16 Folgen

Ich bin Maren und ich hasse laufen. Besonders, wenn es weiter als 100 Meter ist. Genau so ging es mir, als ich mit dem Laufen begonnen habe. Ich wollte wissen: Ist es machbar, vom Schluffi, der nicht mal 5 Minuten am Stück laufen kann, zur Tough Mudder zu werden? Einmal in den Ausdauersport hineingerutscht, bin ich schnell beim Triathlon und dem Radfahren gelandet und habe seitdem alles mögliche ausprobiert. Die ganze Geschichte auf: www.ichhasselaufen.de

Ich hasse laufen Maren Schink | ichhasselaufen.de

    • Sport
    • 4,9 • 15 Bewertungen

Ich bin Maren und ich hasse laufen. Besonders, wenn es weiter als 100 Meter ist. Genau so ging es mir, als ich mit dem Laufen begonnen habe. Ich wollte wissen: Ist es machbar, vom Schluffi, der nicht mal 5 Minuten am Stück laufen kann, zur Tough Mudder zu werden? Einmal in den Ausdauersport hineingerutscht, bin ich schnell beim Triathlon und dem Radfahren gelandet und habe seitdem alles mögliche ausprobiert. Die ganze Geschichte auf: www.ichhasselaufen.de

    #18 - Orbit360 Spin Spark

    #18 - Orbit360 Spin Spark

    Orbit zuhause: Das einzige NRW-Orbit 2021 führt direkt an meiner Haustür vorbei, also muss ich es natürlich fahren. Trotz Sägezahnprofil und 2200 Höhenmetern auf 153 Kilometern. Der Fotograf Nils Laengner hat mich dabei begleitet und unter anderem das Titelbild für diese Episode aufgenommen.
    In dieser Folge spreche ich mit Nils über meine Leiden bergauf, über die Toskana des Ruhrgebiets und auch die Quiche meiner Mutter spielt eine Rolle. Jule Wagner, die sich diese Orbit-Strecke ausgedacht hat, erzählt uns auch, was sie sich dabei gedacht hat. 
    Blog zum Podcast: 
    https://www.ichhasselaufen.de/2021/07/orbit360-spin-spark.html
    Nils:
    http://nilslaengner.de/
    https://www.instagram.com/nils_laengner/

    Jule:
    https://www.instagram.com/jule_radelt/

    • 1 Std. 9 Min.
    #15 - Höher, schneller, weiter

    #15 - Höher, schneller, weiter

    Ich spreche mit Elisa (@frauhees) darüber, wie sehr wir uns mit anderen vergleichen. Was macht es mit uns, wenn scheinbar alle um uns herum immer länger und schneller Rennrad fahren oder sich mit dem Mountainbike höhere Sprünge trauen? Welche Rolle spielt Social Media beim Vergleichen? Würden wir losradeln, ohne die Fahrt zu tracken und wie ärgerlich ist es eigentlich, wenn unterwegs der Akku leer ist?

    Der Grat zwischen "motiviert mich voll" und "setzt mich unter Druck" ist schmal. Elisas Post dazu: https://www.instagram.com/p/CNK8LOCB70m/

    Elisa auf Instagram: https://www.instagram.com/frauhees/

    • 54 Min.
    #14 - Macht euch nackig!

    #14 - Macht euch nackig!

    In dieser Folge geht es um Körperbild und Körperwahrnehmung im Laufen, Radsport und Yoga. Ich spreche mit der Yogalehrerin Nadine, warum wir in unseren Sportarten auffallen, obwohl wir eigentlich ziemlich durchschnittlich sind. Warum wir uns öfter mal nackig machen sollten, sowohl emotional als auch körperlich. Wie unser Instagram-Feed dazu beitragen kann, langsam unser Mindset zu ändern. Ob es Vor- oder auch Nachteile hat, ein Vorbild zu sein, warum Essen für uns keine Belohnung ist und was wir uns von anderen wünschen. Kurz: Weniger bewerten, mehr bewegen!

    Nadine auf Instagram:

    https://www.instagram.com/naruco.yoga/

    Podcast fuck fear:

    https://open.spotify.com/show/6ZPo39T0RUQNHb1vu0t69w

    Website:

    https://www.naruco.yoga/

    Instagram Post Fat is not a feeling:

    https://www.instagram.com/p/CMwZm9zLsMJ/

    • 1 Std. 19 Min.
    #13 - Rapha #Festive500: Frostschutz, Motivation, Survival

    #13 - Rapha #Festive500: Frostschutz, Motivation, Survival

    500 Kilometer. Acht Tage. Von Heiligabend bis Silvester. Ich habe mich zum ersten Mal an die #Festive500 gewagt und bin zwischen den Feiertagen mehr Rad gefahren als in den vier Monaten zuvor - und habe jeden Tag ein paar Minuten aufgenommen.





    Temperaturen zwischen 0 und 6°, Regen, Wind, Matsch. Es geht um Motivation, Strecken, Wetter, organisatorische und andere Widrigkeiten. 

    Ich quatsche nicht nur alleine, sondern habe mir Verstärkung geholt: Steffen Weigold, RCC Koordinator bei Rapha in Berlin, haut ab Minute 32:40 seine Tipps zum Durchhalten und gegen Kälte raus. Herausgekommen ist die bisher längste Folge - aber 500 Kilometer sind ja auch lang. Gibt viel zu erzählen! 





    Steffen auf Instagram: 

    https://www.instagram.com/tempofest/





    Link zum angesprochenen Video: 

    Riding the 2013 Festive 500 in one big fat ride from Paris (FR) to Haarlem (NL) - #inonego 

    https://vimeo.com/83397896





    Festive 500 bei Rapha: 

    https://www.rapha.cc/de/de/stories/festive-500

    • 1 Std. 38 Min.
    #12 - Mit dem Radfahren starten: Eure Geschichten

    #12 - Mit dem Radfahren starten: Eure Geschichten

    Was für Gedanken hattet ihr, als ihr mit dem (Rennrad-)Fahren begonnen habt? Was habt ihr über andere Radfahrer*innen gedacht, habt ihr euch verglichen? Was hat euch eventuell vom Radfahren abgehalten? All das habe ich euch gefragt - herausgekommen sind ehrliche, viele schöne und manche weniger schöne Geschichten von Frauen und Männern. Ich danke euch für eure Offenheit und bin ganz sicher, dass viele Hörerinnen und Hörer sich in der einen oder anderen Anekdote wieder finden werden. Ich freue mich auf Feedback und eure Gedanken unter den dazugehörigen Posts in den Social Media Kanälen - damit andere mitlesen und daraus ebenfalls etwas mitnehmen können. Viel Spaß mit der Folge!

    • 1 Std. 8 Min.
    #11 - Rennradfrauen: Girlsride Spezial mit Ann-Kathrin @triathlove

    #11 - Rennradfrauen: Girlsride Spezial mit Ann-Kathrin @triathlove

    Rennradgruppen nur für Frauen: Wieso gibt es den Bedarf, wer fährt da mit und wird wirklich nur gequasselt oder auch Rad gefahren? Ich habe Ann-Kathrin von triathlove.de in Frankfurt besucht. Sie veranstaltet einmal monatlich den Girlsride - eine Rennradausfahrt nur für Frauen. Beim Girlsride Spezial von Frankfurt nach Fulda bin ich mitgerollt, abends haben wir uns unterhalten. Warum organisiert sie die Rides, wer kann mitfahren und warum macht das so viel mehr Spaß als alleine? 

    Der in der Folge angesprochene Blog zum Thema Frauenrennradgruppen in Deutschland (tbc): https://triathlove.de/radtouren-fuer-frauen/



     Ann-Kathrin auf Instagram: https://www.instagram.com/triathlove/

    • 44 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
15 Bewertungen

15 Bewertungen

protim82 ,

Authentisch

Vielen Dank für deinen wirklich authentischen Podcast und den Mut den zu veröffentlichen. Ja ch bin tatsächlich durch Zufall darauf gekommen und finde ihn echt klasse. Ich höre ihn aktuell beim Training auf der Rolle und macht mir die öde Zeit sehr viel erträglicher😊

wat24 ,

kurzweiliger Podcast

Ein wirklich kurzweiliger Podcast und eine ausgesprochen angenehme Stimme.

Top‑Podcasts in Sport

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: