108 episodes

radioTexte - die Lesungen auf Bayern 2: Klassiker, Neuerscheinungen, Romane, Briefe, Bestseller und Lyrik. Erfundene und wahre Geschichten, gelesen von namhaften Schauspielern wie Ulrike Kriener, Lisa Wagner, Gert Heidenreich, Axel Milberg oder den Autoren selbst.

Lesungen Bayerischer Rundfunk

    • Books

radioTexte - die Lesungen auf Bayern 2: Klassiker, Neuerscheinungen, Romane, Briefe, Bestseller und Lyrik. Erfundene und wahre Geschichten, gelesen von namhaften Schauspielern wie Ulrike Kriener, Lisa Wagner, Gert Heidenreich, Axel Milberg oder den Autoren selbst.

    Ror Wolf - Der große Unbekannte. Zum Tod des Universalkünstlers

    Ror Wolf - Der große Unbekannte. Zum Tod des Universalkünstlers

    Über 50 Jahre brillierte der Schriftsteller Ror Wolf mit Fußballreportagen, seinen Entdeckungsreisen ins Innere der Welt und seinem subversiven Humor. Nun ist er, der große Phantast, mit 87 Jahren gestorben. Gespräch und Lesung mit dem Autor

    • 29 min
    Sergio Pitol: Eheleben (1/4)

    Sergio Pitol: Eheleben (1/4)

    Gattenmord ist ein mühseliges Geschäft. In ihrem Fall aber unumgänglich, findet Jacqueline. Mexikanische Groteske über viele Versuche, viel Misserfolg und den Fluch der scheiternden bösen Tat. Aufnahme mit Monica Bleibtreu in vier Folgen.

    • 54 min
    Rafael Seligmann: Lauf, Ludwig, lauf! (2/4)

    Rafael Seligmann: Lauf, Ludwig, lauf! (2/4)

    "Lauf, Ludwig, lauf!", feuern die Einwohner von Ichenhausen den laufstarken Fußballer Ludwig an. Die glückliche Zeit des beliebten Kickers und seines Bruders Heinrich endet mit dem Aufstieg der Nazis, der das deutsch-jüdische Miteinander auch im schwäbischen Städtchen bedroht. Bereits 1933 müssen die beiden Brüder buchstäblich um ihr Leben rennen und aus Deutschland fliehen. Axel Milberg liest diese wahre Geschichte zwischen Fußballfeld und Synagoge.

    • 53 min
    "Falsche Ursula" - Ein Krimi aus Montevideo

    "Falsche Ursula" - Ein Krimi aus Montevideo

    Ein Anruf, ein Missverständnis und eine missglückte Entführung bringen alles ins Rollen. Mit "Krokodilstränen", ihrem Krimi aus Montevideo, erntete die Juristin auch hierzulande Erfolg. Jetzt erzählt Mercedes Rosende in "Falsche Ursula" was davor geschah. Lesung mit Katja Bürkle und Thomas Loibl. Und die Autorin spricht über Uruguay, die Frauen, ihr Schreiben.

    • 29 min
    #01 Mechtilde Lichnowsky: Der Stimmer (2/2)

    #01 Mechtilde Lichnowsky: Der Stimmer (2/2)

    Esprit, Intelligenz, Schönheit und gesellschaftliche Stellung - eine umwerfende Kombination; und Mechtilde von Lichnowsky muss in den 1910er und 20er Jahren umwerfend gewesen sein. Sie war eine Urururenkelin von Maria Theresia, wurde 1879 auf einem Schloss im Rottal in Niederbayern geboren, tauchte musik- und literaturliebend in Kunst und Gesellschaft der Zeit ein und begann bald selbst zu schreiben.

    • 54 min
    Rafael Seligmann: Lauf, Ludwig, lauf! (1/4)

    Rafael Seligmann: Lauf, Ludwig, lauf! (1/4)

    Der Publizist und Buchautor Rafael Seligmann hat einen biografischen Roman geschrieben: über seine Ahnen und die Jugend seines Vaters Ludwig in der schwäbischen Provinz zwischen Fußball und Synagoge. Im Jahr 1933 hörte Kicker Ludwig allerdings nicht nur auf dem Fußballfeld den Appell "Lauf, Ludwig, lauf!", so auch der Titel des Buches. Mit Rafael Seligmann und Antonio Pellegrino. Erste Folge einer vierteiligen Lesung mit Axel Milberg

    • 52 min

Top Podcasts In Books

Listeners Also Subscribed To

More by Bayerischer Rundfunk