245 Folgen

Auf der Suche nach mehr Wissen, Geld und Erfolg: Wir sind Peter und Matthias, zwei Wirtschaftsredakteure von FOCUS MONEY – und das ist unsere Mission!

Wir befragen für dich jede Woche die besten Finanz- und Wirtschafts-Experten zu aktuellen Themen rund um dein Geld.

powered by FOCUS MONEY

Mission Money Focus-Money

    • Geldanlage
    • 4.7 • 21 Bewertungen

Auf der Suche nach mehr Wissen, Geld und Erfolg: Wir sind Peter und Matthias, zwei Wirtschaftsredakteure von FOCUS MONEY – und das ist unsere Mission!

Wir befragen für dich jede Woche die besten Finanz- und Wirtschafts-Experten zu aktuellen Themen rund um dein Geld.

powered by FOCUS MONEY

    Immobilien-Professor Just: Dann fallen die Preise noch stärker

    Immobilien-Professor Just: Dann fallen die Preise noch stärker

    Droht uns ein Immobilien-Crash? Führen steigende Zinsen und die Rezession am Horizont zum Platzen der #Immobilien-Blase? Durch die gestiegenen Baukosten gerät der Markt für #Immobilien in Deutschland bereits ins Rutschen. Im exklusiven Interview erklärt Tobias Just, Ökonom und Professor an der International Real Estate Business School der Universität Regensburg, welche #Risiken jetzt im #Immobilienmarkt stecken, ob wir überhaupt eine Immobilien-Blase haben, warum die #Mieten weiter steigen werden und wann es wieder interessant wird, zu investieren. Außerdem blicken wir auf die langfristigen Auswirkungen der Demographie und der Zuwanderung auf den Immobilienmarkt.

    Ein Jahr Focus Money als E-Paper für nur 1 Euro pro Ausgabe lesen! Hier geht es zum exklusiven Abo-Angebot für die Mission Money Community: www.Focus-abo.de/mission

    • 30 Min.
    Wirtschaftshistoriker Harold James: So kommen wir gestärkt aus dieser Krise

    Wirtschaftshistoriker Harold James: So kommen wir gestärkt aus dieser Krise

    Große Krisen bergen immer auch enorme Chancen. Der renommierte Historiker der Princeton Universität, Harold James, erklärt im exklusiven Interview, was wir aus den sieben großen Wirtschaftsumbrüchen seit Mitte des 19. Jahrhunderts für die aktuelle Krise lernen können. Im Mittelpunkt seiner Forschungen zur deutschen und europäischen Wirtschaftsgeschichte stehen die Globalisierung und natürlich die Inflation. Hohe Teuerungsraten waren in den vergangenen zwei Jahrhunderten oft Begleiterscheinung großer Krisen und sie in den Griff zu bekommen oft von politischen Verwerfungen gezeichnet. Auch die Globalisierung stand jedes Mal auf der Kippe, Protektionismus kehrte zurück. Allerdings endete jede Krise in einer neuen, besseren Globalisierung. "Nur Öffnung bietet die Chance auf steigenden Wohlstand und bessere Bedingungen", sagt James. Allerdings, waren auch immer die ganz großen Krise nötig, bis Gesellschaft, Wirtschaft und Politik tatsächlich eine Wende zum Besseren vollzogen. Oder wie James es nennt: "Den Blick in die Zukunft richten, indem man aus einer düsteren Vergangenheit lernt." Daher endet sein aktuelles, sehr empfehlenswertes Buch auch mit dem Zitat von John Maynard Keynes: "Ich befürchte, dass die Dinge erst schlimmer werden müssen, bevor sie besser werden können."

    • 56 Min.
    Investment-Profi Galler: DARUM ist das Potenzial bei Aktien so groß wie seit 27 Jahren nicht mehr

    Investment-Profi Galler: DARUM ist das Potenzial bei Aktien so groß wie seit 27 Jahren nicht mehr

    War die jüngste Erholung an der #börse eine Bärenmarktrally oder steht bei #aktien tatsächlich noch eine waschechte #Jahresendrally an? Wir fragen nach bei Tillman Galler. Der Kapitalmarktstratege von J.P. Morgan Asset Management erklärt, warum die langfristigen Aussichten für #aktien und #anleihen überraschen positiv ausfallen, wie er die Rezessionsgefahr in Europa und den USA einschätzt, welche Risiken an den Märkten er momentan ganz genau beobachtet und wann Aktionäre wieder mit steigenden Kursen rechnen können. Außerdem verrät der Experte ob er aktuell die USA oder Europa im Portfolio übergewichtet, ob Dividendentitel jetzt ein Comeback feiern, welche Märkte in Asien Chancen versprechen und ob er nun eher auf Value oder Growth Aktien setzt.

    • 45 Min.
    Fondsmanager Hendrik Leber: Diese Aktien habe ich auf dem Zettel

    Fondsmanager Hendrik Leber: Diese Aktien habe ich auf dem Zettel

    Der bekannte Fondsmanager gibt exklusive Einblicke in die Liste der Aktien, die er jetzt kaufen will. Im Interview erklärt der Value-Investor, wie er die Börse derzeit bewertet, worauf Anleger achten sollten, welche Risiken es gibt und welche Märkte er besonders attraktiv findet.

    • 43 Min.
    Alphabet: Jetzt eine günstige Chance?

    Alphabet: Jetzt eine günstige Chance?

    Alphabet könnte man nach den jüngsten Rückschlägen an der Börse schon fast als Schnäppchen bezeichnen. Oder ist die Aktie trotz der herben Verluste garnicht so günstig wie gedacht? Matthias und Isabel analysieren in der heutigen Aktienanalyse, ob es sich jetzt lohnt, bei dem Tech-Riesen zuzugreifen.

    Die Aktienanalyse gibt es übrigens auch zum Nachlesen in unserem kostenlosen Newsletter! Jetzt anmelden unter www.mission-money.de

    • 9 Min.
    Euro Architekt Issing: Die EZB hat die Inflation nicht unter Kontrolle

    Euro Architekt Issing: Die EZB hat die Inflation nicht unter Kontrolle

    Selten ging ein Notenbank-Insider kritischer mit seinen Nachfolgern öffentlich ins Gericht. Als erster Chefvolkswirt der Europäischen Zentralbank gehört Otmar Issing zu den Architekten des Euro. Der Wertverfall der Währung geht ihm entsprechend nahe und das zögerliche Handeln gegen die hohe Inflation hält er für "geradezu grotesk". Im exklusiven Interview erklärt Issing, woran das Eurosystem krankt und wie groß die Gefahr ist, dass die Währung zu einer neuen, weichen Lira wird. Außerdem warnt der Ökonom vor einer Schuldenunion: "Das ist eine Gemeinsamkeit, die ins Chaos führt." Dennoch rechnet er mit dem Fortbestand der Währung und erläutert, wie Europa Wirtschaft, Inflation und Währung in den Griff bekommen kann.

    • 42 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
21 Bewertungen

21 Bewertungen

Das gefällt dir vielleicht auch

Lars Erichsen
Mario Lochner
Markus Koch
echtgeld.tv
Kolja Barghoorn
Daniel Korth - Finanz-Blogger, Podcaster und Co-Host von "Der Finanzwesir rockt"