96 Folgen

Der Podcast von Achgut.com

indubio Achgut Media

    • Kommentare
    • 4.8 • 6 Bewertungen

Der Podcast von Achgut.com

    Flg.095 – Das Immunsystem als Kleid der Seele

    Flg.095 – Das Immunsystem als Kleid der Seele

    24.01.2021 – Die Publizisten Georg Etscheit, Walter van Rossum und Markus Vahlefeld diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über die Pandemie des Professor Drosten, über den Maßnahmen-Wahnsinn, der offenbar Methode hat, und über das Menschenbild, das hinter dem ganzen Virus-Gerede steckt.
    -
    Das Buch „Meine Pandemie mit Professor Drosten“ von Walter van Rossum erscheint diese Woche im Rubikon Verlag.

    • 50 Min.
    Flg.094 – Der nächste Virus bitte…

    Flg.094 – Der nächste Virus bitte…

    21.01.2021 – Dr. med. Gunter Frank, Allgemeinarzt in Heidelberg und Winterthur, Dr. med. Jesko Matthes, Hausarzt in Deutsch Evern bei Lüneburg und Prof. Dr. med. Henrik Ullrich, Chefarzt am Zentrum für Radiologie der Collm Klinik Oschatz in Sachsen, sprechen mit Burkhard Müller-Ullrich über Intensivbetten und Pflegenotstand, über administratives Chaos sowie über die Verwechslung von Leben und Infektionsverhinderung.

    • 50 Min.
    Flg.093 – Keinen Schimmer von Geschichte

    Flg.093 – Keinen Schimmer von Geschichte

    17.01.2021 – Die Schriftsteller und Publizisten Gunnar Kaiser, Karl Peter Schwarz und Cora Stephan diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über das vor 150 Jahren gegründete Deutsche Reich, warnen vor Wikipedia und sagen nichts zur CDU.

    • 46 Min.
    Flg.092 – Verfassungsbeschwerde

    Flg.092 – Verfassungsbeschwerde

    14.01.2021 – Dr. Pieter Schleiter, Richter am Landgericht Berlin, erörtert seine beim Bundesverfassungsgericht erhobene Beschwerde gegen diverse Corona-Verordnungen und Maßnahmen im Gespräch mit dem Düsseldorfer Rechtsanwalt und Publizisten Carlos A. Gebauer und Burkhard Müller-Ullrich.

    • 50 Min.
    Flg.091 – Keine Heimat, kein Dissens

    Flg.091 – Keine Heimat, kein Dissens

    10.01.2021 – Der Philosoph Matthias Burchardt, der Publizist Roger Letsch und der Rechtsanwalt Joachim Steinhöfel diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über die fürchterlichen Szenen im Washingtoner Kapitol und die noch fürchterlicheren Folgen eines linken Backlashs sowie über den herrschenden Zwang zur Einheitsmeinung in Politik und Wissenschaft als Folge der Auflösung gemeinsamer kultureller Grundlagen unserer Gesellschaft.

    • 53 Min.
    Flg.090 – Der Zweck und die Mittel

    Flg.090 – Der Zweck und die Mittel

    07.01.2021 – Der ehemalige Präsident des Bundesnachrichtendienstes Gerhard Schindler spricht im Interview mit Burkhard Müller-Ullrich über die Notwendigkeit staatlicher Gesetzesbrüche, den Unterschied zwischen Spitzeln und Journalisten sowie die weltweite Geltung deutschen Rechts.

    • 48 Min.

Kundenrezensionen

4.8 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

reisenderoswald ,

Lohnt sich

Hintergrundinformationen und freie Diskussion. Unabhängig.
So sollte Journalismus sein.

Top‑Podcasts in Kommentare

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: