19 Folgen

 Dancing Buddhas für Love & Compassion gibt uns Weisheit und Glück im täglichen Leben.Die kostbaren Lehren von Dharmameisterin Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim und Buddha sind die Grundlagen dieses Podcasts. Inspiration für das 21.Jahrhundert, altes Wissen dem Zeitgeist angepasst. www.buddhismus-in-hamburg.dewww.yunhwasangha.orgwww.yunhwasangha.eu facebook : hamburg yun hwa dharma sah,mallorca yun hwa dharma sah, Instagram:Hamburgyunhwadharmasah,Mallorcayunhwadharmasah,kahiloaworld      

Dancing Buddhas Denia Rositzki

    • Buddhismus
    • 5.0 • 6 Bewertungen

 Dancing Buddhas für Love & Compassion gibt uns Weisheit und Glück im täglichen Leben.Die kostbaren Lehren von Dharmameisterin Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim und Buddha sind die Grundlagen dieses Podcasts. Inspiration für das 21.Jahrhundert, altes Wissen dem Zeitgeist angepasst. www.buddhismus-in-hamburg.dewww.yunhwasangha.orgwww.yunhwasangha.eu facebook : hamburg yun hwa dharma sah,mallorca yun hwa dharma sah, Instagram:Hamburgyunhwadharmasah,Mallorcayunhwadharmasah,kahiloaworld      

    #18 Buddhas Erleuchtungstag (Sonderfolge)

    #18 Buddhas Erleuchtungstag (Sonderfolge)

    In dieser Sonderfolge hörst Du zwei Daily Reminder von Ji Kwang Dae Poep Sa Nim anlässlich des Erleuchtungstages von Sok Ga Mo Ni Buddha. 
    "Zu der Zeit bebten der ganze Himmel und die ganze Erde, und Blumen begannen herunter zu regnen. Dies konnte von den menschlichen Ohren zwar nicht gehört werden, aber, wie die Sutren sagen, entspringen alle Melodien von dort." (Ji Kwang Dae Poep Sa Nim)
    Viel Erleuchtung beim Zuhören,
    Deine Gak Duk

    • 17 Min.
    #17 Interview mit Nils Clausen, 1.Vorsitzender der DBU (Deutsche Buddhistische Union) und Vorstandsmitglied der BRG Hamburg

    #17 Interview mit Nils Clausen, 1.Vorsitzender der DBU (Deutsche Buddhistische Union) und Vorstandsmitglied der BRG Hamburg

    In dieser Folge habe ich die Ehre Nils Clausen im Podcast zu interviewen. Nils ist der 1. Vorsitzende der DBU (der Deutschen Buddhistischen Union), gehört zum Vorstand der Buddhistischen Religionsgemeinschaft Hamburg (BRG) und engagiert sich unter anderem auch im Interreligiösen Dialog.
    Wir sprachen darüber, welcher buddhistischen Richtung Nils angehört, wie er zum Buddhismus gekommen ist und was ihn daran überzeugt hat.
    Nils stellt die Ziele der DBU vor und spricht auch über die BRG.
    Du hörst was Nils unter Dharma Vermächtnis versteht und was für ihn Erleuchtung bedeutet.
    Natürlich hörst Du auch wieder zwei Daily Reminder von Ji Kwang Dae Poep Sa Nim.

    Viel Freude beim Zuhören,
    Deine Gak Duk

    • 1 Std. 3 Min.
    #16 Interview mit Regina & Randolph Pleske (Gak Do JJN & Hee An JJN) Paar-und Atemtherapeuten, Äbte und Disciples von Ji Kwang Dae Poep Sa Nim

    #16 Interview mit Regina & Randolph Pleske (Gak Do JJN & Hee An JJN) Paar-und Atemtherapeuten, Äbte und Disciples von Ji Kwang Dae Poep Sa Nim

    In dieser Folge teile ich mit Dir ein Interview mit Regina und Randolph Pleske (Gak Do und Hee An). Beide sind Paar- und Atemtherapeuten mit eigener Praxis in Hannover und Seminarhaus und Praxis in Derneburg. Außerdem sind beide Äbte des buddhistischen Zentrums der Yun Hwa Sangha in Derneburg, dem Yun Hwa Dharma Sah Derneburg und Buchautoren des Buches "Zu Zweit Unterwegs", "Paarbeziehungen und Sozialer Buddhismus."
    Sie sind außerdem Disciples von Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim.
    Du erfährst was die Basis, oder der Schlüssel einer glücklichen Paarbeziehung ist und was Regina und Randolph empfehlen, unter anderem aufgrund ihrer langjährigen eigenen Beziehung, mit dem Backround als Paartherapeuten und ihrer langjährigen buddhistischen Praxis.
    Sie sprechen darüber, wie sie als Paartherapeuten damit umgehen, wenn sie mal Meinungsverschiedenheiten haben und der andere nicht das möchte, was man selber gut findet.
    Sie sprechen auch darüber, wie sie die Beziehung zwischen einem Meister und einem Schüler verstehen.
    In ihren Paartherapien zeigen sie Paaren die "Fallstricke in der Paarbeziehung und Wege zu einer harmonischen Partnerschaft."(Zitat aus ihren Buch).
    Sie erzählen Dir auch, was Du mit Atemtherapie für Körper, Geist und Seele tun kannst.
    Du hörst ein Daily Reminder von Ji Kwang Dae Poep Sa Nim zum Thema Atem und eins zum Thema Paare.

    Ich wünsche mir von Herzen, dass Dir diese Podcastfolge hilft, neue Sichtweisen auf Deine Beziehung zu gewinnen, oder wenn Du keine hast, vielleicht einen Partner/ eine Partnerin anzuziehen, wenn es Dein großer Wunsch ist und auch mit Hilfe des Atems Zufriedenheit zu erfahren.

    Viel Freude beim Zuhören,
    Aloha & Hapchang
    Deine Gak Duk

    • 1 Std. 21 Min.
    #15 Die Praxis des Lachens

    #15 Die Praxis des Lachens

    Du hörst in dieser Episode 2 Daily Reminders von Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim zum Thema :
    Die Praxis des Lachens und warum Lachen für unsere Gesundheit so wichtig ist.
    Zitat:" Deshalb gibt es das alte Sprichwort, das lautet: Einmal zu lachen macht einen einmal jünger, während zweimal zu lachen dazu führt, dass man zweimal soviel jünger ist".
    In diesem Sinne, viel Freude beim Zuhören! Deine Gak Duk

    • 14 Min.
    #14 "Das Tor der Erleuchtung"

    #14 "Das Tor der Erleuchtung"

    Du hörst heute 2 Daily Reminders von Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim zu dem Thema "Erleuchtung"
    "Sich selbst zu kennen, bedeutet in Wirklichkeit, durch das Tor der Erleuchtung zu gehen. Wenn man sich selbst sehen kann, was bedeutet die korrekte Sicht zu haben, dann weiß man, ungeachtet dessen, wann oder wo man ist, wen auch immer man konfrontiert, mit seinen Handlungen und der Bewegung der der Lippen und der Fähigkeit, die Augen zu fokussieren, was man sieht und hört." (Zitat: Ji Kwang Dae Poep Sa Nim)

    .

    • 17 Min.
    #13 Interview mit Ron Eichhorn (Mio Sop JJN) Präsident der Europäischen Buddhistischen Union, Abt und Headdisciple von Ji Kwang Dae Poep Sa Nim

    #13 Interview mit Ron Eichhorn (Mio Sop JJN) Präsident der Europäischen Buddhistischen Union, Abt und Headdisciple von Ji Kwang Dae Poep Sa Nim

    Heute habe ich die große Ehre, ein Interview mit Dir zu teilen, welches ich mit Ron Eichhorn ( Mio Sop Je Ja Nim) führen durfte.
    Mio Sop ist der Präsident der Europäischen Buddhistischen Union (EBU), Headdisciple von Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim, Abt des buddhistischen Meditationszentrums Berlin Yun Hwa Dharma Sah (der Yun Hwa Sangha of World Social Buddhism), war lange der 1. Vorsitzende des Vereins Yun Hwa Sangha Deutschland e.V. und ist Film Direktor und Regisseur.
    Wir sprachen darüber, wie Mio Sop zum Sozialen Buddhismus gekommen ist, was ihn daran überzeugt hat und auch wie er Präsident der EBU geworden ist.
    Er teilt mit uns sein Verständnis des Dharma Vermächtnisses (Dharma Legacy).
    Du hörst ein Interview mit einem sehr inspirierenden Dharma Lehrer des modernen Zeitalters, der für mich und für viele andere ein großes Vorbild ist, in Wissen, Humor und Demut, der sich gerade aufgrund seiner großen Verbundenheit mit unserer Meisterin Ji Kwang Dae Poep Sa Nim und der Sangha, nie gescheut hat, auf Festen unserer Sangha, alle zum Lachen zu bringen mit seinem Talent. 
    Du hörst zwei Daily Reminders übers das Dharma Vermächtnis und die Beziehung zwischen Meister und Schüler.
    Vielen Dank Dae Poep Sa Nim und vielen Dank Mio Sop 
    Viel Freude beim Zuhören, Deine Gak Duk

    • 1 Std. 11 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

Top‑Podcasts in Buddhismus