1.191 Folgen

Der Podcast GENIUS ALLIANCE, moderiert von Gründer Norman Müller, bietet Einblicke in die Welt der Wirtschaft und Startups. Als erfahrener Business Angel und Unternehmer ist Norman ständig im Austausch mit einflussreichen Persönlichkeiten aus diesen dynamischen Branchen. In den Episoden von GENIUS ALLIANCE teilt er spannende Gespräche über die Geschäftswelt, Erfolgsstrategien, die Rolle der Digitalisierung sowie aktuelle und zukünftige Trends in Technologie und insbesondere Künstlicher Intelligenz.
Der Podcast geht jedoch über bloße Gespräche hinaus und bietet eine interaktive Plattform, die eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten zusammenbringt. Die Hörer des Podcasts haben die Möglichkeit, sich auf der Community-Plattform von GENIUS ALLIANCE zu vernetzen, sich anzumelden und Teil einer innovativen Gemeinschaft zu werden, die sich für die Themen Wirtschaft, Startups, Technologie und KI begeistert.
Entdecke neue Perspektiven, lass dich von den Erfahrungen und Einsichten führender Köpfe inspirieren und werde Teil der GENIUS ALLIANCE Community, um deinen Horizont zu erweitern und Verbindungen in der Welt der Wirtschaft und Technologie zu knüpfen.
Hier anmelden: https://www.genius-alliance.com

Der KI-Podcast für Unternehmer GENIUS ALLIANCE

    • Wirtschaft
    • 4,8 • 196 Bewertungen

Der Podcast GENIUS ALLIANCE, moderiert von Gründer Norman Müller, bietet Einblicke in die Welt der Wirtschaft und Startups. Als erfahrener Business Angel und Unternehmer ist Norman ständig im Austausch mit einflussreichen Persönlichkeiten aus diesen dynamischen Branchen. In den Episoden von GENIUS ALLIANCE teilt er spannende Gespräche über die Geschäftswelt, Erfolgsstrategien, die Rolle der Digitalisierung sowie aktuelle und zukünftige Trends in Technologie und insbesondere Künstlicher Intelligenz.
Der Podcast geht jedoch über bloße Gespräche hinaus und bietet eine interaktive Plattform, die eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten zusammenbringt. Die Hörer des Podcasts haben die Möglichkeit, sich auf der Community-Plattform von GENIUS ALLIANCE zu vernetzen, sich anzumelden und Teil einer innovativen Gemeinschaft zu werden, die sich für die Themen Wirtschaft, Startups, Technologie und KI begeistert.
Entdecke neue Perspektiven, lass dich von den Erfahrungen und Einsichten führender Köpfe inspirieren und werde Teil der GENIUS ALLIANCE Community, um deinen Horizont zu erweitern und Verbindungen in der Welt der Wirtschaft und Technologie zu knüpfen.
Hier anmelden: https://www.genius-alliance.com

    #1189 | Ulrike Birkigt: Die geheimen Türen zur Macht - So wirst du Beirat und Aufsichtsrat

    #1189 | Ulrike Birkigt: Die geheimen Türen zur Macht - So wirst du Beirat und Aufsichtsrat

    Entdecke in dieser Episode des GENIUS ALLIANCE Podcasts zusammen mit Norman Müller und Ulrike Birkigt die Welt der Aufsichts- und Beiträte. Erfahre, wie man solch ein Mandat erhält, warum Vielfalt entscheidend ist und welche Rolle Netzwerke spielen. Hole dir jetzt wertvolle Einblicke.


    Takeaways: 
    Ein Beirat oder Aufsichtsrat kann Unternehmen dabei helfen, fehlende Kompetenzen einzubringen und strategische Entscheidungen zu treffen.Ein diverser Beirat mit verschiedenen Kompetenzen ist besonders wertvoll für Unternehmen.Der Auswahlprozess für Beiratsmitglieder kann je nach Unternehmen unterschiedlich lange dauern.Das Honorar für Beiratsmitglieder ist verhandelbar und wird in der Satzung festgelegt.Es kann sinnvoll sein, junge Menschen mit spezifischen Fachkompetenzen in Beiräte einzubeziehen. Netzwerken und Kontakte sind entscheidend, um in den Austausch mit den Entscheidungsträgern für Beirats- oder Aufsichtsratsmandate zu kommen.Es ist wichtig, frühzeitig zu kommunizieren, dass man Interesse an einem Beirats- oder Aufsichtsratsmandat hat und sich in seinem Netzwerk darüber auszutauschen.Man sollte sich überlegen, für welche Unternehmen und Branchen man sich interessiert und wer die Entscheider sind.Sichtbarkeit ist wichtig, um als potenzieller Beirat oder Aufsichtsrat wahrgenommen zu werden. Man kann sich z.B. in Verbänden engagieren oder Vorträge halten.Der Beirat ist beratend tätig und nicht operativ. Er gibt Impulse und unterstützt die Entscheidungsträger.Es ist wichtig, gute Laune zu haben und sich seine Vision immer wieder klar zu machen.Support the show
    ---

    Schließ Dich unserer Podcast-Community auf LinkedIn an und sichere Dir den Zugang zu exklusiven Inhalten und Vorankündigungen.
    https://www.linkedin.com/groups/8687316/
    Videoaufzeichnung des Interviews Hintergrundinformationen zu unserem Interviewgästen Q&A-Sessions mit Norman Ankündigungen von Live-Podcast Produktionen Stelle deine Fragen an unsere Interviewgäste Exklusive Audio-Events mit unseren Podcast-Gästen ---

    Dieser Podcast wird produziert von: MARKENREBELL - Podcast Manufaktur: https://www.markenrebell.de

    • 48 Min.
    GA #1188 | Dr. Alfred Haidenberger

    GA #1188 | Dr. Alfred Haidenberger

    Entdecke in dieser Episode die faszinierende Welt der Radiochirurgie und -Onkologie. Dr. Alfred Haidenberger und Norman Müller diskutieren die revolutionären Fortschritte in diesem Bereich, einschließlich der bahnbrechenden CyberKnife-Technologie. Erfahre mehr über die Präzision, Vorteile und Herausforderungen dieser innovativen Behandlungsmethode, während sie die Grenzen der modernen Medizin neu definiert.

    Takeaways
    Die Radiochirurgie ist eine hochpräzise Strahlentherapie, bei der Tumore in einer einzigen Sitzung behandelt werden können.Die Radiochirurgie bietet viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Operationen, wie eine geringere Belastung für den Patienten und eine schnellere Genesung.Die Auswahl der richtigen Patienten ist entscheidend für den Erfolg der Radiochirurgie.Die Radiochirurgie kann in verschiedenen Bereichen des Körpers angewendet werden und stellt eine Alternative zu herkömmlichen Operationen dar.Die Rolle der künstlichen Intelligenz in der Radiochirurgie ist noch begrenzt, da die Technik bereits sehr präzise ist. Die CyberKnife-Technologie ermöglicht eine präzise Behandlung von Tumoren durch Bildauflösung und Bewegungskorrektur.Die Behandlungszeiten mit CyberKnife sind kürzer geworden und Patienten spüren während der Therapie keine Schmerzen.Krankenhäuser stehen vor Herausforderungen bei der Implementierung von CyberKnife aufgrund der hohen Kosten und des Mangels an Fachkräften.Der Bau des CyberKnife-Geräts erfordert spezialisierte Baufirmen und medizinisch-technische Bauleiter.Alfred Haidenberger plant, die CyberKnife-Technologie in Salzburg einzuführen und die Therapie auch auf andere Bereiche wie Brustkrebs auszuweiten.Kommunikation und Aufklärung sind wichtig, um ein Ökosystem für die Radiochirurgie zu schaffen und die Behandlungsmöglichkeiten weiter zu verbessern.

    Mehr über Dr. Alfred Haidenberger:

    Dr. med. Alfred Haidenberger ist ein angesehener Radioonkologe mit einer beeindruckenden Laufbahn. Nach seinem Medizinstudium an der Leopold-Franzens Universität Innsbruck arbeitete er an verschiedenen renommierten Einrichtungen, darunter die Univ. Klinik Innsbruck und das Rinecker Proton Therapy Center in München. 

    Seit 2015 ist er Teil des Ärzteteams am Cyberknife Zentrum in München-Großhadern. Neben seiner klinischen Tätigkeit engagiert er sich in verschiedenen Fachgesellschaften und wurde für seine Forschungsarbeit mehrfach ausgezeichnet. Er ist Facharzt für Strahlenonkologie mit Fachkenntnissen in Strahlenchirurgie, Protonentherapie, Chemotherapie und gezielter Therapie.
    Support the show
    ---

    Schließ Dich unserer Podcast-Community auf LinkedIn an und sichere Dir den Zugang zu exklusiven Inhalten und Vorankündigungen.
    https://www.linkedin.com/groups/8687316/
    Videoaufzeichnung des Interviews Hintergrundinformationen zu unserem Interviewgästen Q&A-Sessions mit Norman Ankündigungen von Live-Podcast Produktionen Stelle deine Fragen an unsere Interviewgäste Exklusive Audio-Events mit unseren Podcast-Gästen ---

    Dieser Podcast wird produziert von: MARKENREBELL - Podcast Manufaktur: https://www.markenrebell.de

    • 33 Min.
    GA #1187 | Christian Bennefeld - Kriminelle Bots & Deepfakes: Die dunkle Seite der KI

    GA #1187 | Christian Bennefeld - Kriminelle Bots & Deepfakes: Die dunkle Seite der KI

    In dieser Episode beleuchten Christian Bennefeld und Norman Müller die Bedrohungen und Herausforderungen im Bereich KI und Datenschutz. Dabei geht es unter anderem um die Gefahren von kriminellen Bots und die Verfügbarkeit von schädlichen Inhalten im Internet.  Von Hacking bis zu Deepfakes und die Frage, wie vertrauenswürdig digitale Inhalte heutzutage überhaupt noch sind ist alles dabei.
    Takeaways: 
    Die Sicherheit von Webseiten ist eine große Herausforderung, da autonome Hacking-Teams mit KI-gestützten Systemen Sicherheitslücken ausnutzen können.Die rasant fortschreitende technologische Entwicklung erschwert die Gewährleistung von Sicherheit und erfordert kontinuierliche Anpassungen und Maßnahmen.Die Manipulation von Code und der Einsatz von Sleeper Agents stellen eine ernsthafte Bedrohung dar, die eine sorgfältige Validierung und Kontrolle erfordert.Open Source Modelle bieten viele Vorteile, bergen jedoch auch das Risiko von unkontrollierter Code-Generierung und das Einschleusen von Backdoors und Trojanern.Die Sensibilisierung für die Gefahren im Bereich KI und Datenschutz ist von großer Bedeutung, um angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen und Risiken zu minimieren. Die Verfügbarkeit von schädlichen Inhalten im Internet ist ein wachsendes Problem, das es zu bekämpfen gilt.Die Entwicklung von Deepfakes und die Verbreitung von gefälschten digitalen Inhalten stellen eine Herausforderung dar.Die Echtheit und Vertrauenswürdigkeit digitaler Inhalte wird zunehmend in Frage gestellt.Die Zukunft des Entertainment wird von personalisierten und interaktiven Erlebnissen geprägt sein.Die menschliche Interaktion und das Streben nach Echtheit und Nähe werden an Bedeutung gewinnen.

    Support the show
    ---

    Schließ Dich unserer Podcast-Community auf LinkedIn an und sichere Dir den Zugang zu exklusiven Inhalten und Vorankündigungen.
    https://www.linkedin.com/groups/8687316/
    Videoaufzeichnung des Interviews Hintergrundinformationen zu unserem Interviewgästen Q&A-Sessions mit Norman Ankündigungen von Live-Podcast Produktionen Stelle deine Fragen an unsere Interviewgäste Exklusive Audio-Events mit unseren Podcast-Gästen ---

    Dieser Podcast wird produziert von: MARKENREBELL - Podcast Manufaktur: https://www.markenrebell.de

    • 44 Min.
    GA #1187 | Marco Peters - Wie Nextwork Unternehmen transformiert

    GA #1187 | Marco Peters - Wie Nextwork Unternehmen transformiert

    In dieser Episode tauchen wir zusammen mit Marco Peters, part-time CEO von Nextwork und Norman Müller in die Welt der Cybersecurity ein. Erfahre mehr über präventive Maßnahmen gegen Phishing-Angriffe, die Integration von KI-Tools auf deutschen Servern und die Herausforderungen der digitalen Kommunikation. Entdecke, wie die Entwicklung von KI die Arbeitsweise in der IT-Branche verändert und warum es entscheidend ist, sich selbst an erste Stelle zu setzen.

    Über Marco:

    Marco Peters, ein vielseitiger Unternehmer, begann seine Karriere im IT-Bereich nach frühen Erfahrungen in Gastronomie und DJing. Nach persönlichen Herausforderungen wandelte er sein Geschäft zu Nextwork, einem Unternehmen für Compliance- und Nachhaltigkeitsberatung. Sein Engagement für Nachhaltigkeit und New Work zeigt sich in seinem Einsatz für eine Arbeitswelt, die die Menschen in den Mittelpunkt stellt und Unternehmen auf ihrem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und einer menschenzentrierten Kultur unterstützt.

    Takeaways
    Cybersecurity ist oft unterrepräsentiert und präventive Maßnahmen sind wichtig, um Phishing-Angriffe zu verhindern.Deutsche Unternehmen sind oft zurückhaltend bei Innovation und Risiko, was zu einer langsamen Digitalisierung führen kann.Die Verbindung von IT und Geschäftsmodellen erfordert Flexibilität und die Bereitschaft, Prozesse in der digitalen Welt neu zu gestalten.Die IT-Abteilung sollte sich weiterentwickeln und eine zentrale Rolle bei der Integration neuer Technologien und der Sicherstellung der Compliance spielen. Die Integration von KI-Tools und Daten auf deutschen Servern ist möglich und kann durch Spielregeln und Kontrolle effektiv gestaltet werden.Die Entwicklung von KI hat Auswirkungen auf die Mitarbeiter und erfordert eine Anpassung der Arbeitsweise.Die Automatisierung von Prozessen und Beratungsleistungen in der IT-Branche ist ein wichtiger Schritt zur Effizienzsteigerung.Die digitale Kommunikation stellt eine Herausforderung dar, die durch die Festlegung von Spielregeln und die Nutzung geeigneter Kanäle bewältigt werden kann.Die Digitalisierung hat Auswirkungen auf die Arbeitszeit und erfordert eine bewusste Gestaltung der eigenen Arbeitsweise.Eltern spielen eine wichtige Rolle bei der digitalen Erziehung und sollten sich aktiv mit den Technologien und Plattformen ihrer Kinder auseinandersetzen.Support the show
    ---

    Schließ Dich unserer Podcast-Community auf LinkedIn an und sichere Dir den Zugang zu exklusiven Inhalten und Vorankündigungen.
    https://www.linkedin.com/groups/8687316/
    Videoaufzeichnung des Interviews Hintergrundinformationen zu unserem Interviewgästen Q&A-Sessions mit Norman Ankündigungen von Live-Podcast Produktionen Stelle deine Fragen an unsere Interviewgäste Exklusive Audio-Events mit unseren Podcast-Gästen ---

    Dieser Podcast wird produziert von: MARKENREBELL - Podcast Manufaktur: https://www.markenrebell.de

    • 58 Min.
    GA #1186 | Nicolai Greiner - Datenschutz als globaler Wettbewerbsvorteil

    GA #1186 | Nicolai Greiner - Datenschutz als globaler Wettbewerbsvorteil

    In dieser Episode sprechen Norman Müller und Nicolai Greiner über die aufregenden Möglichkeiten von KI für kleine und mittelständische Unternehmen. Doch es geht nicht nur um Chancen – sie beleuchten auch die Risiken und Herausforderungen, insbesondere im Hinblick auf die brandneue KI-Verordnung.  Entdecke, wie Unternehmen durch klare Richtlinien und Risikomanagement-Systeme die sichere und verantwortungsbewusste Nutzung von KI gewährleisten können. Ein Muss für alle, die verstehen wollen, wie KI unsere Zukunft prägt – mit Insights zur Regulierung, Haftung und der essenziellen Transparenz von KI-Systemen. 


    Takeaways
    Der Einsatz von KI kann Unternehmen Wettbewerbsvorteile bieten, insbesondere wenn sie datenschutzkonform arbeiten.Die Nutzung von KI birgt Risiken und Herausforderungen, insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Haftung.Die neue KI-Verordnung zielt darauf ab, die Risiken von KI zu reduzieren und legt Regeln für den Einsatz von KI fest.Die Transparenz und Erklärbarkeit von KI-Modellen sind wichtige Aspekte, um Vertrauen aufzubauen und Risiken zu minimieren. Unternehmen können sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen, indem sie Datenschutz und Datenschutz in ihre KI-Modelle integrieren.Transparenz und Vertrauen sind entscheidende Faktoren für das Aufbauen von öffentlichem Vertrauen in KI.Kritisches Denken ist unerlässlich, wenn es um die ethische und verantwortungsbewusste Nutzung von KI geht.
    Über Nicolai:
    Seit 19 Jahren beschäftigt er sich intensiv mit IT-Recht und Datenschutz und ist seit jeher von technologischem Fortschritt fasziniert. Er brennt für alle drei Bereiche und hat dieses Engagement in das Motto seiner Kanzlei umgesetzt: Legal Excellence – Digital Passion. Mit seiner eigenen nebenberuflichen Kanzlei PrivIT Legal hat er sich einen Traum erfüllt, der sich weniger wie ein Beruf, sondern mehr wie eine Berufung anfühlt.


    Support the show
    ---

    Schließ Dich unserer Podcast-Community auf LinkedIn an und sichere Dir den Zugang zu exklusiven Inhalten und Vorankündigungen.
    https://www.linkedin.com/groups/8687316/
    Videoaufzeichnung des Interviews Hintergrundinformationen zu unserem Interviewgästen Q&A-Sessions mit Norman Ankündigungen von Live-Podcast Produktionen Stelle deine Fragen an unsere Interviewgäste Exklusive Audio-Events mit unseren Podcast-Gästen ---

    Dieser Podcast wird produziert von: MARKENREBELL - Podcast Manufaktur: https://www.markenrebell.de

    • 58 Min.
    GA #1185 | Felix Meusel - Entbürokratisierung durch Künstliche Intelligenz

    GA #1185 | Felix Meusel - Entbürokratisierung durch Künstliche Intelligenz

    Norman Müller und Felix Meusel nehmen dich in dieser Episode mit auf eine Reise durch die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen der KI-Landschaft. Erfahre mehr über die spannende Rolle von KI im B2B-Bereich und wie individuelle Daten maßgeschneiderte Lösungen ermöglichen. Doch es geht nicht nur um Technologie – sie diskutieren auch die dringende Notwendigkeit der Entbürokratisierung durch KI und betonen die Bedeutung von Erfahrung und Kontinuität. Lerne aus der Realität der KI-Nutzung in Heidelberg und entdecke neue Ansätze für die Implementierung von KI in Unternehmen.

    Takeaways
    Die Entwicklung von KI schreitet rasant voran, mit vielen neuen Forschungspapieren, Anwendungen und Investitionen.KI hat das Potenzial, die Bürokratie zu reduzieren und Verwaltungsprozesse effizienter zu gestalten.Der Einsatz von KI im B2B-Bereich ermöglicht maßgeschneiderte Lösungen und die Nutzung individueller Unternehmensdaten.Es ist wichtig, die Realität der KI-Entwicklung anzuerkennen und rechtzeitig zu handeln, um nicht den Anschluss zu verlieren. Erfahrungen sammeln und ausprobieren sind wichtige Schritte bei der Nutzung von KI.KI sollte als Werkzeug betrachtet werden und nicht als Ersatz für menschliche Arbeit.Es ist wichtig, klare Befehle für KI-Systeme zu geben und die Implementierung von KI proaktiv anzugehen.Aufklärungsbedarf besteht bezüglich der Möglichkeiten und Grenzen von KI.Individuelle Lösungen und ein neuer Ansatz für die Angebotsphase von KI-Projekten können hilfreich sein.
    KI-Beiräte im Netzwerk der GENIUS ALLIANCE 
    www.genius-alliance.ai


    Website der ARTTAC SOLUTIONS 
    www.arttacsolutions.de


    AI Masterclass mit Felix Meusel auf der COVENTURE.AI Plattform von Zukunft.Coburg.Digital:
    https://coventure.ai/share/vaJ2ceRhBeWrOU4G?utm_source=manual


    Support the show
    ---

    Schließ Dich unserer Podcast-Community auf LinkedIn an und sichere Dir den Zugang zu exklusiven Inhalten und Vorankündigungen.
    https://www.linkedin.com/groups/8687316/
    Videoaufzeichnung des Interviews Hintergrundinformationen zu unserem Interviewgästen Q&A-Sessions mit Norman Ankündigungen von Live-Podcast Produktionen Stelle deine Fragen an unsere Interviewgäste Exklusive Audio-Events mit unseren Podcast-Gästen ---

    Dieser Podcast wird produziert von: MARKENREBELL - Podcast Manufaktur: https://www.markenrebell.de

    • 41 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
196 Bewertungen

196 Bewertungen

Theshephert ,

Top aufgestellt für die Zukunft!

Sowohl als Hörer als auch als Interviewpartner Top!!

Franziska1991 ,

Hervorragender Podcast

Einer der besten Podcasts, die ich je gehört habe. Impactful, inspirierend, interessant

Gibtkeinanderen ,

👍toller Podcast

Viele richtig gute Inhalte, kann ich nur empfehlen zu hören 🎧

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Handelsblatt Morning Briefing - News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Alles auf Aktien – Die täglichen Finanzen-News
WELT
Kampf der Unternehmen
Wondery
Plusminus. Mehr als nur Wirtschaft.
SWR
Handelsblatt Today - Der Finanzpodcast mit News zu Börse, Aktien und Geldanlage
Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt
Finanzfluss Podcast
Finanzfluss

Das gefällt dir vielleicht auch

Künstliche Intelligenz
Frankfurter Allgemeine Zeitung F.A.Z.
Handelsblatt Disrupt - Der Podcast über Disruption und die Zukunft der Wirtschaft
Sebastian Matthes, Handelsblatt
KI verstehen
Deutschlandfunk
Der KI-Podcast
ARD
OMR Podcast
Philipp Westermeyer - OMR
Business Class – Finanzen und Karriere
Business Insider