18 Folgen

In der RKW Podcast-Reihe „Chefsachen“ bereiten wir Wissen für Entscheiderinnen und Entscheider im Mittelstand auf – sowohl zu Basics der Unternehmensentwicklung als auch zu spannenden Themen, für die im Alltag oft nur wenig Zeit bleibt. Wir wünschen viel Freude beim Hören und Inspirationen für Ihre Arbeit. Wir freuen uns natürlich immer über Ihr Feedback, Anregungen oder Themenvorschläge per E-Mail unter chefsachen@rkw.de.


Das RKW Kompetenzzentrum ist ein gemeinnütziger und neutraler Impuls- und Ratgeber für den deutschen Mittelstand. Unser Angebot richtet sich an Menschen, die ihr Unternehmen weiterentwickeln ebenso wie an jene, die ein neues Unternehmen aufbauen wollen. Die Expertinnen und Experten des RKW Kompetenzzentrums stehen Ihnen für einen Austausch gerne zur Verfügung. Auf unserer Website finden Sie zudem viele Tools und Handreichungen, dies Sie kostenfrei beziehen können. Schauen Sie vorbei: www.rkw-kompetenzzentrum.de


Menschen. Unternehmen. Zukunft.

Chefsachen RKW Kompetenzzentrum

    • Wirtschaft
    • 3,3 • 3 Bewertungen

In der RKW Podcast-Reihe „Chefsachen“ bereiten wir Wissen für Entscheiderinnen und Entscheider im Mittelstand auf – sowohl zu Basics der Unternehmensentwicklung als auch zu spannenden Themen, für die im Alltag oft nur wenig Zeit bleibt. Wir wünschen viel Freude beim Hören und Inspirationen für Ihre Arbeit. Wir freuen uns natürlich immer über Ihr Feedback, Anregungen oder Themenvorschläge per E-Mail unter chefsachen@rkw.de.


Das RKW Kompetenzzentrum ist ein gemeinnütziger und neutraler Impuls- und Ratgeber für den deutschen Mittelstand. Unser Angebot richtet sich an Menschen, die ihr Unternehmen weiterentwickeln ebenso wie an jene, die ein neues Unternehmen aufbauen wollen. Die Expertinnen und Experten des RKW Kompetenzzentrums stehen Ihnen für einen Austausch gerne zur Verfügung. Auf unserer Website finden Sie zudem viele Tools und Handreichungen, dies Sie kostenfrei beziehen können. Schauen Sie vorbei: www.rkw-kompetenzzentrum.de


Menschen. Unternehmen. Zukunft.

    Über die vermeintliche Effizienz virtueller Meetings – und wie sie tatsächlich gelingen können

    Über die vermeintliche Effizienz virtueller Meetings – und wie sie tatsächlich gelingen können

    Hand auf’s Herz: Seufzen Sie nicht auch gelegentlich, wenn Sie in Ihren Terminkalender schauen und sich eine Besprechung an die nächste reiht, und dann vielleicht auch noch virtuell? In vielen Unternehmen kristallisiert sich immer mehr heraus, dass hybride Arbeitsorganisation und vor allem digitale(re) Zusammenarbeit auch in einer post-Corona-Welt bestehen bleiben. Warum sich ein frischer Blick auf unsere Besprechungskultur lohnt, erfahren Sie in diesem Podcast mit Michaela Stach. Sie steht uns Rede und Antwort, wie Zusammenarbeit und Ko-Kreativität mit der „richtigen“ Moderation gelingen kann.

     Michaela Stach ist eine Expertin in Großgruppenmoderation, außerdem ausgebildet als Coach und Change-Management-Beraterin sowie Buchautorin. Seit 2012 bildet sie an der von ihr gegründeten Akademie für systemische Moderation Moderatorinnen und Moderatoren aus.

    • 39 Min.
    Zukunftskompetenz Integrative Kommunikation

    Zukunftskompetenz Integrative Kommunikation

    Simone Chlosta, Fachbereichsleiterin Gründung im RKW Kompetenzzentrum, diskutiert mit Birgit Felden und Gerda Söhngen über Nachfolge.

    Birgit Felden ist Professorin an der HWR Berlin und leitet den Studiengang Unternehmensgründung und – nachfolge. Gerda Söhngen ist ehemalige Gründerin und Team-Nachfolgerin im elterlichen Betrieb. Gemeinsam beleuchten sie Kompetenzunterschiede zwischen Gründenden und Nachfolgenden, die Chancen einer Nachfolge im Vergleich zu einer Neugründung und warum Nachfolge genauso wie Gründung im Team ein Erfolgsmodell darstellt.

    [Diese Episode erschien ursprünglich am 21. Juni 2021 in unserer Podcast-Reihe "Zukunftskompetenzen"]

    • 31 Min.
    Business-Ökosysteme

    Business-Ökosysteme

    Sie wollen die Krise als Innovationstreiber nutzen, Ihre Kundschaft noch besser abholen als bisher oder Ihr Angebot an neue Bedarfe anpassen? Gerade für kleine und mittlere Unternehmen können Kooperationen dabei ein sinnvoller Weg sein und mit der Digitalisierung werden sie auch dort möglich, wo sie bisher nicht realistisch waren. Warum sich ein neuer Blick auf Netzwerke und sog. „Business-Ökosysteme“ lohnen kann, erfahren Sie in diesem Podcast mit Georg von der Ropp. Er beschäftigt sich schon lange mit kooperativen Geschäftsmodellen und steht uns Rede und Antwort zur Idee, konkreten Umsetzung, Chancen und Stolpersteinen bei der Entwicklung von Business-Ökosystemen.

    Georg von der Ropp ist CEO und Verwaltungsrat der BMI Lab AG, einem Spin-off der Universität St. Gallen. Er unterstützt Unternehmen bei der Entwicklung von innovativen Geschäftsmodellen und dem Aufbau von Innovationsfähigkeiten.

    • 44 Min.
    Die verlernende Organisation

    Die verlernende Organisation

    Sie wollen die Krise als Innovationstreiber nutzen? Das bedeutet für Sie und Ihr Unternehmen lernen (aus den eigenen und den Erfahrungen anderer), aber mitunter auch: verlernen. Warum sich dieser frische Blick auf das Konzept „Lernen“ lohnt, erfahren Sie in diesem Podcast.

    Für die Veränderungsarbeit in mittelständischen Unternehmen haben wir den besprochenen LearningCanvas entwickelt. Er zeigt Ihnen, wie Sie das Konzept sofort und ganz praktisch für sich und Ihr Unternehmen anwenden können.

    • 32 Min.
    Corporate Startup

    Corporate Startup

    Neue, disruptivere Geschäftsmodelle sind nötiger denn je. Das gilt nicht zuletzt auch für gestandene KMU. Nicht selten aber tut sich das Neue schwer neben dem Bewährten zu gedeihen. Mitunter passen beide Welten aus guten Gründen einfach nicht zusammen. Christian Wewezow schlägt in diesem Podcast für solche Fälle Corporate Startups, also Ausgründungen, als geeignete Strategie vor und umreißt, was es dabei zu beachten gilt.

    • 31 Min.
    Theorie U (Teil II)

    Theorie U (Teil II)

    Wenn das Alte nicht mehr funktioniert, braucht es neue Lösungen und Handlungsweisen. In dieser Fortsetzung unseres ersten Podcasts zur Theorie U beschreibt Gunnar Bremer wie das Neue durch Prototyping erprobt und gefestigt werden kann.

    • 32 Min.

Kundenrezensionen

3,3 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Mathemyrthe ,

Nachgeplappert

Es wirkt so, als würde sehr viel von dem nachgeplappert, was andere schon gedacht haben. Es würde dem Team gut tun, eine eigene Perspektive zu entwickeln. So wird einfach deutlich, dass sie nicht wirklich durchdrungen haben, was sie hier kundtun.

Top‑Podcasts in Wirtschaft