18 Folgen

Willkommen bei «Rheuma persönlich», dem Podcast der Rheumaliga Schweiz. Wir bringen Betroffene gemeinsam mit Expertinnen und Experten vor unser Mikrofon und widmen uns den Themen, die dich am meisten bewegen. Sei mit dabei, wenn wir über den Umgang mit Schmerzen, Therapien und Impfungen, Ernährung bis hin zu Beziehung und Liebesleben sprechen. Wir informieren dich lebensnah, authentisch und ohne Tabus über den Alltag mit Rheuma.

Rheuma persönlich Podcastschmiede

    • Medizin
    • 4.3 • 12 Bewertungen

Willkommen bei «Rheuma persönlich», dem Podcast der Rheumaliga Schweiz. Wir bringen Betroffene gemeinsam mit Expertinnen und Experten vor unser Mikrofon und widmen uns den Themen, die dich am meisten bewegen. Sei mit dabei, wenn wir über den Umgang mit Schmerzen, Therapien und Impfungen, Ernährung bis hin zu Beziehung und Liebesleben sprechen. Wir informieren dich lebensnah, authentisch und ohne Tabus über den Alltag mit Rheuma.

    Schmerzen verstehen und behandeln - das neue Schwerpunktthema der Rheumaliga

    Schmerzen verstehen und behandeln - das neue Schwerpunktthema der Rheumaliga

    Schmerz ist unsere Alarmanlage: Er teilt uns mit, wenn durch einen akuten Reiz eine Schädigung oder Verletzung des Körpers droht. Was aber ist, wenn sich diese Alarmanlage verselbständigt und sich auch dann meldet, wenn gemäss ärztlichem Befund gar kein Schmerzreiz mehr vorhanden ist? Viele Rheumabetroffene kennen solche chronischen Schmerzen.
    Warum auch sie keine Einbildung, sondern ganz real sind, und was es braucht, um schrittweise aus der Schmerzspirale auszubrechen, darüber diskutieren in dieser Folge die Rheumabetroffene Petra Lehmann und die Physiotherapeutin Martina Rothenbühler.

    • 38 Min.
    Sommertalk mit Heidi Maria Glössner und Bea Petri

    Sommertalk mit Heidi Maria Glössner und Bea Petri

    Diese Folge fällt ganz bewusst aus der Reihe. Im Sommertalk sprechen die Schweizer Film- und Theaterschauspielerin Heidi Maria Glössner und die Maskenbildnerin und Unternehmerin Bea Petri nämlich frisch von der Leber weg.
    Sie erklären, weshalb sie sich für die Rheumaliga engagieren und auch, ob sie selber von Rheuma betroffen sind. Die zwei Rheumaliga-Botschafterinnen, die schon lange befreundet sind, sprechen aber nicht nur über Rheuma, sondern plaudern auch einiges Unterhaltsames aus dem Nähkästchen. So erzählen sie unter anderem, was sie gesund und glücklich macht.

    • 36 Min.
    Guter Schlaf: Bei Rheuma besonders wichtig

    Guter Schlaf: Bei Rheuma besonders wichtig

    Jede zweite Person mit Rheuma leidet zeitweilig an Schlafstörungen. Zum einen erschweren seelische und psychische Faktoren das Einschlafen. Zum anderen können Gelenk- und Muskelschmerzen den Schlaf mehrmals pro Nacht unterbrechen. Dabei wäre gerade bei Menschen mit Rheuma guter Schlaf entscheidend, beeinflusst er doch erwiesenermassen das Schmerzempfinden und Energielevel am Tag positiv. Wie also findet man zurück zum guten Schlaf? Diese Frage stellen wir der Ergotherapeutin und Schlafexpertin Verena Langlotz-Kondzic.

    • 28 Min.
    Ernährung 2.0: Vegetarische und vegane Ernährung bei Rheuma?

    Ernährung 2.0: Vegetarische und vegane Ernährung bei Rheuma?

    Die Vorteile von entzündungshemmender Ernährung wurde in diesem Podcast bereits einmal thematisiert. Nun kehrt Ernährungsexpertin Kirsten Scheuer ins Studio zurück, diesmal mit der Frage: Welche Vor- und Nachteile haben eigentlich eine vegetarische oder vegane Ernährung auf Rheumaerkrankungen? Um Proteine und Ersatzprodukte, aber auch um Körperfett und Knochendichte dreht sich diese Folge von «Rheuma persönlich».

    • 29 Min.
    Den Dreh raus haben: Ergotherapie und Hilfsmittel

    Den Dreh raus haben: Ergotherapie und Hilfsmittel

    Ob beim Anziehen und Zähneputzen, beim Kochen, bei der Gartenarbeit und vielem mehr: Rheuma macht sich für Betroffene in den verschiedensten Alltagsbereichen bemerkbar. Genau hier setzt die Ergotherapie an: Lassen sich diese alltägliche Aktivitäten vielleicht auch anders, schmerzfreier und schonender ausführen? In dieser Folge von «Rheuma persönlich» erzählt Ergotherapeutin Natalie Georgiadis davon, wie sie mit Betroffenen arbeitet. Und wir reden über Hilfsmittel: Kleine Helfer im Alltag, die manchmal zu unrecht als Eingeständnis einer Schwäche oder Behinderung angesehen werden, wo aber das genaue Gegenteil zutrifft: Die richtigen Hilfsmittel stärken, und bringen Selbständigkeit zurück.

    • 27 Min.
    Psychologische Unterstützung bei Rheuma

    Psychologische Unterstützung bei Rheuma

    Psychologische Unterstützung kann Personen mit einer chronischen Erkrankung helfen, besser mit der Krankheit und mit ihren Schmerzen umzugehen. DIE psychologische Beratung gibt es zwar nicht - und dennoch spielen einige Grundelemente fast immer eine Rolle. Was es zum Beispiel mit den Stichworten «Ressourcen» und «Resilienz» auf sich hat, und welche wichtige Rolle auch die Angehörigen von Rheumabetroffenen spielen, davon erzählt uns in dieser Folge die Psychologin Martina Berchtold-Neumann.

    • 30 Min.

Kundenrezensionen

4.3 von 5
12 Bewertungen

12 Bewertungen

Das gefällt dir vielleicht auch

WDR 2
BRIGITTE LEBEN! / Audio Alliance
Tamedia
Dr. med. Cordelia Schott inspiriert von Stefanie Stahl und Anne Fleck
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)