfen einen vorsichtigen Blick in die Zukunft.

    • 45 Min.
    Bunt und gesund! – die neuen DGE-Ernährungsempfehlungen mit Anne Carolin Schäfer und Prof. Bernhard Watzl

    Bunt und gesund! – die neuen DGE-Ernährungsempfehlungen mit Anne Carolin Schäfer und Prof. Bernhard Watzl

    In dieser Folge des DGE-Podcasts unterhält sich Henriette mit Anne Carolin Schäfer, Oecotrophologin und Mitarbeiterin im DGE-Referat Wissenschaft, und Prof. Bernhard Watzl, Präsident der DGE und u. a. Vorsitzender der DGE-Arbeitsgruppe „Lebensmittelbezogene Ernährungsempfehlungen“.
    Anlässlich der Veröffentlichung der neuen lebensmittelbezogenen Ernährungsempfehlungen der DGE erscheint die Folge früher als gewohnt, quasi live vom DGE-Kongress in Kassel. Im anschließenden Interview erzählen Frau Schäfer und Herr Watzl von ihrer gemeinsamen Arbeit in den letzten Jahren. Sie stellen das mathematische Optimierungsmodell hinter den neuen Empfehlungen vor und erläutern, wie sich die neuen Empfehlungen daraus ableiten.

    • 45 Min.
    Von Kinder- und Seniorentellern! - Im Gesprächt mit Ricarda Corleis und Sonja Fahmy (S2F4)

    Von Kinder- und Seniorentellern! - Im Gesprächt mit Ricarda Corleis und Sonja Fahmy (S2F4)

    16 Millionen Menschen in Deutschland besuchen täglich eine Kantine, eine Mensa, einen Speisesaal, bekommen Essen ans Krankenhausbett oder per Essen auf Rädern nach Hause. In dieser Folge widmen wir uns dieser Gemeinschaftsverpflegung. Stellvertretend schauen uns die Verpflegung für Kinder und Senior*innen etwas genauer an. Welche Besonderheiten und Gemeinsamkeiten hat die Verpflegung dieser Gruppen, welche Empfehlungen gibt es, auf was können wir achten, wenn wir selbst unsere Kinder, Eltern oder Großeltern in eine Gemeinschaftsverpflegung geben.
    Hierfür sprechen wir diesmal mit zwei erfahrenen Kolleginnen der DGE, mit Ricarda Corleis und Sonja Fahmy über die DGE-Qualitätsstandards für die Gemeinschaftsverpflegung.

    • 55 Min.
    Fit und gesund! - Ernährung beim Hobby- und Leistungssport mit Prof. Anja Carlsohn (S2F3)

    Fit und gesund! - Ernährung beim Hobby- und Leistungssport mit Prof. Anja Carlsohn (S2F3)

    Zusammen mit Prof. Anja Carlsohn werfen wir einen Blick auf die Ernährung bei Sport. Und zwar vom Freizeitsport bis hin zum Leistungssport. Welche Ernährung hilft, die persönlichen sportlichen Ziele zu erreichen? Gibt es etwas, worauf man achten kann? Welche Ernährungsmythen gibt es in diesem Bereich?

    • 50 Min.
    Individuell passend! - Ernährungsberatung mit Irene Noack (S2F2)

    Individuell passend! - Ernährungsberatung mit Irene Noack (S2F2)

    Diese Folge widmet sich der Ernährungsberatung. Dafür sprechen wir mit Irene Noack, einer qualifizierten und erfahrenen Ernährungsberaterin aus dem Rhein-Sieg-Kreis bei Bonn. Sie berichtet uns, warum Menschen ein*e Ernährungsberater*in aufsuchen, wie sie in einer Beratung vorgeht und was einen dort erwartet.

    • 44 Min.
    Wissen und machen! - Personalisierte Ernährung mit Prof. Kurt Gedrich (S2F1)

    Wissen und machen! - Personalisierte Ernährung mit Prof. Kurt Gedrich (S2F1)

    In dieser Folge sprechen wir mit Prof. Kurt Gedrich von der Technischen Universität München über die vielen Ernährungsempfehlungen, die uns im Alltag begegnen. Wir zeigen außerdem, welche allgemeinen Empfehlungen es gibt und was es mit personalisierter Ernährung auf sich hat.

    • 35 Min.

Kundenrezensionen

4,1 von 5
30 Bewertungen

30 Bewertungen

der anvalt ,

Gut 👍

Cool und gesund

ghkudju ,

Banal

Interessant wie hier die Ernährung wissenschaftlich untersucht wird. Aber als Ergebnis sind ja die Empfehlungen sehr banal. Wasser trinken? Hülsenfrüchte essen? Etc. Da wäre man auch mit einmal Ernährungsdocs schauen drauf gekommen. Mich würden die Feinheiten interessieren. Und wo sind die versprochenen Links in den Show Notes?

Caro_2024 ,

Folge 5

Was für ein Gestammel!

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness

Psychologie to go!
Dipl. Psych. Franca Cerutti
Die Ernährungs-Docs - Essen als Medizin
NDR
Raus aus der Depression
NDR Info
So bin ich eben! Stefanie Stahls Psychologie-Podcast für alle "Normalgestörten"
RTL+ / Stefanie Stahl / Lukas Klaschinski
Stahl aber herzlich – Der Psychotherapie-Podcast mit Stefanie Stahl
RTL+ / Stefanie Stahl
Dr. Matthias Riedl - So geht gesunde Ernährung
FUNKE Mediengruppe

Das gefällt dir vielleicht auch

Dr. Matthias Riedl - So geht gesunde Ernährung
FUNKE Mediengruppe
Die Ernährungs-Docs - Essen als Medizin
NDR
Ernährungswissen mit Niko Rittenau
Niko Rittenau & Benjamin Ploberger
Frag dich fit – mit Doc Esser und Anne
WDR 2
FIT & GESUND MIT PROFESSOR FROBÖSE
HÖRZU
ZEIT WISSEN. Woher weißt Du das?
ZEIT ONLINE