34 Folgen

Elternsein Unplugged - Über Leben mit Kindern. Der erste unabhängige Schweizer Elternpodcast. Wir reden über alles, was der Familienalltag mit sich bringt. Über Leben mit Kindern - mal Freud, mal Leid, mal Humor, mal Tiefgang. Authentisch, leidenschaftlich und inspirierend.

Mamas Unplugge‪d‬ mamasunplugged

    • Kindererziehung
    • 4.5 • 41 Bewertungen

Elternsein Unplugged - Über Leben mit Kindern. Der erste unabhängige Schweizer Elternpodcast. Wir reden über alles, was der Familienalltag mit sich bringt. Über Leben mit Kindern - mal Freud, mal Leid, mal Humor, mal Tiefgang. Authentisch, leidenschaftlich und inspirierend.

    Hoi Baby, tschüss Paar?

    Hoi Baby, tschüss Paar?

    Ist das Baby da, kriegt die Paarbeziehung eine neue Komponente. Eine riesige, neue Komponente. Die gemeinsame Verantwortung für einen Menschen.
    Wo zuvor Spass, Abenteuer und Dynamik herrschten, sind jetzt körperliche Grenzen, neue Identität- und Rollenfindung und 24/7 angesagt. Das rüttelt an der Liebe, verschüttet sie zuweilen auch. Janine und Evelyne reden über die erste Zeit mit Baby und wie sie die Paarbeziehung über Wasser halten.

    • 33 Min.
    Flow oder nicht Flow. Über's Wochenbett und Stillen.

    Flow oder nicht Flow. Über's Wochenbett und Stillen.

    Gerade hat man dieses unbeschreibliche Geburtserlebnis hinter sich. Doch Zeit, das zu verarbeiten, ist kaum. Das Baby ist da. Muss versorgt werden. Der eigene Körper, die Psyche, die neue Rolle. In der ersten Zeit im Wochenbett ist man so verletzlich wie selten. Und gerade jetzt muss man Dinge tun, von denen man keine Ahnung hat. Stillen zum Beispiel. 
    Nadine und Evelyne über Wochenbett, frisch Mamasein und das flüssige Gold. Und was ist, wenn's eben nicht fliesst.
     

    • 1 Std.
    Geburt. Überwältigend.

    Geburt. Überwältigend.

    Die Geburt. Millionenfach getestet, trotzdem gibt es kein Mittel für eine Traumgeburt. Jede ist wieder anders. Zwei Mütter, sechs Geburtsgeschichten und eine weitere steht an: Evelyne und Janine sprechen über ihre geplanten und ungeplanten Kaiserschnitte, über das zwangsläufige Loslassen und das ständige Vergleichen von Geburtsgeschichten. 
    Bei Janine liegt die letzte Geburt über sechs Jahre zurück, Evelyne steht kurz vor der Geburt ihres dritten Kindes.

    • 41 Min.
    Und jetzt?

    Und jetzt?

    Mutterschaft als Grenzerfahrung. Wie gehen wir damit um, wenn wir das Gefühl haben, diese grosse Aufgabe nicht mehr zu schaffen?

    • 51 Min.
    30_Ich schaffe das nicht

    30_Ich schaffe das nicht

    Wäscheberge, zankende Kinder, Nahrung beschaffen, Geschenke, Weihnachtsbaum und Stress im Job. Manchmal fallen all jene Dinge, die wir noch sollten und müssen wie eine riesige Welle über uns zusammen. Bei Nadine zum Beispiel, als K3 die Maispops statt zu essen (wer kann's ihm verübeln?) im ganzen Büro zerdrückt - und das, obwohl sie erst gestern alles geputzt hat. «Ich schaff' das nicht mehr!» und «Ich halt' das hier nicht mehr aus!» - ein Gefühl, das uns zuweilen im Alltag den Hals abschnürt.

    • 44 Min.
    29_Wie leben wir als Familie mit der Corona-Pandemie

    29_Wie leben wir als Familie mit der Corona-Pandemie

    «Mama, was macht ein Virus für ein Geräusch?» solche und ähnliche Fragen muss Rahel täglich beantworten. Seit längerem leben wir und unsere Kinder in dieser sonderbaren Pandemie-Zeit. Was machen wir daraus? Wie gehen wir damit um, dass wir unseren Kindern nicht den klassischen Alltag ermöglichen können? Rahel und Nadine über Dinge, die gut laufen und - falls nicht - wie sie neue Wege für alte Traditionen finden.

    • 40 Min.

Kundenrezensionen

4.5 von 5
41 Bewertungen

41 Bewertungen

Jonihess ,

Erfrischend ehrlich

Euer Podcast gefällt mir ausserordentlich gut. Ich habe beim Hören das Gefühl, ungesehen neben euch zu sitzen und unbemerkt mithören zu dürfen. Erfrischend ehrlich, direkt aus dem ungeschönten Alltag.

Livia hochi ,

Ehrlich und erfrischend humorvoll

Liebe euren podcast und empfehl ihn jeder neu-Mam

nilunca ,

Langes stillen und Karies

Langes stillen schadet den Zähnen nicht. Die Milch umspült die Zähne nicht wie beim Fläschchen trinken. Das ist ganz klar eine Fehlinformation der Zahnärztin. Bei Unklarheit kann bei la leche ligue besser Auskunft gegeben werden.

Top‑Podcasts in Kindererziehung

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: