13 Folgen

Indie Fresse ist ein (vorerst) monatlicher Podcast, in dem es um Videospiele geht, die uns und die Welt bewegen.

Indie Fresse Marcus Richter und Dennis Kogel

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.8, 13 Bewertungen

Indie Fresse ist ein (vorerst) monatlicher Podcast, in dem es um Videospiele geht, die uns und die Welt bewegen.

    Rüben-Voyeure und Kettensägen-Punks (#12)

    Rüben-Voyeure und Kettensägen-Punks (#12)

    Rüben-Voyeure und Kettensägen-Punks (#12)

    • 57 Min.
    Iron Fantasy Words

    Iron Fantasy Words

    Iron Fantasy Words

    • 1 Std. 15 Min.
    Animal Longing Eternal

    Animal Longing Eternal

    Animal Longing Eternal

    • 1 Std. 12 Min.
    Polarisierter Coffee Talk

    Polarisierter Coffee Talk

    Polarisierter Coffee Talk

    • 54 Min.
    Die Dunkle Zeit der Selbstziggurattierung

    Die Dunkle Zeit der Selbstziggurattierung

    Die Dunkle Zeit der Selbstziggurattierung

    • 1 Std. 4 Min.
    Interrogation Xmas Jedi

    Interrogation Xmas Jedi

    Interrogation Xmas Jedi

    • 1 Std. 3 Min.

Kundenrezensionen

4.8 von 5
13 Bewertungen

13 Bewertungen

mgk0 ,

Ist das noch Indie?

Endlich wieder zurück: entspanntes Geplausche über aktuelle Indie-Games mit zwei Nerds aus dem Radiobussines. Höre den Podcast seit den superlevel-Tagen und freue mich sehr, dass er weiter von den Beiden betrieben wird.

creohn ,

Hört diesen Podcast!

Er enthält kluge Gedanken zu schönen Spielen & die Folgen sind länger als 1 Richter.
SJW-Pseudoempörungsmaschine FTW \o/

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: