53 Folgen

Guten Tag, wir sind’s, die von der Kultur. „Lakonisch Elegant“, der Kulturpodcast von Deutschlandfunk Kultur dreht sich um Popkultur-Aufreger, Film und Feuilletondebatten, Literatur oder auch die abgehoben hohe Hochkultur.

Lakonisch Elegant. Der Kulturpodcast - Deutschlandfunk Kultur Deutschlandfunk Kultur

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,4 • 198 Bewertungen

Guten Tag, wir sind’s, die von der Kultur. „Lakonisch Elegant“, der Kulturpodcast von Deutschlandfunk Kultur dreht sich um Popkultur-Aufreger, Film und Feuilletondebatten, Literatur oder auch die abgehoben hohe Hochkultur.

    Corona und die Impfdebatte - Warum sind alle so wütend?

    Corona und die Impfdebatte - Warum sind alle so wütend?

    Der Corona-Winter nimmt emotional Fahrt auf: Aus Genervtheit wird langsam Wut. Selbst das Fachpersonal verliert hier und da mal die Beherrschung. Was tun mit diesem Gefühlschaos? Wir sprechen mit dem Philosophie-Journalisten Nils Markwardt.

    Von Christine Watty und Johannnes Nichelmann
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 34 Min.
    Lakonisch Elegant trifft 54books - Sei doch nicht so brav! Wie gut sind Sex & Partys in der Literatur?

    Lakonisch Elegant trifft 54books - Sei doch nicht so brav! Wie gut sind Sex & Partys in der Literatur?

    Wieder steht uns ein Winter ohne viel Ekstase bevor, Corona sei Dank: Kontaktreduzierung statt ausschweifender Partys. Hilft da die Literatur? Was kann sie eigentlich in Sachen Rausch und Loslassen? Ein Gespräch mit der Schriftstellerin Sarah Berger.

    Moderation: Simon Sahner und Christine Watty
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 38 Min.
    20. Todestag - Bleiben, wo ich nie gewesen bin: Wer war Thomas Brasch?

    20. Todestag - Bleiben, wo ich nie gewesen bin: Wer war Thomas Brasch?

    Der Schriftsteller, Dramatiker und Filmemacher Thomas Brasch ist vor 20 Jahren gestorben. Warum gilt er bis heute als eine der wichtigsten Stimmen der (DDR)-Literatur? Wir fragen seine Schwester, die Schriftstellerin und Journalistin Marion Brasch.

    Von Johannes Nichelmann und Christine Watty
    Hören bis: 19. Januar 2038, 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 30 Min.
    "Wetten, dass..?" im ZDF - Das TV-Lagerfeuer: Revival der Samstagabendshow?

    "Wetten, dass..?" im ZDF - Das TV-Lagerfeuer: Revival der Samstagabendshow?

    Vor sieben Jahren wurde "Wetten, dass..?" eingestellt. Jetzt kehrt der Showriese einmalig zurück. Alles Nostalgie? Oder brauchen wir wieder eine Show, die versucht, allen gerecht zu werden? Fragen an die Fernsehmacherin Anna Dushime.

    Von Julius Stucke und Johannes Nichelmann
    Hören bis: 19. Januar 2038, 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 26 Min.
    Facebook, Pandora und andere Enthüllungen - Richtig krass! – Investigativ-Recherche trifft auf Moralempfinden

    Facebook, Pandora und andere Enthüllungen - Richtig krass! – Investigativ-Recherche trifft auf Moralempfinden

    Die Pandora Papers enthüllen Steueroasen von Regierenden, Facebook-Leaks zeigen Abgründe des Unternehmens, eine Recherche entmachtet einen Chefredakteur – was davon empört uns wirklich? Mit Journalist Benedikt Strunz und Philosoph Krisha Kops.

    Von Christine Watty und Julius Stucke
    Hören bis: 19. Januar 2038, 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 38 Min.
    Lakonisch trifft 54books - Die Abwesenheit von Geld: Wie verdient man was mit Kultur?

    Lakonisch trifft 54books - Die Abwesenheit von Geld: Wie verdient man was mit Kultur?

    Geld und Kultur in einem Satz, das klingt für manche fast absurd. Wir reden trotzdem darüber. Und stellen Fragen: Wie bemisst man den Wert eines Werks? Ein Podcast von der Frankfurter Buchmesse mit Christian Dittloff und Özlem Özgül Dündar.

    Von Berit Glanz, Johannes Franzen und Christine Watty
    Hören bis: 19. Januar 2038, 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 44 Min.

Kundenrezensionen

4,4 von 5
198 Bewertungen

198 Bewertungen

ian666123456 ,

Lieblings-Kulturpodcast

Ich höre euch sehr gerne, die Themenauswahl finde ich sehr ansprechend.
Ach so, dies ist eine Bewertung nach Aufforderung am Ende der letzten Folge, hat also wirklich funktioniert. Macht weiter so 👍

Kalliopos ,

Bildungsauftrag?

Beim Namen „Kulturpodcast“ freue ich mich erst einmal. Dann öffne ich einen Beitrag und höre stammelndes Geplapper auf einem Niveau, das mir die Haare zu Berge stehen lässt.
Gehört Sprache nicht zur Kultur?

Anna Kann ,

Leider ziemlich selbstreferenziell …

Ich bin Selbstkulturschaffende und hab den Podcast jetzt nach mehrmaligem Ärger abbestellt, denn die Themen hätten mich durchaus interessiert. Die aktuelle Sendung über die Wahlen empfinde ich als unangenehm ironisch, man lacht gern miteinander über die Anderen. Auch die anderen Folgen die ich bis jetzt gehört habe, spiegeln leider eine belesene, eloquente aber dem eigenen Metier gegenüber recht unkritische Haltung wieder und die Selbstbespiegelung und Distanz zu Anderen und Anderen ging mir am Ende ziemlich auf die Nerven. Aber vielleicht ist das eben das Programm, dann ist es wohl nicht mein Format.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Das gefällt dir vielleicht auch

Mehr von Deutschlandfunk Kultur