95 Folgen

Das Leben verläuft nicht immer wie geplant. Doch mit ein paar guten Methoden kannst du dich aus deinen Verstrickungen befreien und lernen freier zu leben. Dann kannst du voll und ganz ins Leben eintauchen und glücklich sein. Ich unterstütze dich gern dabei, deinen Lebensweg zu finden und ihn mit Freude und Leichtigkeit zu gehen.

„Endlich im Leben ankommen ... vom Kopf ins Herz“ ist dabei mein Leitmotiv, und das heißt nichts anderes, als ein Leben aus dem Herzen heraus zu leben und da zu tun was dir Freude macht.

Aus dem Herzen heraus leben bedeutet, anderen Menschen und dem Leben im Allgemeinen wohlwollend gegenüberzustehen, ohne sich selbst zu benachteiligen oder sich hinten anzustellen. Wenn wir ein Leben in Fülle und Vielfalt leben möchten, müssen wir lernen uns bedingungslos anzunehmen und den Mut aufzubringen, Grenzen zu sprengen und neue Brücken zu bauen, damit wir uns weiterentwickeln können – hin zu einem Leben, das uns glücklich macht.

Gelassenheit – Annahme – Vergebung – Loslassen – Offenheit – Mut.

Das sind die Schlüssel zur Bewusstwerdung und einem Leben aus dem Herzen heraus.

Möchtest du deinen Weg vom Kopf ins Herz gehen? Dann melde dich bei mir.

Herzliche Grüße
Anja. M Stieber

Happiness @work Anja Maria Stieber

    • Wirtschaft
    • 5,0 • 7 Bewertungen

Das Leben verläuft nicht immer wie geplant. Doch mit ein paar guten Methoden kannst du dich aus deinen Verstrickungen befreien und lernen freier zu leben. Dann kannst du voll und ganz ins Leben eintauchen und glücklich sein. Ich unterstütze dich gern dabei, deinen Lebensweg zu finden und ihn mit Freude und Leichtigkeit zu gehen.

„Endlich im Leben ankommen ... vom Kopf ins Herz“ ist dabei mein Leitmotiv, und das heißt nichts anderes, als ein Leben aus dem Herzen heraus zu leben und da zu tun was dir Freude macht.

Aus dem Herzen heraus leben bedeutet, anderen Menschen und dem Leben im Allgemeinen wohlwollend gegenüberzustehen, ohne sich selbst zu benachteiligen oder sich hinten anzustellen. Wenn wir ein Leben in Fülle und Vielfalt leben möchten, müssen wir lernen uns bedingungslos anzunehmen und den Mut aufzubringen, Grenzen zu sprengen und neue Brücken zu bauen, damit wir uns weiterentwickeln können – hin zu einem Leben, das uns glücklich macht.

Gelassenheit – Annahme – Vergebung – Loslassen – Offenheit – Mut.

Das sind die Schlüssel zur Bewusstwerdung und einem Leben aus dem Herzen heraus.

Möchtest du deinen Weg vom Kopf ins Herz gehen? Dann melde dich bei mir.

Herzliche Grüße
Anja. M Stieber

    #133 - Ich will leben, lieben und geliebt werden

    #133 - Ich will leben, lieben und geliebt werden

    Ich will leben, lieben und geliebt werden.
    Das ist das Thema unseres heutigen Interviews mit Professor Dr. Franz Ruppert.

    Die einzelnen Themen:

    - Wie entsteht ein Psychotrauma?
    - Woran erkenne ich, ob ich oder mein Kind traumatisiert ist?
    - Wie wirkt sich ein Trauma auf mich und mein Umfeld aus?
    - Was kann ich tun, wenn ich ein Trauma hinter meiner Lebensgeschichte vermute?
    - Wie verbindet sich Traumaarbeit mit Coaching

    Wir reden über Menschlichkeit, Selbstfürsorge, das Gesunde Ich und Lebendigkeit.

    Jede im Krise im Außen hat einen tiefliegenden und oft verborgenen Ursprung in frühkindlichen Erlebnissen. Bereits im Mutterleib und während der Geburt, sowie kurz nach der Geburt können Traumen entstehen, die fortan das Leben des Kindes und späteren Erwachsenen beeinflussen. Sie können ihn lähmen, liebesunfähig machen und ihm seiner Lebendigkeit berauben.

    Die gute Nachricht.
    Das Gesunde Ich wohnt jedem Menschen inne und kann aktiviert und gestärkt werden. Anstatt mit unserem traumatisierten Ich und seinen Überlebensstrategien herumzuirren und nicht zwischen echten Wahrnehmungen und Projektionen unterscheiden zu können, können wir uns den Themen der Vergangenheit stellen. Dazu braucht es Mut und Bereitschaft. Durch die Selbstbegegnungsmethode IoPT von Ruppert können wir verdrängte Schmerzen aufspüren und sie bewusst fühlen, damit wir durch sie hindurchgehen und uns besser verstehen lernen. „Wer sich selbst versteht, versteht die Welt“, so Ruppert.

    Unsere Gesellschaft verändert sich mit dem Grad, wie sich jeder einzelne sein Gesundens Ich stärkt und sich dadurch verändert – zu einem lebendigen liebensfähigen Menschen.


    ➤ Meinen Kanal abonnieren: https://bit.ly/3yHwQev
    ➤ Teile dieses Video mit deinen Freunden: https://bit.ly/3vnreEi
    ➤ Meine Homepage: http://www.anja-maria-stieber.de
    ➤ Facebook: https://www.facebook.com/anja.m.stieber
    ➤ Instagram: https://www.instagram.com/anjastiebercoaching/
    ➤ Twitter: https://twitter.com/coaching_power
    ➤ Spotify: https://spoti.fi/34j3tBy
    ➤ iTunes: https://apple.co/3uokbtw

    • 1 Std.
    #132 - Corona - der Sichtbarmacher - Interview mit Christoph Quarch

    #132 - Corona - der Sichtbarmacher - Interview mit Christoph Quarch

    Corona hat die Welt verändert und viele Fragen sich, wie sich unser Leben weiterhin verändern wird. Denn in 2020 gab es eine Menge Veränderungen. Wer hätte gedacht, im Supermarkt mit Hygienemaske einkaufen zu gehen, durch Ausgangssperren zu Hause bleiben zu müssen oder sogar Angst vor einem Virus zu haben. Das gab es bislang nur in Movies.

    Heute spreche ich mit Dr. Christoph Quarch über das Leben in einer neuen Welt. Christoph ist promovierter Religionswissenschaftler und Philosoph. Er ist begeistert von Platon und seinen Lehren.
    Christoph sagt von sich, dass er Philosoph aus Leidenschaft ist. Schon als junger Mann beflügelten ihn die Schriften Platons. Eine glühende Liebe (philia) zur Weisheit (sophia), versteht er als Weg zu einem erfüllten und lebendigen Leben.

    Seine Philosophie kreist um die Frage erfüllten Menschseins im 21. Jahrhundert:
    - Was bedeutet es, in vollem Sinne lebendig zu sein?
    - Worin liegt im digitalen Zeitalter die unveräußerliche Würde des Menschen?
    - Welches Denken brauchen wir, um den Herausforderungen des Klimawandels gewachsen zu sein?

    Christoph sagt, dass sich Antworten auf diese Fragen aus dem Umstand ergeben, dass der Mensch ein Beziehungswesen ist. Zitat: Unser Selbst formt sich im Gespräch mit dem anderen; wir entdecken Sinn, indem wir uns von der Welt anrühren lassen. Leben gelingt, wo wir rückgebunden an die lebendige Natur gemeinsam schöpferisch tätig sind.

    Heute geht es genau darum: Beziehungen, Gesellschaft, unser Miteinander und der German Betonismus, wie Christoph die Unweglichkeit der Gesellschaft bezeichnet.

    Egal wir viel wir über den Wandel reden und ihn uns wünschen, wenn wir nicht die Ursachen benennen, warum nichts in Bewegung kommt, wird der Wandel niemals kommen.

    Links:

    Homepage von Christoph Quarch
    https://christophquarch.de/

    kostenfreies eBuch über Mindset Hacks
    http://ebuch.anja-maria-stieber.de

    Meine Homepage:
    http://www.anja-maria-stieber.de

    • 1 Std. 1 Min.
    #131 - Die Kunst, Klartext zu sprechen

    #131 - Die Kunst, Klartext zu sprechen

    Wie spricht man Klartext? Was ist das überhaupt? Und welche persönlichen Hürden darf man überwinden, um ein gute Klartexter zu werden.
    Das erfährst du hier:
    Mein Interviewpartner ist Klaus Dettmer-Guttandin
    Klaus ist langjähriger Führungskräftetrainer und vermittelt seinen Teilnehmern, dass Führung ein Mannschaftssport und kein Einzelkämpfersport ist. Er sagt, dass das Fundament erfolgreicher Führung ein hierarchieübergreifend und im Diskurs gemeinsam entwickeltes Verständnis von Führung, Verantwortung und Loyalität ist.

    Seine Tipps sind praxistauglich, während er humorvoll provoziert und dazu auffordert klar und freundlich zu kommunizieren. - Klartext reden -

    Sein fundiertes Wissen machte dieses Gespräch sehr interessant.

    In diesem Interview zeigt er wie man Anliegen und Forderungen als auch persönliches Feedback
    kurz, klar, prägnant, deutlich in der Sache und freundlich im Ton formuliert.

    In diesem Zusammenhang vermittelt er einen Satz, mit dem wir unsere Anliegen so formulieren können, dass er gut ankommt und ohne Umwege zu Ergebnissen führt.

    Wer mehr wissen möchte kann sich hier Informieren:
    https://www.xing.com/profile/Klaus_DettmerGuttandin
    Nächster Workshop ist am 17.12.2020 um 20:00 Uhr
    www.xing.com/events/3191079

    Informationen zu mir:
    https://www.anja-maria-stieber.de
    Mein kostenfreies eBuch: https://ebuch.anja-maria-stieber.de

    • 1 Std. 11 Min.
    #130 - Bewusstsein 3.0 im Gespräch mit Prof. Dr. Franz Ruppert

    #130 - Bewusstsein 3.0 im Gespräch mit Prof. Dr. Franz Ruppert

    Seit Anfang des Jahres scheint unsere Erde aus der Achse gerüttet worden. Unstabilität und Unsicherheit, wie meine Generation sie nicht kennt. Viele von uns schauen noch immer fassungslos in die letzten Monate und versuchen zu verstehen, was hier wirklich passiert.

    Wie kann ich das verstehen?
    Was passiert wirklich?
    Lass ich mich blenden?
    Bin ich in Gefahr?
    Ist das ganze nur das gelebte Worste Case Szenario einer Katastrophenplanung?
    Oder gibt es wirklich diese mächtigen Lobbies?
    Unfassbar und gleichzeit einige Gelegenheit sich über ganz grundsätzliche Dinge in Bezug auf Mensch sein und Menschlichkeit Gedanken zu machen.



    Mit Prof. Dr. Franz Ruppert nähere ich mich diesen Fragen durch ein Modell des Bewusstsein 3.0, dass uns Ruppert im Interview erklärt.


    Weitere Informationen über die Gesprächspartner Prof. Franz Ruppert und Anja M. Stieber:

    Prof. Franz Ruppert:
    https://www.franz-ruppert.de
    Buchempfehlungen:
    Wer bin ich in einer traumatisierten Gesellschaft?: https://amzn.to/2xGpddn
    Mein Körper. Mein Trauma. Mein ich. https://amzn.to/2JDmeFs

    Anja M. Stieber:
    https://www.anja-maria-stieber.de/
    Zum MindSet Training: https://bit.ly/2UF84K8
    Buchempfehlungen:
    Knacke deinen Selbstsabotage Code: https://amzn.to/2X54iLH

    • 1 Std. 10 Min.
    #129 - Wo du wirklich was schaffen kannst

    #129 - Wo du wirklich was schaffen kannst

    Guten Morgen, der kleine frische Podcast von und für Frühaufsteher.
    Mit Impressionen und Impulsen für den Start in einen gelungen Tag voller Leichtigkeit, Frische und Fülle - Happiness eben. :-)

    Heute geht es um ein wunderschönes Zitat von Dalai Lama und meine Gedanken dazu.

    Viel Spaß bei Reinhören.

    http://www.anja-maria-stieber.de

    Hole dir dein kostenfreies eBesuch Make Your Shift
    http://ebuch.anja-maria-stieber.de

    Herzliche Grüße
    Dein Coach und Mentorin
    Anja M. Stieber

    • 8 Min.
    # 127 - Modernes Rekruitment - Menschen sehen - im Interview Gunnar Thome und Anja M. Stieber

    # 127 - Modernes Rekruitment - Menschen sehen - im Interview Gunnar Thome und Anja M. Stieber

    Fehler im Recruiting kostet Unternehmen schnell einige Millionen Euro und eine Menge Nerven von Personaler, Manager und Führungskräfte.

    Dem kann durch ein modernes und professionelles Recruitment entgegengewirkt werden. Es gibt ein paar hervorragende Methoden, die sich für diesen Zwecke genial verknüpfen lassen.

    Heraus kommt ein Profiling, dass ein klares Gesamtbild der Kanditaten widerspiegelt und eine Matching weitaus mehr Erfolg verspricht als die üblichen Methoden.

    Wir erfahren von Dr. (CH) Gunnar Thomé was sich hinter 360 Grad Recruitment verbirgt und wie es bei der Personalsuche vorgeht. Außerdem erfahren Bewerber einige hilfreiche Tipps.

    Über Dr. Gunnar Thomé:

    15 Jahren Erfahrung in Führungspositionen aus den Bereichen Konsumgüter, Investitionsgüter und Dienstleistungen bei Unternehmen wie Wella, Knauf, EnBW und Yello Strom und als Berater in den internationalen Werbeagenturen TBWA und Leo Burnett mit Kunden wie Henkel und Procter & Gamble. Danach war er ein sehr erfolgreicher Partner in einer der weltweit größten Personalberatungen MRI Worldwide.

    Seit über 15 Jahren ist der Diplom-Kaufmann Geschäftsführer in seiner auf Fach- und Führungskräfte spezialisierten Personalberatung MCR Network. Der Fokus liegt auf Recruitment und Management Development, wozu wichtige Bausteine wie Persönlichkeitsdiagnostik, über die er promoviert hat und Karrieremanagement, u.a. in Form von Business-Coaching, sowie Teambildungsmaßnahmen gehören.

    Mehr Informationen: https://www.mcr-network.com/

    Besuche auch meiner Homepage: http://www.anja-maria-stieber.de

    Kostenfreies Buch: MAKE YOUR SHIFT -
    http://ebuch.anja-maria-stieber.de

    Kostenfreier 4 Tage Workshop: https://bit.ly/35bsLB1

    • 1 Std. 1 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
7 Bewertungen

7 Bewertungen

Top‑Podcasts in Wirtschaft