100 Folgen

Innovative Learnings für Job und Alltag – Moderatorin Laura Larsson widmet sich als neue Hostin von »INNOVATOR Sessions« in jeder Staffel einem anderen Thema, passend zur aktuellen Ausgabe des Magazins »Red Bulletin INNOVATOR«. Jeweils sechs Folgen lang nimmt sie euch mit auf eine Reise, um das Thema wissenschaftlich, praktisch und persönlich zu durchdringen. In der aktuellen Staffel ist es: Kreativität.
Ab dem 9. Mai gibt es jeden zweiten Montag eine neue Folge.

Mehr zum Thema Kreativität findet ihr auch in der aktuellen Ausgabe des Magazins »Red Bulletin INNOVATOR« auf https://www.redbull.com/de-de/innovator

INNOVATOR Sessions Red Bull

    • Wirtschaft
    • 4,4 • 8 Bewertungen

Innovative Learnings für Job und Alltag – Moderatorin Laura Larsson widmet sich als neue Hostin von »INNOVATOR Sessions« in jeder Staffel einem anderen Thema, passend zur aktuellen Ausgabe des Magazins »Red Bulletin INNOVATOR«. Jeweils sechs Folgen lang nimmt sie euch mit auf eine Reise, um das Thema wissenschaftlich, praktisch und persönlich zu durchdringen. In der aktuellen Staffel ist es: Kreativität.
Ab dem 9. Mai gibt es jeden zweiten Montag eine neue Folge.

Mehr zum Thema Kreativität findet ihr auch in der aktuellen Ausgabe des Magazins »Red Bulletin INNOVATOR« auf https://www.redbull.com/de-de/innovator

    Kreativität #4: Wie können wir im Job kreativer werden? – mit Andre Josselin, Insa Schniedermeier uvm.

    Kreativität #4: Wie können wir im Job kreativer werden? – mit Andre Josselin, Insa Schniedermeier uvm.

    Egal, in welcher Branche man sich umguckt, überall soll man möglichst kreativ sein. Dabei tut unsere Gesellschaft ziemlich viel dafür, unsere Arbeitswelt so unkreativ wie möglich zu machen. Warum das so ist, was wir dagegen tun können und wie es ist, sich als Kreative:r selbstständig zu machen, erfahrt ihr in der vierten von sechs Folgen zum Fokusthema „Kreativität“ mit unserer Hostin Laura Larsson. Ihr arbeitet in einem Unternehmen oder leitet vielleicht sogar eins? Dann bekommt ihr hier ganz viele Anregungen, selbst mit einfachen Mitteln die Kreativität in euren Teams sprudeln zu lassen!

    00:00 Um was geht es in dieser Folge Innovator Sessions? Laura stellt das Thema vor.
    02:50 Ist Kreativität ein Privileg? Darüber sprechen Marius Notter und Sina Scherzant vom Instagram Account „Alman Memes“.
    06:42 Sicherheitsdenken und Wünsche der Eltern vs. kreative Berufung? Erfahrungen von Tobias Vogel, Marius Notter und Sascha Friesike.
    10:53 Was passiert wenn man die eigene Kreativität unterdrückt? Erzählt die Journalistin Insa Niedermayer.
    13:00 Wie kann eine kreative Karriere beginnen? Erklärt Fotograf André Gosselin. 18:58 Sollte man sein Leben trotz Unsicherheit der Kreativität widmen? Berichtet Tobias Vogel.
    20:47 Können vorgegebene Arbeitsprozesse Kreativität mindern? Darüber spricht Sascha Friesike.
    22:42 Gibt es Strategien um im Arbeitsleben kreativer zu sein? Erklären Dr. Louise Röska-Hardy, Dora Osinde und Sascha Friesike.
    26:16 Fördert die Diversität in Teams kreative Konzepte? Erklärt Dora Osinde. 30:00 Kann man nur komplett kreativ arbeiten, wenn man selbstständig ist? Erzählen Sascha Friesike, Daniel Schulz und Johannes Bauer.
    36:00 Was sind Möglichkeiten für größere Unternehmen um Kreativität zu fördern? Erklärt Sascha Friesike.


    Sponsor dieses Podcasts ist Babbel, die weltweit erfolgreichste Sprachlern-App mit der du 14 verschiedene Sprachen erlernen und schneller echte Gespräche führen kannst. Mit dem Rabattcode „Innovator“ erhaltet ihr auf babbel.com/audio ein Babbel Jahresabo zum Preis von nur 6 Monaten. Der Code ist bis 30.08.2022 gültig.

    • 41 Min.
    Kreativität #3: Brainstorming und „Flow“ – mit Insa Schniedermeier, Tobias Vogel uvm.

    Kreativität #3: Brainstorming und „Flow“ – mit Insa Schniedermeier, Tobias Vogel uvm.

    „Ich bin gerade so im Flow” – das klingt immer ein bisschen nach Floskel. Aber diesen Flow gibt es wirklich. Und er ist essentiell für die Kreativität. Warum das so ist und wie ihr diesen Zustand erreicht, erfahrt ihr in der dritten von sechs Folgen zum Fokusthema „Kreativität“.
    Außerdem klärt Hostin Laura Larsson mit unserem Staffel-Experten Prof. Dr. Sascha Friesike, ob Brainstorming eigentlich wirklich was bringt, warum so viele Menschen denken, Drogen würden kreativ machen (Spoiler: stimmt nicht) – und was Auswandern mit Kreativität zu tun hat.

    00:00 Um was geht es in der dritten Folge Innovator Sessions? - Laura Larsson gibt einen Einblick.

    03:10 Wie fühlt sich ein Flow-Zustand an und was ist das überhaupt? - erklärt Insa Schniedermeier, Journalistin bei t3n und Prof. Dr. Sascha Friesike.

    04:54 Was sind die fünf Bedingungen des ungarischen Glücksforscher Tschik Sent Mihajium um in den Flow zu kommen?

    08:34 Wie geht kreative Selbstwirksamkeit? - erklärt Prof. Dr. Sascha Friesike.

    14:00 Wie wirksam sind eigentlich Kreativitätsmethoden? - darüber spricht Prof. Dr. Sascha Friesike.

    16:00 Können Drogen helfen um kreativer zu sein? - erklären Influencerin Toyah Diebel und Prof. Dr. Sascha Friesike.

    21:20 Wie sieht ein perfekter Arbeitsplatz aus? - mit Prof. Dr. Sascha Friesike, Josch Kliemann, Christoph Wellbrock, Toyah Diebel, Tobias Vogel und Veit Schmidleitner.

    26:00 Sollte man das Gehirn mit Ungewöhnlichem konfrontieren um kreativer zu werden?

    • 31 Min.
    Kreativität #2: Auf Knopfdruck kreativ? – mit Toyah Diebel, Andre Josselin uvm.

    Kreativität #2: Auf Knopfdruck kreativ? – mit Toyah Diebel, Andre Josselin uvm.

    Viele Menschen träumen von einem kreativen Job – aber wie ist das eigentlich, auf Knopfdruck kreativ sein zu müssen? Von den eigenen Ideen am Monatsende die Miete zu bezahlen? Hauptberuflich Strichmännchen zu zeichnen, die Fußball-Nationalmannschaft zu fotografieren oder sich Memes auszudenken?
     
    Das hat Hostin Laura Larsson Menschen aus verschiedensten kreativen Branchen gefragt: Marius Notter und Sina Scherzant vom Instagram-Kanal „Alman Memes“, Unternehmerin, Autorin und Podcasterin Toyah Diebel, Christoph Wellbrock und Josch Kliemann vom Podcast „Geschichten aus dem Altbau“, Dora Osinde von der Berliner Kreativagentur Granny, Comiczeichner Tobias Vogel aka „Krieg und Freitag“, Künstler Veit Schmidleitner, die Gründer Daniel Schulz und Johannes Bauer von Coyooco und Fotograf André Josselin.
     
    In der zweiten von sechs Folgen zum Fokusthema „Kreativität" bekommen wir Einblicke in den beruflichen Alltag unserer Gäste und lernen, warum man nicht auf Inspiration warten sollte und wie man dafür selbst unter Druck kreativ sein kann.

    Mehr und vor allem andere Insights zum Thema Kreativität findet ihr in der aktuellen Ausgabe, die ihr unter https://www.redbull.com/de-de/innovator bestellen könnt.

    Sponsor dieser Folge ist Blinkist, die App für das Beste aus über 5.000 Sachbüchern in nur 15 Minuten pro Titel. Über den Link https://blinkist.com/innovator bekommst du 25% Rabatt auf das Jahresabo. Zudem erhälst zu ein 7-Tage-Probeabo, um dich durchzutesten und fabelhafte Bücher und Podcast zu Kreativität zu hören.

    Timecodes
    00:00 Um was geht es in der zweiten Folge Innovator Sessions? - Laura Larsson gibt einen Einblick
    03:10 Wie arbeitet man auf Knopfdruck kreativ? Das erklären Marius und Sina von Alman Memes, Christoph Wellbrock und Josch Kliemann von dem Podcast “Geschichten aus dem Altbau” und die Influencerin Toyah Diebel.
    07:15 Was sind industrielle Kreative? – erläutert Dora Osinde von Granny.
    09:04 Wie geht eine kreative Karriere zum Vollzeit-Künstler? mit Tobias Vogel von “Krieg und Freitag”.
    11:52 Erschaffen - eine göttliche Angelegenheit? – thematisiert der Künstler Veit Schmidleitner.
    16:05 Muss man alles selbst können? mit André Josselin und Dora Osinde
    18:26 Wie geht kreative Teamarbeit? – erklären die Gründer Daniel Schulz und Johannes Bauer von Coyooco. 
    20:25 Was tun bei einer kreativen Blockade? mit Josch Kliemann, Christoph Wellbrock, Daniel Schulz, Vogel Tobias und Sascha Friesike. 
    23:35 Trash TV als Inspirationsmethode? mit Toyah Diebel, Veit Schmidleitner und André Josselin

    • 28 Min.
    Kreativität #1: Was ist eigentlich Kreativität – und sind wir alle kreativ?

    Kreativität #1: Was ist eigentlich Kreativität – und sind wir alle kreativ?

    Was ist eigentlich diese Kreativität, von der immer alle sprechen? Und sind wir alle kreativ – oder ist das angeboren? Das Magazin Red Bulletin INNOVATOR ist dem Super Soft Skill auf die Spur gegangen. Im Zusammenspiel mit der aktuellen Magazinausgabe, bekommt ihr in dieser Podcastaffel INNOVATOR Sessions viel Inspiration, Hands-on Tipps, Techniken und Hintergründe zum Thema Kreativät an die Hand – von Wissenschaftler:inen, kreativen Macher:innen und eigenen Erfahrungen unserer Hostin Laura Larsson.

    In der ersten von sechs Folgen zum Fokusthema "Kreativität" spricht Laura Larsson mit Expert:innen über die Kreativitätstheorie, was im Gehirn passiert, wenn wir kreativ sind und wie wir mit diesem Wissen kreativer werden können. Außerdem hat Laura mit Leuten aus verschiedenen kreativen Bereichen über ihre Arbeit gesprochen, darunter Toyah Diebel, die Macher:innen von „Alman Memes“ oder Dora Osinde von der Agentur Granny.

    Timecodes:
    00:00 Um was geht es bei den Innovator Sessions? - Laura Larsson stellt ihr Gäst:innen vor
    05:50 Braucht man Spaß um kreativ zu sein? Was ist die Mad Genius Hypothesis? - mit Toyah Diebel
    07:30 Wer kann kreativ sein, und was ist das Hochstapler-Syndrom? - erklärt Sascha Friesike
    09:30 Was ist der Unterschied zwischen “Big C” und “Little C”?
    10:50 Was sind die drei Theorien des kreativen Denkens? - erklärt Dr. Louise Röska-Hardy
    12:00 Um was handelt es sich beim “Remixen von Inspirationen?”
    15:35 Was ist das Default Mode Network? - erklärt Dr. Röska-Hardy
    19:40 Inwiefern hängt Kreativität mit Social Media und dem Default Mode Network zusammen?
    21:00 Kann Social Media als Inspiration für Kreativität gelten? - Dora Osinde von Granny
    25:10 Wie beeinflusst das semantische, episodische und autobiographische Gedächtnis unsere Kreativität? - erklärt Sascha
    27:25 Gibt es eine “innere Uhr” für kreative Phasen? - mit Toyah und Sascha


    Mehr und vor allem andere Insights zum Thema Kreativität findet ihr in der aktuellen Ausgabe, die ihr unter https://www.redbull.com/de-de/innovator bestellen könnt.

    Sponsor dieser Folge ist Blinkist, die App für das Beste aus über 5.000 Sachbüchern in nur 15 Minuten pro Titel. Über den Link https://blinkist.com/innovator bekommst du 25% Rabatt auf das Jahresabo. Zudem erhälst zu ein 7-Tage-Probeabo, um dich durchzutesten und fabelhafte Bücher und Podcast zu Kreativität zu hören.

    • 33 Min.
    Laura Larsson ist Hostin der neuen Staffel „INNOVATOR Sessions“ – Thema: Kreativität

    Laura Larsson ist Hostin der neuen Staffel „INNOVATOR Sessions“ – Thema: Kreativität

    Kreativ – das sind immer nur die anderen, oder? Das dachte auch Laura Larsson, bevor sie die neue Hostin von »INNOVATOR Sessions« wurde. In sechs Folgen nimmt sie euch mit auf ihre Reise zu mehr Kreativität. Sie spricht mit Wissenschaftler:innen, darüber, was Kreativität eigentlich ist, sie klärt, wie man in den berühmten Flow-Zustand gerät, gibt Tipps für den Joballtag und entlockt kreativen Menschen ihre Geheimnisse. Mit dabei zum Beispiel die Macher:innen von „Alman Memes“, Toyah Diebel oder Starfotograf André Josselin. Spoiler: In der sechsten Folge wagt sich Laura auf einen Selbstversuch. Und sagen wir mal so: Sie hatte sich das irgendwie einfacher vorgestellt.

    Mehr zum Thema Kreativität findet ihr auch in der aktuellen Ausgabe des Magazins »Red Bulletin INNOVATOR« auf https://www.redbull.com/de-de/innovator

    • 1 Min.
    Galerist und Kunstvermittler Johann König erklärt wie auch wir besser darin werden, einzigartige Kunst zu erkennen.

    Galerist und Kunstvermittler Johann König erklärt wie auch wir besser darin werden, einzigartige Kunst zu erkennen.

    Die letzte Folge des Innovator Podcast mit Laura und Flemming wurde live auf aufgenommen, und zwar in einem Boot mitten auf der Spree. Es geht um den Künstler und Galeristen Johann König. Einer der renommiertesten Kunstvermittler der Welt. In dieser Folge wollen wir von ihm wissen, wie er Potenzial in Kunst erkennt und wie auch wir besser darin werden, einzigartige Kunst zu erkennen. Obwohl Johann König in einem künstlerischen Elternhaus aufwuchs, ist seine eigene künstlerische Ader eher klein. Sein großes Talent besteht darin, früh die Kunst von anderen zu erkennen. König vergleicht Kunst mit Startups. Wie bei jungen Unternehmen ist auch hier wichtig, wer in den jungen Künstler bereits investiert hat, und wie groß seine Reichweite ist, also wie präsent er auf Plattformen wie Instagram ist?  Außerdem verrät uns Johann in dieser Folge, warum man Künstler auch mal direkt ansprechen sollte, er auf Instagram von der Limna AI App keinen Post verpasst, und wie er die Kunstszene geerdeter gestalten möchte.

    • 33 Min.

Kundenrezensionen

4,4 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

HannahMTaylor ,

Interessante Themen und coole Toolbox

Freue mich auf die Weiteren, die folgen! 👍

Top‑Podcasts in Wirtschaft

WELT
Philipp Westermeyer - OMR
Mary Abdelaziz-Ditzow, Lena Jesberg, Anis Mičijević, Maximilian Nowroth
Philipp Glöckler, Philipp Klöckner
Markus Koch
Audio Alliance / Capital

Das gefällt dir vielleicht auch

Business Punk / Audio Alliance
Christoph Magnussen & Michael Trautmann
Lea-Sophie Cramer, Verena Pausder
Philipp Westermeyer - OMR
OMR Education / Rolf Hermann / Andre Alpar / Tarek Müller
Mit Vergnügen

Mehr von Red Bull

Red Bull Racing
Red Bull
Red Bull
Red Bull
Red Bull
Red Bull