100 Folgen

Karl der Große, die Nürnberger Prozesse, Boat People und Flüchtlinge: Was hat Gestern mit Heute zu tun? Wie Vergangenheit und Zukunft miteinander zusammenhängen, erfahrt ihr in Eine Stunde History. Neue Folgen jeden Freitag.

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova Dlf Wissen

    • Bildung
    • 4,4 • 4.848 Bewertungen

Karl der Große, die Nürnberger Prozesse, Boat People und Flüchtlinge: Was hat Gestern mit Heute zu tun? Wie Vergangenheit und Zukunft miteinander zusammenhängen, erfahrt ihr in Eine Stunde History. Neue Folgen jeden Freitag.

    Toleranter Eroberer: Kyros der Große

    Toleranter Eroberer: Kyros der Große

    Kyros II. regierte Persien ab etwa 599 v. Chr. Seine Herrschaft gilt als vorbildhaftes Beispiel für Toleranz gegenüber anderen Lebensweisen und Religionen. Der berühmte Kyros-Zylinder, den viele als eine erste Dokumentation von Menschenrechten betrachten, ist heute im British Museum ausgestellt.
    **********
    Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":
    00:12:03 - Althistoriker Julian Degen über Kyros II.
    00:22:11 - Altertumswissenschaftlerin Doris Prechel zur Inschrift des Kyros-Zylinders
    00:35:13 - Historiker Heiner Bielefeldt mit Erläuterungen zur Entwicklung der Menschenrechte
    **********
    Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:
    Alexander der Große: Das griechische WeltreichKochexperiment: Das älteste Rezept der Welt**********
    Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
    **********
    Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
    Tiktok und Instagram.

    • 49 Min.
    Siebzigster Geburtstag von Recep Tayyip Erdogan

    Siebzigster Geburtstag von Recep Tayyip Erdogan

    Der amtierende türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan kam am 26.2.1954 in Istanbul zur Welt – eine unruhige Zeit für die Türkei. Nur ein Jahr später sollten Pogrome gegen die christlich-griechische Minderheit das Land erschüttern.
    **********
    Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":
    00:11:37 - Die Journalistin und Biographin Cigdem Akyol blickt zurück auf das Leben des Recep Tayyip Erdogan.
    00:06:39 - Deutschlandfunk-Nova-Reporter Matthis Jungblut beschreibt den gescheiterten Putschversuch gegen Erdogan im Mai 2016.
    00:24:51 - Der Politologe und Türkeiexperte Burak Copur ordnet die politische Bedeutung der Türkei unter Erdogan ein.
    00:36:14 - Der ARD-Korrespondent in Istanbul ordnet die außenpolitischen Ambitionen Erdogans im Nahen Osten und bei anderen internationalen Konflikten ein.
    **********
    Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
    **********
    Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
    Tiktok und Instagram.

    • 46 Min.
    Jahrtausendhochwasser 1784

    Jahrtausendhochwasser 1784

    Rhein, Mosel, Donau sind im Frühjahr 1784 meterdick zugefroren. Im Februar bricht das Wasser unter der Eisschicht gewaltsam hervor. Es verwüstet Dörfer und Landschaften. Die Ursache für die Katastrophe ist zeitlich und räumlich weit, weit entfernt.
    **********
    Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":
    10:20 - Manfred Spata erläutert Ursachen und Ausmaß des Rheinhochwassers von 1784
    20:55 - Eva Wodarz-Eichner ist Kennerin des Rheins und der Sagen, die über ihn verfasst worden sind
    33:30 - Elke Heidenreich hat den Rhein von der Quelle bis zur Mündung bereist und schildert ihre Eindrücke vom Leben am Rhein
    41:38 - Ulrich Cimolino erläutert moderne Schutzmaßnahmen gegen Hochwasser
    **********
    Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:
    Eine Stunde History: Die Weihnachtsflut von 1717Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79: Pompeji wird unter Lava begraben**********
    Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
    **********
    Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
    Tiktok und Instagram.

    • 55 Min.
    Sowjetunion - der Abzug aus Afghanistan

    Sowjetunion - der Abzug aus Afghanistan

    Als am 15. Februar 1989 die Sowjet-Truppen aus Afghanistan abziehen, hinterlassen sie ein militärisches Desaster: zwei Millionen getötete Zivilisten, zehn Millionen Geflüchtete.
    **********
    Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":
    00:11:47 - Tanja Penter erläutert das sowjetische Desaster "Sovietnam".
    00:22:16 - Sabine Adler beschreibt die Auswirkungen der Invasion in Afghanistan auf die Sowjetunion.
    00:35:50 - Antonia Rados beschreibt die Lage im Land am Hindukusch.
    **********
    Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:
    Afghanistan: Dauerhafter Krisenherd am HindukuschAfghanistan: Die Gründung der Republik 1973Eine Stunde History: Vietnam-Krieg und Agent OrangeVietnamkrieg: Massaker von My LaiTruman Doktrin: Startschuss zum Kalten Krieg**********
    Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
    **********
    Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
    Tiktok und Instagram.

    • 49 Min.
    Social-Media-Geschichte - Gefällt mir? 20 Jahre Facebook

    Social-Media-Geschichte - Gefällt mir? 20 Jahre Facebook

    Facebook ist die Mutter aller Sozialen Netzwerke, mit heute immer noch rund drei Milliarden Nutzenden. Im Februar 2004 begann die Erfolgsgeschichte. Wir blicken zurück auf die Anfänge von Social Media – und was daraus wurde.
    **********
    Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":
    00:09:27 - Sozialwissenschaftler Jan-Felix Schrape über die Facebook-Gründungsphase
    00:19:00 - Journalist Sascha Adamek zur Kritik an Facebook
    00:31:29 - Psychologin Sarah Diefenbach zu Nutzen und Gefahren Sozialer Netzwerke
    **********
    Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:
    Facebook und Insta: Aboversion kommt ohne WerbungKurznachrichtendienst: Threads startet in EuropaErfolgsstory: Google wird 25 Jahre alt**********
    Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
    **********
    Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
    Tiktok und Instagram.

    • 43 Min.
    Der Tod Karls des Großen

    Der Tod Karls des Großen

    Am 28. Januar 814 herrscht im Fränkischen Reich große Trauer: Der erste römisch-deutsche Kaiser Karl (747-814) stirbt an diesem Tag. Er hinterlässt einen riesigen und vor allem mächtigen Staat.

    **********
    Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
    **********
    Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
    Tiktok und Instagram.

    • 51 Min.

Kundenrezensionen

4,4 von 5
4.848 Bewertungen

4.848 Bewertungen

DNZ-99 ,

Interessant

Gehen aber wohl langsam die Themen aus.
Wie wäre es mit dem osmanischen Reich und den Konflikt mit den persischen Reich. Wurde westlicher Sicht nie so behandelt.

😀Super😀 ,

Luft nach Oben

Spannende Themen aber hässlich umgesetzt

BOBBI2000 ,

Ausreden lassen.

Hört doch bitte auf die Leute ständig zu unterbrechen. Entweder nach der Aufnahme richtig schneiden oder andere Wege finden die gewünschte Länge nicht zu überschreiten. Aber dieses ständige hastige drängen und starke lenken der Konversation ist einfach unangenehm und unhöflich.

Top‑Podcasts in Bildung

Stefanie Giesinger & Studio Bummens
Quarks
Cari, Manuel und das Team von Easy German
Deutschlandfunk Nova
BBC Radio
Biyon Kattilathu

Das gefällt dir vielleicht auch

Bayerischer Rundfunk
ZEIT ONLINE
Deutschlandfunk
Richard Hemmer und Daniel Meßner
ZDF - Terra X
David & Victor

Mehr von Deutschlandfunk Nova

Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova