80 Folgen

Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.

Im Gespräch Deutschlandfunk Kultur

    • Gesellschaft und Kultur

Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.

    Schauspieler Hannes Jaenicke - Der Unermüdliche

    Schauspieler Hannes Jaenicke - Der Unermüdliche

    Die meisten kennen ihn als Schauspieler und einige als Drehbuchautor. Doch auch in seiner Rolle als Umweltaktivist wird Hannes Jaenicke immer prominenter. Im Herbst erschien sein Buch über die Weltmeere, nun legt er eine Dokumentation über Lachse vor.

    Moderation:Tim Wiese
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 32 Min.
    Ex-Fußball-Profi und Schauspieler Jimmy Hartwig - "Brecht, hat der bei Real Madrid gespielt?"

    Ex-Fußball-Profi und Schauspieler Jimmy Hartwig - "Brecht, hat der bei Real Madrid gespielt?"

    Einst war Jimmy Hartwig ein gefeierter Profi-Fußballer, der mit dem Namen Bertolt Brecht nichts anfangen konnte. Heute steht der 65-Jährige regelmäßig auf der Theaterbühne und spielt im "Baal" ebenso selbstverständlich wie die Titelrolle in Büchners "Woyzeck".


    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 32 Min.
    Kindesmissbrauch - Wie schützen wir Kinder vor sexualisierter Gewalt?

    Kindesmissbrauch - Wie schützen wir Kinder vor sexualisierter Gewalt?

    Die Missbrauchsfälle von Lügde und Gelsenkirchen zeigen: Sexualisierte Gewalt gegen Kinder kann überall stattfinden – in Vereinen, Familien, aber auch der Schule, der Kirche. Im Internet existiert ein Netzwerk pädokrimineller Täter. Wie können wir Kinder schützen?

    Beate Kriechel und Julia von Weiler im Gespräch mit Katrin Heise
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 1 Std. 25 Min.
    Schauspielerin Anna Thalbach - „In Berlin ist es gerade ungemütlich“

    Schauspielerin Anna Thalbach - „In Berlin ist es gerade ungemütlich“

    Mit 46 Jahren hat Anna Thalbach mehr Rollen gespielt als viele Schauspieler in ihrer ganzen Karriere. Immer wieder steht die Berlinerin mit ihrer Mutter Katharina und Tochter Nellie auf der Bühne. Auch als Hörbuch-Sprecherin wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

    Anna Thalbach im Gespräch mit Tim Wiese
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 33 Min.
    Auszeichnung für Lehrerin Sabeth Schmidthals - Mit muslimischen Schülern über den Holocaust reden

    Auszeichnung für Lehrerin Sabeth Schmidthals - Mit muslimischen Schülern über den Holocaust reden

    Mit vor allem muslimischen Schülerinnen und Schülern besucht die Lehrerin Sabeth Schmidthals seit Jahren frühere Konzentrationslager und Gedenkstätten, in Israel lernen sie jüdisches und arabisches Leben kennen. Dafür bekommt sie nun einen Preis.

    Moderation: Britta Bürger
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 35 Min.
    Ex-Boxweltmeisterin Regina Halmich - "Die konnten mich einfach nicht plattmachen"

    Ex-Boxweltmeisterin Regina Halmich - "Die konnten mich einfach nicht plattmachen"

    Boxende Frauen wurden bestenfalls belächelt, bis Regina Halmich kam: Die Badenerin war zwölf Jahre lang Profi-Boxweltmeisterin, ihre Kämpfe erreichten Top-Quoten im Fernsehen. Und auch nach dem Ende der Sportkarriere ist sie eine gefragte Person.

    Moderation: Susanne Führer
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 34 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Deutschlandfunk Kultur