64 Folgen

Das Fachmagazin zum Hören. konstruktionspraxis-Podcast ist für alle, die nur Technik im Kopf haben und unterstützt Konstrukteure und Entwickler bei ihren täglichen Aufgaben.
Freut euch auf Experten-Tipps zu Entwicklung und Konstruktion. Aber auch aktuelle Trendthemen wie IIoT, Digital Engineering, Robotik, die Automatisierung der Produktion oder Nachhaltigkeit werden im Podcast angesprochen. Und wir freuen uns über Feedback und Themen - E-Mail an: redaktion@konstruktionspraxis.de – Betreff „Podcast“.
konstruktionspraxis ist eine Marke der Vogel Communications Group.

konstruktionspraxis-Podcast konstruktionspraxis Podcast

    • Technologie
    • 3,0 • 8 Bewertungen

Das Fachmagazin zum Hören. konstruktionspraxis-Podcast ist für alle, die nur Technik im Kopf haben und unterstützt Konstrukteure und Entwickler bei ihren täglichen Aufgaben.
Freut euch auf Experten-Tipps zu Entwicklung und Konstruktion. Aber auch aktuelle Trendthemen wie IIoT, Digital Engineering, Robotik, die Automatisierung der Produktion oder Nachhaltigkeit werden im Podcast angesprochen. Und wir freuen uns über Feedback und Themen - E-Mail an: redaktion@konstruktionspraxis.de – Betreff „Podcast“.
konstruktionspraxis ist eine Marke der Vogel Communications Group.

    Überwachen mit steuerungstechnischen Maßnahmen

    Überwachen mit steuerungstechnischen Maßnahmen

    Sogenannte nicht-trennende Schutzeinrichtungen überwachen das Zusammentreffen von Mensch und Maschine. Was darunter zu verstehen ist und was es hier zu beachten gilt, beantwortet die neue Folge der Podcast-Reihe Maschinensicherheit der konstruktionspraxis.

    • 20 Min.
    Sicherheit beim Ganzkörperzugang

    Sicherheit beim Ganzkörperzugang

    Bei einem Störfall oder zu Wartungszwecken müssen Mitarbeiter die betroffene Maschinenanlage meist betreten – womit das Gefahrenpotenzial steigt. Welche Maßnahmen ergriffen werden können, um die Sicherheit der Mitarbeiter in diesem Fall zu gewährleisten, und was sich zum Beispiel hinter dem Begriff „reaktive Anlaufverhinderung“ verbirgt, der in der Neufassung von EN ISO 11161 zu finden ist, besprechen konstruktionspraxis-Redakteur Jan Vollmuth und Co-Moderator Matthias Schulz, Geschäftsführer der HiQ Text GmbH aus Aalen, in dieser Folge des Podcast Maschinensicherheit der konstruktionspraxis. 

    • 32 Min.
    So richten Sie einen Fluchtweg aus der Maschine ein

    So richten Sie einen Fluchtweg aus der Maschine ein

    Ein Nachteil von Zuhaltungen: Wenn man eine zugehaltene Schutztür während des Betriebs nicht öffnen kann, könnte jemand versehentlich in einer Maschine eingesperrt werden, speziell bei größeren Anlagen. Welche Maßnahmen ergriffen werden können, dies zu verhindern, besprechen konstruktionspraxis-Redakteur Jan Vollmuth und Co-Moderator Matthias Schulz, Geschäftsführer der HiQ Text GmbH aus Aalen, in dieser Folge des Podcast Maschinensicherheit der konstruktionspraxis.

    • 17 Min.
    Maschinensicherheit – Welche Änderungen der Maschinenrichtlinie zu erwarten sind

    Maschinensicherheit – Welche Änderungen der Maschinenrichtlinie zu erwarten sind

    In die Jahre gekommen: Die letzte überarbeitete Fassung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG trat am 29. Dezember 2009 in Kraft. Inzwischen hat sich das technologische Rad weitergedreht und aktuelle Entwicklungen wie Künstliche Intelligenz oder Cybersecurity machen eine Überarbeitung der Maschinenrichtlinie ebenso erforderlich und wie Erkenntnis aus der praktischen Umsetzung der letzten Jahre. Daran wird bereits eifrig gearbeitet, im Europäischen Parlament werden die ersten Entwürfe diskutiert. 

    Welche Änderungen zu erwarten sind und welche Konsequenzen diese für Maschinenhersteller und -betreiber haben werden, erklärt der Experte Johannes Windeler-Frick im Gespräch mit konstruktionspraxis.

    • 23 Min.
    Maschinensicherheit – Wie Sie Manipulation an Schutzeinrichtungen verhindern – Teil 2

    Maschinensicherheit – Wie Sie Manipulation an Schutzeinrichtungen verhindern – Teil 2

    Die beiden Schutzmaßnahmen Verriegelung und Zuhaltung sollen den Zutritt zu Gefahrenbereichen verhindern, was sie auch zuverlässig tun. Die schlechte Nachricht: Man kann solche Schutzmaßnahmen umgehen oder manipulieren.

    Im diesem zweiten und letzten Teil zum Thema Schutz vor Manipulation geht es um die technischen Möglichkeiten, Manipulation zurückzudrängen, und was Betreiber unbedingt beachten müssen, klären konstruktionspraxis-Redakteur Jan Vollmuth und Co-Moderator Matthias Schulz, Geschäftsführer der HiQ Text GmbH aus Aalen, in dieser neuen Folge der Podcast-Reihe Maschinensicherheit der konstruktionspraxis.

    • 21 Min.
    Maschinensicherheit – Wie Sie Manipulation an Schutzeinrichtungen verhindern

    Maschinensicherheit – Wie Sie Manipulation an Schutzeinrichtungen verhindern

    Verriegelungen und Zuhaltungen sind bewährte Schutzmaßnahmen, die beide den Zutritt zu Gefahrenbereichen verhindern sollen, was sie auch zuverlässig tun. Die schlechte Nachricht: Man kann solche Schutzmaßnahmen umgehen oder manipulieren. Welche Beweggründe sich bei Maschinenbedienern dahinter verbergen und welche Strategien helfen, die Manipulation von Schutzeinrichtungen zu bekämpfen, klären konstruktionspraxis-Redakteur Jan Vollmuth und Co-Moderator Matthias Schulz, Geschäftsführer der HiQ Text GmbH aus Aalen, in dieser neuen Folge der Podcast-Reihe Maschinensicherheit der konstruktionspraxis. Da dieses Thema sehr umfangreich ist, folgt dazu ein zweiter Podcast. Darin wird es um die technischen Möglichkeiten gehen, Manipulation zurückzudrängen, und um die Rolle des Betreibers.

    • 23 Min.

Kundenrezensionen

3,0 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

eddrewgzq ,

Toller Inhalt

Richtig informativ!

Top‑Podcasts in Technologie

Lex Fridman
NDR Info
Malte Kirchner & Jean-Claude Frick
c’t Magazin
heise online
Lukas Gehrer und Roman Van Genabith