498 Folgen

Die Podcast-Reihe "Digitales Unternehmertum ist für klein- und mittelständische Unternehmen, die sich mit der Digitalisierung beschäftigen. In unserem Podcast sprechen wir über digitales Marketing, produktives Arbeiten und laden immer wieder auch interessante Unternehmer:innen oder Persönlichkeiten ein, die sich mit der digitalen Welt auseinandersetzen und etwas zu berichten haben. Auch geben wir Tool- und Hardware-Tipps, um effizienter und flexibler arbeiten zu können.

Ich freue mich auf den Austausch. Bei Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung unter www.digitales-unternehmertum.de

Digitales Unternehmertum - rund um das digitale Business‪!‬ Thomas Ottersbach - Unternehmer, Experte Online-Marketing & Digitales Business

    • Wirtschaft
    • 4,9 • 101 Bewertungen

Die Podcast-Reihe "Digitales Unternehmertum ist für klein- und mittelständische Unternehmen, die sich mit der Digitalisierung beschäftigen. In unserem Podcast sprechen wir über digitales Marketing, produktives Arbeiten und laden immer wieder auch interessante Unternehmer:innen oder Persönlichkeiten ein, die sich mit der digitalen Welt auseinandersetzen und etwas zu berichten haben. Auch geben wir Tool- und Hardware-Tipps, um effizienter und flexibler arbeiten zu können.

Ich freue mich auf den Austausch. Bei Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung unter www.digitales-unternehmertum.de

    Strategisches Wachstum: Wann ist M&A die richtige Wahl für ein Unternehmen und wie ist die Situation heute? #497

    Strategisches Wachstum: Wann ist M&A die richtige Wahl für ein Unternehmen und wie ist die Situation heute? #497

    Im aktuellen Podcast spreche ich mit Matthias Walter Eser über das Thema M&A (Mergers & Acquisitions). Er unterstützt Unternehmen im M&A Prozess und bringt somit seine ganz eigene Perspektive in den Podcast ein. Wir durchleuchten einige relevante Aspekte, insbesondere auch die Entwicklung während und nach Corona. Wo liegen Risiken, für wen ist ein M&A-Prozess etwas und worauf sollte man speziell in wirtschaftlich schwierigen Zeiten achten?

    Mergers & Acquisitions (M&A) ist eine Art Werkzeug für Unternehmen, die wachsen, ihre Marktposition stärken oder ihre Ressourcen effizienter nutzen möchten. Ein M&A-Prozess ist dann sinnvoll, wenn ein Unternehmen durch die Akquisition oder Fusion schneller auf Marktveränderungen reagieren, in neue Märkte eindringen oder Skaleneffekte nutzen kann. Grundsätzlich kann jedes Unternehmen von einem M&A-Prozess profitieren, wenn die strategischen Ziele klar definiert sind und der Zusammenschluss sorgfältig geplant wird.

    Mehr erfahrt ihr im Podcast.

    Euer Feedback an mich!Wenn ihr mir eine Frage stellen oder Feedback zum Podcast per Sprachnachricht übermitteln wollt – egal, ob per Smartphone, Tablet oder via Rechner, dann nutzt doch bitte unsere Message-Funktion. Gerne teilt mir auch Themenwünsche mit, die ihr gerne im Podcast mal besprochen haben wollt. Alternativ könnt ihr mir gerne auch eine E-Mail schrieben oder mich per LinkedIn kontaktieren.

    Weitere Infos, euer Feedback und alle Links aus dem Podcast gibt es unter https://digitales-unternehmertum.de/497

    • 1 Std.
    Das falsche Verständnis von digitaler Transformation - es geht gar nicht primär um Technik, es geht um Kultur #496

    Das falsche Verständnis von digitaler Transformation - es geht gar nicht primär um Technik, es geht um Kultur #496

    Die wahre Herausforderung bei der digitalen Transformation liegt häufig gar nicht in der Technik, sondern vielmehr geht es um Kultur und das richtige Mindset, Veränderungen umsetzen zu wollen.

    Christoph Heidt, ist leidenschaftlicher Innovations- und Transformationsexperte und er bringt Licht ins Dunkel dieser oft missverstandenen Reise. In einem inspirierenden Gespräch enthüllt er im Podcast, warum die digitale Transformation weit über technologische Veränderungen hinausgeht und warum die Unternehmenskultur dabei eine entscheidende Rolle spielt.

    Euer Feedback an mich!Wenn ihr mir eine Frage stellen oder Feedback zum Podcast per Sprachnachricht übermitteln wollt – egal, ob per Smartphone, Tablet oder via Rechner, dann nutzt doch bitte unsere Message-Funktion. Gerne teilt mir auch Themenwünsche mit, die ihr gerne im Podcast mal besprochen haben wollt. Alternativ könnt ihr mir gerne auch eine E-Mail schrieben oder mich per LinkedIn kontaktieren.

    Weitere Infos, euer Feedback und alle Links aus dem Podcast gibt es unter https://digitales-unternehmertum.de/496

    • 1 Std. 3 Min.
    Weiterbildung als Business | Interview mit Alexander Holl von 121 Watt #495

    Weiterbildung als Business | Interview mit Alexander Holl von 121 Watt #495

    Im heutigen Podcast freue ich über Alexander Holl. Er ist Gründer und Geschäftsführer der 121WATT GmbH - eine Weiterbildungsplattform für Marketing & Innovation.

    Wir sprechen darüber, wie es zur Idee kam. Wie schwer der Aufbau war und wie sich der Einsatz verschiedener Marketinginstrumente in den Jahren verändert hat. Mittlerweile greifen über 4.000 Teilnehmende pro Jahr auf das Angebot zurück.

    Wir blicken also quasi hinter die Kulissen der 121 Watt und erfahren spannende InSights und wie sich das Unternehmen in den letzten Jahren immer wieder neu entwickelt hat. Besonders geprägt natürlich auch durch Corona.

    Alexander Holl war vor der Gründung von 121 Watt Direktor bei AltaVista (wer kennt die noch?) und Yahoo sowie Geschäftsführer bei Kalaydo. Zudem war er von 2014 bis 2017 Trainer bei der Google Partner Academy.

    Euer Feedback an mich!Wenn ihr mir eine Frage stellen oder Feedback zum Podcast per Sprachnachricht übermitteln wollt – egal, ob per Smartphone, Tablet oder via Rechner, dann nutzt doch bitte unsere Message-Funktion. Gerne teilt mir auch Themenwünsche mit, die ihr gerne im Podcast mal besprochen haben wollt. Alternativ könnt ihr mir gerne auch eine E-Mail schrieben oder mich per LinkedIn kontaktieren.

    Weitere Infos, euer Feedback und alle Links aus dem Podcast gibt es unter https://digitales-unternehmertum.de/495

    • 1 Std. 10 Min.
    E-Sport-Business: Die wirtschaftlichen Herausforderungen in Krisenzeiten #494

    E-Sport-Business: Die wirtschaftlichen Herausforderungen in Krisenzeiten #494

    Im Podcast spreche ich mit meinem Gast Patrick Baur über die Entwicklung des E-Sports in all seinen Facetten. Gerade in den letzten Jahren hat der E-Sport einen wilden Ritt hinter sich. Insbesondere durch die Entwicklung der Wirtschaft und der Rezension, in der wir uns befinden, steht der E-Sport in einigen seiner Bereiche vor einer Konsolidierung.

    Patrick selbst hat ein eigenes Unternehmen im E-Sport und hat die Entwicklung hautnah miterlebt. Aus der Krise heraus gilt es sich neu zu erfinden, neue Wege zu gehen und das Geschäftsmodell anzupassen. Genau das musste Patrick. Wir sprechen über die Entwicklung, seine Reise als E-Sport-Unternehmer und wie er die Zukunft vom E-Sport sieht.

    Euer Feedback an mich!Wenn ihr mir eine Frage stellen oder Feedback zum Podcast per Sprachnachricht übermitteln wollt – egal, ob per Smartphone, Tablet oder via Rechner, dann nutzt doch bitte unsere Message-Funktion. Gerne teilt mir auch Themenwünsche mit, die ihr gerne im Podcast mal besprochen haben wollt. Alternativ könnt ihr mir gerne auch eine E-Mail schrieben oder mich per LinkedIn kontaktieren.

    Weitere Infos, euer Feedback und alle Links aus dem Podcast gibt es unter https://digitales-unternehmertum.de/494

    • 1 Std. 5 Min.
    Der Mensch muss beim Recruiting im Vordergrund stehen | Gespräch mit Corinna Haas #493

    Der Mensch muss beim Recruiting im Vordergrund stehen | Gespräch mit Corinna Haas #493

    Der Fachkräftemangel ist nahezu in allen Branchen vorhanden und Unternehmen stehen vor der Herausforderung, den Recruiting-Prozess so effizient und zielführend wie möglich zu gestalten. Die besondere Herausforderung liegt letztlich darin, die potenziellen Kandidat:innen so einzuschätzen und zu bewerten, dass der “perfect match” mit hoher Wahrscheinlichkeit für das eigene Unternehmen gelingen kann.

    In der heutigen Podcast-Episode habe ich Corinna Haas zu Gast. Corinna war jahrelang im Recruiting von Talenten im Finanzumfeld aktiv. Ein sehr kompetitiver Bereich, wo sie viel gelernt hat und über die Jahre einen Recruiting-Prozess entwickelt hat, der erfolgreich ist und für viele von euch auch Inspiration gibt. Heute hat sie eine eigene Firma und berichtet im Podcast, wie aus ihrer Sicht modernes Recruiting aussieht.

    Bitte besucht auch unseren Podcast-Sponsor und holt euch die kostenlose HR- Studie kostenlos

    Euer Feedback an mich!Wenn ihr mir eine Frage stellen oder Feedback zum Podcast per Sprachnachricht übermitteln wollt – egal, ob per Smartphone, Tablet oder via Rechner, dann nutzt doch bitte unsere Message-Funktion. Gerne teilt mir auch Themenwünsche mit, die ihr gerne im Podcast mal besprochen haben wollt. Alternativ könnt ihr mir gerne auch eine E-Mail schrieben oder mich per LinkedIn kontaktieren.

    Weitere Infos, euer Feedback und alle Links aus dem Podcast gibt es unter https://digitales-unternehmertum.de/493

    • 1 Std. 9 Min.
    Lohntransparenzgesetz gilt ab 2026 für alle Unternehmen – was gilt es zu beachten? #492

    Lohntransparenzgesetz gilt ab 2026 für alle Unternehmen – was gilt es zu beachten? #492

    In Deutschland gilt bereits seit dem Jahr 2017 das sogenannte Entgelttransparenz-Gesetz. Dieses soll grundsätzlich „gleichen Lohn für gleiche oder gleichwertige Arbeit“ von Männern und Frauen sicherstellen. Es gilt also keinen „Gender Pay Gap“, also keine diskriminierenden Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen umzusetzen

    Seit Juni 2023 ist die Lohntransparenz-Richtlinie der EU in Kraft getreten. Die EU-Länder haben jetzt drei Jahre Zeit, es in nationales Recht umzusetzen. In Deutschland müsste also spätestens im Jahr 2026 ein angepasstes Gesetz zur Gehaltstransparenz in Kraft treten.

    Grund genug, hier mal etwas tiefer in die Materie einzusteigen. Ich freue mich sehr, dass ich mit Laura Dieckmann eine echte Expertin zu dem Thema hier im Podcast habe. Bevor wir richtig loslegen, Laura, stell dich doch mal vor, wer bist du und was machst du genau?

    Bitte besucht auch unseren Podcast-Sponsor und holt euch die kostenlose HR- Studie kostenlos

    Euer Feedback an mich!Wenn ihr mir eine Frage stellen oder Feedback zum Podcast per Sprachnachricht übermitteln wollt – egal, ob per Smartphone, Tablet oder via Rechner, dann nutzt doch bitte unsere Message-Funktion. Gerne teilt mir auch Themenwünsche mit, die ihr gerne im Podcast mal besprochen haben wollt. Alternativ könnt ihr mir gerne auch eine E-Mail schrieben oder mich per LinkedIn kontaktieren.

    Weitere Infos, euer Feedback und alle Links aus dem Podcast gibt es unter https://digitales-unternehmertum.de/492

    • 46 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
101 Bewertungen

101 Bewertungen

Summernight Moon ,

Starker Podcast!

Absolut hörenswert - gerade für KMU. Digitales Unternehmertum so auf den Punkt gebracht, dass die Relevanz für jedes Unternehme deutlich wird, aber auch die Machbarkeit gezeigt wird! Dazu tolle Beispiele aus der Praxis, die nachvollziehbar sind. Sehr klasse!

effactory ,

Angenehmer Interviewer

Ein wirklich hörenswerter Podcast zum Thema. Thomas Ottersbach hat neben seiner Expertise auch eine wirklich angenehme Art Interviews zu führen, die den Gast in den Focus stellen und gleichzeitig Mehrtwert für die Zuhörenden garantieren. Weiter so 👍🏼

Mana Akhigbe ,

Experte auf seinem Gebiet...

Dieser Podcast ist sehr detailiert und wenn es um Online Marketing geht. Sehr umfangreich und dennoch kurzweilig.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Alles auf Aktien – Die täglichen Finanzen-News
WELT
OMR Podcast
Philipp Westermeyer - OMR
Kampf der Unternehmen
Wondery
Doppelgänger Tech Talk
Philipp Glöckler, Philipp Klöckner
Finanzfluss Podcast
Finanzfluss
Handelsblatt Morning Briefing - News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt

Das gefällt dir vielleicht auch

OMR Podcast
Philipp Westermeyer - OMR
LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Greator – Inspiration, Motivation & Erfolg
Greator – GEDANKENtanken
Kassenzone | CEO Interviews
Alexander Graf & Karolin Junker
Führung auf den Punkt gebracht!
Bernd Geropp
too many tabs – der Podcast
NDR