75 Folgen

Mit DocPhil, Onkel Andi, Frau Katja und Cindy.

Küchenradio (mp3‪)‬ Philip Banse

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,5 • 130 Bewertungen

Mit DocPhil, Onkel Andi, Frau Katja und Cindy.

    Cindy und Onkel Andi verletzen die Ausgangssperre auf der Admiralsbrücke in Kreuzberg und reden über den Krieg im Nahen Osten

    Cindy und Onkel Andi verletzen die Ausgangssperre auf der Admiralsbrücke in Kreuzberg und reden über den Krieg im Nahen Osten

    Es ist das erste Mal, dass Onkel Andi die Ausgangssperre verletzt, und ihm ist gehörig unwohl dabei. Cindy dagegen ist unwohl bei der Vorstellung, dass einem beim Genießen seiner Rechte unwohl sein kann: Damit ist er mit den Feierwütigen auf der Kreuzberger Admiralbrücke einer Meinung, dem Heiligen Jerusalem der Berliner Partyszene.

    • 59 Min.
    Cindy und die kleinen Ordnungswidrigkeiten

    Cindy und die kleinen Ordnungswidrigkeiten

    Was tun, wenn alles gesagt ist - warten auf die Impfung, warten aufs Testergebnis, warten, dass alles vorbei ist, warten, dass es warm wird. Und bis dahin? Ein Küchenradio über Moral und Werte, und Zitronenmarmelade.

    • 1 Std. 39 Min.
    Cindy und Onkel Andi über den Sinn des Lebens und die Grenzen des Universums

    Cindy und Onkel Andi über den Sinn des Lebens und die Grenzen des Universums

    Es ist wie das Erwachen aus einem bösen Traum: Der Berliner Flughafen ist fertig, es gibt einen Impfstoff, Trump ist abgewählt und Cindy ist zum verabredeten Zeitpunkt zu Hause, öffnet Onkel Andi ohne Debatte die Tür, hat gefrühstückt und ist nüchtern.

    • 42 Min.
    Das zweite Küchenradio unter den Bedingungen der Pandemie

    Das zweite Küchenradio unter den Bedingungen der Pandemie

    Cindy und Onkel Andi treffen sich an geheimem Ort und sprechen über Recht und Freiheit, den Rausch, Pflicht, die Liebe und den Tod.

    • 47 Min.
    Corona Shut Down

    Corona Shut Down

    Frau Katja und Onkel Andi bleiben auf Abstand, Cindy ist wie immer.

    • 1 Std. 6 Min.
    Mit Cindy und den Indern vorm Berliner Dom

    Mit Cindy und den Indern vorm Berliner Dom

    Dies nicht ohne Hintergedanken: Sein Plan ist, die beiden für zwölf Monate oder mehr in seine legendäre, elefantös große Wohnung auf der Roten Insel zu locken, damit er sich gleichzeitig in ihrem Luxus-Flat in Indiens Hauptstadt ausbreiten kann, mit Hammerblick und Personal, Wohnungstausch nennt Cindy das euphemistisch. Um all das geht in den Gesprächen kaum, dafür aber um die Wahlen in Indien, das sich immer wandelnde Berlin, das Schloss und seine Nachahmungen, Cindys Erfolge und Frustrationen auf dem Heiratsmarkt und Onkel Andis Pläne für den Sommer. Am Ende ist sogar der aufgetaut, und die Inder werden in ein Konzert im Dom geschickt. Der Ehemann hätte gern mehr gesagt, die Ehefrau auch weniger, Cindy hätte gern mehr Fremde angesprochen und Onkel Andi war ganz zufrieden. Ein Küchenradio ganz wie früher, bevor alles so fremd und anders geworden ist. Das war ein großer Spaß! Und ja, es stimmt, Cindy wandert aus. Aber dazu später mehr.

    • 1 Std. 12 Min.

Kundenrezensionen

4,5 von 5
130 Bewertungen

130 Bewertungen

jerez_blau ,

Wunderbar!!!

Spät entdeckt, dafür jetzt eine Menge zum Nachhören! Die letzte Folge (Verletzung der Ausgangssperre) war großartig. Danke für diesen tollen Podcast, danke für Euren Humor, Eure Wärme und Klugheit!

Igor Felsen ,

Sehr gut

Ich finde die beiden Moderatoren machen es sehr gut. Weiter so!

GoldHorus ,

Ein Klassiker ...

... der doch niemals alt wird. Großartiger Podcast, den es hoffentlich noch lange geben wird - und gerne auch wieder öfter ;)

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE
Atze Schröder & Leon Windscheid
SWR3
Mit Vergnügen
Sophia Thiel, Paula Lambert, Seven.One Audio

Mehr von Kuechenstud.io - New Radio