300 Folgen

LADYLIKE - Die Podcast-Show: Der Talk über Sex, Liebe & Erotik.

LADYLIKE - Die Podcast-Show: Der Talk über Sex, Liebe & Erotik Yvonne & Nicole

    • Gesundheit und Fitness
    • 4,1 • 534 Bewertungen

LADYLIKE - Die Podcast-Show: Der Talk über Sex, Liebe & Erotik.

    Dates mit Falten - Beziehung auf Augenhöhe

    Dates mit Falten - Beziehung auf Augenhöhe

    In der aktuellen Ladylike Podcast-Folge sprechen Yvonne und Nicole über die Geschichte einer Dame, die unsere Ladylike-Ladys auf einer Party angesprochen hat. Gerda ist 65 und hat echte Probleme beim Daten. Sie hat Yvonne und Nicole erzählt, dass es gar nicht so einfach sei, in ihrem Alter einen passenden Partner zu finden.

    Gerda steht auf analoges Kennenlernen und war deshalb auch auf der Party, die auch Yvonne und Nicole besucht haben. Gerda, so beschreiben Yvonne und Nicole sie, ist eine super gepflegte jünger wirkende Frau, die es trotz ihrer Attraktivität schwierig findet, einen Partner auf Augenhöhe kennenzulernen.

    Da Gerda nicht mehr in dem Alter ist, wo sie sich in Clubs rumtreibt, empfiehlt Nicole, vielleicht doch mal online zu schauen. Yvonne hingegen ist wie Gerda Liebhaberin der analogen Welt. Ihre Empfehlung: nicht warten, bis frau angesprochen wird, sondern selbst mit offenen Augen durch die Welt und auf andere zugehen.

    Yvonne will von Nicole wissen, was für Sie wichtig wäre, wenn Sie jetzt in ihrem Alter einen neuen Partner suchen müsste oder wollte. Für Nicole wäre heute eine emotionale Verbindung wichtiger als Geld. Sie kann sich selbst versorgen, finanzielle Sicherheit wäre ihr jetzt nicht mehr wichtig, aber Sie würde nach einem interessanten Mann Ausschau halten, der idealerweise Zeit und Ideen hätte für gemeinsame Unternehmungen. Das sei für Sie mittlerweile auch Voraussetzung von Sex! Zu jung sollte er auch nicht sein, das sei vielleicht ganz spannend für einen One-Night-Stand, aber für eine langfristige Bindung sollte der Partner weder zu jung noch zu alt sein, sondern zu ihrem Alter passen.  

    Yvonne findet schön, dass Nicole vor allem Zwischenmenschliches erwähnt hat und keine optischen Kriterien. Nicole bestätigt, dass ihr Äußerlichkeiten nicht so wichtig seien, das habe sich geändert im Vergleich zu jüngeren Jahren. Jetzt ist ihr eine Beziehung auf Augenhöhe wichtig.

    Yvonne mag es, mit zunehmendem Alter genau zu wissen, was sie wolle und auch, was nicht!.

    Hört einfach rein in die neue Folge, in der Yvonne und Nicole sich einig sind, beim Daten auf Spielchen zu verzichten.

    Habt Ihr selbst erotische Erfahrungen, eine Frage oder Story, über die Yvonne & Nicole im Ladylike-Podcast sprechen sollen? Dann schreibt uns gern an @ladylike.show auf Instagram oder kontaktiert uns über unsere Internetseite ladylike.show

    Hört in die Folgen bei AUDIO NOW, iTunes oder Spotify rein und schreibt uns gerne eine Bewertung. Außerdem könnt ihr unseren Podcast unterstützen, indem ihr die neuen Folgen auf Euren Kanälen pusht und Euren Freunden davon erzählt.

    Dates sind auch ein großes Tema im neuen Buch von Yvonne und Nicole „Da kann ja jede kommen“... Genauso wie die Frage nach der Orgasmusgarantie, Sex mit Fußfetischisten und Nächte mit Männern, die getragene Höschen klauen. Die besten Geschichten aus der Ladylike-Community in einem Buch. Einfach über diesen Link bestellen: bit.ly/ladylike-buch

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 23 Min.
    Sex-Gefahren - und Pipi-Peinlichkeiten

    Sex-Gefahren - und Pipi-Peinlichkeiten

    In der aktuellen Ladylike Podcast-Folge sprechen Yvonne und Nicole über ein erschreckendes Erlebnis, bei dem Yvonne gefühlt fast in die Luft geflogen wäre.

    Nach einem romantischen Afterwork-Spaziergang rund um den Lietzensee wollten Yvonne und ihre Freundin zu Hause spontan Sex miteinander haben, an einem Werktag (!), als plötzlich laute Streifenwagen ertönten und das Haus komplett polizeilich abgeriegelt wurde. Yvonne hat also ihr Liebesspiel unterbrochen, sich was angezogen und ist mal runter gegangen, um zu gucken, was eigentlich passiert ist.

    Laut Auskunft der Polizei sei ein „verdächtiger Gegenstand gefunden worden – Entschärfungsteam ist unterwegs“. Schließlich entpuppte sich ein Rucksack mit Kabeln als völlig unverdächtig. Die Stimmung bei Yvonne und ihrer Freundin war dann allerdings im Keller und Liebesspiel am Werktag war passé. Yvonne erinnert sich an wilde Zeiten zurück, in denen Gefahr – zum Beispiel erwischt zu werden – eher für mehr als weniger erotische Spannung sorgte.

    Nicole erinnert sich an einen fatalen Urlaub in Rom, bei dem sie in recht prekärer Position rückwärts in eine Baugrube gefallen ist. Dieser Fall setzte allerdings auch amourösen Ambitionen mit niedlichen Römern in lauer Sommernacht ein unrühmliches Ende. Yvonne mag diese peinliche Geschichte und sie kann kontern mit einer mindestens ebenso peinlichen Pullern-auf-die-Straße-Situation.

    Hört einfach rein in die neue Folge, in der die beiden Ladylike-Ladys ihre gefährlichsten Sex-Abenteuer austauschen!

    Habt Ihr selbst erotische Erfahrungen, eine Frage oder Story, über die Yvonne & Nicole im Ladylike-Podcast sprechen sollen? Dann schreibt uns gern an @ladylike.show auf Instagram oder kontaktiert uns über unsere Internetseite ladylike.show

    Hört in die Folgen bei AUDIO NOW, iTunes oder Spotify rein und schreibt uns gerne eine Bewertung. Außerdem könnt ihr unseren Podcast unterstützen, indem ihr die neuen Folgen auf Euren Kanälen pusht und Euren Freunden davon erzählt.

    Yvonne und Nicole haben ein Buch geschrieben mit den besten Geschichten aus dem Erfolgs-Podcast: "Da kann ja jede kommen", erschienen im Blanvalet Verlag (16,- Euro). Dafür gibt’s spannende Einblicke, unfassbare Geschichten und ganz viel fürs Herz. Hier ist der Bestell-Link: bit.ly/ladylike-buch

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 21 Min.
    Mein Nachbar bei Tinder - Was enthülle ich, was nicht?

    Mein Nachbar bei Tinder - Was enthülle ich, was nicht?

    Die aktuelle Ladylike Podcast-Folge wird noch schnell aufgenommen, bevor Yvonne und Nicole in den Zug nach München steigen, wo am 10. Juni die erste Ladylike-Liveshow stattfinden wird, worauf die beiden sich schon sehr freuen! Thematisch geht es in der Podcast-Folge um die pikante Frage einer Hörerin. Sie hat ihren Nachbarn, der verheiratet ist und Kinder hat, auf Tinder gefunden und fragt sich jetzt, was sie tun soll.

    Yvonne und Nicole stellen fest, dass sich auf Tinder nicht nur Menschen tummeln, die eine langfristige Beziehung suchen, sondern auch welche, die einen „one night stand“ anstreben. Männer zeigen sich da recht ungeniert auch gern mit Bild. So hat auch die Hörerin ihren Nachbarn gefunden.

    Eine mögliche Reaktion auf diese Entdeckung wäre, einfach weiter zu wischen und so zu tun, als hätte man es nicht gesehen. Nicole hingegen wäre neugierig und würde erstmal gucken, was der Nachbar auf Tinder suche. Yvonne wirft ein, es gäbe ja auch polyamore, offene Beziehungen, bei denen so etwas offen und geklärt stattfinde.

    Eine andere mögliche Reaktion wäre: alles nebst Foto auszudrucken, den Nachbarn in den Briefkasten zu werfen und den Dingen ihren Lauf zu lassen. Das geht nicht, findet Nicole, damit gefährde man ja diese Ehe, und meint, sie würde sich vermutlich nicht einmischen.

    Yvonne würde es davon abhängig machen, wie gut sie die Nachbarn kenne. Bei Nachbarn, denen man im Treppenhaus nur zunicke, würde sie sich auch nicht einmischen. Bei Nachbarn hingegen, mit denen sie eng befreundet sei, würde sie den Mann beiseite nehmen und fragen, alles in Ordnung bei euch?

    Nicole zieht den Vergleich zur analogen Welt. Wenn Sie einen Freund einer guten Freundin sähe, der in der Öffentlichkeit mit einer andern knutsche, dann würde sie der Freundin wahrscheinlich einen Tipp geben. Bei nicht näher bekannten Nachbarn würde sie kein Gewese machen und denken, die müssten mit ihrer Ehe selber klarkommen.

    Im Kollegenkreis, so überlegen Yvonne und Nicole, haben Sie auch schon das eine oder andere Techtelmechtel auch von verheirateten Kollegen mit anderen Partnern mit bekommen, da habe auch nie jemand was gesagt. Yvonne wundert sich, warum der Spruch „never fuck the company“ nicht mehr beherzigt wird, was Nicole, die ihren Mann seinerzeit auch auf der Arbeit kennengelernt hat, so nicht unterschreiben würde.

    Hört einfach rein in die neue Folge, in der Yvonne erzählt, bei welcher Gelegenheit sie Tequila aus fremden Bauchnabeln getrunken hat.

    Habt Ihr selbst erotische Erfahrungen, eine Frage oder Story, über die Yvonne & Nicole im Ladylike-Podcast sprechen sollen? Dann schreibt uns gern an @ladylike.show auf Instagram oder kontaktiert uns über unsere Internetseite ladylike.show

    Hört in die Folgen bei AUDIO NOW, iTunes oder Spotify rein und schreibt uns gerne eine Bewertung. Außerdem könnt ihr unseren Podcast unterstützen, indem ihr die neuen Folgen auf Euren Kanälen pusht und Euren Freunden davon erzählt.

    Yvonne und Nicole haben ein Buch geschrieben mit den besten Geschichten aus dem Erfolgs-Podcast: "Da kann ja jede kommen", erschienen im Blanvalet Verlag (16,- Euro). Dafür gibt’s spannende Einblicke, unfassbare Geschichten und ganz viel fürs Herz. Hier ist der Bestell-Link: bit.ly/ladylike-buch

    Und zum Buch gibt es auch eine Tour durch Deutschland: Podcast im Kino mit Yvonne und Nicole und einer multimedialen Supershow, in der etliche Erotik-Geheimnisse gelüftet und Konfetti-Kanonen gezündet werden. Die ersten Termine stehen. Hier gibt es Tickets...

    10. Juni 2022, München: https://muenchen.premiumkino.de/film/ladylike

    15. Juni 2022, Berlin: https://berlin.premiumkino.de/film/ladylike

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 20 Min.
    Schwitzende Nackte - Feuchte Umarmungen

    Schwitzende Nackte - Feuchte Umarmungen

    In der aktuellen Ladylike Podcast-Folge sprechen Yvonne und Nicole über ein peinliches Thema, das aber eigentlich alle angeht: Schwitzen im Sommer. Man fühlt sich unangenehm, wenn man Kollegen oder Bekannte umarmt und seinen Schweiß verteilt. Wie damit umgehen, ist die große Frage im Podcast! Darf man zum Beispiel jemanden umarmen, wenn man geschwitzt ist, fragt sich Yvonne. Nicole würde das eher lassen.

    Yvonne wohnt weit oben, in einer Wohnung, die im Sommer recht heiß wird. Wenn sie ihre Freundin dann dort trifft, hat diese schonmal Schweißperlen auf der Oberlippe. Yvonne revanchiert sich dann mit tropfender Nase im Winter. Damit müssen beide klarkommen.

    Nicoles Mann ist es egal, ob sie schwitzt. Verkraftbar, da man den andern liebt. Nicole findet es bei ihrem Mann zwar nicht toll, aber auch nicht schrecklich, wenn er sie geschwitzt umarmt. Bei besten Freunden verhält sich das ähnlich. Aber wenn Kollegen sie mit klatschnassem Hemd umarmen, ist sie doch peinlich berührt.

    Yvonne und Nicole erinnern sich an ein Event auf Ibiza, bei dem ein sehr angefeuchteter älterer Herr die beiden mit Küsschen links und rechts begrüßte. Das sei die Situation gewesen, in der ein imitierter Luftkuss deutlich angemessener gewesen wäre, finden die beiden. Yvonne ist dafür, offen mit dem Thema umzugehen. Wenn sie gerade vom Fahrradfahren komme, sage sie ihrem Gegenüber, sorry, kann Dich gerade nicht umarmen.

    Nicole erzählt von einem Moment nach dem Sport in der Umkleide, als eine komplett nackte Sportsfreundin sie umarmte. Es sei nett und einfach herzlich gemeint gewesen, aber Nicole fühlte sich doch überrumpelt. Yvonne hat als FKK-Strand-Nutzer eigentlich kein Problem mit Nacktheit. Als sie aber die Eltern ihrer Freundin am Strand auf Usedom kennenlernte, kamen beide nackt aus dem Wasser. Und Yvonne sagt rückblickend, für eine erste Begrüßung, für ein erstes Kennenlernen hätte sie lieber einen anderen Ort ausgesucht. Auch eine Bockwurst oder ein Eis am Strand kaufe sie im T-Shirt, nackt mache sie keine Geschäfte!

    Hört einfach rein in die neue Folge, in der Nicole sagt, wem sie auf keinen Fall in der Sauna begegnen möchte.

    Habt Ihr selbst erotische Erfahrungen, eine Frage oder Story, über die Yvonne & Nicole im Ladylike-Podcast sprechen sollen? Dann schreibt uns gern an @ladylike.show auf Instagram oder kontaktiert uns über unsere Internetseite ladylike.show

    Hört in die Folgen bei AUDIO NOW, iTunes oder Spotify rein und schreibt uns gerne eine Bewertung. Außerdem könnt ihr unseren Podcast unterstützen, indem ihr die neuen Folgen auf Euren Kanälen pusht und Euren Freunden davon erzählt.

    Yvonne und Nicole haben ein Buch geschrieben mit den besten Geschichten aus dem Erfolgs-Podcast: "Da kann ja jede kommen", erschienen im Blanvalet Verlag (16,- Euro). Dafür gibt’s spannende Einblicke, unfassbare Geschichten und ganz viel fürs Herz. Hier ist der Bestell-Link: bit.ly/ladylike-buch

    Und zum Buch gibt es auch eine Tour durch Deutschland: Podcast im Kino mit Yvonne und Nicole und einer multimedialen Supershow, in der etliche Erotik-Geheimnisse gelüftet und Konfetti-Kanonen gezündet werden. Die ersten Termine stehen. Hier gibt es Tickets...

    10. Juni 2022, München: https://muenchen.premiumkino.de/film/ladylike

    15. Juni 2022, Berlin: https://berlin.premiumkino.de/film/ladylike

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 21 Min.
    Erste große Liebe - Liebe ohne Schubladen

    Erste große Liebe - Liebe ohne Schubladen

    In der aktuellen Ladylike Podcast-Folge sprechen Yvonne und Nicole über das Thema „Erste große Liebe“. Denn die Community hat Yvonne und Nicole angeschrieben und schöne Erinnerungen geschickt und auch Yvonne und Nicole nach ihrer ersten großen Liebe gefragt.

    Die beiden Podcast-Ladies erinnern sich zurück an ihre Pubertät, an das Gefühl den eigenen Körper eine Zeit lang verwirrend zu finden, wenn plötzlich Brüste wachsen, die vorher nicht da waren. Und Yvonne hat die Erfahrung gemacht, plötzlich aus ihrer Jungsgang ausgeschlossen zu sein, weil sie auf einmal nicht mehr dazu gehörte. Nicole war immer muffig als Teenager und hat jetzt Deja-Vu-Erlebnisse mit ihren heute pubertierenden Töchtern, deren schlechte Laune sie ertragen muss. An ihre erste sexuelle Lust kann sie sich nicht mehr erinnern.

    Yvonnes erste große Liebe war ein Mann, der hieß Reno. Da war sie 13 und wusste noch nicht, dass sie eigentlich auf Frauen steht. Andere Mädchen fand sie aber damals schon interessant und hat auch mal einen Songtext an ein anderes Mädchen geschickt, was gar nicht gut ankam. Nicole erzählt, dass es bei ihren Töchtern schon fast out ist, sich als hetero zu definieren. Nicole findet, man sollte sich nicht zu schnell in eine Schublade stecken lassen. Aber immer noch total IN sind Knutschflecke, damals wie heute. Nicole erzählt von Menschen, die sie beobachtet hat, zum Beispiel in öffentlichen Verkehrsmitteln, die offen Knutschflecke zur Schau stellen. Yvonne und Nicole tauschen sich aus über Stellen, wo man Knutschflecke gut anbringen kann und solche, wo man das besser lassen sollte, wo zum Beispiel unangenehme Blutergüsse auftauchen.  Nicole und Yvonne empfehlen „Kino im Kopf“ eine Folge eines ihrer gern gehörten Podcasts von Bayern 3 „Freundschaft plus“.

    Hört einfach rein in die neue Folge, in der Yvonne und Nicole diskutieren, ob und wer von ihnen einen Fußfetisch hat...

    Habt Ihr selbst erotische Erfahrungen, eine Frage oder Story, über die Yvonne & Nicole im Ladylike-Podcast sprechen sollen? Dann schreibt uns gern an @ladylike.show auf Instagram oder kontaktiert uns über unsere Internetseite ladylike.show

    Hört in die Folgen bei AUDIO NOW, iTunes oder Spotify rein und schreibt uns gerne eine Bewertung. Außerdem könnt ihr unseren Podcast unterstützen, indem ihr die neuen Folgen auf Euren Kanälen pusht und Euren Freunden davon erzählt.

    Yvonne und Nicole haben ein Buch geschrieben mit den besten Geschichten aus dem Erfolgs-Podcast: "Da kann ja jede kommen", erschienen im Blanvalet Verlag (16,- Euro). Dafür gibt’s spannende Einblicke, unfassbare Geschichten und ganz viel fürs Herz. Hier ist der Bestell-Link: bit.ly/ladylike-buch

    Und zum Buch gibt es auch eine Tour durch Deutschland: Podcast im Kino mit Yvonne und Nicole und einer multimedialen Supershow, in der etliche Erotik-Geheimnisse gelüftet und Konfetti-Kanonen gezündet werden. Die ersten Termine stehen. Hier gibt es Tickets...

    10. Juni 2022, München: https://muenchen.premiumkino.de/film/ladylike

    15. Juni 2022, Berlin: https://berlin.premiumkino.de/film/ladylike




    Und hier ist noch der Link zu unseren Freundinnen von „Freundschaft Plus“: https://www.bayern3.de/freundschaft-plus/amp

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 19 Min.
    Sex und Drinks - Die erotischsten Getränke für erste Dates

    Sex und Drinks - Die erotischsten Getränke für erste Dates

    In der aktuellen Ladylike Podcast-Folge sprechen Yvonne und Nicole über „Sex und Drinks“. Denn in der Vorbereitung ihrer kommenden Ladylike-Bühnenshow haben Sie sich gefragt, welche Getränke trinkt man da eigentlich? So haben Sie sich ihre jeweilige Top 5 der besten Getränke für erste Dates und lange, durchknutschte Nächte überlegt. 

    Und hier kommen die Top 5 Sexy Drinks von Yvonne und Nicole:

    Nummer 5

    Nicole: Champagner, weil man von Champagner nicht so schnell blau wird wie von Sekt. Es ist eine Message für ein Date, wenn man Champagner dabeihat, kein gewöhnlicher Abend, sondern es soll erotisch was passieren.

    Yvonne: Mojito, weil er Yvonne an Sommer erinnert. Trinkt ihn gern auswärts oder macht ihn als Ex-Barkeeperin auch gern selbst. Mit einem Blaubeer-Mojito kann man bei einem ersten Date Eindruck machen!

    Nummer 4

    Nicole: Gin Toni, weil Nicole ihn als Teenagerin zum ersten Mal total verliebt in einem Spanien-Urlaub getrunken hat und weil sie ihn seitdem bis heute mag.

    Yvonne: Bier, weil es so viele Varianten hat, weil es ein perfekter Durstlöscher ist und es so schöne unterschiedliche regionale Biere gibt!

    Nummer 3

    Nicole: Bier, weil es sie an bestimmte Orte erinnert, z.B. an einen Ausflug mit ihrem Mann zu einer Klosterbrauerei an der Donau.

    Yvonne: Martini Cocktail, mit vielen Oliven am Spieß, weil er stark ist und deshalb nur zu seltenen Anlässen konsumierbar.

    Nummer 2

    Nicole: Roséwein, weil sie ihn mit wunderbaren Momenten verbindet, zum Beispiel den Gewinn des Radiopreises und schöne Sommerabende.

    Yvonne: Cubra Libre, weil sie ihn im Rahmen eines Auslandsaufenthalts in Havanna kennengelernt hat und einfach superlecker findet. Ein prima Disko-Getränk, weil man durch die Cola lange durchhält.

    Nummer 1

    Yvonne: Rosé-Champagner, als sexy Getränk nicht in der Wein, sondern in der Champagner-Variante, weil es das einzige Getränk ist, das sie gerne vom Körper einer Frau trinkt.

    Nicole: Pisco Sour, weil sie das zu Anfang ihrer Beziehung gern mit ihrem Mann getrunken hat und als Getränk wahnsinnig sexy findet!

    Hört einfach rein in die neue Folge, in der Yvonne und Nicole sich schon sehr auf ihre neue Buch-Tour freuen.

    Habt Ihr selbst erotische Erfahrungen, eine Frage oder Story, über die Yvonne & Nicole im Ladylike-Podcast sprechen sollen? Dann schreibt uns gern an @ladylike.show auf Instagram oder kontaktiert uns über unsere Internetseite ladylike.show

    Hört in die Folgen bei AUDIO NOW, iTunes oder Spotify rein und schreibt uns gerne eine Bewertung. Außerdem könnt ihr unseren Podcast unterstützen, indem ihr die neuen Folgen auf Euren Kanälen pusht und Euren Freunden davon erzählt.

    Yvonne und Nicole haben ein Buch geschrieben mit den besten Geschichten aus dem Erfolgs-Podcast: "Da kann ja jede kommen", erschienen im Blanvalet Verlag (16,- Euro). Dafür gibt’s spannende Einblicke, unfassbare Geschichten und ganz viel fürs Herz. Hier ist der Bestell-Link: bit.ly/ladylike-buch

    Und zum Buch gibt es auch eine Tour durch Deutschland: Podcast im Kino mit Yvonne und Nicole und einer multimedialen Supershow, in der etliche Erotik-Geheimnisse gelüftet und Konfetti-Kanonen gezündet werden. Die ersten Termine stehen. Hier gibt es Tickets...

    10. Juni 2022, München: https://muenchen.premiumkino.de/film/ladylike

    15. Juni 2022, Berlin: https://berlin.premiumkino.de/film/ladylike

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 23 Min.

Kundenrezensionen

4,1 von 5
534 Bewertungen

534 Bewertungen

TheFiremaan ,

🤔😍😎

Ja find ich auch Seher geil und seeehhheeerrr sehherr ssseeexxxxyyyy

Yinmy Bœndschen ,

😏

Sehr gut und sehr sexy

Thomas pdm ,

Es ist out

heterosexuell zu sein? Was ist das denn für ein Schwachsinn. Dieses bescheuerte transgender gelaber nervt.

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness

Franca Cerutti
Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance
Brigitte Woman
NDR Info
Laura Malina Seiler
Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance

Das gefällt dir vielleicht auch

Anna
Leo & Josi
Luisa und Lenia
Audiodesires.de
Lucy Rush
Audiodesires.de