157 Folgen

Es geht um Filme, die großen Fragen der Wissenschaft und jede Menge spannenden Shit. Die “Kack & Sachgeschichten” werfen einen analytischen Blick auf die Popkultur und verfolgen dabei ein Ziel: Mist mit Mehrwert.

Kack & Sachgeschichten Kack & Sachgeschichten

    • Filmrezensionen
    • 4.9, 921 Bewertungen

Es geht um Filme, die großen Fragen der Wissenschaft und jede Menge spannenden Shit. Die “Kack & Sachgeschichten” werfen einen analytischen Blick auf die Popkultur und verfolgen dabei ein Ziel: Mist mit Mehrwert.

    #141: Die große Geburtstags-Show 2020

    #141: Die große Geburtstags-Show 2020

    Wir feiern mit einem Live-Stream Spektakel und vielen Fragen unserer Hörer Geburtstag. 4 Jahre Kack & Sachgeschichten. Außerdem gibt es eine große Ankündigung die wir machen dürfen. Aber noch alles streng geheim... noch...

    • 2 Std 30 Min.
    #140: Die Pooman Show

    #140: Die Pooman Show

    Truman ist Star einer TV-Show, und das ohne es zu wissen. Seit seiner Geburt (!) wird er in einem Studio festgehalten und buchstäblich von der ganzen Welt beobachtet. Der Film "Die Truman Show" ist eine absolute Philosophie-Bombe und bietet Stoff für spannende Diskussionen. Welche Farbkodierung versteckt sich an der Kleidung der Figuren? Wie könnte Trumans Leben nach der Sendung aussehen? Was haben die alten Griechen damit zu tun?

    • 2 Std 32 Min.
    #139: Ich bin doch nicht Blade

    #139: Ich bin doch nicht Blade

    Blade gehört zu den geheimnisvollsten Marvel Charakteren und hat mit dem Blood Rave ein Stück Popkultur geprägt. Wir sprechen heißblütig über Lust und Frust an der Trilogie, über Logikfehler des Vampirmythos, über Haushaltstipps für die nächste Blut-Disco und wie Blade in den Comics so drauf war.

    • 2 Std 28 Min.
    #138: Als die Nazis den Film zerstörten | Das deutsche Kino Teil 1

    #138: Als die Nazis den Film zerstörten | Das deutsche Kino Teil 1

    In diesem ersten Teil unsere Podcast-Trilogie widmen wir uns ganz und gar dem deutschen Kino. Wir begleiten seine Entwicklung durch die frühe Stummfilm-Zeit, werfen einen Blick auf den Expressionismus der kreativen 20er Jahre und den Propagandafilm der Nationalsozialisten. Das Kino auf dem Weg vom Handwerk, zur Kunst, zur Waffe.

    • 4 Std
    #137: Die Shitmenge | Utopien und Pyramiden

    #137: Die Shitmenge | Utopien und Pyramiden

    Uns erreicht mittlerweile eine echte Flut spannender Hörermails. Wie man dieser Herr wird? Ein Format, nur für euer Feedback. In der Shitmenge nehmen wir uns heute Zeit für die Utopien, Bedürfnisse auf einsamen Inseln, diskutieren über Trash-TV-Bashing und die weibliche Perspektive.

    • 1 Std. 37 Min.
    #136: Der Schuh des Manipoo

    #136: Der Schuh des Manipoo

    Der erfolgreichste deutsche Kinofilm handelt von einem schwulen Indianer mit bayrischem Dialekt. Wir besprechen den Schuh des Manitu und sind uns nicht sicher, ob wir lachen oder kotzen wollen. Als super spannend stellt sich auch ein Blick auf Karl Mays Biografie heraus: Der Mann war buchstäblich irre genial, und Influencer seiner Zeit.

    • 2 Std 7 Min.

Kundenrezensionen

4.9 von 5
921 Bewertungen

921 Bewertungen

#KACK&SACH ,

Ich glaub ich bin falsch abgebogen

Moin jungs grüße aus Portugal ich hatte mir am Beginn der Fahrt nach Portugal ALLE 3 TEILE ÜBER HERR DER RINGE HERUNTERGELADEN UND ANGEHÖRT UND ZWAR AM STÜCK Leute was habt ihr mit mir gemacht HILFEEE!!! Frodo gamdschi, sam beutlin,wer? Inzest Orks was ? 2 Bäume die zu Sonne und Mond gemacht werden WTF??!? Ich mag zwar echt Herr der Ringe aber ich brauch eine Pause ich begeb mich jetzt in meine Höhle und Schlaf Jetzt erstmal 20 Stunden vielleicht melde ich mich dann wenn ich eure Gravity falls folge nochmal angehört hab die ich übrigens super fand schön dass ihr alle Monster einzeln besprochen habt liebe Grüße Max

Sartyrion ,

Phasenweise gequirlter Brei

Drei medienschaffende Kerle und ihr Freundeskreis zerlegen andere Medienwerke, meistens Filme, manchmal Spiele, sehr oft allgemeine Popkultur.

Unterhaltsam und Kurzweilig, zumindest abwechslungsreicher als das vierunddreissigste mal Power Rock Workout playlist beim Jogging.

Aber mal ernsthaft, für die regelmässige Laufzeit >2h gibts einen Stern, für die Unterhaltsame Themenauswahl ebenfalls, wären wir bei 2. Für ein schickes Ukulele Intro und Outro einen weiteren und für den Fokus auf Blockbuster der 90er und 00er Jahre ebenfalls wären wir bei den gegebenen 4 Sternen.

Der fünfte muss leider verwehrt werden, da der Titel verfehlt wird. Es wird zwar der Versuch unternommen sachlich an die ausgewählten Themen heranzugehen, meistens wird dann trotz ausführlicher Recherche (bei google auch mal Seite 2 der Suchergebnisse nutzen) immer wieder in Unwissen abgedriftet, und die wissenschaftliche Korrektheit bleibt auf der Strecke. Für die oft fehlende political correctness müsste sogar ein Stern abgezogen werden, gerade in Richtung Sexismus ist noch viel dazuzulernen.

Ein (leider nur einmal jährlicher) Lichtblick ist die Valentinstagsfolge, an der die drei Hauptakteure ihr weibliches Umfeld ans Mikro lassen. Endlich mal Schlagfertigkeit, ausgeglichene Themen und Sachlichkeit am Start, dafür müsste es 10 Zusatzsterne geben, da dass aber zu selten vorkommt bleibt es bei den 4.

Weiter so, aber nicht der beste Podcast der Welt.

Bella-Cara ,

Guter Podcast

Guter Podcast!
Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mal eine Folge über den Anime/Manga Seraph of the End machen würdet. Oder generell über Animes.

(Bei Seraph of the End geht es darum, dass fast alle Menschen über 13 Jahren von einem unbekannten Virus getötet wurden. Die übrigen verteidigen sich nun mit Hilfe von Dämonenwaffen gegen die Vampire. (Am Anfang ist es vielleicht ein bisschen langweilig aber je weiter man guckt/ließt desto besser wird die Story.))

Es passt jedenfalls irgendwie zu Corona...

Top‑Podcasts in Filmrezensionen

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: