12 Folgen

Mystery, Creepy Storys und allerhand Seltsames: Ben Bucanero erzählt in diesem fiktionalen Podcast mysteriöse, unheimliche und gruselige Geschichten, die dem dunkleren Teil seiner Seele entsprungen sind.

Fear Hoch 2 Podcasts von Ben Bucanero

    • Fiktion
    • 5,0 • 2 Bewertungen

Mystery, Creepy Storys und allerhand Seltsames: Ben Bucanero erzählt in diesem fiktionalen Podcast mysteriöse, unheimliche und gruselige Geschichten, die dem dunkleren Teil seiner Seele entsprungen sind.

    Hochhaus 18 - Lohmann - Teil 3

    Hochhaus 18 - Lohmann - Teil 3

    TW! Dieser Podcast ist für Menschen unter 16 Jahren nicht geeignet. Es werden sensible Themen dargestellt.Hallo, zum dritten Teil von Lohmann aus meiner Mystery-Serie Hochhaus 18.Was ist bisher passiert? Micha ein 9-Jähriger, lebt mit seiner tablettensüchtigen Mutter im Hochhaus 18. Er kümmert sich meist um sich selbst, weil ihm nichts anderes übrig bleibt.Am Neujahrstag 1979 lernt er Lohmann kennen, der sich als der neuer Hausmeister vorstellt.  Ein merkwürdigen Mann ... der humpelt, und  seine linke Gesichtshälfte im Verbogenen hält. Ein Außenseiter, genau wie er selbst.Micha ist zu klein für sein Alter, stottert und wird von den anderen Kindern im Haus gehänselt....und gemobbt.Lohmann bittet Micha um Hilfe. Er soll mit ihm eine ungewöhnliche Kiste aus dem Keller. In der Kiste ist eine Zeitmaschine und ein Tablett aus der Zukunft! Lohmann startet darauf ein Video, das Michas Leben für immer verändern wird. Sein eigenes Ich-aus-der Zukunft - bittet ihn um Hilfe.Er soll, das beenden, was er mit seinen Reisen in die Vergangenheit nicht geschafft hat … zum 30ten Geburtstag seiner Mutter in die Zukunft reisen und verhindern, dass sie sich umbringt ... dass sie vom Dach springt. Und mit dieser Episode endet die unglaubliche Geschichte von LOHMANN. Vorerst ;-)Viel Vergnügen mit dieser hoffentlich spannenden Folge meiner Mystery-Serie. Ihr hört den dritten und letzten Teil von „Lohmann“ aus meiner neuen Mystery-Serie.Magst Du etwas zu meinen Geschichten sagen? Fallen Dir Ungereimtheiten auf, die ich übersehen habe? Dann würde ich mich sehr über Dein Feedback freuen. :-) Sprecher des Podcasts: Stefan BarthViel Spaß beim Zuhören. 

    • 31 Min.
    Hochhaus 18 - Lohmann - Teil 2

    Hochhaus 18 - Lohmann - Teil 2

    Triggerwarnung!In diesem Podcast werden sensible Themen wie Selbstmord, Depression und Gewalt berührt und dargestellt.Wenn euch diese Themen Schwierigkeiten bereiten hört euch diesen Podcast bitte nicht an, oder nicht alleine an. Wisst ihr noch, Micha der 9-jährige Junge, der fast auf sich allein gestellt mit seiner tablettensüchtigen Mutter im Hochhaus 18 lebt. Es ist 1978, das größte Schneechaos in der Geschichte der damaligen DDR hat das Land lahm gelegt. Die meisten Menschen harren in ihrer Wohnung aus. Und bemerken vielleicht deshalb nicht, wie ein neuer Mieter am Silvesterabend in die Etage zieht in der auch Micha wohnt. Und Micha ist neugierig. Deshalb beobachtet er den merkwürdigen Mann beim Einzug.Am Neujahrstag klingelt es an der Wohnungstür. Micha öffnet und da steht er ... Lohmann, der Neue. Micha war schon aufgefallen, dass er immer ein Bein nachzieht und seine linke Gesichtshälfte im Verbogenen hält. Der Mann stellt sich als der neue Hausmeister vor und Micha hilft ihm dabei eine ungewöhnliche und sperrige Kiste aus dem Keller in die Wohnung zu transportieren. Als Micha anschließend gehen will fragt ihn der fremde Mann, ob er nicht wissen will was in der Kiste ist.Jetzt sollten die Alarmglocken schrillen, doch Micha ist zu neugierig. Lohmann der humpelnde Hausmeister öffnet die Kiste und holt einen Gegenstand heraus, den es 1978 noch gar nicht geben sollte, ein Tablett.Er hält es Micha vor das Gesicht und startet ein Video.Und hier geht sie weiter die Geschichte von LOHMANN. Viel Vergnügen mit der nächsten Folge meiner Mystery-Serie. Ihr hört den zweiten Teil von „Lohmann“ aus meiner neuen Mystery-Serie.Eine echte Urban Legend oder nur ausgedacht. Entscheide Du!Sprecher des Podcasts: Stefan BarthViel Spaß beim Zuhören. 

    • 16 Min.
    Hochhaus 18 - Lohmann - Teil 1

    Hochhaus 18 - Lohmann - Teil 1

    Hier ist der nächste mysteriöse Fall aus meiner neuen Reihe „Hochhaus 18“. Erinnert ihr euch noch an den seltsamen Anrufer, am Ende meiner letzten Episode? Er hatte von seinem Neffen erzählt, der im Hochhaus gewohnt hatte und von dem Mann auf dem Hochhausdach, der behauptet hatte, er käme  aus der Zukunft. Ich habe zurückgerufen und mir ein paar Fragen beantworten lassen. Seinen Neffen konnte ich leider nicht selbst interviewen. Der wird nämlich vermisst. Das war auch der Grund warum mich der Fremde kontaktiert hatte. Im Hochhaus 18 verschwanden immer wieder Menschen von der Bildfläche. Vermisstenfälle, die nie aufgeklärt werden konnten. Keine Leichen, kein Motiv, dass auf ein Verbrechen hindeuten könnte und immer diese eine Gemeinsamkeit - alle waren Mieter im Hochhaus 18. Seltsam, nicht wahr?Zurück zum mysteriösen Mann aus der Zukunft und dem Anrufer. Nachdem ich erfahren hatte, dass diese Junge, der Neffe seine ganze Kindheit in dem Haus verbracht hatte und viel Zeit alleine mit sich zubringen musste, da er Einzelkind war und seine Mutter alleinerziehend, habe ich in den Kurzgeschichten recherchiert, die ich von dem unbekannten aus der Psychiatrie bekommen hatte. Würde ich unter den Storys möglicherweise auf einen Fall stoßen, über eine alleinerziehende Nachtschwester in einer Poliklinik, die Tablettensüchtig war und ihren Jungen, der eine merkwürdige Bekanntschaft machte mit unserem Mann vom Dach? Viel Vergnügen mit der nächsten Folge meiner Mystery-Serie. Ihr hört den ersten Teil von „Lohmann“ aus meiner neuen Mystery-Serie.Eine echte Urban Legend oder nur ausgedacht. Entscheide Du!Sprecher des Podcasts: Stefan BarthViel Spaß beim Zuhören. 

    • 24 Min.
    Hochhaus 18 - Emmerich - Teil 2

    Hochhaus 18 - Emmerich - Teil 2

     „Emmerich – Teil 2“ ist die zweite Folge aus der Mystery-Serie „Hochhaus 18“ meines Podcasts FEAR HOCH 2Hör dir bitte erst „Emmerich – Teil 1“ an um der Story folgen zu können. Worum geht es? Um ein mysteriöses  Hochhaus in Dresden, um das sich merkwürdige Geschichten ranken. Eine echte Urban Legend oder nur ausgedacht. Entscheide Du! Sprecher des Podcasts: Stefan BarthViel Spaß beim Zuhören. 

    • 26 Min.
    Hochhaus 18 - Emmerich - Teil 1

    Hochhaus 18 - Emmerich - Teil 1

     „Lost Places“ sind Angst einflößende Orte, um die sich mysteriöse Geschichten ranken. Meistens sind es Ruinen oder verlassene Bauten, oder manchmal, so wie einem Hochhaus in Dresden …sogar noch bewohnt. Die alte Farbe und das Grauen, dass sich dort abspielte wurde einfach überpinselt und schwere Kellertüren und geheime Eingänge zu den Katakomben, die auf keinem Plan des Gebäudes eingezeichnet sind.... einfach zugeschweißt. In der ersten Episode meiner neuen Reihe „Hochhaus 18“ geht es um einen Todesfall und die damit verbundenen äußerst merkwürdigen Ereignisse.

    • 19 Min.
    Das Twin-Experiment Teil 2

    Das Twin-Experiment Teil 2

     Was wäre, wenn man seinem echten Doppelgänger begegnen würde? Diese Episode ist der zweite Teil meiner Kurzgeschichte „Das Twin-Experiment“. 

    • 24 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Fiktion

Radio Bremen
WDR
Schønlein Media
Hörspiel und Feature
Podstars by OMR, Gregor Schmalzried
Westdeutscher Rundfunk