19 Folgen

"Die digitale Zeit" ist ein Podcast über Kommunikation, Digitalisierung und Innovation. Von artundweise, einer kreativen Digitalagentur, die mittelständische Unternehmen in die digitale Zeit begleitet. Moderiert wird der Podcast von Dirk Beckmann, der die Agentur 1991 gegründet hat und seitdem in kreativen Fragen leitet.

Der Podcast lotet aus, welche Ansätze es in den Bereichen Kommunikation, Websites, Content- und Online-Marketing gibt. Ergründet wird, wie Firmen in die digitale Zeit kommen, wie sich die Arbeitsweisen ändern und was gut und schlecht ist. Und was man und Frau ganz individuell von der Digitalisierung hält. Fast wie eine SWOT - Analyse der digitalen Zeit. Und dem, was auf uns in 5 oder 25 Jahren zukommt.

Immer Freitags überall wo es Podcasts gibt.

Die digitale Zeit artundweise

    • Marketing
    • 5.0 • 6 Bewertungen

"Die digitale Zeit" ist ein Podcast über Kommunikation, Digitalisierung und Innovation. Von artundweise, einer kreativen Digitalagentur, die mittelständische Unternehmen in die digitale Zeit begleitet. Moderiert wird der Podcast von Dirk Beckmann, der die Agentur 1991 gegründet hat und seitdem in kreativen Fragen leitet.

Der Podcast lotet aus, welche Ansätze es in den Bereichen Kommunikation, Websites, Content- und Online-Marketing gibt. Ergründet wird, wie Firmen in die digitale Zeit kommen, wie sich die Arbeitsweisen ändern und was gut und schlecht ist. Und was man und Frau ganz individuell von der Digitalisierung hält. Fast wie eine SWOT - Analyse der digitalen Zeit. Und dem, was auf uns in 5 oder 25 Jahren zukommt.

Immer Freitags überall wo es Podcasts gibt.

    Silke Behl in der digitalen Zeit

    Silke Behl in der digitalen Zeit

    Silke Behl ist eine Säule der Bremer Kulturszene. Silke liebt die Literatur und kennt und vernetzt die Literaturschaffenden. Sie ist Mutter, Autorin, Moderatorin und vor allem war sie über dreizig Jahre lang Radiofrau. Sie ist grundsätzlich optimistisch – denn auch wenn sie die Herausforderungen der digitalen Zeit kennt und benennt, glaubt sie an eine gute Zukunft. Und an die Jugend. Mit ihr kann man aus dem Stand die ganze Welt besprechen. Und ihre Stimme ...

    • 44 Min.
    Horst und Lars Dierking in der digitalen Zeit

    Horst und Lars Dierking in der digitalen Zeit

    Na klar - wer in Bremen und Umzu etwas einzurichten hat, geht zu POPO, dem besten Einrichtungshaus am Platz. Warum Horst Dierking seinen Laden vor 44 Jahre so genannt hat, haben wir nicht besprochen, aber was ihn und seinen Sohn Lars Dierking leitet, wenn sie Möbel aufspüren und in die großen und kleinen Einrichtungs-Projekte integrieren mit denen sie sich tagtäglich beschäftigen und mit der Frage, was die digitale Zeit in ihrer Branche so bewegt hat. Horst und Lars haben in der Lieblingsrunde "Möbel" definitiv geliefert - das war nicht nur für Designfreaks ein Fest.

    Hier ist die Liste mit den Lieblingsmöbeln von Lars und Horst:

    -> Stuhl
    Horst
    https://jaspermorrison.com/projects/chairs/plywood-chair
    Lars
    https://www.andtradition.com/products/rely-hw11-hw20

    -> Sessel
    Horst https://www.cappellini.com/en/embryo-chair
    Lars https://www.bebitalia.com/de/sessel-husk

    -> Sofa
    Horst https://www.arflex.it/br/en/strips
    Lars https://www.edra.com/de/vis-prod/101168

    -> Licht
    Beide https://www.ingo-maurer.com/

    -> Esstisch
    Horst https://pietheineek.nl/en/product/canteen-table-in-scrapwood-2-legs
    Lars https://marc-newson.com/event-horizon/

    -> Textil
    Horst https://www.kvadrat.dk/de
    Lars https://jan-kath.com/ https://nanimarquina.com/


    -> Designer
    Beide https://marc-newson.com/

    -> Marke
    Horst https://edra.com/it/home
    Lars https://www.andtradition.com/ (https://hay.dk/de , https://muuto.com/)

    • 1 Std. 16 Min.
    Julia Makowski in der digitalen Zeit

    Julia Makowski in der digitalen Zeit

    Superkraft "Neugier"
    Julia ist ein Energiebündel und Tausendsassa. Immer an der Schnittstelle von den Dingen. Zwischen Projektmanagement und Redaktion. Aber auch zwischen Social Media und Kampagnen. Und zwischen Team und Kunde. Ihre Neugier treibt sie an. Sie erlebt die digitale Zeit als Native und hat dabei sehr viele Interessen, wie Food, Lifestyle und Reisen.

    • 49 Min.
    Lenny Münch in der digitalen Zeit

    Lenny Münch in der digitalen Zeit

    Lenny ist ein junger Mann, der am Anfang seines beruflichen Werdegangs steht. Ihn frage ich nicht, was machst Du Dienstags um 12 Uhr, sondern was willst Du machen, an so einem Tag. Lenny ist schon jetzt Gelehrter: er kann sich mühelos bewegen in den Themenfeldern Wirtschaft, Geschichte, Statistik, Politik und Infografik. Lenny ist der Typ, den man kennen will.

    • 27 Min.
    Jens Hurling in der digitalen Zeit

    Jens Hurling in der digitalen Zeit

    Jens schreibt und denkt für die digitale Zeit. Er arbeitet sich in alle Themen rein, mag Musik und kennt sich mit Suchmaschinen aus. Google objektiviert die Qualität von Kommunikation. Sagt, ob es relevant ist. Ob es funktioniert. Und Jens weiß, wie man macht, dass bei Google Ergebnisse erscheinen. Es ist ganz einfach findet er: sei relevant, denn die Maschine macht nichts anderes, als die Interessen der Menschen abzubilden.

    • 52 Min.
    Sabine Falke in der digitalen Zeit

    Sabine Falke in der digitalen Zeit

    Superkraft "Netzwerken"
    Sabine Falke ist ein Mensch-gewordenes Netzwerk. Sie kennt die Welt und die Welt kennt sie. Wer hören will, was jemand direkt aus dem Herzen des deutschen Mittelstandes über Digitalisierung, Familienunternehmen und Netzwerke zu sagen hat, höre sich diese Folge an. Eine Folge, die gemeinsam mit Lukas Miggo entstanden ist und auch davon handelt, dass es manchmal besser ist, etwas zu lassen.

    • 55 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

Top‑Podcasts in Marketing