50 Folgen

Ich bin Natascha Wegelin, Ruhrpottkind, Pommessüchtige, 90s Kid, Wahlberlinerin.
Madame Moneypenny habe ich gestartet, um Frauen auf ihrem Weg in die finanzielle Unabhängigkeit zu begleiten. Braucht es das? JA!
Denn: 75% der Frauen zwischen 35 und 50 Jahren droht später die Altersarmut. Das liegt vor allem daran, dass sie sich nicht selber mit ihren Finanzen auseinandersetzen. Ich höre häufig: „Das mit dem Geld macht mein Mann“. Dabei wissen viele, dass sie sich eigentlich dringend selber darum kümmern sollten. Denn finanzielle Unabhängigkeit ist ein essentieller Bestandteil eines sorgenfreien, glücklichen Lebens. Viele Frauen wissen aber nicht, wo sie anfangen sollen. So ging es mir vor ein paar Jahren auch! Jetzt könnt ihr mit diesem Podcast anfangen und die ersten Schritte auf dem Weg in die finanzielle Selbstbestimmtheit tun.

Der Madame Moneypenny Podcast mit Natascha Wegelin Natascha Wegelin

    • Wirtschaft
    • 4.7, 741 Bewertungen

Ich bin Natascha Wegelin, Ruhrpottkind, Pommessüchtige, 90s Kid, Wahlberlinerin.
Madame Moneypenny habe ich gestartet, um Frauen auf ihrem Weg in die finanzielle Unabhängigkeit zu begleiten. Braucht es das? JA!
Denn: 75% der Frauen zwischen 35 und 50 Jahren droht später die Altersarmut. Das liegt vor allem daran, dass sie sich nicht selber mit ihren Finanzen auseinandersetzen. Ich höre häufig: „Das mit dem Geld macht mein Mann“. Dabei wissen viele, dass sie sich eigentlich dringend selber darum kümmern sollten. Denn finanzielle Unabhängigkeit ist ein essentieller Bestandteil eines sorgenfreien, glücklichen Lebens. Viele Frauen wissen aber nicht, wo sie anfangen sollen. So ging es mir vor ein paar Jahren auch! Jetzt könnt ihr mit diesem Podcast anfangen und die ersten Schritte auf dem Weg in die finanzielle Selbstbestimmtheit tun.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
741 Bewertungen

741 Bewertungen

eL s1ck ,

Anfangs recht gut

Leider ist kommt nicht wirklich neuer Inhalt. Es wird im Grunde immer das gleiche wiederholt und man hört sich satt?

Julikind_87 ,

Julikind_87

Einfach nur top!

Poshievisual ,

Interessantes Thema aber..

Der Podcast ist vor allem gut um Menschen bzw. Frauen an das Thema heranzuführen. Hatte man vorher gar nichts mit dem Thema Finanzen zu tun ist das ein guter Einstieg um einen Überblick zu erlangen. Tiefer geht es jedoch nicht, nachdem ich ein paar Folgen gehört habe finde ich auch dass es sich stark wiederholt und leider nicht konkret wird. Mann kann es gut zusammenfassen auf: spart Geld und investiert langfristig in ETFs! Einen überheblichen Ton wie einige kritisierten finde ich nicht.. Jedoch sind die kostenpflichtigen Seminare (worauf es abzielt) viiiel zu teuer.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: