99 Folgen

Der Webanalyse-Podcast mit Maik Bruns von Metrika.
Hier geht es um Strategien und Ideen zu Webanalyse und wie sie in Unternehmen genutzt werden kann.

Die Sendung mit der Metrik Maik Bruns/Metrika

    • Wirtschaft
    • 4,8 • 33 Bewertungen

Der Webanalyse-Podcast mit Maik Bruns von Metrika.
Hier geht es um Strategien und Ideen zu Webanalyse und wie sie in Unternehmen genutzt werden kann.

    #119 "Die effektive Verzahnung von Tracking und operativer Ebene"

    #119 "Die effektive Verzahnung von Tracking und operativer Ebene"

    Hast du schonmal darüber nachgedacht, wo es bei euch Reibungsverluste gibt zwischen denen, die Tracken, und denen, die (eigentlich) mit den Daten arbeiten sollten?
    Hi #analyseheld,
    viele Unternehmen verbrennen Geld, z. B. durch ineffizientes Marketing, weil es hohe Reibungsverluste zwischen den Trackingdaten und der operativen Ebene gibt. Ich habe mir dazu mal Gedanken über die Ursachen gemacht.
    Welche das m. M. n. sind, erfährst du in dieser Folge #dsmdm. Viel Spaß.
    Shownotes
    Vereinbare jetzt ein kostenfreies Erstgespräch mit uns und lass dir zeigen, wie Webanalyse funktioniert und wie du als Shop damit mehr Umsatz oder als B2B-Unternehmen mehr Leads machen kannst: https://www.metrika.de/erstgespraech/
    Maiks Facebook-Gruppe für #analysehelden (und natürlich auch Einsteiger): https://www.facebook.com/groups/analysehelden/
    Maiks Facebook-Gruppe für Einsteiger: https://www.facebook.com/groups/webanalyseeinsteiger/
    Bewerte den Podcast
    Meine Bitte: Wenn dir diese Folge gefallen hat, hinterlasse bitte eine 5-Sterne-Bewertung bei iTunes, in deiner Podcast-App oder wo immer du abonniert hast, gerne ein Feedback im Blogpost oder ein Like/Share bei Facebook und abonniere diesen Podcast. Auch ein Like bei Podbean würde mich sehr freuen. Zeitinvestition: Maximal ein bis zwei Minuten. Dadurch hilfst du mir den Podcast zu verbessern und die Inhalte zu liefern, die du gerne hören möchtest. Ich danke dir jetzt schon dafür.
    Du hast eine Frage? Schicke mir eine Mail an podcast@metrika.de

    • 18 Min.
    #118 "Vertraue keinem Analytics-Plugin, das du nicht selber geschrieben hast"

    #118 "Vertraue keinem Analytics-Plugin, das du nicht selber geschrieben hast"

    Nutzt du in deinem Shop, auf deiner Website ein Analytics- oder Tag-Manager-Plugin, um Webanalyse-Daten zu erzeugen? Wenn ja, ist dir bewusst, was das für dich und dein Business bedeutet?
    Hi #analyseheld,
    in nicht wenigen Shops, die ich sehe, kommen Analytics-Plugins zum Einsatz, um Daten an das Webanalyse-Tool zu senden. Einige machen einen ganz ordentlichen Job, andere "können nix" und sollten besser gleich wieder deinstalliert werden. Doch worauf kommt es eigentlich an bei der Wahl? Und was muss so ein Plugin können? Und wie beeinflusst das dein Geschäft?
    Das erfährst du in dieser Folge #dsmdm. Viel Spaß.
    Shownotes
    Vereinbare jetzt ein kostenfreies Erstgespräch mit uns und lass dir zeigen, wie Webanalyse funktioniert und wie du als Shop damit mehr Umsatz oder als B2B-Unternehmen mehr Leads machen kannst: https://www.metrika.de/erstgespraech/
    Maiks Facebook-Gruppe für #analysehelden (und natürlich auch Einsteiger): https://www.facebook.com/groups/analysehelden/
    Maiks Facebook-Gruppe für Einsteiger: https://www.facebook.com/groups/webanalyseeinsteiger/
    Bewerte den Podcast
    Meine Bitte: Wenn dir diese Folge gefallen hat, hinterlasse bitte eine 5-Sterne-Bewertung bei iTunes, in deiner Podcast-App oder wo immer du abonniert hast, gerne ein Feedback im Blogpost oder ein Like/Share bei Facebook und abonniere diesen Podcast. Auch ein Like bei Podbean würde mich sehr freuen. Zeitinvestition: Maximal ein bis zwei Minuten. Dadurch hilfst du mir den Podcast zu verbessern und die Inhalte zu liefern, die du gerne hören möchtest. Ich danke dir jetzt schon dafür.
    Du hast eine Frage? Schicke mir eine Mail an podcast@metrika.de

    • 16 Min.
    #117 "Entlarvend: Wie ist das Mindesthaltbarkeitsdatum von Daten?"

    #117 "Entlarvend: Wie ist das Mindesthaltbarkeitsdatum von Daten?"

    Nochmal zum Thema Datenqualität. Wie entstehen eigentlich "schlechte" oder "unvollständige Daten"?
    Hi #analyseheld,
    in den letzten zwei bis drei Wochen hatte ich ein paar Mal ähnliche Datenqualitäts-Probleme bei Kunden und Noch-Nicht-Kunden gesehen, die aber ähnliche Wurzeln hatten. Wie entstehen schlechte Daten eigentlich? Und wie kannst du dafür sorgen, dass es dir nicht passiert? Und falls es doch passiert, wie du es bemerkst.
    Das erfährst du in dieser Folge #dsmdm. Viel Spaß.
    Shownotes
    Webanalyse Self Service Audit Tool von Markus Baersch für automatisiert gut abrufbare Probleme:  https://www.analytrix.de/
    Vereinbare jetzt ein kostenfreies Erstgespräch mit uns und lass dir zeigen, wie Webanalyse funktioniert und wie du als Shop damit mehr Umsatz oder als B2B-Unternehmen mehr Leads machen kannst: https://www.metrika.de/erstgespraech/
    Maiks Facebook-Gruppe für #analysehelden (und natürlich auch Einsteiger): https://www.facebook.com/groups/analysehelden/
    Maiks Facebook-Gruppe für Einsteiger: https://www.facebook.com/groups/webanalyseeinsteiger/
    Bewerte den Podcast
    Meine Bitte: Wenn dir diese Folge gefallen hat, hinterlasse bitte eine 5-Sterne-Bewertung bei iTunes, in deiner Podcast-App oder wo immer du abonniert hast, gerne ein Feedback im Blogpost oder ein Like/Share bei Facebook und abonniere diesen Podcast. Auch ein Like bei Podbean würde mich sehr freuen. Zeitinvestition: Maximal ein bis zwei Minuten. Dadurch hilfst du mir den Podcast zu verbessern und die Inhalte zu liefern, die du gerne hören möchtest. Ich danke dir jetzt schon dafür.
    Du hast eine Frage? Schicke mir eine Mail an podcast@metrika.de

    • 23 Min.
    #116 "Überraschender Zusammenhang: Was Datenqualität mit einem Garten zu tun hat"

    #116 "Überraschender Zusammenhang: Was Datenqualität mit einem Garten zu tun hat"

    Wuchert in deinen Daten Unkraut? Oder erntest du zu wenig?
    Hi #analyseheld,
    immer wieder begegnen mir und uns Tracking-Systeme, die nicht nur kein “State of the art” mehr sind - was sie auch nicht immer sein müssen, die aber gleichwohl an Datenqualität eingebüßt haben. 
    Was sind häufige Gründe dafür? Und was hat dein Garten damit zu tun? 
    Das erfährst du in dieser Folge #dsmdm. Viel Spaß.
    Shownotes
    Webanalyse Self Service Audit Tool von Markus Baersch für automatisiert gut abrufbare Probleme:  https://www.analytrix.de/
    Vereinbare jetzt ein kostenfreies Erstgespräch mit uns und lass dir zeigen, wie Webanalyse funktioniert und wie du als Shop damit mehr Umsatz oder als B2B-Unternehmen mehr Leads machen kannst: https://www.metrika.de/erstgespraech/
    Maiks Facebook-Gruppe für #analysehelden (und natürlich auch Einsteiger): https://www.facebook.com/groups/analysehelden/
    Maiks Facebook-Gruppe für Einsteiger: https://www.facebook.com/groups/webanalyseeinsteiger/
    Bewerte den Podcast
    Meine Bitte: Wenn dir diese Folge gefallen hat, hinterlasse bitte eine 5-Sterne-Bewertung bei iTunes, in deiner Podcast-App oder wo immer du abonniert hast, gerne ein Feedback im Blogpost oder ein Like/Share bei Facebook und abonniere diesen Podcast. Auch ein Like bei Podbean würde mich sehr freuen. Zeitinvestition: Maximal ein bis zwei Minuten. Dadurch hilfst du mir den Podcast zu verbessern und die Inhalte zu liefern, die du gerne hören möchtest. Ich danke dir jetzt schon dafür.
    Du hast eine Frage? Schicke mir eine Mail an podcast@metrika.de

    • 24 Min.
    #115 "Napoleon sagte: Krieg ist 90 % Information"

    #115 "Napoleon sagte: Krieg ist 90 % Information"

    Napoleon Bonaparte wird der Titel dieser Folge zugeschrieben. Und das lässt sich auch auf das Geschäft mit Daten ausweiten ...
    Hi #analyseheld,
    Unternehmen sind im “Krieg” (in Anführungszeichen!). Es gibt in vielen Branchen - vor allem im E-Commerce - mitunter riesigen Wettbewerb, aber auch sonst knappe Ressourcen, um die "gekämpft" wird, z. B. knappes Personal für Online Marketing.Mal vorausgesetzt, du willst deinen Laden weiterbringen, was ist dann das, was du tun solltest?
    Das erfährst du in dieser Folge #dsmdm. Viel Spaß.
    Shownotes
    Vereinbare jetzt ein kostenfreies Erstgespräch mit uns und lass dir zeigen, wie Webanalyse funktioniert und wie du als Shop damit mehr Umsatz oder als B2B-Unternehmen mehr Leads machen kannst: https://www.metrika.de/erstgespraech/
    Maiks Facebook-Gruppe für #analysehelden (und natürlich auch Einsteiger): https://www.facebook.com/groups/analysehelden/
    Maiks Facebook-Gruppe für Einsteiger: https://www.facebook.com/groups/webanalyseeinsteiger/
    Bewerte den Podcast
    Meine Bitte: Wenn dir diese Folge gefallen hat, hinterlasse bitte eine 5-Sterne-Bewertung bei iTunes, in deiner Podcast-App oder wo immer du abonniert hast, gerne ein Feedback im Blogpost oder ein Like/Share bei Facebook und abonniere diesen Podcast. Auch ein Like bei Podbean würde mich sehr freuen. Zeitinvestition: Maximal ein bis zwei Minuten. Dadurch hilfst du mir den Podcast zu verbessern und die Inhalte zu liefern, die du gerne hören möchtest. Ich danke dir jetzt schon dafür.
    Du hast eine Frage? Schicke mir eine Mail an podcast@metrika.de

    • 11 Min.
    #114 "Wie viel Geld entgeht dir durch falsche Cookie-Banner?"

    #114 "Wie viel Geld entgeht dir durch falsche Cookie-Banner?"

    Fehlende Zustimmung beim Cookie-Banner kann dich ordentlich Geld kosten.
    Hi #analyseheld,
    Je mehr Unternehmen ein Cookie-Banner mit ihrer Consent Management Platform (CMP) einbauen, umso mehr stellen fest, dass das keine leichte Geschichte ist. Wieso ist bei vielen die Zustimmungsrate so niedrig? Und was bedeutet das für das Unternehmen? Und warum braucht es manchmal Rechtsanwälte und Datenschutzbeauftragte mit Mut?
    Das alles erfährst du in dieser Folge #dsmdm. Viel Spaß.
    Shownotes
    Vereinbare jetzt ein kostenfreies Erstgespräch mit uns und lass dir zeigen, wie Webanalyse funktioniert und wie du als Shop damit mehr Umsatz oder als B2B-Unternehmen mehr Leads machen kannst: https://www.metrika.de/erstgespraech/
    Maiks Facebook-Gruppe für #analysehelden (und natürlich auch Einsteiger): https://www.facebook.com/groups/analysehelden/
    Maiks Facebook-Gruppe für Einsteiger: https://www.facebook.com/groups/webanalyseeinsteiger/
    Bewerte den Podcast
    Meine Bitte: Wenn dir diese Folge gefallen hat, hinterlasse bitte eine 5-Sterne-Bewertung bei iTunes, in deiner Podcast-App oder wo immer du abonniert hast, gerne ein Feedback im Blogpost oder ein Like/Share bei Facebook und abonniere diesen Podcast. Auch ein Like bei Podbean würde mich sehr freuen. Zeitinvestition: Maximal ein bis zwei Minuten. Dadurch hilfst du mir den Podcast zu verbessern und die Inhalte zu liefern, die du gerne hören möchtest. Ich danke dir jetzt schon dafür.
    Du hast eine Frage? Schicke mir eine Mail an podcast@metrika.de

    • 18 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
33 Bewertungen

33 Bewertungen

Mitzubatzu ,

Sehr gut und informativ

Sehr informativ im Bereich webanslyse

binetrost ,

Wertvolle Impulse toll erklärt!

Wer sich für Webanalyse interessiert, ist bei Maik bestens aufgehoben! Riesengroßes Fachwissen verständlich rübergebracht, auch in seinen Workshops.

Hans@123 ,

Jede Folge ein Treffer

Egal ob Einsteiger oder Profi, es ist für jeden was dabei

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
WELT
Finanzfluss
Lena Jesberg, Anis Mičijević, Sandra Groeneveld, Ina Karabasz
Philipp Westermeyer - OMR
Frankfurter Allgemeine Zeitung F.A.Z.