67 Folgen

Mit Channelcast bieten wir als Marktbeobachter einen meinungsstarken, unterhaltsamen und informativen Podcast aus der Branche für die Branche an. Wir beleuchten, analysieren, kommentieren und diskutieren über aktuelle Themen im IT-Handel, der Distribution und bei den IT-Herstellern. Wir nehmen uns Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Wir reden aber aber auch über Themen, die uns abseits des Treibens im IT-Channel sonst noch so bewegen.

Channelcast Christian Meyer

    • Wirtschaft
    • 4.7 • 18 Bewertungen

Mit Channelcast bieten wir als Marktbeobachter einen meinungsstarken, unterhaltsamen und informativen Podcast aus der Branche für die Branche an. Wir beleuchten, analysieren, kommentieren und diskutieren über aktuelle Themen im IT-Handel, der Distribution und bei den IT-Herstellern. Wir nehmen uns Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Wir reden aber aber auch über Themen, die uns abseits des Treibens im IT-Channel sonst noch so bewegen.

    Das Beste kommt noch

    Das Beste kommt noch

    Auf Einladung von Niels Lühe von Axians (zugleich Sponsor dieser Episode) sind Andreas Raum und Christian Meyer von München nach Essen auf die E-World gefahren, die sich als Leitmesse für die Energieversorger aber auch als die Messe für Smart City in Deutschland versteht.

    Wir sehen uns an, wie weit die Digitalisierung unsere Städten vorangeschritten ist, welche Projekte und Themen es gibt und wie sich ein Systemhaus wie Axians im Umfeld der Digitalisierung der Städte positioniert.

    Unser Fazit: Die Digitalisierung hat gerade erst begonnen. Sie bietet viele Chancen. Das Beste kommt er noch.

    • 1 Std. 52 Min.
    Wir sind wieder da!

    Wir sind wieder da!

    446 Tage oder 38.534.400 Sekunden oder 642.240 Minuten oder 10.704 Stunden - gerne auch 63 Wochen und 5 Tage - hat es gedauert, bis wir eine neue Folge von Channelcast aufgezeichnet haben. Jetzt ist es soweit. In gewohnter Stammbesetzung zünden wir diesmal ein Feuerwerk an Picks. Wir geben Einblick, welche Tools und Dienste wir für unser Business nutzen und gehen auf deren Vorzüge ein.

    • 1 Std. 11 Min.
    Keine falschen Versprechen

    Keine falschen Versprechen

    Wir haben die Gelegenheit der gleichzeitigen Anwesenheit der kompletten Podcast-Belegschaft in München genutzt, um uns gute zwei Stunden im Hörspielstudio "Chez Raum" über die vergangenen Wochen zu unterhalten.

    Während bei Kollege Raum vor allem die IT-Branche im Fokus stand, kreisen die Themen von Wenninger und Meyer eher um Digitalisierung. Aus Gründen.

    • 2 Std 13 Min.
    Ab jetzt wird zugehört!

    Ab jetzt wird zugehört!

    "Apps sind was für Leute über 30, die auch bei Facebook einen Account haben", sagt unser Gast Michael Reiserer. Was überspitzt formuliert klingt, trägt einen wahren Kern. Denn Voice Services von Anbietern wie Amazon, Google der Microsoft werden Apps ablösen. Was das bedeutet, besprechen wir in dieser Folge.
    Eingehend beschäftigt hat uns auch ein Rückblick auf das Branchengeschehen vor zehn Jahren.
    Letztlich starteten wir einen Diskurs rund um das Thema Digitalisierung und deren Auswirkung auf Gesellschaft und Arbeitsmarkt. Da prallen die unterschiedlichsten Ansichten aufeinander. Und das ist gut so, denn Meinungsbildung ist ist eines der Versprechen von Channelcast.

    • 3 Std
    Handgriffsbeobachtung

    Handgriffsbeobachtung

    Weiter geht es mit dem Thema digitale Transformation. Diesmal sprechen wir vor allem darüber, wie und in welcher Weise Systemhäuser davon betroffen sind und wie sich intern als auch nach außen hin aufstellen sollten, um in den Zeiten der massiven Umbrüche gewappnet zu sein und idealerweise davon profitieren.

    • 2 Std 44 Min.
    Stabile Prozesse

    Stabile Prozesse

    Die erste Folge unter geänderten Vorzeichen ist am Start. Die guten Nachrichten dabei: Wir haben uns dem Hype-Thema Digitalisierung in gutes Stück genähert und wurden dankenswerter Weise von unserem Gast Thorsten Felsch in einigen Punkten geerdet. Zweiter Pluspunkt: Eine Folge mit über drei Stunden Inhalt. Wo bekommt das noch, bitte?

    Die weniger gute Nachricht: Unser Audio-Setup entspricht noch nicht wirklich unseren Vorstellungen. Aber nach über einer Stunde Gefrickel vor Start, haben wir uns entschieden es zu lassen wie es ist und trotzdem auf den Aufnahmeknopf zu drücken. Insofern bitten wir die ungewohnte Audioqualität zu entschuldigen.

    Feedback zur Folge wie immer an redaktion@channelcast.de und Lob egren auch in iTunes. Danke.

    • 3 Std 2 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
18 Bewertungen

18 Bewertungen

different-thinking.de ,

Informativ, unterhaltsam - 1a!

Wow - ich bin erstaunt wie kurzweilig die Geschehnisse im IT-Channel präsentiert werden können. Da macht sich der Vorteil des Mediums Podcast gegenüber der Zeitschrift eindeutig bemerkbar!
Gut informiert - mit Hintergrund. Da wird der "dröge" IT-Markt sogar wieder spannend.

Danke an die Macher! Vielleicht nicht ganz so lang, aber da sind die Vorlieben ja unterschiedlich ;-)

seufert ,

NIcht mehr so doll

Hab den Podcast schon recht früh. In letzter Zeit habe ich doch zusehends den Eindruck, dass nur noch das Marketing-Blabla der Anbieter nachplappert. Als jemand der z.B. mit AWS arbeitet, komme ich mir bei dem naiven Hochjubeln leider zuhends verarscht vor. Die Herren können der Technik offenbar immer weniger folgen und erzählen zunehmend halbgares.

mk2k0 ,

Immer gut informiert!

Kann ich nur jedem empfehlen - tolle Themen und Gespräche der Moderatoren. Auch für Saarländer geeignet :-)

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: