19 Folgen

Im Podcast CREALOGEN mit Sarah Iris Mang entdecken wir im Gespräch mit spannenden Persönlichkeiten, wie und was es braucht, um am eigenen kreativen Prozess dranzubleiben und Neues zu schaffen!
Kreativität ist eine Fähigkeit, sterben in allen Fachbereichen Anwendung findet und Dynamik sowie Entwicklung schafft.
Die Zuhörer*nnen lernen interessante Personen aus unterschiedlichen Fachbereichen kennen, sterben Kreativität in ihrer Arbeit erfolgreich anwenden, um Neues zu schaffen. Ein spartenübergreifender Podcast zum Thema Kreativität!

Crealogen mit Sarah Iris Mang Sarah Mang

    • Kunst
    • 5,0 • 2 Bewertungen

Im Podcast CREALOGEN mit Sarah Iris Mang entdecken wir im Gespräch mit spannenden Persönlichkeiten, wie und was es braucht, um am eigenen kreativen Prozess dranzubleiben und Neues zu schaffen!
Kreativität ist eine Fähigkeit, sterben in allen Fachbereichen Anwendung findet und Dynamik sowie Entwicklung schafft.
Die Zuhörer*nnen lernen interessante Personen aus unterschiedlichen Fachbereichen kennen, sterben Kreativität in ihrer Arbeit erfolgreich anwenden, um Neues zu schaffen. Ein spartenübergreifender Podcast zum Thema Kreativität!

    #19 Crealogen mit Dr. Susanne Buchner-Sabathy, Übersetzerin, Expertin für digitale Barrierefreiheit

    #19 Crealogen mit Dr. Susanne Buchner-Sabathy, Übersetzerin, Expertin für digitale Barrierefreiheit

    „Kreativität bedeutet für mich, mit der Welt zu schwimmen.“, sagt Dr. Susanne Buchner-Sabathy. Sie ist Übersetzerin und Expertin für digitale Barrierefreiheit. Susanne berät Institutionen, Softwareentwickler*innen und gibt ihre Erfahrungen und Erkenntnisse an Interessierte weiter. „Es ist nicht die Technik, die uns behindert, sondern der Einsatz von Technik. Die Barrieren sind nicht in der Technik, sondern in den Köpfen.“ Gleichberech­tigter Zugang zu digitalen Informationen für alle, darüber sprechen wir in dieser Folge ausführlich. „Es gibt im digitalen Raum Hürden, die Menschen genauso ausschließen, wie zu enge Türen oder Stufen.“ Susanne war von Geburt an sehbehindert und ist seit einigen Jahren blind. Eine äußerst schmerzliche Erfahrung, wie wir hören werden. Was hat sie besonders gestärkt in dieser Zeit? Susanne ist eine vielseitig interessierte Person und Teil zahlreicher innovativer Projekte, die sich mit Kunst, Kultur, Alltag und Inklusion befassen. Was bedeuten für Susanne Kreativität und Innovation? Was ist für sie inspirierend? Glücksgefühle und was einem aus dem Alltag heraushebt, sind ebenso Thema, wie das Klavierspielen. Als Übersetzerin von Büchern erzählt sie, wie es ist, wenn sie in eine andere Sprache übersetzt. Was ist dabei wichtig und wie verändern Wörter und Bedeutungen sich im kulturellen Kontext? Sprache und Kommunikation das ist in dieser Folge zentral.
     
    Dr. Susanne Buchner-Sabathy:
    Website: https://www.sabathy.at/
    Visual art and perception (YouTube): https://www.youtube.com/watch?v=b3bNxg99M4Y
     
    Podcast & Social Media von Sarah Iris Mang:
    Podcast Support: https://www.sarahmang.at/podcast-crealogen/podcast-support/
    Website: https://www.sarahmang.at/podcast-crealogen/
    Instagram: https://www.instagram.com/crealogen_podcast/
    https://www.instagram.com/_sarahmang/
    Facebook: https://www.facebook.com/podcastcrealogen
    Mail: crealogen@sarahmang.at
    Podcast Musik: Themenmusik von Transistor.fm

    • 34 Min.
    #18 Crealogen mit Eva Gruber, Habit Change Expertin, TEDx-Talk, Autorin

    #18 Crealogen mit Eva Gruber, Habit Change Expertin, TEDx-Talk, Autorin

    „Kreativität bedeutet für mich, im Leben neugierig zu bleiben und das mit großer Empathie“, sagt Eva Gruber. Sie ist Expertin für Veränderung durch positives Denken, mentale Stärke und einfache Gewohnheiten. 2022 hat sie einen TEDx-Talk zum Thema „The power of bad habits“ gehalten. Was braucht es, um Gewohnheiten zu verändern? Und was versteht man unter mentalen Saboteuren? Inwiefern sind Kreativität und Innovation wichtig im Bereich des Coachings oder Trainings und haben sie einen Einfluss in Bezug auf Gewohnheitsveränderungen? Eva Gruber ist Autorin, viel gefragte Sprecherin bei Veranstaltungen und hat 3 Unternehmen gegründet. In dem Bestseller „Creating Impact“ erzählt sie ihre ganz persönliche Geschichte, wie sie aus Verlust, Schmerz und Herausforderungen Möglichkeiten für sich und andere gemacht hat. Wie geht Eva mit eigenen Herausforderungen um, und wie wurde sie zur Habit Change Expertin? Sie spricht im Podcast über ihren "Fokus Tag" und was sie genau darunter versteht. Als Habit Change Coachin unterstützt sie Unternehmer*innen, Manager*innen und Teams dabei ihr Wohlbefinden, ihre Beziehungen und ihre Spitzenleistung zu verbessern. Wir erfahren in dieser Folge außerdem, wie sich hinderliche Gefühle verändern lassen können und wie man ungeliebte Verhaltensmuster erkennt und woher sie kommen. Zu Beginn des neuen Jahres wünschen sich viele einen Neubeginn oder wollen eine ungeliebte Gewohnheit bewusst verändern. Eva Gruber gibt in dieser spannenden Neujahrsfolge Einblick, wie das möglich ist!
     
    Es gibt einen Bonus für Crealogen Hörer*innen. Eva Gruber stellt drei Exemplare von dem Bestseller „Creating Impact“ zur Verfügung und es gibt bei Buchung eines Coachings bis 28. Februar 2023 eine Preisreduktion von 30%! Wenn ihr das Buch wollt, dann meldet euch per E-Mail an hi@evagruber.org an und sie schickt es euch per Post zu. Ihr wollt das Coaching buchen, dann vereinbart gerne per E-Mail an hi@evagruber.org euren Termin.
     
    Literaturempfehlungen:
    Still: Die Kraft der Introvertierten. Susan Cain. Goldmann 2013
    Die Tiny Habits®-Methode: Kleine Schritte, große Wirkung. Dr. BJ Fogg. btb 2021
    Creating Impact: Changemakers Who Overcame Adversity To Create A Positive Impact In The World. Dina Behrman (Hg). IWP 2021
     
     
    Eva Gruber:
    LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/habit-coach-eva-gruber/
    Website: https://evagruber.org
    Instagram: https://www.instagram.com/eva_gruber_habit_coach/
    TEDx-Talk „The power of bad habits“: https://www.youtube.com/watch?v=s6b2gkxQfh4
    Facebook: https://www.facebook.com/evabettina.gruber/
     
    Podcast & Social Media von Sarah Iris Mang:
    Podcast Support: https://www.sarahmang.at/podcast-crealogen/podcast-support/
    Website: https://www.sarahmang.at/podcast-crealogen/
    Instagram: https://www.instagram.com/crealogen_podcast/
    https://www.instagram.com/_sarahmang/
    Facebook: https://www.facebook.com/podcastcrealogen
    Mail: crealogen@sarahmang.at
    Podcast Musik: Themenmusik von Transistor.fm
     
     

    • 41 Min.
    #17 Podcast Crealogen Espresso Specialedition mit Eleonore Hockabout und Linde Waber

    #17 Podcast Crealogen Espresso Specialedition mit Eleonore Hockabout und Linde Waber

    „Für mich ist die Lorli ein Lebensmensch.“ sagt Linde Waber. Herzlich willkommen zur Podcast Crealogen Specialedition im Dezember! Zwei Espresso Folgen in einer! Mein allererster Gast Linde Waber, 82 jährige Künstlerin, und ihre Freundin Eleonore Hockabout, ebenfalls 82 Jahre, sprechen mit mir darin über ihre langjährige Freundschaft. „Das Gefühl es ist jemand da.“, beschreibt Eleonore ihre Freundin Linde. Was zeichnet ihre Freundschaft aus, welche Werte verbinden die beiden miteinander und wie gehen sie mit Konflikten um? Wir leben in sehr herausfordernden Zeiten. Linde und Eleonore haben schon vieles erlebt und sind gemeinsam durch schöne, aber auch sehr schwere Zeiten gegangen. Wie ist jede damit umgegangen? Linde und Lorli verbindet eine unbändige Abenteuer- und Entdeckerlust, die ihresgleichen sucht. Im zweiten Teil des Podcasts gibt Eleonore, die sich als kulturelle Nomadin und Storytellerin bezeichnet, Einblicke in ihr reichhaltiges Leben.
    Es war ein Vergnügen mit den beiden Frauen zu sprechen, mögen beim Hören neue Ideen und Impulse für das eigene Leben entstehen!
     
    Eleonore Hockabout:
    Instagram: https://www.instagram.com/eleonorehoc..., https://www.instagram.com/bigoma_e/
     
    Linde Waber:
    Website: http://www.lindewaber.com/
    Instagram:
    Podcast Crealogen Folge 1: https://crealogen.podbean.com/e/1-crealogen-mit-sarah-iris-mang-und-linde-waber/
    Instagram: https://www.instagram.com/linde_waber_charivari/?hl=de
    Facebook: https://www.facebook.com/linde.waber
     
    Podcast & Social Media von Sarah Iris Mang:
    Podcast Support: https://www.sarahmang.at/podcast-crealogen/podcast-support/
    Website: https://www.sarahmang.at/podcast-crealogen/
    Instagram: https://www.instagram.com/crealogen_podcast/
    https://www.instagram.com/_sarahmang/
    Facebook: https://www.facebook.com/podcastcrealogen
    Mail: crealogen@sarahmang.at
    Podcast Musik: Themenmusik von Transistor.fm
     

    • 23 Min.
    #16 Crealogen mit Eva Testor, vielfach ausgezeichnete Kamerafrau, Drehbuchautorin

    #16 Crealogen mit Eva Testor, vielfach ausgezeichnete Kamerafrau, Drehbuchautorin

    „Mich inspiriert alles“ sagt die vielfach ausgezeichnete 55-jährige Kamerafrau Eva Testor und ergänzt: „Ich finde die Welt unglaublich spannend und vielfältig.“ Die gebürtige Tirolerin gründete 2003 mit der Regisseurin Nina Kusturica die Produktionsfirma mobilefilm. Sie hat das preisgekrönte Drehbuch für den Kinospielfilm „Tag und Nacht“ geschrieben, das von Sabine Derflinger verfilmt wurde. Wie kommt Eva zu ihren Ideen und was erheitert sie? Seit 2013 ist sie als selbständige Kamerafrau und Drehbuchautorin tätig. Wie ist sie zu ihrer Berufung gekommen und wem arbeitet sie gerne zusammen? Welche Bedeutung hat Kreativität und Innovation für Eva? Für ihre Kamera-Arbeit bei der Serie "Vorstadtweiber" und dem Dokumentarfilm „Backstage Wiener Staatsoper“ wurde sie 2016 und 2020 mit der Romy ausgezeichnet. Mit welchen Kameras arbeitet Eva und wie hat sich die Technik verändert? Für den ORF-Landkrimi "Das Mädchen aus dem Bergsee" erhielt sie im selben Jahr den 53. Fernsehpreis der Österreichischen Erwachsenenbildung in der Kategorie Fernsehfilm. Sie arbeitet seit mehreren Jahren in der Filmvermittlung und Lehre. Wir sprechen außerdem über Evas Beziehung zu den Gedichten von Friedrich Nitzsche und erhalten einen vielschichtigen Einblick in ihre Arbeit am Filmset. Was und wen braucht es eigentlich, um einen Film in unsere Wohnzimmer oder Kinos zu bringen? Eine Podcast Folge, die einlädt, hinter die faszinierende Kulissen der Filmwelt zu schauen!
     
    Wir haben einen Bonus haben für die Podcast Crealogen Hörer*innen. Eva Testor stellt drei DVDs ihres Films „Auf dem Strich. Paul Flora im Film“ zur Verfügung, die sie den ersten drei Personen, die an crealogen@sarahmang.at schreiben, per Post zusendet. Bitte die Postadresse angeben!
     
    Eva Testor:
    Website: http://www.evatestor.at
    Instagram: https://www.instagram.com/evatestor/
    Facebook: https://www.facebook.com/eva.testor
     
     
    Podcast & Social Media von Sarah Iris Mang:
    Podcast Support: https://www.sarahmang.at/podcast-crealogen/podcast-support/
    Website: https://www.sarahmang.at/podcast-crealogen/
    Instagram: https://www.instagram.com/crealogen_podcast/
    https://www.instagram.com/_sarahmang/
    Facebook: https://www.facebook.com/podcastcrealogen
    Mail: crealogen@sarahmang.at
    Podcast Musik: Themenmusik von Transistor.fm
     
     

    • 25 Min.
    #15 Crealogen mit GeLa Ochsenherz, Bio-Gemüse aus solidarischer Landwirtschaft, nachhaltig Leben, Demeter zertifizierter Betrieb

    #15 Crealogen mit GeLa Ochsenherz, Bio-Gemüse aus solidarischer Landwirtschaft, nachhaltig Leben, Demeter zertifizierter Betrieb

    „Kreativität bei GeLa Ochsenherz hat viele Formen. So viel, wie wir Gemüse haben.“ GeLa Ochsenherz betreibt eine solidarische Landwirtschaft in Gänserndorf bei Wien, die Demeter zertifiziert ist. Mit Birgit Hertel habe ich das Gespräch, während eines geschäftigen und betriebsamen Hofaktionstages, den man im Hintergrund hört, geführt. Wie funktioniert gemeinschaftliches Landwirtschaften? Und wie ist es, wenn eine Beziehung zu den eigenen Lebensmitteln des täglichen Bedarfs aufgebaut werden kann, die biologisch und nachhaltig angebaut werden? Der Verein stellt eine praktikable Alternative zu herkömmlichen marktwirtschaftlichen Konzepten dar, die einzig auf Gewinn und Konkurrenz sowie ständige Maximierung ausgerichtet sind. Wie kann das funktionieren? Was kann hinderlich sein? Was macht den Verein besonders kreativ und innovativ? Birgit Hertel gibt Einblicke in den Jahreskreislauf, die Vielfalt der Pflanzen und die Arbeiten am Feld. Welche Netzwerke auf nationaler und internationaler Ebene gibt es, die ähnlich ausgerichtet sind? Hört hinein in diese spannende Folge rund um Landwirtschaft, Nachhaltigkeit, Vielfalt und Gemeinschaft.
     
    *Crealogen ist kein Mitglied bei GeLa Ochsenherz. Das Konzept dieses Vereins ist für den Podcast, der sich mit Kreativität und Innovation beschäftigt, ein interessantes Beispiel zum Thema Nachhaltigkeit und biologisches Landwirtschaften.
     
    GeLa Ochsenherz:
    Website: https://www.ochsenherz.at/
    Instagram: https://www.instagram.com/gela_ochsenherz/?hl=de
    Facebook: https://www.facebook.com/gelaochsenherz
     
     
    Podcast & Social Media von Sarah Iris Mang:
    Podcast Support: https://www.sarahmang.at/podcast-crealogen/podcast-support/
    Website: https://www.sarahmang.at/podcast-crealogen/
    Instagram: https://www.instagram.com/crealogen_podcast/
    https://www.instagram.com/_sarahmang/
    Facebook: https://www.facebook.com/podcastcrealogen
    Mail: crealogen@sarahmang.at

    • 20 Min.
    #14 Podcast Crealogen Espresso mit Valentin Gawlas

    #14 Podcast Crealogen Espresso mit Valentin Gawlas

    Herzlich willkommen zur 2 Folge von Podcast Crealogen Espresso! Valentin Gawlas ist Gastmoderator der #13 Folge von Podcast Crealogen mit dem Fälschermuseum Wien. Er ist 21 Jahre alt und studiert derzeit Lehramt in Wien. Er erzählt, was für ihn Kreativität bedeutet und wie er mit Hindernissen umgeht. In dieser kurzen unterhaltsamen Podcast Crealogen Espresso Folge könnt ihr erfahren, was Valentin zum Lachen bringt und ob er tatsächlich Espresso trinkt oder doch lieber etwas anderes. Viel Freude beim Anhören!
     
    Podcast & Social Media von Sarah Iris Mang:
    Podcast Support: https://www.sarahmang.at/podcast-crealogen/podcast-support/
    Website: https://www.sarahmang.at/podcast-crealogen/
    Instagram: https://www.instagram.com/crealogen_podcast/
    https://www.instagram.com/_sarahmang/
    Facebook: https://www.facebook.com/podcastcrealogen
    Mail: crealogen@sarahmang.at
     
    Podcast Musik: Themenmusik von Transistor.fm

    • 5 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Kunst

ZEIT ONLINE
Feli-videozeugs
Karin Teigl
Willi Schlögl, Curly & pleasure*
Tim Mälzer / Sebastian E. Merget
Nikolas Ingerle

Das gefällt dir vielleicht auch