39 Folgen

Ich bin Natascha Wegelin, Ruhrpottkind, Pommessüchtige, 90s Kid, Wahlberlinerin.
Madame Moneypenny habe ich gestartet, um Frauen auf ihrem Weg in die finanzielle Unabhängigkeit zu begleiten. Braucht es das? JA!
Denn: 75% der Frauen zwischen 35 und 50 Jahren droht später die Altersarmut. Das liegt vor allem daran, dass sie sich nicht selber mit ihren Finanzen auseinandersetzen. Ich höre häufig: „Das mit dem Geld macht mein Mann“. Dabei wissen viele, dass sie sich eigentlich dringend selber darum kümmern sollten. Denn finanzielle Unabhängigkeit ist ein essentieller Bestandteil eines sorgenfreien, glücklichen Lebens. Viele Frauen wissen aber nicht, wo sie anfangen sollen. So ging es mir vor ein paar Jahren auch! Jetzt könnt ihr mit diesem Podcast anfangen und die ersten Schritte auf dem Weg in die finanzielle Selbstbestimmtheit tun.

Der Madame Moneypenny Podcast mit Natascha Wegelin Natascha Wegelin

    • Wirtschaft
    • 4.8, 636 Bewertungen

Ich bin Natascha Wegelin, Ruhrpottkind, Pommessüchtige, 90s Kid, Wahlberlinerin.
Madame Moneypenny habe ich gestartet, um Frauen auf ihrem Weg in die finanzielle Unabhängigkeit zu begleiten. Braucht es das? JA!
Denn: 75% der Frauen zwischen 35 und 50 Jahren droht später die Altersarmut. Das liegt vor allem daran, dass sie sich nicht selber mit ihren Finanzen auseinandersetzen. Ich höre häufig: „Das mit dem Geld macht mein Mann“. Dabei wissen viele, dass sie sich eigentlich dringend selber darum kümmern sollten. Denn finanzielle Unabhängigkeit ist ein essentieller Bestandteil eines sorgenfreien, glücklichen Lebens. Viele Frauen wissen aber nicht, wo sie anfangen sollen. So ging es mir vor ein paar Jahren auch! Jetzt könnt ihr mit diesem Podcast anfangen und die ersten Schritte auf dem Weg in die finanzielle Selbstbestimmtheit tun.

Kundenrezensionen

4.8 von 5
636 Bewertungen
636 Bewertungen
christin0105 ,

Immer das selbe

Als ich Natascha und ihren Podcast zuerst entdeckt hab fand ich ihn wirklich gut. Aber inzwischen sehe ich keine Notwendigkeit mehr die neuen Folgen zu hören, weil einfach viel zu viel immer und immer wieder wiederholt wird. Ihre Message lässt sich halt total einfach zusammenfassen und wirklich konkret wird es auch nicht. Mal rein zu hören kann ich empfehlen, aber ein Abo lohnt sich nicht.

Madeleine.Berlin ,

Wichtiges Thema mit viel Potential, aber leider zu wenig Inhalte

Das Thema ist unglaublich spannend und relevant. Ich bin deutlich aufmerksamer dafür geworden. Inzwischen habe ich ein Buch „Wie Frauen...“ gelesen und nun einige Podcasts gehört. Leider habe ich über die Aufmerksamkeit für das Thema hinaus nicht wirklich etwas gelernt. Es fehlen die tatsächlichen Inhalte sowohl im Podcast als auch im Buch und man wartet immer etwas vergeblich. Frage mich was und ob ich hier noch etwas lernen kann. Schade!

Keks2109 ,

Informativ

Wer einen Podcast sucht, bei dem nur nett mit einem geredet wird, der sollte sich einen anderen suchen. Bei Madame Moneypenny geht es darum etwas zu lernen und das gelingt wirklich! Danke für viele Erklärungen und Tipps wie ich mir selbst helfen kann.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: