27 Folgen

Im Podcast „Digitalkantine“ treffen sich CEOs, Journalisten und Experten, um über die neusten digitalen Trends und Innovationen zu sprechen. Moderiert von Journalist Philipp Braun und RECORBDAY-CEO Lars Reinartz sind die Themen so breit gefächert wie die Aufgabenfelder der Gäste selbst – aber immer zu 100 Prozent digital! Einfach die Menükarte der Digitalkantine aufschlagen und die passende Mischung heiß genießen…

Digitalkantin‪e‬ produced by Recordbay

    • Wirtschaft

Im Podcast „Digitalkantine“ treffen sich CEOs, Journalisten und Experten, um über die neusten digitalen Trends und Innovationen zu sprechen. Moderiert von Journalist Philipp Braun und RECORBDAY-CEO Lars Reinartz sind die Themen so breit gefächert wie die Aufgabenfelder der Gäste selbst – aber immer zu 100 Prozent digital! Einfach die Menükarte der Digitalkantine aufschlagen und die passende Mischung heiß genießen…

    #026: VON DER WERKBANK IN DIE GLOBALE FÜHRUNGSEBENE. ZU GAST: ROMAN GAIDA (MITSUBISHI ELECTRIC)

    #026: VON DER WERKBANK IN DIE GLOBALE FÜHRUNGSEBENE. ZU GAST: ROMAN GAIDA (MITSUBISHI ELECTRIC)

    “Wer viel ausprobiert, findet auch Aufgaben, die besser mit der eigenen Persönlichkeit matchen.”
    Nicht immer ist die erste Station im Berufsleben auch gleichzeitig das Ende der beruflichen Entwicklung.
    Roman Gaida ist aktuell Bereichsleiter für CNC-Steuerung bei Mitsubishi Electric in Europa. Ein Blick auf sein LinkedIn-Profil verrät, dass er sich beruflich in besonderem Maß ausprobiert und entwickelt hat. Nach einer handwerklichen Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker und einem parallel zum Job laufenden Studium des Wirtschaftsingenieurwesens folge eine nebenberufliche Selbstständigkeit und ein längerer Aufenthalt in Singapur. Er lernte nicht nur den Umgang mit verschiedenen Kulturen, sondern entdeckte, dass seine Stärken auch in den Bereichen Marketing und Sales liegen.
    So vielfältig wie der Lebenslauf von Roman Gaida sind auch die Themen in dieser Folge der Digitalkantine. Wir sprechen nicht nur über seinen Weg von der Werkbank in die Führungsebene und den Fortschritt durch die Digitalisierung. Unter anderem geht es auch um interkulturelle Kompetenz und wie man diese entwickelt, die Herausforderungen, Familie und Leadership im Homeoffice zu koordinieren und die Entwicklung einer Führungskultur, die auch digital funktioniert.

    #25: DER ATLAS FÜR DIE DIGITALE WELT. ZU GAST: DR. MARTIN ANDREE (AMP DIGITAL VENTURES)

    #25: DER ATLAS FÜR DIE DIGITALE WELT. ZU GAST: DR. MARTIN ANDREE (AMP DIGITAL VENTURES)

    In der digitalen Landschaft passiert kaum etwas ohne Bezug auf Daten und Umfrageergebnisse. Doch wie zuverlässig sind diese Zahlen und Fakten, die die Grundlage vieler Kampagnen bilden?
    Dr. Martin Andree ist habilitierter Medienwissenschaftler mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im digitalen Marketing – unter anderem als Corporate Vice President bei Henkel. Hier konnte er die wissenschaftliche Sicht auf die Medien mit der praktischen Anwendung im Unternehmen kombinieren. 2018 gründete Andree dann sein eigenes Unternehmen AMP Digital Ventures, das die digitalen Entwicklung in allen Bereichen fokussiert.
    Mit dem im Herbst 2020 erschienen “Atlas der digitalen Welt” halten Dr. Martin Andree und Co-Autor Timo Thomsen von der GFK (Gesellschaft für Konsumforschung) der Medien- und Kommunikationsbranche jetzt einen Spiegel vor und zeigen, dass kaum jemand wirklich weiß, wie Internet-User ticken und welche Kanäle wie stark genutzt werden. Andree und Thomsen beziehen sich in ihren Ausführungen auf Realmessungen, die – ohne viel vorweg zu nehmen – ganz andere Erkenntnisse über digitale Medien liefern, als bisher angenommen wurde.
    Warum wissen wir so wenig über die digitale Welt? Mit dieser Frage beschäftigt sich nicht nur ein eigenes Kapitel des Buches. Auch in unserer heutigen Folge der “Digitalkantine” sprechen wir mit unserem Gast darüber. Andree erklärt, was ihn antreibt, warum die “Vermessung der digitalen Welt” für die Branche so wichtig ist und welche Erkenntnisse ihn während der Entstehung des Buches besonders überrascht haben.
     
     

    #24: MENSCHEN VERNETZEN. WIE DIE DIGITALE STADT DÜSSELDORF DEN FORTSCHRITT FÖRDERT. (DIGITALE STADT DÜSSELDORF)

    #24: MENSCHEN VERNETZEN. WIE DIE DIGITALE STADT DÜSSELDORF DEN FORTSCHRITT FÖRDERT. (DIGITALE STADT DÜSSELDORF)

    Die Digitale Stadt Düsseldorf e.V. ist ein Netzwerk aus verschiedenen Branchen-Vertretern, das sich zum Ziel gesetzt hat, Menschen zum Austausch zu bewegen, Forschung und Entwicklung zu fördern und dadurch digitale Fortschritte zu erreichen. Als Vorstandsvorsitzender hat Stephan Schneider viele erfolgreiche Formate des Netzwerkes auf den Weg gebracht.
    Wie baut man sich ein Netzwerk auf und warum ist es wichtig, vernetzt zu sein? Das ist eine der Fragen, über die wir in dieser Folge der “Digitalkantine” mit unserem Gast Stephan Schneider gesprochen haben. Außerdem ging es unter anderem um Digitalisierung und die Rolle der “German Angst”, um Macher und um Best Practices.
    Schneider teilt außerdem seine Sicht auf die Entwicklungen der kommenden zehn Jahre. Dabei zeichnet er ein Bild der digitalen Infrastruktur und sieht vor allem für Energienetze und die Verkehrslage große Veränderungen auf uns zukommen.
    Das komplette Gespräch hört ihr wie immer im Stream der Digitalkantine.

    #23: BOCK AUF DIE DIGITALE ZUKUNFT! ZU GAST: SASCHA PALLENBERG (DAIMLER AG)

    #23: BOCK AUF DIE DIGITALE ZUKUNFT! ZU GAST: SASCHA PALLENBERG (DAIMLER AG)

    Sascha Pallenberg, Head of Digital Transformation bei der Daimler AG, ist ein echtes “Kind des Ruhrpotts”. Prominenz erlangte der gebürtige Dortmunder und Anhänger des FC Schalke 04 unter anderem als erfolgreicher Blogger, Podcaster und meinungsstarker “Digital Nerd”. Denn wenn es etwas gibt, dass Sascha Pallenberg auszeichnet, dann ist es die “Leidenschaft für das Morgen und für die Zukunft”.
    Heute ist er in der Kommunikation eines weltweiten Konzerns tätig und beweist auch hier Authentizität und Meinungsstärke. Wie passt das zusammen? Wie muss sich die Inhouse-Kultur ändern, damit auch ungewöhnliche Meinungen Gehör finden? Wo sieht der Digitalkommunikator Pallenberg momentan die größten Veränderungen auf uns zukommen?
    Über diese und viele weitere Fragen, haben wir mit ihm in der Digitalkantine gesprochen. Die Antworten darauf fallen typisch pallenbergisch aus: sehr klar!
    Die ganze Folge wie immer im Stream.

    #022: VOM CALL-OF-DUTY-WELTMEISTER ZUM E-SPORTS-BERATER: DANIEL LUTHER (KING ESPORTS)

    #022: VOM CALL-OF-DUTY-WELTMEISTER ZUM E-SPORTS-BERATER: DANIEL LUTHER (KING ESPORTS)

    Begonnen hat alles mit einer Tennisverletzung. Aus Langeweile begann Daniel Luther um das Jahr 2003 mit dem Spielen des Ego-Shooters „Call of Duty“ an seinem PC. Schließlich war er darin so gut, dass er es bis zum professionellen E-Sportler und schließlich dem Weltmeistertitel brachte. Beratertätigkeit für große Sportvereine Aus dieser ersten Professionalisierung ist nach und [...]

    • 42 Min.
    #021: INTERAKTIV FERNSEHEN. WAS DIE ROCKET BEANS SO ERFOLGREICH MACHT (GAST: DANIEL BUDIMAN, ROCKET BEANS)

    #021: INTERAKTIV FERNSEHEN. WAS DIE ROCKET BEANS SO ERFOLGREICH MACHT (GAST: DANIEL BUDIMAN, ROCKET BEANS)

    Der Livestream-Kanal Rocket Beans TV ist mittlerweile fester Teil der deutschen Internetkultur. Mit unkonventionellen Formaten, die unter anderem auf der Rocket Beans-Homepage, Youtube, Twitch und ähnlichen Kanälen zugänglich sind, versammelt sich die Bohnen-Gemeinde regelmäßig, um interaktiv an den Sendungen teilzunehmen. Hinter Rocket Beans TV steht die Rocket Beans Entertainment GmbH. In der neuen Podcastfolge der [...]

    • 40 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft