74 Folgen

Die drei Theologen Oliver Dürr, Joel Gerber und Nicolas Matter diskutieren in diesem Podcast - zu Dritt oder mit Gästen - über Fragen die Gott und die Welt, den Glauben und die Gesellschaft betreffen. Zu scheinbar einfachen Fragen finden sie komplexe Antworten - und noch mehr Fragen.

Glaube und Gesellschaft Oliver Dürr, Joel Gerber, Nicolas Matter

    • Christentum
    • 5.0 • 9 Bewertungen

Die drei Theologen Oliver Dürr, Joel Gerber und Nicolas Matter diskutieren in diesem Podcast - zu Dritt oder mit Gästen - über Fragen die Gott und die Welt, den Glauben und die Gesellschaft betreffen. Zu scheinbar einfachen Fragen finden sie komplexe Antworten - und noch mehr Fragen.

    Macht KI uns K.O.? (GGG 4)

    Macht KI uns K.O.? (GGG 4)

    KI Tools im Besitz von zentralisierten Tech-Companies können zu meinungsbildenden Manipulationswerkzeugen werden. KI Tools als Open Source Programm ist demokratischer aber kann in anarchistischen Gefilden landen. Oliver, Deborah und Nicolas reden über die Gefahren aber auch den Sinn und die Grenzen der aktuellen "generative AI's".

    • 39 Min.
    Müssen wir Gott gendern? (GGG 3)

    Müssen wir Gott gendern? (GGG 3)

    Heilige Geistkraft oder Heiliger Geist? Wie reden wir angemessen über Gott und seinen Geist? Und wie machen wir das in einer Zeit, da vieles von dem, was Christen so glauben überhaupt nicht mehr selbstverständlich ist?Diese Fragen stellen sich Debbie, Nicolas und Oliver im neuen Format von "Glaube & Gesellschaft" im Gespräch. Tamara Boppart schaltet sich per zoom dazu. 

    • 34 Min.
    An diesen Gott kann jeder glauben. (GGG 2)

    An diesen Gott kann jeder glauben. (GGG 2)

    Debbie, Nicolas und Oliver reden darüber, was man heute nicht mehr sagen darf und welche theologischen Strömungen es heute einfacher haben als andere. Dabei geht es um Dinge wie "Prozesstheologie", "Open Theism", "Das Theodizee Problem" und darüber, ob Gott eigentlich wirklich "allmächtig" ist. Eine grosse Hilfe ist dabei Manuel Schmid, der sich per Zoom dazu schaltet. 

    • 43 Min.
    Ein Reformierter, ein Katholik und ein Orthodoxer reden über den verstorbenen Papst (GGG 1)

    Ein Reformierter, ein Katholik und ein Orthodoxer reden über den verstorbenen Papst (GGG 1)

    Anlässlich des Requiems von Papst Benedikt XVI sind wir nach Rom gereist, haben Interviews geführt und dabei spontan eine Podcastfolge über das spannende, teils umstrittene und aussergewöhnliche Leben Joseph Ratzingers gedreht. Mit Stefanus Atanasius und Martin Iten.

    • 34 Min.
    Rückblick

    Rückblick

    Die aller letzte Episode "Furcht & Zittern"! Stimmen aus den verschiedenen Episoden kommen noch einmal zu Wort und geben ein Abschlussstatement zur gesamten Serie "Furcht & Zittern".Nächste Woche geht es mit einem neuen Format hier auf unserem Kanal weiter!

    • 24 Min.
    Wie sieht die Zukunft der Kirche aus?

    Wie sieht die Zukunft der Kirche aus?

    Die Kirche ist im Wandel - gerade in der Landeskirche ist das offensichtlich. Doch wo hin entwickelt sie sich und wo hin soll sie sich entwickeln?

    • 47 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
9 Bewertungen

9 Bewertungen

Das gefällt dir vielleicht auch

Worthaus
Dr. Johannes Hartl
Tobias Faix & Thorsten Dietz
Stephan Jütte & Manuel Schmid
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE