59 episodes

Wir sprechen mit schlauen Menschen einmal die Woche über alles, was in unserer Gesellschaft falsch läuft. Denn: Kritisieren was ist, heißt sagen was geändert werden muss. Dein Podcast für kluge Denkanstöße.

Dissens Lukas Ondreka

    • Society & Culture

Wir sprechen mit schlauen Menschen einmal die Woche über alles, was in unserer Gesellschaft falsch läuft. Denn: Kritisieren was ist, heißt sagen was geändert werden muss. Dein Podcast für kluge Denkanstöße.

    #57 Science Fiction ist ein Widerspruch gegen den Status quo

    #57 Science Fiction ist ein Widerspruch gegen den Status quo

    Science Fiction ist mehr als Star Wars und Star Trek. Es ist eine Denkanleitung, sagt der Science-Fiction-Autor Dietmar Dath. Ein Gespräch über sein Buch "Niegeschichte", gesellschaftskritische Science Fiction und Seife.

    • 59 min
    #56 Martin Sonneborn: Dem Wahnsinn lässt sich nur mit Satire begegnen

    #56 Martin Sonneborn: Dem Wahnsinn lässt sich nur mit Satire begegnen

    Der EU-Parlamentarier und Satiriker Martin Sonneborn will bald in Rente gehen. Bis dahin hagelt es aber weiter linksversiffte Satire. Ein Gespräch über Komik als politische Waffe, kapitalistischen Unsinn und männliche Privilegien.

    • 47 min
    #55 "Wir müssen die Kontrolle über unser Essen zurückgewinnen"

    #55 "Wir müssen die Kontrolle über unser Essen zurückgewinnen"

    Zehntausende demonstrieren mit "Wir haben es satt!" gegen industrielle Landwirtschaft und für gutes Essen. Doch wie könnte sie aussehen, die nachhaltige Landwirtschaft? Antworten gibt Benedikt Härlin von der Zukunftsstiftung Landwirtschaft. Ein Gespräch über furzende Kühe, Allesfresser und die Vision eines klimaneutralen Ackers.

    • 43 min
    #54 Auch Sexroboter haben ein Recht auf körperliche Unversehrtheit

    #54 Auch Sexroboter haben ein Recht auf körperliche Unversehrtheit

    Roboter arbeiten für uns als Putzkräfte, Pflegeassistenten und Sexarbeiter. Wir brauchen neue Rechte und Pflichten beim Bau und Einsatz der intelligenten Maschinen, sagt die Technikphilosophin Janina Loh. Ein Gespräch über Roboterethik, die Gefahr von autonomen Waffensystemen und gendergerechte Sexroboter.

    • 55 min
    #53 "Wenn wir den Strom abstellen, kann der Roboter gar nix"

    #53 "Wenn wir den Strom abstellen, kann der Roboter gar nix"

    Machen Roboter, Algorithmen und Künstliche Intelligenz den Menschen überflüssig? Es ist komplizierter, das zeigt der Sammelband „Marx und die Roboter“. Herausgeberin Sabine Nuss spricht im Dissens Podcast über Staubsaugerroboter, Marx auf Drogen und Automatisierungspotenziale in der Dönerbranche.

    • 1 hr
    #52 Ursula von der Leyens "Green Deal" ist Greenwashing

    #52 Ursula von der Leyens "Green Deal" ist Greenwashing

    Das Billionen-Vorhaben der EU-Kommission ist grün verpacktes Wachstum auf Kosten der Menschen, sagt Maike Wilhelm. Die Aktivistin der Kampagne "Green New Deal for Europe" streitet für einen echten Klimadeal in Europa. Ein Gespräch über Wohlstand ohne Wachstum und Weihnachtsgeschenke für Konservative.

    • 1 hr 3 min

Top Podcasts In Society & Culture

Listeners Also Subscribed To