40 Folgen

„Leben mit Aktien“ ist der WirtschaftsWoche-Podcast rund um das Thema Vermögensaufbau. Er richtet sich an Anlegerinnen und Anleger, die schon etwas Erfahrungen am Aktienmarkt gesammelt haben. Also an Menschen, die bereits in ETFs und Fonds sparen, aber gezielter in einzelne Aktien investieren möchten – ohne dauernd das Börsengeschehen verfolgen zu müssen.
In „Leben mit Aktien“ schauen wir nicht nur auf einzelne Zahlen und Titel, sondern auf das große Ganze: auf die Weltwirtschaft und Geopolitik, auf Notenbanken und Regierungen, auf Trends und Technologien – und die Folgen für die Märkte. Mit verschiedenen Formaten klären wir sowohl über Zusammenhänge auf, als auch über die wichtigsten Kennziffern von Aktien und Investments in ETFs und Fonds.
Die beiden Hosts sind ein eingespieltes Duo: Der Investor und Bestsellerautor Christian W. Röhl und WiWo-Chefredakteur Horst von Buttlar kennen sich seit vielen Jahren und liefern unterschiedliche Perspektiven auf die Börse. Beide glauben an den langfristigen Vermögensaufbau mit Aktien, nicht an das schnelle „Rein und Raus“. Heiße Wetten und Gerüchte überlassen sie anderen. Der Podcast bildet alle Phasen des Vermögensaufbaus ab: Vom Start bis zu dem Punkt, an dem die Dividenden zum Einkommen beitragen – oder man von ihnen sogar leben kann.

Jeden Mittwoch auf allen Podcast-Plattformen und bei www.wiwo.de

Sounddesign: Christian Heinemann
Logodesign: Patrick Zeh

Leben mit Aktien | Der Podcast für Anleger mit Weitblick WirtschaftsWoche

    • Wirtschaft
    • 4,7 • 158 Bewertungen

Anhören in Apple Podcasts
Erfordert ein Abo und macOS 11.4 (oder neuer)

„Leben mit Aktien“ ist der WirtschaftsWoche-Podcast rund um das Thema Vermögensaufbau. Er richtet sich an Anlegerinnen und Anleger, die schon etwas Erfahrungen am Aktienmarkt gesammelt haben. Also an Menschen, die bereits in ETFs und Fonds sparen, aber gezielter in einzelne Aktien investieren möchten – ohne dauernd das Börsengeschehen verfolgen zu müssen.
In „Leben mit Aktien“ schauen wir nicht nur auf einzelne Zahlen und Titel, sondern auf das große Ganze: auf die Weltwirtschaft und Geopolitik, auf Notenbanken und Regierungen, auf Trends und Technologien – und die Folgen für die Märkte. Mit verschiedenen Formaten klären wir sowohl über Zusammenhänge auf, als auch über die wichtigsten Kennziffern von Aktien und Investments in ETFs und Fonds.
Die beiden Hosts sind ein eingespieltes Duo: Der Investor und Bestsellerautor Christian W. Röhl und WiWo-Chefredakteur Horst von Buttlar kennen sich seit vielen Jahren und liefern unterschiedliche Perspektiven auf die Börse. Beide glauben an den langfristigen Vermögensaufbau mit Aktien, nicht an das schnelle „Rein und Raus“. Heiße Wetten und Gerüchte überlassen sie anderen. Der Podcast bildet alle Phasen des Vermögensaufbaus ab: Vom Start bis zu dem Punkt, an dem die Dividenden zum Einkommen beitragen – oder man von ihnen sogar leben kann.

Jeden Mittwoch auf allen Podcast-Plattformen und bei www.wiwo.de

Sounddesign: Christian Heinemann
Logodesign: Patrick Zeh

Anhören in Apple Podcasts
Erfordert ein Abo und macOS 11.4 (oder neuer)

    Peak in Japan: Allzeithoch setzt Kräfte frei | Plus: Dividenden, Nestlé & Gewinne mit Fantasy

    Peak in Japan: Allzeithoch setzt Kräfte frei | Plus: Dividenden, Nestlé & Gewinne mit Fantasy

    Diese Woche bei Leben mit Aktien:

    Intro: Rekord bei Allianz, Ausfall bei Bayer, Premiere bei Booking – wie Aktionäre die Ausschüttungen der Top-Konzerne einordnen sollten

    Länderspiel: Nach 34 Jahren ein neues Allzeithoch – was hinter der Japan-Rallye steckt und wieso die Blüte nachhaltig sein könnte (ca. Min. 8)

    Eine Frage der Größe: Dividenden-Dino Nestlé – warum Börsianer keinen Appetit auf die Aktie haben und wann ein Nachkauf lohnt (ca. Min. 27)

    Last Call: Harry Potter, Sarah J. Maas und die Warhammer-Figuren – wie zwei britische Firmen aus Fantasy Gewinne machen (ca. Min. 42)

    Und um diese Wertpapiere geht’s:
    Allianz (WKN 840400)
    Mercedes-Benz Group (WKN 710000)
    BASF (WKN BASF11)
    Bayer (WKN BAY001)
    Booking (WKN A2JEXP)
    iShares MSCI Japan IMI ETF (WKN A0RPWL)
    iShares MSCI Japan IMI EUR Hedged ETF (WKN A2PKSQ)
    Nestlé (Aktie: WKN A0Q4DC, ADR: WKN 883723)
    Bellring Brands (WKN A3DGED)
    Bloomsbury Publishing (WKN 460093)
    Games Workshop (WKN 900512)

    Disclaimer: Dieser Podcast ist keine Anlageberatung, sondern dient lediglich der Information und Unterhaltung. Die Hosts oder der Verlag übernehmen keine Haftung für Anlageentscheidungen, die Sie aufgrund der im Podcast gehörten Informationen treffen.

    Mitarbeit: Johannes Grote

    ***
    Das exklusive Abo-Angebot für Sie als WirtschaftsWoche Leben mit Aktien-Hörerinnen und Hörer: www.wiwo.de/neu

    Helfen Sie uns, unsere Podcasts weiter zu verbessern. Ihre Meinung ist uns wichtig: www.wiwo.de/zufriedenheit
    Oder schreiben Sie uns an

    [Mehr über die Angebote unserer Werbepartnerinnen und -partner finden Sie HIER](http://cmk.wiwo.de/cms/articles/15602/anzeige/podcast-werbepartnerinnen/hier-gibt-s-weitere-infos-zu-den-angeboten-unserer-werbepartner-innen)

    • 48 Min.
    Europäische Rüstungsaktien im Check | Plus: Smart Micro Computer und der irre KI-Hype

    Europäische Rüstungsaktien im Check | Plus: Smart Micro Computer und der irre KI-Hype

    Diese Woche bei Leben mit Aktien:

    Das Ganze sehen: Zwei Jahre Krieg in der Ukraine – warum die Sanktionen gegen Russland verpufft sind und was mit russischen Aktien passiert (ca. Min. 3)

    Das liegt im Trend: Europa muss aufrüsten – auf welche Firmen es jetzt ankommt und wo die Fallstricke liegen (ca. Min. 16)

    Red Flag: In 14 Monaten verzehnfacht – der Hype um Smart Micro Computer und warum Anleger nicht krampfhaft nach Tenbaggern suchen sollten (ca. Min. 36)

    Und um diese Wertpapiere geht’s u.a.:
    Rheinmetall (WKN 703000)
    Hensoldt (WKN HAG000)
    Renk (WKN RENK73)
    Leonardo (WKN A0ETQX)
    Thales (WKN 850842)
    Smart Micro Computers (WKN A0MKJF)
    Invesco EQQQ NASDAQ 100 ETF (WKN A2N6RV)
    Xtrackers Artificial Intelligence & Big Data ETF (WKN A2N6LC)

    Disclaimer: Dieser Podcast ist keine Anlageberatung, sondern dient lediglich der Information und Unterhaltung. Die Hosts oder der Verlag übernehmen keine Haftung für Anlageentscheidungen, die Sie aufgrund der im Podcast gehörten Informationen treffen.

    Mitarbeit: Johannes Grote

    ***
    Das exklusive Abo-Angebot für Sie als WirtschaftsWoche Leben mit Aktien-Hörerinnen und Hörer: www.wiwo.de/neu

    Helfen Sie uns, unsere Podcasts weiter zu verbessern. Ihre Meinung ist uns wichtig: www.wiwo.de/zufriedenheit
    Oder schreiben Sie uns an

    [Mehr über die Angebote unserer Werbepartnerinnen und -partner finden Sie HIER](http://cmk.wiwo.de/cms/articles/15602/anzeige/podcast-werbepartnerinnen/hier-gibt-s-weitere-infos-zu-den-angeboten-unserer-werbepartner-innen)

    • 50 Min.
    Nintendo, Hasbro & Co.: Aktien zum Kindergeburtstag | Plus: Walt Disney, Swap ETFs, Wintersport

    Nintendo, Hasbro & Co.: Aktien zum Kindergeburtstag | Plus: Walt Disney, Swap ETFs, Wintersport

    Diese Woche bei Leben mit Aktien:

    Eine Frage der Größe: Sport, Streaming, Sequels und Dividende – wie Walt Disney wieder magisch werden will (ca. Min. 5)

    Das liegt im Trend: Kirschen auf der Vermögensaufbau-Torte – Geburtstagsaktien für den Siebenjährigen (ca. Min. 15)

    Nachgehört: Swap-ETFs – wie sie funktionieren und warum sie sich für die USA besonders lohnen (ca. Min. 30)

    Last Call: Wintersport für Aktionäre – wieso ein US-Konzern Schweizer Skigebiete kauft und was China damit zu tun hat (ca. Min. 36)

    Und um diese Wertpapiere geht’s u.a.:
    Walt Disney (WKN 855686)
    Nintendo (WKN 864009)
    Seven & I Holdings (WKN A0F7DY)
    Alimentation Couche-Tard (WKN A3DSL8)
    Hasbro (WKN 859888)
    Mattel (WKN 851704)
    Henkel St. (WKN 604840)
    Invesco S&P 500 ETF (WKN A1CYW7)
    VF Corp (WKN 857621)
    Anta Sports Products (WKN A0MVDZ)
    Vail Resorts (WKN 905285)
    Jungfraubahn Holding(WKN A0CACJ)

    Disclaimer: Dieser Podcast ist keine Anlageberatung, sondern dient lediglich der Information und Unterhaltung. Die Hosts oder der Verlag übernehmen keine Haftung für Anlageentscheidungen, die Sie aufgrund der im Podcast gehörten Informationen treffen.

    Mitarbeit: Lukas Teppler

    ***
    Das exklusive Abo-Angebot für Sie als WirtschaftsWoche Leben mit Aktien-Hörerinnen und Hörer: www.wiwo.de/neu

    Helfen Sie uns, unsere Podcasts weiter zu verbessern. Ihre Meinung ist uns wichtig: www.wiwo.de/zufriedenheit
    Oder schreiben Sie uns an

    [Mehr über die Angebote unserer Werbepartnerinnen und -partner finden Sie HIER](http://cmk.wiwo.de/cms/articles/15602/anzeige/podcast-werbepartnerinnen/hier-gibt-s-weitere-infos-zu-den-angeboten-unserer-werbepartner-innen)

    • 46 Min.
    Mit Schrauben besser als die Nasdaq | Plus: Meta-Dividende, Wasserstoff, ThyssenKrupp

    Mit Schrauben besser als die Nasdaq | Plus: Meta-Dividende, Wasserstoff, ThyssenKrupp

    Diese Woche bei Leben mit Aktien:

    Das Ganze sehen: Das Gipfeltreffen der Weltmarktführer – und welche Aktien Unternehmer-Legende Reinhold Würth am nächsten kommen (ca. Min. 3)

    Das liegt im Trend: Fünf Tech-Titanen mit 300 Mrd. Dollar Cashflow – und was nach den Allzeithochs kommt (ca. Min. 19)

    Red Flag: Der Niedergang von ThyssenKrupp – und warum auch die Wasserstoff-Tochter Nucer unter Druck ist (ca. Min. 34)

    Und um diese Wertpapiere geht’s:
    Weleda (WKN 908429)
    Fastenal (WKN 887891)
    W. W. Grainger (WKN 857498)
    Apple (WKN 865985)
    Microsoft (WKN 870747)
    Alphabet C (WKN A14Y6H)
    Amazon (WKN 906866)
    Meta Platforms (WKN A1JWVX)
    ThyssenKrupp (WKN 750000)
    ThyssenKrupp Nucera (WKN NCA000)

    Disclaimer: Dieser Podcast ist keine Anlageberatung, sondern dient lediglich der Information und Unterhaltung. Die Hosts oder der Verlag übernehmen keine Haftung für Anlageentscheidungen, die Sie aufgrund der im Podcast gehörten Informationen treffen.

    Mitarbeit: Johannes Grote

    ***
    Das exklusive Abo-Angebot für Sie als WirtschaftsWoche Leben mit Aktien-Hörerinnen und Hörer: www.wiwo.de/neu

    Helfen Sie uns, unsere Podcasts weiter zu verbessern. Ihre Meinung ist uns wichtig: www.wiwo.de/zufriedenheit
    Oder schreiben Sie uns an

    [Mehr über die Angebote unserer Werbepartnerinnen und -partner finden Sie HIER](http://cmk.wiwo.de/cms/articles/15602/anzeige/podcast-werbepartnerinnen/hier-gibt-s-weitere-infos-zu-den-angeboten-unserer-werbepartner-innen)

    • 44 Min.
    Luxus lebt: Der Deep Dive zu LVMH | Plus: Conti, Autozone, IBM

    Luxus lebt: Der Deep Dive zu LVMH | Plus: Conti, Autozone, IBM

    Diese Woche bei Leben mit Aktien:

    Intro: USA gegen den Rest der Welt – wer im ETF-Duell am stärksten gestartet ist
    Das Ganze sehen: Schicksalsjahre einer Schlüsselbranche – wieso die deutschen Autozulieferer vor einer dreifachen Herausforderung stehen (ca. Min. 4)
    Das liegt im Trend: Die fünf Sparten von LVMH im Check – wie Wachstum und Exklusivität zusammenpassen und wo der Luxusriese noch Potential hat (ca. Min. 18)
    Eine Frage der Größe: Vom Digital-Dino zum KI-Gewinner – warum IBM nach zehn Jahren auf neue Hochs zusteuert (ca. Min. 38)

    Und um diese Wertpapiere geht’s:
    Invesco S&P 500 ETF (WKN A1CYW7)
    Franklin MSCI India ETF (WKN A2PB5W)
    Continental (WKN 543900)
    Schaeffler Vz. (WKN SHA015)
    Autozone (WKN 881531)
    LVMH (WKN 853292)
    Hermès International (WKN 886670)
    Diageo (WKN 851247)
    Pernod-Ricard (WKN 853373)
    Davide Campari-Milano (WKN A2P8B7)
    Brown-Forman(WKN 856693)
    Watches of Switzerland (WKN A2PLJE)
    Richemont (WKN A1W5CV)
    L’Oréal (WKN 853888)
    Ulta Beauty (WKN A0M240)
    IBM (WKN 851399)
    Microsoft (WKN 870747)

    Disclaimer: Dieser Podcast ist keine Anlageberatung, sondern dient lediglich der Information und Unterhaltung. Die Hosts oder der Verlag übernehmen keine Haftung für Anlageentscheidungen, die Sie aufgrund der im Podcast gehörten Informationen treffen.

    Mitarbeit: Johannes Grote

    ***
    Das exklusive Abo-Angebot für Sie als WirtschaftsWoche Leben mit Aktien-Hörerinnen und Hörer: www.wiwo.de/neu

    Helfen Sie uns, unsere Podcasts weiter zu verbessern. Ihre Meinung ist uns wichtig: www.wiwo.de/zufriedenheit
    Oder schreiben Sie uns an

    [Mehr über die Angebote unserer Werbepartnerinnen und -partner finden Sie HIER](http://cmk.wiwo.de/cms/articles/15602/anzeige/podcast-werbepartnerinnen/hier-gibt-s-weitere-infos-zu-den-angeboten-unserer-werbepartner-innen)

    • 47 Min.
    Sechs Investment-Lektionen aus Davos: Bill Gates, Donald Trump, KI, Rüstungsaktien…

    Sechs Investment-Lektionen aus Davos: Bill Gates, Donald Trump, KI, Rüstungsaktien…

    Diese Woche bei Leben mit Aktien:

    Ja, nein, ich mein' – jein: Was die Stimmung der Wirtschaftselite mit einem HipHop-Evergreen gemein hat
    Der Elefant im Raum: Welche Schatten Donald Trump wirft und wieso Wahljahre gute Börsenjahre sind
    Künstliche Intelligenz: Warum 2024 sich anfühlt wie 1998 und wieso der Nasdaq 100 ETF der Goldstandard bleibt
    Begegnung mit Bill Gates: Wie der Microsoft-Gründer sich im Angesicht der „Polykrise“ Optimismus und Durchhaltevermögen bewahrt
    Choose France: Was Emmanuel Macron besser macht als Christian Lindner und wo der CAC 40 dem DAX voraus ist
    Düstere Szenarien: Warum Rüstungsaktien weiter steigen und was ein ETF hier leisten kann

    Und um diese Wertpapiere geht's u.a.:
    Invesco S&P 500 ETF (WKN A1CYW7)
    Xtrackers Artificial Intelligence & Big Data ETF (WKN A2N6LC)
    L&G Artificial Intelligence ETF (WKN A2PM50)
    Invesco Nasdaq 100 ETF (WKN 801498)
    Microsoft (WKN 870747)
    Amundi CAC 40 ETF (WKN 626678)
    Amundi CAC Mid 60 ETF (WKN LYX0MC)
    iShares MSCI Europe ETF (WKN )
    Lockheed Martin (WKN 894648)
    Northrop Grumman (WKN 851915)
    Rheinmetall (WKN 703000)
    Leonardo (WKN A0ETQX)
    BAe Systems (WKN 866131)
    VanEck Defense ETF (WKN A3D9M1)
    MSCI Argentina ETF (WKN A1T965)

    Disclaimer: Dieser Podcast ist keine Anlageberatung, sondern dient lediglich der Information und Unterhaltung. Die Hosts oder der Verlag übernehmen keine Haftung für Anlageentscheidungen, die Sie aufgrund der im Podcast gehörten Informationen treffen.

    Mitarbeit: Johannes Grote

    ***
    Das exklusive Abo-Angebot für Sie als WirtschaftsWoche Leben mit Aktien-Hörerinnen und Hörer: www.wiwo.de/neu

    Helfen Sie uns, unsere Podcasts weiter zu verbessern. Ihre Meinung ist uns wichtig: www.wiwo.de/zufriedenheit
    Oder schreiben Sie uns an

    [Mehr über die Angebote unserer Werbepartnerinnen und -partner finden Sie HIER](http://cmk.wiwo.de/cms/articles/15602/anzeige/podcast-werbepartnerinnen/hier-gibt-s-weitere-infos-zu-den-angeboten-unserer-werbepartner-innen)

    • 42 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
158 Bewertungen

158 Bewertungen

Alexoutthere ,

Einer der besten Wirtschaftspodcast !

Ein absolutes Podcast Highlight der Woche - richtig gut!

pringlelecker ,

Von Politik keine Ahnung

Zur Rüstungsfolge vom 21.02.24:
All jenes was ihr über Putin sagt, sagt ihr auch zu Obama, Biden und Bush? Oder? Habe ich noch nicht gehört. Was die Amis mit Drohnen machen ist klar. Warum sind dann nicht alle Präsidenten in einer ähnlichen Kategorie. Assange hat dazu hat auch etwas beigetragen, der im Gegensatz zu Nawalny noch lebt.
Eure Rhetorik gegen Putin ist berechtigt. Nur es ist doch auch die Rhetorik gegen die USA angebracht. Warum aber kann ich mich daran nicht erinnern? Gerade vom Herrn Röhl bin ich sehr enttäuscht, der doch sonst oft neutral beide „Lager“ beleuchtet. Wie kann man sich so von einem einseitigen Propaganda-Karren spannen?
Wenn ihr mal in einer Sendung darauf hinweist, wann ihr US Präsidenten genau so benannt habt, werde ich diese Bewertung löschen, mich entschuldigen und den Podcast neu bewerten. Danke.

iepi ,

Demo von TradeRepublic

Hier wird die Launch in Berlin (angemeldet als Demo - mit Polizeieinsatz - alles auf Kosten der Steuerzahler) beworben. Finde ich wirklich bedenklich und geht m.E. gar nicht. Schade, wozu sich ein sonst guter Podcast herablässt.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

WELT
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Deutschlandfunk
Philipp Westermeyer - OMR
Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt
Finanzfluss

Das gefällt dir vielleicht auch

echtgeld.tv
RTL+ / Capital / Audio Alliance
Weg zur finanziellen Freiheit
Philipp Frohn, Felix Petruschke
WELT
WELT