34 Folgen

Der Mädelsabend zum Hören: Es geht um Beziehungen, um Sex, um körperliche und mentale Gesundheit – und immer auch um Selbstliebe! Caro besucht euch zu Hause und möchte von euch wissen: Was sind eure Träume, eure Ziele, eure Ängste? Dabei geht es um all die Themen, die euch gerade beschäftigen: um Mobbing, die unglückliche Liebe zum besten Freund, um Tipps gegen chronische Blasenentzündung, um die Sorge, nie einen Orgasmus haben zu können. Ganz nach dem Motto: Tabuthemen gibt es nicht!

Wie bei einem echten Mädelsabend eben. Also schnappt euch eure Wohlfühl-Klamotte, macht es euch gemütlich und seid dabei! Jede Woche eine neue Folge – ab dem 16.03.2022. Insta Follow: @maedelsabende

Mädelsabende funk

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,1 • 119 Bewertungen

Der Mädelsabend zum Hören: Es geht um Beziehungen, um Sex, um körperliche und mentale Gesundheit – und immer auch um Selbstliebe! Caro besucht euch zu Hause und möchte von euch wissen: Was sind eure Träume, eure Ziele, eure Ängste? Dabei geht es um all die Themen, die euch gerade beschäftigen: um Mobbing, die unglückliche Liebe zum besten Freund, um Tipps gegen chronische Blasenentzündung, um die Sorge, nie einen Orgasmus haben zu können. Ganz nach dem Motto: Tabuthemen gibt es nicht!

Wie bei einem echten Mädelsabend eben. Also schnappt euch eure Wohlfühl-Klamotte, macht es euch gemütlich und seid dabei! Jede Woche eine neue Folge – ab dem 16.03.2022. Insta Follow: @maedelsabende

    Körperschemastörung: Warum Merle beim Blick in den Spiegel weinen muss

    Körperschemastörung: Warum Merle beim Blick in den Spiegel weinen muss

    Wenn Merle in den Spiegel schaut, wird sie fast immer traurig. Sie nimmt sich dabei als dicker wahr als sie eigentlich ist – denn sie hat eine Körperschemastörung. Die wurde diagnostiziert, als sie wegen ihrer Bulimie in einer Klinik war. Merle sagt, dass sie sich gewünscht hätte, viel früher von dieser Störung zu wissen. Denn sie dachte stets, dass das, was sie im Spiegel sieht, stimmt. Im Podcast erzählt sie Caro, wie sich das anfühlt und wie sie es schafft, mit der Körperschemastörung zu leben.

    • 39 Min.
    Straßenmusik: Warum Freiheit für Kim wichtiger ist als Geld

    Straßenmusik: Warum Freiheit für Kim wichtiger ist als Geld

    Kim weiß nie, ob sie am Ende des Monats genug auf dem Konto haben wird. Sie lebt allein von ihrem Einkommen als Musikerin – und zwar vor allem als Straßenmusikerin. Im Podcast erzählt sie Caro, woher sie den Mut dafür nimmt, was sie tut, wenn sie doch mal nicht genug verdient und wann es für sie auf der Straße auch mal brenzlig wird.

    • 37 Min.
    Binge Eating: Wenn Essanfälle das Leben bestimmen

    Binge Eating: Wenn Essanfälle das Leben bestimmen

    Emma hat eine Essstörung: Binge Eating. Sie hat regelmäßig Essanfälle, bei denen sie unkontrolliert und über Stunden hinweg isst. Über Jahre hat das ihr Leben bestimmt: Sie hat die Essanfälle akribisch geplant, dafür eingekauft und vor ihrer Familie und ihren Freund:innen verheimlicht. In dieser Folge erzählt Emma davon, wie sie sich aus der Essstörung kämpft, wieso sie einen Abschiedsbrief ans Bingen geschrieben hat und wieso es für sie ein Turning Point war, öffentlich auf Youtube über ihre Erkrankung zu sprechen.

    • 31 Min.
    Eifersucht: Wenn Selbstzweifel die Beziehung zerstören

    Eifersucht: Wenn Selbstzweifel die Beziehung zerstören

    Als Anna sich zum ersten Mal so richtig verliebt, kommt mit der Liebe auch Angst: “Bin ich gut genug für ihn?” Ihre Sorge, dass sich ihr Freund in eine andere verlieben könnte, wird so übermächtig, dass Anna eine krasse Eifersucht entwickelt. Im Podcast erzählt sie Caro, wie weit sie dabei gegangen ist und wie sie es geschafft hat, heute weniger eifersüchtig zu sein.

    • 31 Min.
    Skinpicking: Pickel ausdrücken bis zum Rausch

    Skinpicking: Pickel ausdrücken bis zum Rausch

    Mal einen Pickel ausdrücken oder an einer Wunde kratzen: Das kennt wohl jede*r – und vielleicht sogar ein gewisses Gefühl der Befriedigung danach. Aber was, wenn da gar kein Pickel oder gar keine Wunde ist? Wenn man an eigentlich gesunder Haut rumpitscht – minuten-, manchmal stundenlang? So geht es Anna (Name von der Redaktion geändert). Anna hat Jahre gebraucht, um herauszufinden, dass das, was sie da macht einen Namen hat: Skinpicking.

    Caro hat sie davon erzählt, wie sich das anfühlt, wenn das Knibbeln zur Sucht wird.

    • 38 Min.
    Arbeit als Bestatterin: Wie es ist, Verstorbene zu schminken

    Arbeit als Bestatterin: Wie es ist, Verstorbene zu schminken

    "Ich bin eine Eventmanagerin für Events, wo keiner hinwill." Aber: Irgendwann betrifft es alle - und deshalb ist es gut, über das Sterben zu sprechen. Bestatterin Karo erzählt Host Caro, dass sie sich um die Toten, aber häufig fast mehr um die Lebenden kümmert, warum es wichtig ist, dass eine Verstorbene gut geschminkt ist - und welche Entscheidung über unsere eigene Bestattung wir alle schon lange vor unserem Tod treffen sollten.

    • 32 Min.

Kundenrezensionen

4,1 von 5
119 Bewertungen

119 Bewertungen

ninja🧝🏻‍♀️ ,

Hi ich bins nochmal!

Ich würde so gerne mal mit jemanden darüber sprechen dass ich lesbisch bin.
Es ist voll schwierig mit irgendjemandem darüber zu sprechen!

glitch 👾✨ ,

Danke 🌸

Ich kann mich persönlich sehr gut in diese Mädchen hineinversetzen. Es ist echt gut auch neues zu lernen über Probleme und Krankheiten zu reden :) . Respekt was jede einzelne da durchgemacht hat…

Brüllfrosch ,

Sehr feinfühlig und aktuell

Einer meiner liebsten Podcasts. Danke dafür, dass Ihr wichtige und auch aktuelle Themen so feinfühlig und tiefgründig behandelt. Man spürt Eure Menschenliebe in jeder Folge, und mir sind beim Zuhören der Gespräche schon oft Tränen gekommen. Einfach nur danke!

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Rammstein – Row Zero
NDR, SZ
Milli Vanilli: Ein Pop-Skandal
Wondery
Seelenfänger
Bayerischer Rundfunk
Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Alles gesagt?
ZEIT ONLINE
Hoss & Hopf
Kiarash Hossainpour & Philip Hopf

Das gefällt dir vielleicht auch

Die Frage
funk - von ARD und ZDF
Psychologie to go!
Dipl. Psych. Franca Cerutti
Die Lösung - der Psychologie-Podcast
Bayerischer Rundfunk
Mordlust
Paulina Krasa & Laura Wohlers
Aha! Zehn Minuten Alltags-Wissen
WELT
Verbrechen
ZEIT ONLINE