940 Folgen

Wissenschaft geht uns alle an. IQ berichtet über aktuelle Forschung und Kontroversen aus allen relevanten Bereichen wie Medizin, Klima, Astronomie, Technik, Gesellschaft.

IQ - Wissenschaft und Forschung ARD Audiothek Highlights

    • Wissenschaft
    • 4,3 • 731 Bewertungen

Wissenschaft geht uns alle an. IQ berichtet über aktuelle Forschung und Kontroversen aus allen relevanten Bereichen wie Medizin, Klima, Astronomie, Technik, Gesellschaft.

    Was bleibt von Darwin? - Forschung zur Evolution heute

    Was bleibt von Darwin? - Forschung zur Evolution heute

    Von moderner Evolutionsbiologie würde Charles Darwin kein Wort verstehen. Gene waren ihm unbekannt. Mutationen erst recht. Und dennoch: Seine Evolutionstheorie ist nach wie vor gültig. Aber sie wird ergänzt und stetig erweitert. In dieser Podcast Folge fragt IQ-Autorin Prisca Straub: was bleibt vom Evolutionsforscher Charles Darwin?

    • 24 Min.
    Biodiversität - Warum Artenschutzprojekte so wichtig sind

    Biodiversität - Warum Artenschutzprojekte so wichtig sind

    Unberührte Natur - so etwas gibt es in Deutschland kaum noch und weltweit immer weniger. Eine Folge: immer mehr Arten sind vom Aussterben bedroht. Artenschutzprojekte sollen dagegenhalten, sie schützen Biotope wie seltene Sanddünen oder beseitigen eine aggressive invasive Art, wirken aber oft wie ein Tropfen auf den heißen Stein. Eine neue Studie zeigt: Sie sind wichtig und oft auch erfolgreich.

    • 12 Min.
    Vincent Kompany, Hansi Flick - Was bringen Trainerwechsel, Herr Zart? | FC Bayern, Barcelona

    Vincent Kompany, Hansi Flick - Was bringen Trainerwechsel, Herr Zart? | FC Bayern, Barcelona

    Vincent Kompany soll den FC Bayern trainieren. Es ist nur einer von 13 Trainerwechseln in der Bundesliga-Saison 2023/24. Kann man wissenschaftlich analysieren, wieviel so ein Trainerwechsel bringt? Forscher der TU Kaiserslautern haben es getan und über 4000 Spiele aus Bundesliga, Premier League und La Liga ausgewertet - mit knapp 150 Trainerwechseln. In dieser Podcast-Folge fragen wir den Sportwissenschaftler Sebastian Zart: wie groß ist der Effekt eines Trainerwechsels?

    • 7 Min.
    Yoga - Lifestyle-Sport oder medizinisch wirksam?

    Yoga - Lifestyle-Sport oder medizinisch wirksam?

    Yoga ist im Trend - rund 8 Millionen Menschen in Deutschland sagen, dass sie gelegentlich Yoga üben. Dabei ist Yoga mehr als ein Lifestyle-Phänomen. Mediziner können mit Daten belegen, das Yoga Bludruck und Cortisol-Spiegel positiv beeinflusst oder auch Schmerzpatienten hilft. Sogar Veränderungen im Gehirn lassen sich nachweisen. Von Jutta Henkel

    • 23 Min.
    Quantentechnologie - Hat die Revolution schon begonnen?

    Quantentechnologie - Hat die Revolution schon begonnen?

    Ultraschnelle Computer, hochempfindliche Sensorik, abhörsichere Kommunikation - neue Technologien auf Basis der Quantenphysik verheißen faszinierende Möglichkeiten. Mit ihnen könnte eine neue Ära anbrechen: im Klimaschutz, bei der Erdbeobachtung, in der Medizintechnik, Datenspeicherung usw. Doch hat diese Revolution bereits begonnen, oder sind all das nur Versprechen, die erst noch einzulösen sind?

    • 16 Min.
    Mit Sklavenelend erkauft - Verdrängte Ursprünge der Industrialisierung

    Mit Sklavenelend erkauft - Verdrängte Ursprünge der Industrialisierung

    Heute ist viel vom Unrecht des Kolonialismus die Rede, aber kaum bekannt ist, dass die Mechanismen des Sklavenhandels schon früh die Wirtschaft Deutschlands durchdrungen haben - nicht nur Hafenstädte wie Hamburg oder Bremen, sondern auch das Binnenland. Wäre die Industrialisierung Deutschlands ohne die Sklaverei gar nicht möglich gewesen? Von Matthias Hennies

    • 24 Min.

Kundenrezensionen

4,3 von 5
731 Bewertungen

731 Bewertungen

Abby Lienert ,

Inhaltlich gut, doch …

Ich interessiere mich sehr für wissenschaftliche Themen und mag diesen Podcast. Leider muss ich mich dennoch allzu oft ärgern, denn wir Frauen werden in dieser Sendung meist als nicht existent abgestempelt. Ich kenne viele Frauen - und es werden stetig mehr - denen das generische Maskulin sauer aufstößt. Ist es denn wirklich sooooo schwer Frauen explizit zu erwähnen? Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler … das ist schon zu viel verlangt?

doris monica ,

Tolles Programm interessante Inhalte und supergut präsentiert 😄👍

Freue mich über jede neue Folge!!!

Mat_Ter ,

Gendern -- Ernsthaft ????

Interessanter Podcast.
Leider wird gegendert und das entspricht nicht dem Stand der Forschung, hat man mittlerweile doch festgestellt, dass gendern IQ abbauend wirkt.
Will uns der woke BR verblöden, so dass wir zu den Grünen passen?

Top‑Podcasts in Wissenschaft

Aha! Zehn Minuten Alltags-Wissen
WELT
Das Wissen | SWR
SWR
radioWissen
Bayerischer Rundfunk
Sternengeschichten
Florian Freistetter
Quarks Daily
Quarks
KI verstehen
Deutschlandfunk

Das gefällt dir vielleicht auch

Wissenschaft und Technik
Bayerischer Rundfunk
radioWissen
Bayerischer Rundfunk
Das Wissen | SWR
SWR
Wissenschaft im Brennpunkt
Deutschlandfunk
Spektrum-Podcast
detektor.fm – Das Podcast-Radio
Welt der Physik | Podcast
Welt der Physik

Mehr von Bayerischer Rundfunk

radioWissen
Bayerischer Rundfunk
Lachlabor - Lustiges Wissen für Kinder zum Miträtseln
Bayerischer Rundfunk
Blaue Couch
Bayerischer Rundfunk
Wissenschaft und Technik
Bayerischer Rundfunk
Eins zu Eins. Der Talk
Bayerischer Rundfunk
Im Namen der Hose - der Sexpodcast von PULS
Bayerischer Rundfunk