29 Folgen

Sponsored by JADERPARK | Moin! Ich bin Sandra Meyer und für euch regelmäßig als Reporterin von Antenne Niedersachsen in und um Oldenburg unterwegs. Dabei entdecke ich die Stadt immer wieder neu. Mein Podcast ist eine Einladung an euch, mich auf diesen Entdeckungstouren zu begleiten.
Bei „Moin Oldenburg“ taucht ihr ein in eine Welt, in der Tradition und Grünkohl auf innovative Gastronomie treffen, wo historische Sehenswürdigkeiten wie das Oldenburger Schloss und der malerische Rathausmarkt auf zeitgenössische Events und lokale Prominente zusammen kommen. Ich bin unterwegs zwischen Pulverturm und Wallanlagen, der Lamberti-Kirche oder dem Lappan – dem alten Glockenturm, der als ältestes Gebäude zum Wahrzeichen der Stadt Oldenburg wurde.

Jede Episode von "Moin Oldenburg" ist eine neue Entdeckungsreise durch die Straßen Oldenburgs, begleitet von spannenden Geschichten und Interviews mit lokalen Persönlichkeiten. Von den Geheimnissen der Holzofenbäckerei Ripken, einem Besuch auf dem Oldenburger Kramermarkt, Gruselgeschichten aus dem Maislabyrinth, Spaziergänge um den den Tweebäker See mit Alapakas, Tradition im Oldenburger Schützenverein bis hin zu den lebhaften Mutter-Kind-Partys. Der Stadtpodcast bringt euch das echte Oldenburger Lebensgefühl näher. Entdeckt die kulinarische Vielfalt Oldenburgs, sei es durch die traditionelle Grünkohlküche oder innovative Kreationen wie Grünkohl Sushi. Erlebt die kulturelle Vielfalt auf dem Oldenburger Staatstheater, dem Horst Janssen Museum und bei den zahlreichen Stadtfesten. Was sagt euch die „Oldenburger Palme“ und wart ihr schon mal im Botanischen Garten der Universität Oldenburg? Und wie gut kennt ihr das Peter-Friedrich-Ludwigs-Hospital, das Prinzenpalais, die St. Gertruden-Kirche oder das Elisabeth-Anna-Palais im Schlossgarten?

"Moin Oldenburg" ist mehr als ein Podcast – es ist meine Liebeserklärung an die Huntestadt, die Tradition und Moderne, Gemeinschaft und Individualität, Kultur und Natur in sich vereint. Ich führe euch durch die Episoden und mache die verschiedensten Aspekte des Oldenburger Lebens erlebbar. Gut möglich, dass ihr mich auf meinen Streifzügen durch Oldenburg trefft. Bereits getroffen habe ich zum Beispiel schon die „Tankstellen-Lady“ oder Förster, die mit Drohnen Rehkitze retten oder Menschen, die sich um den Erhalt der Weser-Ems-Halle kümmern.

Vielleicht komme ja auch mal zu euch? Schreibt mir einfach eine Mail an oldenburg@dein-stadtpodcast.de. Was ist euch wichtig? Wo muss ich unbedingt mal hin? Und wie können wir besser werden? Ich bin dankbar für Feedback und Anregungen.
Werdet Teil unserer Community, abonniert „Moin Oldenburg" und empfehlt uns gern weiter!

Vielen Dank an unseren Unterstützer vom Jaderpark, dem Tier- und Freizeitpark direkt an der Nordsee!
https://jaderpark.de

Impressum: Antenne Niedersachsen GmbH & Co. KG · Goseriede 9, 30159 Hannover · Geschäftsführung: Carsten Hoyer (Vorsitzender), Astrid Hußke · Aufsichtsrat: Dr. Nina Gerhardt (Vorsitzende)

Moin Oldenburg! Dein Stadtpodcast Antenne Niedersachsen, Sandra Meyer - regional aus Oldenburg: von Grünkohl bis Kramermarkt, zwischen Pulverturm, Lappan und Lambertikirche

    • Nachrichten
    • 5,0 • 2 Bewertungen

Sponsored by JADERPARK | Moin! Ich bin Sandra Meyer und für euch regelmäßig als Reporterin von Antenne Niedersachsen in und um Oldenburg unterwegs. Dabei entdecke ich die Stadt immer wieder neu. Mein Podcast ist eine Einladung an euch, mich auf diesen Entdeckungstouren zu begleiten.
Bei „Moin Oldenburg“ taucht ihr ein in eine Welt, in der Tradition und Grünkohl auf innovative Gastronomie treffen, wo historische Sehenswürdigkeiten wie das Oldenburger Schloss und der malerische Rathausmarkt auf zeitgenössische Events und lokale Prominente zusammen kommen. Ich bin unterwegs zwischen Pulverturm und Wallanlagen, der Lamberti-Kirche oder dem Lappan – dem alten Glockenturm, der als ältestes Gebäude zum Wahrzeichen der Stadt Oldenburg wurde.

Jede Episode von "Moin Oldenburg" ist eine neue Entdeckungsreise durch die Straßen Oldenburgs, begleitet von spannenden Geschichten und Interviews mit lokalen Persönlichkeiten. Von den Geheimnissen der Holzofenbäckerei Ripken, einem Besuch auf dem Oldenburger Kramermarkt, Gruselgeschichten aus dem Maislabyrinth, Spaziergänge um den den Tweebäker See mit Alapakas, Tradition im Oldenburger Schützenverein bis hin zu den lebhaften Mutter-Kind-Partys. Der Stadtpodcast bringt euch das echte Oldenburger Lebensgefühl näher. Entdeckt die kulinarische Vielfalt Oldenburgs, sei es durch die traditionelle Grünkohlküche oder innovative Kreationen wie Grünkohl Sushi. Erlebt die kulturelle Vielfalt auf dem Oldenburger Staatstheater, dem Horst Janssen Museum und bei den zahlreichen Stadtfesten. Was sagt euch die „Oldenburger Palme“ und wart ihr schon mal im Botanischen Garten der Universität Oldenburg? Und wie gut kennt ihr das Peter-Friedrich-Ludwigs-Hospital, das Prinzenpalais, die St. Gertruden-Kirche oder das Elisabeth-Anna-Palais im Schlossgarten?

"Moin Oldenburg" ist mehr als ein Podcast – es ist meine Liebeserklärung an die Huntestadt, die Tradition und Moderne, Gemeinschaft und Individualität, Kultur und Natur in sich vereint. Ich führe euch durch die Episoden und mache die verschiedensten Aspekte des Oldenburger Lebens erlebbar. Gut möglich, dass ihr mich auf meinen Streifzügen durch Oldenburg trefft. Bereits getroffen habe ich zum Beispiel schon die „Tankstellen-Lady“ oder Förster, die mit Drohnen Rehkitze retten oder Menschen, die sich um den Erhalt der Weser-Ems-Halle kümmern.

Vielleicht komme ja auch mal zu euch? Schreibt mir einfach eine Mail an oldenburg@dein-stadtpodcast.de. Was ist euch wichtig? Wo muss ich unbedingt mal hin? Und wie können wir besser werden? Ich bin dankbar für Feedback und Anregungen.
Werdet Teil unserer Community, abonniert „Moin Oldenburg" und empfehlt uns gern weiter!

Vielen Dank an unseren Unterstützer vom Jaderpark, dem Tier- und Freizeitpark direkt an der Nordsee!
https://jaderpark.de

Impressum: Antenne Niedersachsen GmbH & Co. KG · Goseriede 9, 30159 Hannover · Geschäftsführung: Carsten Hoyer (Vorsitzender), Astrid Hußke · Aufsichtsrat: Dr. Nina Gerhardt (Vorsitzende)

    Mehr (Er)Leben! Oldenburger Leih-Großeltern und die Fotos am C&A-Gebäude

    Mehr (Er)Leben! Oldenburger Leih-Großeltern und die Fotos am C&A-Gebäude

    Für Stadtpodcasterin Sandra war es ein großes Glück, gemeinsam mit Großeltern aufwachsen zu können. Dieses Glück hat leider nicht jeder, aber dank eines Ehrenamt-Projekts des Familienzentrums Osternburg können Oldenburger Familien ihrem Glück auf die Sprünge helfen. „Großeltern auf Zeit“ heißt das Projekt, und es bringt Kinder und Eltern mit Menschen zusammen, die als „Leih-Omas und Opas“ mehr Leben in ihre Leben bringen möchten.

    Im Familienzentrum lernt Reporterin Sandra Ehrenamts-Oma Karin kennen, die zusammen mit dem Ole gerne Gemeinsamzeit verbringt. Auf dem Spielplatz, beim Kochen oder beim Spielen drinnen. Das Mama Kerstin dadurch manchmal entlastet wird, ist hier nur ein netter Nebeneffekt. Bei dem Projekt geht’s darum, sich das Leben gegenseitig zu bereichern, und das anscheinend ganz wunderbar. So wird Ole mittlerweile meckrig, wenn er seine „Herzensoma“ mal eine Woche lang nicht sieht. Auch die „Großeltern auf Zeit“ Kirsten und Bernd erzählen sehr emotional über ihre Erfahrungen. Bernd drückt es so aus: „Die einen werden groß, und die anderen bleiben jünger“. Und am Ende werden ein paar Taschentücher rausgeholt….

    Hier der Link zum Projekt: https://www.efb-oldenburg.de/fazo/ehrenamtsprojekte#c677

    Wer durch die Oldenburger City spaziert, wird die Fotos kennen. An der Fassade des leerstehenden C&A-Gebäudes sind insgesamt 58 Fotos von Frauen, die jeweils eine ganz eigene Geschichte erzählen. Gemacht hat sie die Oldenburger Fotografin Gerlinde Domininghaus, die Sandra erzählt, wie das das Fotoprojekt zustande kam und welche Geschichten sich hinter den Aufnahmen verbergen.

    Habt ihr Feedback, Vorschläge oder Ideen für unseren Stadtpodcast? Immer her damit an oldenburg@dein-stadtpodcast.de

    • 22 Min.
    Für ALLE Oldenburger: Das Neue Stadtmuseum und Hitze-Tipps

    Für ALLE Oldenburger: Das Neue Stadtmuseum und Hitze-Tipps

    Kaum eine Baustelle prägt das Oldenburger Stadtbild derzeit so sehr wie der Bau des Neuen Stadtmuseums. Während das Gebäude an der Lappan-Kreuzung Zusehens wächst, wird die Vorfreude auf das Neue Stadtmuseum bei vielen Oldenburgern immer größer. Wenn Museumsleiter Steffen Wiegmann zu Führungen über die Baustelle einlädt, stehen locker 40 neugierige Oldenburger vor der Tür, um einen Blick hinter den Bauzaun zu werfen. So viele Bauhelme gibt es vor Ort gar nicht! Stadtpodcasterin Sandra nimmt euch darum alle mit auf den Gang über die Baustelle.

    Ein Highlight: Die Dachterrasse im 4. Stock mit Blick über unsere schöne Stadt. Außerdem sollen wir künftig von der Straße aus direkt in den beeindruckenden Museumsgarten schauen können, und im Foyer des neuen Gebäudes wird es eine Bühne und Sitzgelegenheiten geben. Im Gespräch mit Museumsleiter Steffen Wiegmann erfährt Sandra, wie das Neue Stadtmuseum ein Ort für ALLE Oldenburger werden soll – auch für Museumsmuffel😉

    Und: Endlich Summer in the City mit Temperaturen um die 30 Grad! Die Stadt Oldenburg gibt auf ihrer Homepage Tipps, wie wir auch bei Hitze einen kühlen Kopf behalten. Und der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband OOWV hat die Wasserversorgung im Blick. Der Appell: Gerade bei langanhaltender Hitze und Trockenheit sollten wir sparsam mit Wasser umgehen. Wie wir schon mit kleinen Anpassungen und etwas Achtsamkeit viel für unsere Wasserversorgung tun können, auch das hört ihr in dieser Podcast-Folge.

    Habt ihr Feedback, Vorschläge oder andere Ideen für unseren Stadtpodcast? Immer her damit an oldenburg@dein-stadtpodcast.de

    • 23 Min.
    Abenteuer und Technik made in OL

    Abenteuer und Technik made in OL

    Mit einem umgebauten Blumenlaster durch die USA – dieses Abenteuer wagen die Oldenburger Wiebke und Knut Harms. Als die Heilpraktikerin und der Lehrer 2015 den knallroten Laster kauften, wussten sie sofort: das wird unser Wohnmobil! Zwei Jahre lang haben die Beiden den LKW komplett umgebaut. Wo vorher Kisten mit Rosen und Tulpen transportiert wurden, ist ein voll ausgestattetes zuhause entstanden. Bett, Couch und Küche – alles haben die Oldenburger gemeinsam gestaltet und gebaut. Wiebke und Knut wissen, wo jede Schraube endet und wo jedes Kabel anfängt. Nun geht’s für 7 Monate durch die Staaten und Kanada – sie fährt, er kocht. 20 Tausend Kilometer wollen die Beiden zurücklegen – inklusive Hochzeit in Vegas. Im Gespräch mit Stadtpodcasterin Sandra Meyer erzählen die beiden Abenteurer, warum ein normales Wohnmobil für die Reise nicht in Frage kam und was sie an Oldenburg vermissen werden. Und wer möchte, der kann die Reise von Wiebke und Knut im Blog “1raumwohnung.eu” verfolgen.

    Drei Oldenburger Schüler erleben gerade ein anderes Abenteuer. Sie dürfen auf der Ideen Expo in Hannover, dem größten Jugend Event für Technik und Naturwissenschaften Europas, ihr Projekt “Head up for Bikes” vorstellen: Mithilfe von KI warnt ein LED-Streifen am Motorradhelm den Fahrer/die Fahrerin bei zu hoher Geschwindigkeit.

    Habt ihr auch eine Abenteuer aus Oldenburg? Dann her damit :-) Einfach per Mail an oldenburg@dein-stadtpodcast.de

    • 21 Min.
    Eventlocation Waffenplatz und die Schnippel-Disko

    Eventlocation Waffenplatz und die Schnippel-Disko

    Ein Gläschen Wein, ein bisschen bummeln und die sommerliche Atmosphäre genießen. Zum dritten Mal findet auf dem Waffenplatz in Oldenburg der Abendmarkt statt. Jeden Mittwoch lassen viele Oldenburger dort nach Feierabend den Tag ausklingen – mit leckeren Köstlichkeiten, hochwertigen Pflegeprodukten aus der Region und Kultur. Bei ihrem Besuch auf dem Abendmarkt hat Stadtpodcasterin Sandra Meyer mit Veranstalterin Fenja Beckhäuser bei einem Gläschen Wein über die Idee hinter diesem Event gesprochen und erfahren, warum der Waffenplatz besser ist als sein Ruf. Viel besser! Deshalb dürfen wir uns noch in diesen Sommer auf ganz viele Veranstaltungen und Feste dort freuen. Und für den Winter steht etwas ganz Neues an. Wo? Natürlich auf dem Waffenplatz!

    Außerdem erfahrt ihr, was es mit der Schnippel-Disko auf dem Bloherfelder Markt auf sich hat. Eine Gruppe aus Ehrenamtlichen ruft die Oldenburger zum Mitmachen auf. Gemüse schnippeln für den guten Zweck und mit einer guten Portion Spaß ein Zeichen setzen gegen Lebensmittelverschwendung.

    Welchen spannenden Ort muss unsere Stadtpodcasterin sonst noch unbedingt kennen lernen? Schreibt es ihr an oldenburg@dein-stadtpodcast.de

    • 23 Min.
    Ein Laden voller Ideen und der Sprung ins kalte Wasser

    Ein Laden voller Ideen und der Sprung ins kalte Wasser

    Im Pop-Up-Store in der Haarenstraße kann man nichts kaufen, aber trotzdem ganz viel mitnehmen. Im Idealfall verlassen die Gäste den Laden der Uni mit Ideen, Inspirationen und einem guten Gefühl. Anlässlich ihres 50. Geburtstags möchte die Uni Oldenburg bis Ende Mai zeigen, was sie draufhat. Wer den Pop-Up-Store betritt kann an physikalischen Versuchen teilnehmen, Vorträgen lauschen oder sich über die Themen Forschen, Studieren und Arbeiten an der Uni informieren. Ziel ist es, den Oldenburgern, die sonst mit dem Campus nichts am Hut haben, zeigen, was in der Uni passiert. Das Programm wechselt fast täglich. Stadtpodcasterin Sandra Meyer erfährt bei ihrem Besuch im Pop-Up-Store wie Virtual Reality in Medizin und Pflege in Oldenburg eingesetzt wird und findet sich mit der VR-Brille plötzlich am Krankenbett einer kleinen Patientin wieder.

    Danach gehts für Sandra an den Kleinen Bornhorster See. Mit Beginn der Badesaison zieht es viele Oldenburger nach Feierabend ins Wasser. Sandra erfährt, was die Oldenburger am Badesee schätzen und spricht mit Rettungsschwimmer Andre Wichmann von der DLRG Oldenburg darüber, wann das Baden im See auch für geübte Schwimmer gefährlich werden kann.

    Komplett ungefährlich und dazu noch eine gute Idee: Schreibt mir eure Ideen, Fragen und Anregungen rund um unsere schöne Stadt an oldenburg@dein-stadtpodcast.de

    • 20 Min.
    Im Verschenkmarkt und auf eine letzte Currywurst im Heiermann

    Im Verschenkmarkt und auf eine letzte Currywurst im Heiermann

    Flohmarkt, Klamottentauschparty, Kleinanzeigen oder an die Straße stellen – alles Möglichkeiten unliebsame Dinge loszuwerden. Die Ehrenamtlichen im Verschenkmarkt an der Taastruper Straße in Oldenburg gehen einen anderen Weg – hier ist der Name Programm. Von Gläser und Küchenartikel über Klamotten bis hin zu Büchern dürfen Oldenburger alles umsonst mitnehmen. Dabei geht es nicht um soziale Aspekte, sondern um Nachhaltigkeit. Wer möchte, bringt ausrangierte Dinge von zu Hause mit und deckt sich mit neuen Sachen ein. “So bleibt alles im Kreislauf”, sagt Birgit Looschen, eine der vielen Ehrenamtlichen im Verschenkmarkt. Und die lange Schlange vor der Tür gibt ihr Recht. Beim Stöbern trifft Stadtpodcasterin Sandra Meyer Mütter mit Kindern, aber auch ältere Menschen, für die der Veschenkmarkt zu einer Art Treffpunkt geworden ist.

    Danach gehts für Sandra in die Innenstadt auf eine letzte Currywurst bei Heiermann in der Mottenstraße. Auch dort stehen die Oldenburger Schlange. Seit Jahrzehnten ist der kleine Imbiss mit Verkaufsfenster Kult in der Stadt. So gut und so günstig gibt es Currywurst und Pommes nirgends in Oldenburg. Doch bald soll Schluss sein. Die 77jährige Betreiberin geht in den wohlverdienten Ruhestand. Im Stadtpodcast erzählen die Oldenburger Stammgäste von mancher Pommes nach einer durchzechten Nacht und von der stets freundlichen Bedienung zwischen Fritteuse und Grill.

    Was müssen die Oldenburgerinnen und Oldenburger sonst noch wissen, wen muss Sandra unbedingt kennen lernen oder was sollte sie in eurer Stadt mal ausprobieren? Schreibt es ihr an oldenburg@dein-stadtpodcast.de

    • 20 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Nachrichten

Apokalypse & Filterkaffee
Micky Beisenherz & Studio Bummens
Was jetzt?
ZEIT ONLINE
LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
15 Minuten. Der tagesschau-Podcast am Morgen
tagesschau
RONZHEIMER.
Paul Ronzheimer
11KM: der tagesschau-Podcast
tagesschau

Das gefällt dir vielleicht auch

Mensch!  Promi Skandale und ihre Geschichte
Elena Gruschka, Wake Word, Seven.One Audio
Mit den Waffeln einer Frau
barba radio, Barbara Schöneberger
Spontanorama
Ralf Schmitz, Early Studios
LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Die Supernasen – mit Thomas Gottschalk und Mike Krüger
Thomas Gottschalk / Mike Krüger / RTL+ / Audio Alliance
FREE HUGS - Mit Riccardo & Anke
Wondery