50 episodes

«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn – pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden.

Leitung: Sandra Leis

Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Sabine Bitter, Katharina Brierley, Vanda Dürring, Gisela Feuz, Noëmi Gradwohl, Irene Grüter, Brigitte Häring, Alice Henkes, Sarah Herwig, Anna Jungen, Ellinor Landmann, Monika Schärer, Susanne Schmugge, Bernard Senn, Michael Sennhauser, Dagmar Walser, Raphael Zehnder

Redaktionsassistenz: Nicole Schürmann

Kontakt: info@srf2kultur.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

100 Sekunden Wissen Schweizer Radio und Fernsehen

    • Education
    • 1.0 • 1 Rating

«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn – pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden.

Leitung: Sandra Leis

Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Sabine Bitter, Katharina Brierley, Vanda Dürring, Gisela Feuz, Noëmi Gradwohl, Irene Grüter, Brigitte Häring, Alice Henkes, Sarah Herwig, Anna Jungen, Ellinor Landmann, Monika Schärer, Susanne Schmugge, Bernard Senn, Michael Sennhauser, Dagmar Walser, Raphael Zehnder

Redaktionsassistenz: Nicole Schürmann

Kontakt: info@srf2kultur.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    Opioid

    Opioid

    Die ganze Welt blickt auf die Corona-Krise. Doch in den USA grassiert seit über zwei Jahrzehnten eine Epidemie, die ebenso fatal ist: Die Opioid-Krise und das Geschäft mit der Sucht nach Schmerzmitteln. Wie kam es zu dieser Krise?

    • 2 min
    Omikron

    Omikron

    Genau vor einer Woche tauchte in Südafrika eine neue Virusvariante auf. Die WHO gab ihr den Namen «Omikron». Seither dominiert der griechische Buchstabe die Schlagzeilen. Wieso nun aber dieser Name?

    • 2 min
    Flynn-Effekt

    Flynn-Effekt

    Im frühen 20. Jahrhundert begannen Psychologen ein Messsystem für Intelligenz zu entwickeln. So schufen sie den Intelligenz-Quotienten, den IQ. Jahrzehntelang stieg dieser beständig, was als «Flynn-Effekt» bekannt ist. 

    • 2 min
    Einhorn

    Einhorn

    Als edelstes unter den Fabelwesen gilt das Einhorn, ein pferdeähnliches Wesen, meist weiss, mit langer Mähne und einem Horn auf der Stirn in wechselnden Regenbogenfarben oder mit Sternestaub. Doch woher stammt das Einhorn?

    • 2 min
    Rubab

    Rubab

    In Afghanistan erklingt sie bei allen festlichen Anlässen, die Rubab. Ein alltägliches Instrument. Doch wie klingt es und woher es stammt überhaupt?

    • 2 min
    Schrödingers Katze

    Schrödingers Katze

    Kann eine Katze gleichzeitig tot und lebendig sein? Ja! Denn in der Welt der Quanten-Physik gibt es eine Katze, die beides kann: Schrödingers Katze. Was hat es mit dem wunderlichen Büsi auf sich?

    • 2 min

Customer Reviews

1.0 out of 5
1 Rating

1 Rating

Top Podcasts In Education

You Might Also Like

More by Schweizer Radio und Fernsehen