7 Folgen

Durchs Reden kommen die Leute zusammen – gerade in Wien. BAHÖ ist der neue Podcast, bei dem sich zwei treffen, die einander nicht gesucht haben. An legendären Wiener Locations finden jeweils zwei Charaktere zusammen, die zwar viel zu sagen, aber auf den ersten Blick nichts gemeinsam haben. Bahö? Das Wort verwendet man in Wien als Synonym für einen Wirbel oder Tumult. Oft ist aber einfach auch viel Lärm um nichts gemeint ...

Behind the Scene Material sowie Hintergrundinfos gibt es unter wien.info/podcast

Wir freuen uns über Feedback und Anregungen an: bahoe@wien.info

BAH‪Ö‬ WienTourismus

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5,0 • 10 Bewertungen

Durchs Reden kommen die Leute zusammen – gerade in Wien. BAHÖ ist der neue Podcast, bei dem sich zwei treffen, die einander nicht gesucht haben. An legendären Wiener Locations finden jeweils zwei Charaktere zusammen, die zwar viel zu sagen, aber auf den ersten Blick nichts gemeinsam haben. Bahö? Das Wort verwendet man in Wien als Synonym für einen Wirbel oder Tumult. Oft ist aber einfach auch viel Lärm um nichts gemeint ...

Behind the Scene Material sowie Hintergrundinfos gibt es unter wien.info/podcast

Wir freuen uns über Feedback und Anregungen an: bahoe@wien.info

    BAHÖ VII: TikTok-Star meets Schimpf-Expertin

    BAHÖ VII: TikTok-Star meets Schimpf-Expertin

    Influencer Satansbratan trifft im kultigen Eissalon Tichy auf die Linguistin Oksana Havryliv. Die beiden sprechen über die Grenze zwischen Scherz und Schmerz, fragen sich, ob man mit Studium oder Lehre eine steilere Karriere macht und werfen sich gegenseitig Schimpfwörter an den Kopf.

    • 30 Min.
    BAHÖ VI: Techno-Aktivist meets Luxus-Silberschmied

    BAHÖ VI: Techno-Aktivist meets Luxus-Silberschmied

    Gerald van der Hint, Organisator queerer Techno-Partys, heißt Jean-Paul Vaugoin, den Inhaber der letzten Wiener Silberschmiede, im Nachtclub "Grelle Forelle" willkommen. Ein Gespräch über Luxus, Fetisch und Regenbogenfahnen.

    • 33 Min.
    BAHÖ V: Volksopern-Direktorin meets Rapperin

    BAHÖ V: Volksopern-Direktorin meets Rapperin

    Lotte de Beer lädt Bex in die Volksoper Wien ein. Die beiden sprechen darüber, was Rap mit Poesie zu tun hat, warum Regiearbeit an Barbies erinnert und warum Kunst ohne Risiko keine Kunst ist - danach machen sie es sich im Publikumsraum bequem.

    • 36 Min.
    BAHÖ IV: Benimm-Papst meets Porno-Produzentin

    BAHÖ IV: Benimm-Papst meets Porno-Produzentin

    Thomas Schäfer-Elmayer trifft in seiner renommierten Tanzschule auf Adrineh Simonian, Gründerin der Porno-Plattform Arthouse Vienna. Die beiden sprechen über gutes Benehmen, diskutieren, ob die Tanzschule ein geeigneter Ort für einen Porno-Dreh wäre und ob Gendern notwendig ist - bevor sie selbst ein Tänzchen aufs Parkett legen.

    • 28 Min.
    BAHÖ III: Luxushotel-Concierge meets Couchsurfer

    BAHÖ III: Luxushotel-Concierge meets Couchsurfer

    Michael Moser lädt Christoph Pehofer in die Fürstensuite des altehrwürdigen Hotel Imperial. Die beiden diskutieren über Reisebudgets, erzählen Geschichten ihrer Gäste und suchen sich eine Couch zum Übernachten aus.

    • 32 Min.
    BAHÖ II: Königin der Nacht meets Albertina-Direktor

    BAHÖ II: Königin der Nacht meets Albertina-Direktor

    Klaus Albrecht Schröder ist zu Besuch bei Marianne Kohn in der berühmten Loos Bar. Wohin entwickelt sich die Wiener Kunstszene? Wer lebt prunkvoller? Und wer von den beiden hasst eigentlich Radfahrer?

    • 25 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
10 Bewertungen

10 Bewertungen

roettchen ,

Diese Art von Bahö taugt mir!

Dass sich Gegensätze anziehen, ist in unserer Gesellschaft und in der Welt der Social Medias irgendwie a bisserl verloren gegangen. So eine harmonische Diskussion hier zwischen zwei komplett verschiedenen Personen in einer Sendung ist sensationell. Vor allen Dingen geht es folgendermaßen zu: tolerant, offen und humorvoll ! Das gefällt mir am Besten. Ich freue mich schon auf weitere Folgen und werde diesen Podcast natürlich gerne weiter empfehlen.

Sa.Ke. ,

Unterhaltsam und herzlich

Da treffen Welten aufeinander. Sehr unterhaltsam und trotz aller Unterschiede kommt die Herzlichkeit nicht zu kurz. Eine schöne Perspektive von Wien.

Robster9876543210 ,

Sehr unterhaltsam

Endlich mal was Neues: 2 Originale, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben, werden zusammengespannt und quatschen über Gott und die Welt. Die eine hasst Radfahrer, der andere ist einer z. B. Wirklich lustig. Absolutes Highlight aber: Drag Queen Metamorkid, die jetzt auch bei Ru Paul‘s Drag Race Germany dabei ist. Eine unfassbar lustige Gretl mit Tiefgang. 🥰🥰🥰

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

FALTER Radio
FALTER
Alles gesagt?
ZEIT ONLINE
Pretty Lonesome with Madeline Argy
Unwell
Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Shortcut – Schneller mehr verstehen
DER SPIEGEL
Frühstück bei mir
ORF Hitradio Ö3

Das gefällt dir vielleicht auch

Erzähl mir von Wien
Edith Michaeler und Fritzi Kraus
Schwarz & Rubey
Simon Schwarz, Manuel Rubey
FALTER Radio
FALTER
Frauenfragen - Der Podcast mit Mari Lang
Mari Lang
Frühstück bei mir
ORF Hitradio Ö3
Die Dunkelkammer – Der Investigativ-Podcast
Michael Nikbakhsh