73 Folgen

Lange erwartet, endlich da: die erste Folge unserer hauseigenen Serien-Show namens Bada Binge! Das kongeniale Moderations-Duo um Daniel Schröckert und Donnie O'Sullivan heißt euch herzlichst Willkommen.

Bada Binge Rocket Beans TV

    • TV und Film
    • 4.7, 167 Bewertungen

Lange erwartet, endlich da: die erste Folge unserer hauseigenen Serien-Show namens Bada Binge! Das kongeniale Moderations-Duo um Daniel Schröckert und Donnie O'Sullivan heißt euch herzlichst Willkommen.

    Snowpiercer, Ragnarök, Final Space & 2 Fußball-Tipps

    Snowpiercer, Ragnarök, Final Space & 2 Fußball-Tipps

    Wir begrüßen euch zu einer neuen Folge Bada Binge, diese Woche zwar ohne Daniel, dafür aber mit Simon Krätschmer, Nils Bomhoff und einem Haufen Serien. So beginnen wir diesmal dystopisch-frostig und schildern euch unsere bisherigen Eindrücken zu SNOWPIERCER. Danach geht es blitzschnell zu den Göttern des Nordens in RAGNARÖK, und dann fällt der Vorhang! Nils erläutert seinen wahren Besuchs-Beweggrund: Fußball-Serien!
    Den Anfang macht das historische Drama für Amateure und Gentlemen namens THE ENGLISH GAME, bevor wir mit SUNDERLAND 'TIL I DIE im dokumentarischem Hier und Jetzt landen. Auf Simons Bitte hin sprechen er und Nils dann aber auch noch ein wenig über die FINAL SPACE.
    Zum Abschluss wird es dann noch einmal düster! Die Jungs begeben sich in die Straßen Englands zu Drogengeschäften in TOP BOY und frönen zynischen Bewältigungsstrategien in AFTER LIFE! Viel Spaß wünscht euch das Bada-Binge- bzw. Kino-Plus-Team!
    Diese Sendung entsteht in Zusammenarbeit mit Smileys.

    • 57 Min.
    Dark Staffel 3, Kontrollverlust | Gast: Ren Kühn

    Dark Staffel 3, Kontrollverlust | Gast: Ren Kühn

    Anfang und Ende: Wir reden über die 3. Staffel von DARK. Mit Ren von SerienFlash, der tatsächlich das letzte Mal zu Gast bei Bada Binge war, als wir über die 2. Staffel geredet haben. Der Unterschied: diesmal ist Simon mit dabei. Und zusammen mit Schröck verneigen wir unser Haupt vor der 1. deutschen Netflix-Produktion. Vorher reden wir aber noch über Simons neues Wohlfühl-Programm: THE GREAT POTTERY THROW DOWN. Dann landen wir irgendwie über ein paar spanische Telenovelas und mehr Filmen als geplant bei einer kurzen Huldigung von CLONE WARS, bevor Ren den Fokus auf ein paar aktuelle AppleTV-Serien lenkt. Zum Beispiel auf TRUTH BE TOLD oder Steven Spielbergs AMAZING STORIES, aber vor allem auf VERSCHWIEGEN (DEFENDING JACOB). Darüber hinaus geht es noch um eine neue Anime-Extravaganza namens DOROHEDORO, die Schröck für sich entdeckt hat und eine Arte-Netflix-Kooperation, die Simon für uns glücklicherweise auf den Schirm holt. Denn KONTROLLVERLUST alias AUS DER SPUR alias DÉPARAGES ist ebenfalls eine kleine Entdeckung. Und somit wären wir wieder am Anfang (dieses Textes), fast am Ende dieser Sendung, aber schließlich dann bei DARK, deren 3. Staffel wir wirklich so spoilerfrei wie möglich und nur mit allen offiziell bekannten Informationen behandeln.
    Diese Sendung entsteht in Zusammenarbeit mit Smile

    • 1 Std. 30 Min.
    The Witcher - Die Serie, Space Force uvm. mit Hanna von den Serienjunkies

    The Witcher - Die Serie, Space Force uvm. mit Hanna von den Serienjunkies

    Toss a coin to THE WITCHER… denn Hanna von den Serienjunkies ist zu Gast und möchte gerne mit Simon und Schröck über Geralt, Yennefer und Cirilla reden. Oder über bescheidene CGI-Effekte, Nacktheit, moralische Dilemmata, lustige Rüstungen und die Liebe zu Sapkowskis Welt. Und natürlich auch über alles weitere, was die Serie auszeichnet oder eben nicht auszeichnet. Daneben sorgt Simon für ein wenig Glückseligkeit in Form von THE BIG FLOWER FIGHT und eine doch diverse Diskussion zu DISPATCHES FROM ELSEWHERE, eine noch recht neue Amazon-Serie, die von HOW I MET YOUR MOTHER-Veteran Jason Segel auf die Beine gestellt wurde. Außerdem gibt es noch ein kleines Gute-Laune-Bonbon anhand der SPACE FORCE, die gerade auf Netflix (und natürlich auch in den Vereinigten Staaten von Amerika) ihren Dienst angetreten hat und sich wohl erst noch ein wenig finden muss. Und damit wären dann auch schon wieder rund 90 Minuten mit Inhalt, Spaß, Fragezeichen und Fachsimpelei gefüllt. Wir hoffen, dass ist Euch die eine oder andere Goldmünz…, Pardon Minute wert, Ihr gütigen Menschen. Oder Fans von THE WITCHER, SPACE FORCE, BIG FLOWER FIGHT oder DISPATCHES FROM ELSEWHERE. Oder all diejenigen, die es vielleicht noch werden wollen. In diesem Sinne: bleibt gesund und gut drauf.

    • 1 Std. 29 Min.
    Into The Night, Rick and Morty S.4, Upload, The Outsider

    Into The Night, Rick and Morty S.4, Upload, The Outsider

    Wir fliegen INTO THE NIGHT. Wir starten vorher noch einen UPLOAD. Und wir zeigen mit dem Finger auf THE OUTSIDER. Aber vor allem quatschen wir über diese Serien. Also es quatschen Etienne, Simon und Schröck. Und diskutieren solche Fragen wie: Ist die Netflix-Serie wirklich Business- oder doch nur Holzklasse? Hat die Amazon-Produktion doch zu wenig Speicher für zu viele Daten? Oder geht dem HBO-Mehrteiler einfach zu früh die Luft aus? Daneben wird aber auch noch mal - für einen langjährigen und großen Fan wie Eddie natürlich selbstverständlich - kurz über THE LAST DANCE fabuliert, gefolgt von ein paar kurzen Info-Happen zum neuen Enterprise-Ableger STAR TREK: STRANGE NEW WORLDS, ein paar deutlichen Worten zu FINAL SPACE oder ein paar Liebesbekundungen zu den aktuellsten Folgen RICK AND MORTY. Verdichtet und angereichert durch ein wenig Begeisterung für SHARP OBJECTS oder BARRY und den ersten Empfindungen zu den Trailern von SNOWPIERCER oder THE GREAT ergibt sich daraus ein lockerer Vorabend-Plausch rund um die zweitschönste Bewegtbildform der Welt. Oder ist es vielleicht doch die schönste? Das müsst Ihr selbst entscheiden. Vielleicht gelingt es Euch ja anhand von THE OUTSIDER oder INTO THE NIGHT oder UPLOAD oder mit irgendeiner der anderen Serien, die im Laufe dieser 90 Minuten hier und da mit eingeflochten wird. In diesem Sinne: have a nice binge. Und ein noch viel schöneres BADA BINGE. Tschüss.
    Diese Sendung entsteht in Zusammenarbeit mit Smileys.

    • 1 Std. 24 Min.
    Star Trek Picard - Unser emotionales Fazit, Midnight Gospel, Last Dance

    Star Trek Picard - Unser emotionales Fazit, Midnight Gospel, Last Dance

    Wir haben Gesprächsbedarf. Oder eher Beschwerdebedarf, ja, das trifft es wohl eher, wenn es bei Bada Binge um die Serie STAR TREK PICARD geht. Denn die Rückkehr zum haarlosen Captain, der noch in STAR TREK THE NEXT GENERATION im Steuerstuhl des Raumschiffs Enterprise saß, hat bei uns alten Star Trek Hasen nicht nur für Jubelstürme gesorgt. Entsprechend umfangreich fällt unser teils emotionales Review und stellenweise trauriger Rant zur neuen CBS-Serie mit Patrick Stewart aus. Aber obwohl das neue Kapitel der RAUMSCHIFF Enterprise Story einen großen Teil der heutigen Folgen einnimmt, haben wir auch noch Gelegenheit übre weitere Serien zu sprechen. So sprechen wir ebenfalls über die Cartoonerie THE MIDNIGHT GOSPEl bzw. ENTHÜLLUNGEN ZU MITTERNACHT. Die ADULT SWIM Show ist von nun an auf Netflix verfügbar und erinnert hier und da tatsächlich im Stil an Zugpferd RICK AND MORTY, ist allerdings der geistige Nachfolger der Serie ADVENTURE TIME Und zu guter Letzt - bzw. eigentlich mittendrin - konnten wir auch noch ein paar Worte zur neuen Sport-Dokumentation von Netflix verlieren namens THE LAST DANCE. Durch diese Themen sprechen, toben und geleiten euch heute unsere Serienjunkies Daniel 'Schröck' Schröckert, Simon Krätschmer und Gregor Kartsios. Lebet lang und in Frieden und viel Spaß mit der Folge.
    Diese Sendung entsteht in Zusammenarbeit mit Bitburger & Smileys.

    • 1 Std. 33 Min.
    Hunters, Crazy Ex-Girlfriend, Miniserie zu The Shining angekündigt

    Hunters, Crazy Ex-Girlfriend, Miniserie zu The Shining angekündigt

    Wir reden. Über Serien. Viele Serien. Serien wie HUNTERS oder CRAZY EX GIRLFRIEND. Zu beiden liegt schon seit Äonen eine Meinung auf Simons Zunge - und die will er raus lassen. Daneben wollen wir von Matthias wissen, wie er es geschafft hat, erst jetzt GAME OF THRONES aufzuholen und dann auch erst bei Staffel 5 zu sein. Gleichzeitig wollen wir aber auch noch mal kurz darüber quatschen, was ihn dazu bewegt hat, noch einmal mit NEON GENESIS EVANGELION anzufangen. Und bei der Gelegenheit gehen wir auch noch mal kurz auf die aktuelle Lage von Anime-Serien wie ONE PIECE oder POKEMON und deren deutsche Synchronisation ein. Wie so viele andere Serien (zum Beispiel WESTWORLD oder CLONE WARS) kommt es nämlich auch im Anime-Bereich zu Engpässen und Ausfällen, was die Lokalisierung angeht. Als mehr oder weniger adäquate Entschädigung gibt es dafür zwei neue Serien von JJ Abrams. Zum einen OVERLOOK, eine Art SHINING-Spin-off und zum anderen JUSTICE LEAGUE DARK, eine Superhelden-Serie über die dunkle wie Magie-affine Neben-Abteilung der Gerechtigkeitsliga. Und da noch ein bisschen Zeit übrig ist, kommt Schröck auch endlich mal dazu über die 3. Staffel von 4 BLOCKS zu reden, die er und Simon endlich beenden konnten, sowie auf eine Serie hinzuweisen, die ihm per Twitter empfohlen wurde und von der er doch ein wenig angetan ist: GIRI/ HAJI oder auch PFLICHT/ SCHULD auf Netflix. Zu guter Letzt noch ein Werbe-Hinweis: wir weisen zudem noch auf die Ausstrahlung der 1. Folge der 2. Staffel von DAS BOOT hin, die Sky am heutigen Tage kostenlos und mit Chat-Begleitung von Darstellern wie Tom Wlashiha oder Clemens Schick zeigt. Und damit wäre auch diese Runde BLA BLA BINGE so bunt, hart, schwärmerisch, musikalisch oder Exploration-artig wie möglich gefüllt. In diesem Sinne: bleibt gesund.

    • 1 Std. 31 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
167 Bewertungen

167 Bewertungen

doctorwer ,

#teamdonnie

Mehr Donnie weniger Simon

Givemesomemo ,

Bester Serien talk!

Weiter so!

Limek17 ,

Tonsprünge

Leider genau die gleichen Tonsprünge wie bei Kino+ und Bohndesliga. Meist im letzten Drittel der Folge und mittlerweile so Massiv das man trotz gutem Inhalt irgendwann entnervt abschaltet. Wenn man sich die Rezensionen anguckt besteht das Problem auch nicht erst seit gestern. Da solltet ihr unbedingt ran oder wenigstens mal hier Feedback für die Leute geben wie der Stand ist und woran es liegt. Schade wenn klasse Inhalte unter sowas leiden.

Top‑Podcasts in TV und Film

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: