103 Folgen

Der Podcast GOOD WORK Ist eine lebendige Sammlung inspirierender und erkenntisreicher Geschichten aus unserer Arbeitswelt. Wir nehmen die Hörer mit in die Arbeitwirklichkeit unserer Gesprächspartner und laden jeden ein, sich sein persönliches Stück GOOD WORK daraus abzuleiten.

In unserer bunten Gästeschar finden sich Unternehmer, Kreative, Paradiesvögel, Rebellen, Neu-Denker, kurz: das gesamte Spektrum an Menschen, die nicht nur gerne arbeiten, sondern ihre Arbeit immer noch ein Stückchen besser gestalten wollen. Und unsere Gäste eint: Sie haben allesamt eine spannende Geschichte als Beitrag zu GOOD WORK zu erzählen.

Mit der Corona Chronik von GOOD WORK lenken wir den Fokus auf das, was gerade unser aller Denken beherrscht. Wie navigieren wir uns durch unser „NEUES NORMAL“, das sich quasi stündlich ändert? Was hilft, was gibt Halt? Diese Fragen greifen wir auf und schaffen damit eine echte Lernchronik für die Zeit nach Corona.

GOOD WORK Jule Jankowski, Humiq GmbH

    • Management

Der Podcast GOOD WORK Ist eine lebendige Sammlung inspirierender und erkenntisreicher Geschichten aus unserer Arbeitswelt. Wir nehmen die Hörer mit in die Arbeitwirklichkeit unserer Gesprächspartner und laden jeden ein, sich sein persönliches Stück GOOD WORK daraus abzuleiten.

In unserer bunten Gästeschar finden sich Unternehmer, Kreative, Paradiesvögel, Rebellen, Neu-Denker, kurz: das gesamte Spektrum an Menschen, die nicht nur gerne arbeiten, sondern ihre Arbeit immer noch ein Stückchen besser gestalten wollen. Und unsere Gäste eint: Sie haben allesamt eine spannende Geschichte als Beitrag zu GOOD WORK zu erzählen.

Mit der Corona Chronik von GOOD WORK lenken wir den Fokus auf das, was gerade unser aller Denken beherrscht. Wie navigieren wir uns durch unser „NEUES NORMAL“, das sich quasi stündlich ändert? Was hilft, was gibt Halt? Diese Fragen greifen wir auf und schaffen damit eine echte Lernchronik für die Zeit nach Corona.

    Bonus Track Corona Chroniken #3 - Nico Lange, Moderatorin und Sprecherin

    Bonus Track Corona Chroniken #3 - Nico Lange, Moderatorin und Sprecherin

    Nico Lange spricht. Das hat sie gelernt, das kann sie richtig gut, das begeistert sie. Vor allem mag sie, wenn sie ganz analog mit und für viele Menschen in der direkten Begegnung sprechen kann. Sämtliche Buchungen für Moderationen zu Preisverleihungen, Firmenevents und sonstigen Veranstaltungen wurden im März storniert. Und so hat Corona ihr - wie sie es nennt - ein Zwangs-Berufspause beschert, die sie kreativ zu nutzen weiß. Sie lebt derweil eine ihrer vielfältigen weiteren Leidenschaften aus und hat gerade eine Altbauwohnung liebevoll saniert, die sie als Second-Home oder als Zwischen-Zuhause vermieten wird. Wir sprechen über grundlegende Veränderungen, die Corona uns beschert hat und wie sie trotzdem sehr optimistisch in die Zukunft schaut.

    Hört rein in unseren freundschaftlichen Plausch, in dem wir auch nochmal Nicos Rolle als Podcast-Coach der ersten Stunde der Corona Chronik würdigen.

    Interview: Jule Jankowski


    Wir tauchen in ihre Arbeitswirklichkeit ein und sprechen mit unseren Gästen darüber
    • Wie sieht Dein neues Normal aus?
    • Was hilft/Was gibt Halt?
    • Was sind persönliche Lernerkenntnisse?

    Mit unserer Corona-Chronik schaffen wir kollaborativ ein Zeitdokument und eine Lernplattform zum Umgang mit essentiellen Krisen in der Arbeitswelt.

    Die Zeit zu lernen ist: JETZT!

    • 38 Min.
    Bonus Track Corona Chroniken #2 - Christian Obad, Innovangelist

    Bonus Track Corona Chroniken #2 - Christian Obad, Innovangelist

    Christian Obad hat die Gabe, Menschen in der Entfaltung ihrer Potenziale sehr wirksam zu unterstützen. Und so ist er zu einer wichtigen mentalen Kraft des Projektes GOOD WORK geworden.
    Üblicherweise reist Christian als Innovangelist durch die Lande und verkündet die frohe Botschaft einer Innovationskultur. Was brauchen Organisationen, damit sie anstehende Veränderungs- und Innovationsprozesse gut meisten können? lautet die Leitfrage seines beruflichen Wirkens. Christian berichtet uns von seinen Wanderpredigerreisen, von dem Weltenwechsel zwischen entspannter Einöde und hektischer Hauptstadt. Wir sprechen - endlich - wirklich konkret darüber, in wieweit sich Digitales und Analoges verschmelzen lässt und wo wir die Grenzen erreicht haben.
    Ein deep talk zu Beobachtungen des Veränderungsgeschehens in der Arbeitswelt. Hört rein und geniesst eine knappe Stunde mit einem sehr charmanten und klugen Gesprächspartner.


    Interview: Jule Jankowski


    Wir tauchen in ihre Arbeitswirklichkeit ein und sprechen mit unseren Gästen darüber
    • Wie sieht Dein neues Normal aus?
    • Was hilft/Was gibt Halt?
    • Was sind persönliche Lernerkenntnisse?

    Mit unserer Corona-Chronik schaffen wir kollaborativ ein Zeitdokument und eine Lernplattform zum Umgang mit essentiellen Krisen in der Arbeitswelt.

    Die Zeit zu lernen ist: JETZT!

    • 54 Min.
    Bonus Track Corona Chroniken #1 - Nicole Frenken, Online Business Mentorin

    Bonus Track Corona Chroniken #1 - Nicole Frenken, Online Business Mentorin

    Das Projekt der Corona Chroniken wäre - zumindest am Anfang - niemals Realität geworden, wenn es nicht ein paar engagierte und liebevolle Mitstreiter:innen gegeben hätte. Eine davon ist Nicole Frenken, die sowohl als Moderatorin, aber auch als mentale Stütze im Background das Projekt beflügelt hat. In Ihrem Kerngeschäft berät sie gemeinsam mit ihrer Geschäftspartnerin Susanne Pillokat Frauen, die ein Online Business aufbauen wollen. Sie selbst ist längst angekommen in der digitalen Welt, und in ihrer Praxis erlebt sie täglich, welche Hürden es aus dem Weg zu räumen gibt, wenn frau sich in digitales Gewässer wagen möchte. Wir sprechen auch über Arbeits- und Reiseformen der Zukunft, denn Nicole ist ein echter Reise-Junkie. Es ist ein wunderbar ermunterndes Gespräch für alle, die sich ein paar Arbeits- und Reisesehnsüchte in ihr Leben holen möchten.

    Interview: Jule Jankowski


    Wir tauchen in ihre Arbeitswirklichkeit ein und sprechen mit unseren Gästen darüber
    • Wie sieht Dein neues Normal aus?
    • Was hilft/Was gibt Halt?
    • Was sind persönliche Lernerkenntnisse?

    Mit unserer Corona-Chronik schaffen wir kollaborativ ein Zeitdokument und eine Lernplattform zum Umgang mit essentiellen Krisen in der Arbeitswelt.

    Die Zeit zu lernen ist: JETZT!

    • 46 Min.
    CC100 - Matthias Horx, Trend- und Zukunftsforscher (31.8.2020)

    CC100 - Matthias Horx, Trend- und Zukunftsforscher (31.8.2020)

    Da ist sie, die Folge 100, und damit ist das feierliche Ende der Corona Chronik erreicht. Wer könnte diese Serie besser abschließen als Deutschlands Zukunftsforscher, Matthias Horx?! Er meldete sich schon zu Beginn der Corona Krise mit seinem Entwurf der Re-gnose vielbeachtet zu Wort und skizziert in seinem kürzlich erschienenen Buch "Die Zukunft nach Corona", in welche Welt wir uns mutmasslich entwickeln werden.

    Mit Blick auf die Arbeitswelt verdeutlicht er in unserem Gespräch, dass Unternehmen künftig den Zentrifugalkräften hin zu selbständiger Arbeit einen neuen Rahmen entgegensetzen müssen, jenseits von Bürostrukturen und vermeintlich sicherem Arbeitsplatz. Was ist der Unternehmenszweck? Die Beantwortung dieser Frage wird die Meisteraufgabe für Organisationen sein, um dauerhaft Mitarbeiter finden und binden und am Markt bestehen zu können.

    Matthias Horx führt uns ein Stück weit ein in die Gedanken- und Modellwelt des Zukunftsforschens. Es gibt nicht DIE EINE Zukunft, die auf uns wartet, vielmehr sind es unsere Reaktionen auf Ereignisse, die Zukunft gestaltet.

    Ein gleichermaßen visionäres und zuversichtliches Credo schließt seine Ausführungen und damit auch die Corona Chroniken ab.

    Interview: Jule Jankowski


    Wir tauchen in ihre Arbeitswirklichkeit ein und sprechen mit unseren Gästen darüber
    • Wie sieht Dein neues Normal aus?
    • Was hilft/Was gibt Halt?
    • Was sind persönliche Lernerkenntnisse?

    Mit unserer Corona-Chronik schaffen wir kollaborativ ein Zeitdokument und eine Lernplattform zum Umgang mit essentiellen Krisen in der Arbeitswelt.

    Die Zeit zu lernen ist: JETZT!

    • 53 Min.
    CC99 - Thomas Sattelberger, MdB für die FDP und ehemaliger DAX Vorstand (Lufthansa, Telekom, Conti)

    CC99 - Thomas Sattelberger, MdB für die FDP und ehemaliger DAX Vorstand (Lufthansa, Telekom, Conti)

    Thomas Sattelberger hat im Laufe seines Berufslebens schon unzählige Bühnen betreten, stets als energischer, unverrückbarer und im besten Sinne unbequemer Vertreter. Ob als DAX-Vorstand bei Lufthansa, Conti, Telekom oder als Mitglied im Deutschen Bundestag für die FDP - er macht es sich und seinen Mitstreitern niemals leicht, schwimmt gegen den Strom, aber immer mit einem großen Ziel. Mit Pathos kämpft er für die Zukunft Deutschlands, plädiert für ein Wirtschaftswunder 2.0 und glaubt fest an die Dringlichkeit, mit der die Digitalisierung auch in diesem Land voranschreiten muss. Im Bildungssektor sieht er große Versäumnisse auf Seiten der Politik. In unserem Gespräch gewährt er uns einen Einblick auf die veränderte Zusammenarbeit durch Corona in politischen Hinterzimmern und auf seine ganz persönliches Begegnung mit diesem Virus.

    Ein leidenschaftliches, bewegtes und bewegendes Gespräch mit einem echten Macher.

    Interview: Jule Jankowski

    Wir tauchen in ihre Arbeitswirklichkeit ein und sprechen mit unseren Gästen darüber
    • Wie sieht Dein neues Normal aus?
    • Was hilft/Was gibt Halt?
    • Was sind persönliche Lernerkenntnisse?

    Mit unserer Corona-Chronik schaffen wir kollaborativ ein Zeitdokument und eine Lernplattform zum Umgang mit essentiellen Krisen in der Arbeitswelt.

    Die Zeit zu lernen ist: JETZT!

    • 1 Std.
    CC98 - Verena Pausder, Buchautorin, Unternehmerin, Vorständin "Digitale Bildung für alle eV" (24.8.2020)

    CC98 - Verena Pausder, Buchautorin, Unternehmerin, Vorständin "Digitale Bildung für alle eV" (24.8.2020)

    Verena Pausder ist DIE Stimme in Deutschland für das Thema Digitale Bildung. Spätestens mit ihrem Hackathon #wirfürschule hat sie ein ganz großes Ausrufezeichen hinter ihr Herzensthema gesetzt. Ihr Lebenslauf ist gespickt mit Stationen, an denen sie ihre digitale Kompetenz unter Beweis stellen und noch weiter vervollkommnen konnte. Und diese Erfahrung und Energie bringt sie jetzt ein, um das Thema gesamtgesellschaftlich voranzutreiben. In unserem Gespräch räumt sie auf mit ein paar Missverständnisse darüber, was digitales Lernen meint und was nicht. Sie skizziert sehr präzise, wie es gelingen kann. Und vor allem ist ihr Blick konstruktiv über alle Ebenen hinweg konsequent in Richtung Zukunft ausgerichtet. Wir sprechen über gelingende Haltungen zu diesem Thema - nicht nur bei Lehrern - und über notwendige Impulse aus der Politik.

    Ein großes Thema mit einer großen Frau, die mit ihrer Energie ganz sicherlich Deutschland ein großes Stück nach vorne bringen wird in Sachen Digitalisierung und Lernen.

    Interview: Jule Jankowski

    Wir tauchen in ihre Arbeitswirklichkeit ein und sprechen mit unseren Gästen darüber
    • Wie sieht Dein neues Normal aus?
    • Was hilft/Was gibt Halt?
    • Was sind persönliche Lernerkenntnisse?

    Mit unserer Corona-Chronik schaffen wir kollaborativ ein Zeitdokument und eine Lernplattform zum Umgang mit essentiellen Krisen in der Arbeitswelt.

    Die Zeit zu lernen ist: JETZT!

    • 35 Min.

Top‑Podcasts in Management

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: