16 Folgen

Multivitamin – der Podcast rund um Flucht, Migration und Zusammenhalt: vom kohero Magazin. Wir sprechen über Flucht und das Zusammenleben in Deutschland, hören individuelle Geschichten, sprechen aber auch über politische Themen.

Multivitamin-Podcast vom kohero Magazin Multivitamin-Podcast vom kohero Magazin

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5.0 • 2 Bewertungen

Multivitamin – der Podcast rund um Flucht, Migration und Zusammenhalt: vom kohero Magazin. Wir sprechen über Flucht und das Zusammenleben in Deutschland, hören individuelle Geschichten, sprechen aber auch über politische Themen.

    Rassistische Polizeigewalt in Deutschland – mit Aktivistin Nadine Saeed

    Rassistische Polizeigewalt in Deutschland – mit Aktivistin Nadine Saeed

    TRIGGERWARNUNG: In dieser Folge werden gewaltsame Handlungen durch die Polizei explizit beschrieben. Wenn es dir damit nicht gut geht, solltest du die Folge lieber überspringen oder sie dir nicht alleine anhören.
    In der neuen Folge von Multivitamin sprechen wir über rassistische Polizeigewalt. Am 7. Januar 2005 verbrennt Oury Jalloh aus Sierra Leone, gefesselt an Händen und Füßen in einer Dessauer Polizeizelle. In der offiziellen Version heißt es, Jalloh habe sich selbst angezündet. Warum das nicht stimmen kann und wie in Polizei und Justiz systematisch vertuscht wird, hat uns Nadine Saeed von der Initiative Oury Jalloh erzählt.
    Aber rassistische Polizeigewalt fängt bereits viel früher an: Wenn Polizist*innen migrantisch gelesene Menschen und PoC ohne ersichtlichen Grund kontrollieren und schikanieren, endet das nicht selten in Gewalt. Wir haben mit Tahir Della von der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland über Racial Profiling und seine Folgen gesprochen. Außerdem erzählt uns Meisam aus Afghanistan von seinen Erfahrungen mit der Polizei.
    Wenn ihr Fragen, Anmerkungen oder Themenvorschläge für die nächsten Folgen von Multivitamin habt, schreibt uns gerne unter podcast@kohero-magazin.de!
    Das Multivitamin-Team: Lilli Janik, Lena Wilborn, Kim Sarah Eckert, Marie Lina Smyrek, Anne Josephine Thiel, Sally Wichtmann, Anna Seifert, Florent Gallet

    Links zur Folge:
    https://initiativeouryjalloh.wordpress.com/
    Initiative Schwarze Menschen in Deutschland: https://isdonline.de/
    Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt: https://kop-berlin.de/was-darf-die-polizei-was-darf-sie-nicht
    WDR-Doku: https://www.youtube.com/watch?v=3w2qHK1AlKU&t=1149s&ab_channel=WDRDoku
    Zwischenbericht Polizeigewalt Uni Bochum: https://kviapol.rub.de/images/pdf/KviAPol_Zweitr_Zwischenbericht.pdf
    ARD-Doku : https://www.youtube.com/watch?v=-irAmWKhM8s&t=559s&ab_channel=ARD
    Beispiel Dänemark : https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/report-das-beispiel-daenemark-zeigt-wie-polizisten-richtig-beaufsichtigt-werden/25923786.html?ticket=ST-9802075-OY05mNwJirFdXdSjKUbT-ap3

    Taz-Artikel : https://taz.de/Polizeigewalt-in-Deutschland/!5703346/

    • 35 Min.
    Abschiebung: Bleiben wollen und gehen müssen - mit Aktivist Qussay Amer

    Abschiebung: Bleiben wollen und gehen müssen - mit Aktivist Qussay Amer

    Triggerwarnung: In dieser Folge sprechen wir unter anderem über Suizid und selbstverletzendes Verhalten. Wer sich damit nicht gut fühlt, überspringt am besten diese Folge oder hört sie sich nicht alleine an.

    Das Thema „Abschiebung“ wird von den Medien immer wieder thematisiert. Doch wie geht es Menschen, die von einer Abschiebung bedroht sind? Zain kommt aus dem Sudan und hat uns in unserer neuen Folge von seinen Erfahrungen und Ängsten erzählt. Wir haben uns auch gefragt, wie die Abschiebepraxis in Deutschland aussieht und wer eigentlich davon betroffen ist. Im Podcast sprechen wir mit Wiebke Judith von Pro-Asyl über die aktuelle Lage in Deutschland und ob die Corona-Pandemie etwas daran verändert hat.

    Außerdem in der neuen Folge Multivitamin: Was bedeutet das Ende des Abschiebestopps für Syrer*Innen in Deutschland? Qussay von der Initiative syria-not-safe erzählt uns, warum er sich gegen drohende Abschiebungen nach Syrien einsetzt.

    Wenn ihr Fragen, Anmerkungen oder Themenvorschläge für die nächsten Folgen von Multivitamin habt, schreibt uns gerne unter podcast@kohero-magazin.de!

    Das Multivitamin-Team: Lilli Janik, Lena Wilborn, Kim Sarah Eckert, Marie Lina Smyrek, Anne-Josephine Thiel, Sally Wichtmann, Anna Seifert, Florent Gallet

    Links und Quellen zur Folge:

    Kampagne „syria-not-safe“: https://syria-not-safe.org/

    Pro-Asyl:
    https://www.proasyl.de/?gclid=CjwKCAiA9bmABhBbEiwASb35V5PTw4DZn7y1eHd2LDT9ktF34jGB_4JuaEdyC4lqUMLc1daFdu5w8xoCRlkQAvD_BwE

    Abschiebehaftkontaktgruppe Dresden Ausländerrat Dresden e. V.: Checkliste / Einführung Person des Vertrauens: https://www.abschiebehaftkontaktgruppe.de/app/download/11226829174/Abschiebehaft+-+Ein+Leitfaden+der+Abschiebehaftkontaktgruppe+Dresden+f%C3%BCr+Sozialarbeiter+innen+und+Ehrenamtliche.pdf?t=1553506849

    NDR-Beitrag: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/Hameln-Intensiv-Krankenschwester-soll-abgeschoben-werden,hallonds63056.html


    Petition Farah Demir: https://www.openpetition.de/petition/online/eine-unbefristete-aufenthaltsgenehmigung-in-deutschland-fuer-farah-demir


    O-Ton Seehofer: https://www.youtube.com/watch?v=3CoRL9b_Idk&ab_channel=ARD

    Elmedin Sopa: https://www.migazin.de/2021/01/13/abschiebungen-die-vermeintliche-trophaee-des-rechtsstaates/

    • 36 Min.
    Flucht nach Europa – mit Schriftsteller Jad Turjman

    Flucht nach Europa – mit Schriftsteller Jad Turjman

    ++Triggerwarnung: In dieser Folge geht es unter anderem um explizite Beschreibungen von dramatischen Situationen auf dem Mittelmeer. Wem es damit nicht gut geht, sollte diese Folge überspringen oder sie in Begleitung hören.++

    Unzählige Menschen riskieren ihr Leben, um nach Europa zu gelangen. Was bedeutet es, seine Heimat zu verlassen? Mit welchen Erwartungen kommt man an? Um diese und weitere Fragen geht es in der achten Podcastfolge zum Thema „Flucht nach Europa“. Dieses Mal ist Jad Turjman bei uns zu Gast. Seit seiner Flucht 2015 lebt er in Österreich, macht Stand-up-Comedy und hat in seinem Debütroman „Wenn der Jasmin auswandert“ seine Geschichte aufgeschrieben. Er hat uns von seinem Zuhause in Damaskus, seiner Flucht und seiner neuen Heimat Österreich erzählt.

    Für viele Menschen ist der Weg über das Mittelmeer die einzige Möglichkeit, Europa zu erreichen. Über die tödlichste Außengrenze der Welt haben wir mit Stefanie Hilt von Seawatch gesprochen. Sie gibt uns Einblicke in ihre Rettungsmissionen und die aktuelle Lage auf dem Mittelmeer.

    Habt ihr Fragen, Anmerkungen oder Vorschläge für die nächsten Folgen? Schreibt uns gerne unter podcast@kohero-magazin.de!

    Das Multivitamin-Team: Lilli Janik, Lena Wilborn, Kim Sarah Eckert, Marie Lina Smyrek, Anne- Josephine Thiel, Sally Wichtmann, Anna Seifert, Stefanie Grolig

    Links zur Folge:
    annalinde-leipzig.de/de/blog/sommer…rellen-garten/
    www.jadturjman.com/
    www.residenzverlag.com/autor/jad-turjman

    • 34 Min.
    Die Sicheren Häfen Sind Nicht Sicher

    Die Sicheren Häfen Sind Nicht Sicher

    Mahsa* lebt in Hamburg. Sie floh aus dem Iran. Dort gilt sie als Ungläubige. Tatsächlich ist Mahsa eine selbstbewusste und engagierte Frau. Das passt allerdings nicht in das Weltbild der islamischen Republik. Kohero erzählt ihre Geschichte.

    Gelesen von Lilli Janik. In Zusammenarbeit mit Jan-Christian Petersen.

    Foto: Jonas Tebbe via Unsplash

    * Name von der Redaktion geändert.

    • 13 Min.
    Wie rassistisch sprechen wir? - mit Journalistin Ferda Ataman

    Wie rassistisch sprechen wir? - mit Journalistin Ferda Ataman

    In der siebten Folge von Multivitamin geht es um Rassismus in der deutschen Sprache. Dafür haben wir unter anderem mit Prof. Dr. Susan Arndt gesprochen. Sie ist Germanistin, Anglistin und Afrikawissenschaftlerin. Sie hat uns erklärt, woher rassistische Begriffe kommen, warum es sie noch gibt und wie wir sie loswerden können.
    Einen großen Einfluss auf unsere Sprache haben die Medien und diejenigen, die mit ihrer Sprache viele Menschen erreichen. Die neuen deutschen Medienmacher*innen (NdM) haben ein Glossar mit wertfreien, präzisen Formulierungshilfen für Journalist*innen entwickelt. Ferda Ataman ist eine der Mitbegründer*innen der NdM. Wir haben mit ihr über rassistische Narrative und ihr Buch „Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!“ gesprochen.
    Ihr hört uns auf Spotify, YouTube, Soundcloud und I-Tunes! Wenn ihr Fragen, Anmerkungen oder Themenvorschläge für die nächsten Folgen von Multivitamin habt oder gerne Teil unseres Teams werden wollt, schreibt uns gerne an podcast@kohero-magazin.de!

    Das Multivitamin-Team: Lilli Janik, Lena Wilborn, Kim Sarah Eckert, Marie Lina Smyrek, Anne-Josephine Thiel, Sally Wichtmann, Anna Seifert, Stefanie Grolig

    Links zur Folge:
    https://glossar.neuemedienmacher.de/
    https://kubragumusay.com/buch/
    https://www.fischerverlage.de/buch/ferda-ataman-ich-bin-von-hier-hoert-auf-zu-fragen-9783103974607
    https://www.bpb.de/gesellschaft/migration/afrikanische-diaspora/59407/afrikaterminologie

    • 23 Min.
    Alles neu! - mit Hussam und Anna von kohero

    Alles neu! - mit Hussam und Anna von kohero

    Wir haben uns in der neuesten Folge von Multivitamin mit dem Thema Ehrenamt beschäftigt: Wer engagiert sich in Deutschland eigentlich ehrenamtlich? Warum sind Menschen ehrenamtlich aktiv? Und wie funktioniert das in Zeiten von Corona?

    Außerdem gibt es etwas zu feiern: Der Relaunch des Flüchtling-Magazins ist geschafft und wir starten mit neuem Namen und neuem Design! Mehr zu „kohero“ erzählen uns Chefredakteur Hussam und Redaktionsleiterin Anna im Interview.

    Ihr hört uns auf Spotify, Youtube, Soundcloud und i-Tunes! Wenn ihr Fragen, Anmerkungen oder Themenvorschläge für die nächsten Folgen von Multivitamin habt, schreibt uns gerne unter podcast@kohero-magazin.de!

    Das Multivitamin-Team: Lilli Janik, Lena Wilborn, Kim Eckert, Marie Lina Smyrek, Anne Thiel, Sally Wichtmann, Stefanie Grolig, Anna Seifert

    • 22 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: