32 Folgen

Es ist Zeit für Zuversicht und Optimismus! Genau deshalb gibt es den Podcast der Obermain Stories. Hier stehen inspirierende Menschen, Projekte und Initiativen aus der Region Lichtenfels im Fokus. In kurzweiligen Audio-Beiträgen geht es hier ausnahmslos um gute Neuigkeiten, erfreuliche Entwicklungen und konstruktive Informationen, die nicht nur Mut machen, sondern auch nützlich sind. Wer alle 14 Tage "Good News" aus der Region Lichtenfels hören sowie Inspiration und frische Impulse erhalten will, ist hier genau richtig.

Obermain Stories Marion Nikol

    • Nachrichten
    • 4,0 • 2 Bewertungen

Es ist Zeit für Zuversicht und Optimismus! Genau deshalb gibt es den Podcast der Obermain Stories. Hier stehen inspirierende Menschen, Projekte und Initiativen aus der Region Lichtenfels im Fokus. In kurzweiligen Audio-Beiträgen geht es hier ausnahmslos um gute Neuigkeiten, erfreuliche Entwicklungen und konstruktive Informationen, die nicht nur Mut machen, sondern auch nützlich sind. Wer alle 14 Tage "Good News" aus der Region Lichtenfels hören sowie Inspiration und frische Impulse erhalten will, ist hier genau richtig.

    #30 UMGANG MIT POPULISMUS, JUGENDTHEATER & SHORT NEWS

    #30 UMGANG MIT POPULISMUS, JUGENDTHEATER & SHORT NEWS

    Populistische Kräfte gewinnen auch am Obermain an Zulauf. Doch das ist kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Ganz im Gegenteil: In dieser Podcastfolge berichtet Oliver Jauernig, Autor und Dozent für politische Bildung, wie sich damit am besten umgehen lässt. Was das Ganze mit Filterblasen, Hate Speech und dem Abendessen mit deiner Familie zu tun hat, erfährst du gleich im ersten Beitrag.

    Darüber hinaus gibt es gute Nachrichten in Sachen Kultur: Mit dem Projekt "Theater für die Jugend" will der Kulturring Lichtenfels e.V. möglichst vielen jungen Menschen den Zugang zum Theater erleichtern. Wie sich das genau darstellt und welches Programm gezeigt wird, erläutern der Vorsitzende des Kulturrings, Prof. Dr. Stefan Voll, und der Geschäftsführer Stephan Franke.

    Zudem darfst du dich auch in dieser Folge wieder auf einige "Short News" freuen. Dabei geht es unter anderem um eine "Allee des Lebens" in Marktgraitz, eine neue Heimat für Kunst & Handwerk in Ebensfeld und ein Podcast-Projekt am Gymnasium Burgkunstadt. Sei gespannt und hör doch einfach mal rein!

    • 13 Min.
    #29 VON GUTEM BIER UND SAATGUTBIBLIOTHEKEN

    #29 VON GUTEM BIER UND SAATGUTBIBLIOTHEKEN

    Gelbe Erdbeeren, lila Tomaten oder gar Kochsalat? Die Vielfalt an (noch) existierenden Obst- und Gemüsesorten spiegelt sich kaum in konventionellen Supermärkten wieder. Abhilfe schaffen lässt sich über sogenannte Saatgutbibliotheken, die dafür sorgen, dass auch alte oder außergewöhnliche Sorten erhalten bleiben und sich vor allem nachziehen lassen. Das Tolle ist: In Ebensfeld entsteht gerade die erste Bibliothek dieser Art im Landkreis, und zwar in der katholischen öffentlichen Brauerei. Alles was du dazu wissen musst, erfährst du in dieser Folge.

    Wir Oberfranken haben zudem Bier in unserer DNA - da ist sich Andreas Herold aus Burgkunstadt sicher. Er gehört zu den Gründungsmitgliedern der noch jungen Kommunbräu "KOMM.1059", deren schmackhafter Gerstensaft seit einigen Monaten an den Mann und die Frau gebracht wird. Die Hintergründe und Infos, wie du in Genuss des Bieres kommen kannst, gibt es ebenfalls in diesem Podcast.

    Zudem dürft darfst du dich auch in dieser Folge wieder auf einige "Short News" freuen. Dabei geht es unter anderem um einen "Lost Place" in Redwitz. Sei gespannt und hör doch einfach mal rein.

    • 11 Min.
    #28 ERFOLGSGESCHICHTEN AUS EBENSFELD UND MARKTZEULN

    #28 ERFOLGSGESCHICHTEN AUS EBENSFELD UND MARKTZEULN

    Gute Nachrichten in ihrer schönsten Form - genau die gibt es in dieser Podcastfolge. Denn diesmal geht es um Erfolgsgeschichten.

    In Ebensfeld ist nämlich durch die Zusammenarbeit von Naturschützern des Landesbund für Vogelschutz, Landwirtschaft und Behörden gelungen, die allererste Brut einer gefährdeten Vogelart im Landkreis Lichtenfels zu schützen. Wie genau das abgelaufen ist, berichten LBV-Kreisvorsitzende Marion Damm und ihr Mitstreiter Michael Bäumler.

    In Marktzeuln wiederum gibt es seit Mai eine neues Schmuckstück im Ortszentrum: Der Dorfladen Flecken47 bietet nicht nur Einkaufsmöglichkeiten, sondern fungiert auch als Begegnungsstätte für die Bürgerinnen und Bürger und trägt zur Belebung des Zentrums bei. Wie die ersten 1oo Tage gelaufen sind, erfahrt ihr von Kerstin Weinmann aus dem Team des Dorfladens.

    Darüber hinaus dürft ihr euch in dieser Folge erstmals auf einige "Short News" freuen, die sich natürlich auch mit allerlei positiven News, Ideen und Impulsen aus dem Landkreis Lichtenfels befassen.

    • 11 Min.
    #27 VON HERZBÄUMEN, AUTISMUS UND INNOVATIVER GESUNDHEITSVERSORGUNG

    #27 VON HERZBÄUMEN, AUTISMUS UND INNOVATIVER GESUNDHEITSVERSORGUNG

    Ein Zeichen für das Leben und die Liebe setzen und dabei gleichzeitig etwas für die Artenvielfalt tun - genau das ermöglicht die Stadt Lichtenfels im Rahmen des Projekts Dein Herzbaum. Um was es dabei genau geht und wie das Ganze abläuft, verrät 1. Bürgermeister Andreas Hügerich in dieser Podcastfolge.

    Einen Grund zur Freude gibt es auch in Weismain beim Haus Benedikt von Regens Wagner, das unlängst sein zehnjähriges Bestehen gefeiert hat. Dort gelingt es, dank passender Wohn-, Alltags- und Arbeitsbedingungen und den richtigen Methoden einen sicheren Hafen für Menschen mit Autismus zu schaffen. Mehr darüber erfahrt ihr im Gespräch mit den verantwortlichen Fachkräften, Bereichs- und Gruppenleiterinnen Lisa Haarsheim, Jasmin Stenglein, Karolin Zankl und Kathrin Schneider.

    Welche Rolle IT und Technologie dabei spielen, den aktuellen und künftigen Herausforderungen im Gesundheitswesen zu begegnen, erklärt Prof. Dr. Matthias Drossel aus Ebensfeld in dieser Podcastfolge. Er wird im Oktober als Lehrbeauftragter im Rahmen des deutschlandweit einzigartigen Studiengangs "Innovative Gesundheitsversorgung" tätig sein, der von der Hofschule Hof am Lucas-Cranach-Campus angeboten wird.

    Good News gibt es außerdem auch in Sachen Jobs & Stellenangebote in der Region. Deshalb stelle ich euch in dieser Episode im Rahmen eines kurzen, gesponserten Beitrags den international erfolgreichen Polstermöbelhersteller Koinor aus Michelau vor.

    • 14 Min.
    #26 VON SPORTLICHEN UND KULINARISCHEN HERZENSPROJEKTEN

    #26 VON SPORTLICHEN UND KULINARISCHEN HERZENSPROJEKTEN

    Ein Lächeln auf das Gesicht ukrainischer Flüchtlingskinder zaubern? Genau das gelingt beim Fußballtraining der Inklusionsmannschaft Heiners Traumelf, die vom Jugendtrainer des FC Baiersdorf, Reinhardt Tropschug betreut wird. Er berichtet in dieser Episode, welche positiven Effekte der Sport auf die Mitspieler der Mannschaft hat. Als Hobbyschäfer hält er außerdem ein spannendes regionales Erzeugnis parat, das für alle Hobbygärtner von großem Interesse sein dürfte.

    In Burgkunstadt macht Nicole Tuma mit einem monatlichen Bürgercafé all denjenigen Menschen eine Freude, die auf dem historischen Marktplatz die Gelegenheit vermissen, sich auf einen Kaffee und Kuchen zu treffen. Wie genau sich das Ganze ergeben hat, verrät sie in dieser Podcastfolge.

    Mit dem Knoth Gärtla wiederum ist Lichtenfels um einen Biergarten reicher. Ulrike und Cathrin Knoth, die den wunderschönen Garten gemeinsam mit Ihren Männern seit Mitte Mai betreiben, berichten hier, wie es dazu gekommen ist, wie die erste Resonanz nach zwei Monaten Biergartenbetrieb so ausfällt und was kulinarisch alles geboten ist.

    • 14 Min.
    #25 VON LEUCHTTÜRMEN, MEXIKANISCHEM FLAIR & NEUEN WANDERWEGEN

    #25 VON LEUCHTTÜRMEN, MEXIKANISCHEM FLAIR & NEUEN WANDERWEGEN

    Leuchttürme in Franken? Ja, die gibt es! Aber nicht in Form von Bauwerken, sondern im übertragenen Sinne. Gemeint sind damit Menschen, die durch ihr Engagement und ihren selbstlosen Einsatz für die Gesellschaft hell strahlen. Und genau diese Menschen sollen im Rahmen des Projektes "Leuchtturm Mensch" der Koinor-Horst-Müller-Stiftung zunächst ausfindig gemacht und dann mit einem Preis ausgezeichnet werden. Wie das genau funktioniert, erläutert Michael Schultz, Vorsitzender des Stiftungsrates und CEO von Koinor Polstermöbel.

    Darüber hinaus weht seit einigen Monaten mexikanisches Flair durch Burgkunstadt: Mit "Takitos" hat dort ein neuer "Genuss-Imbiss" eröffnet, der mit qualiativ hochwertigem Street Food punktet. Die Inhaber Verena und Ariel verraten euch, auf was Sie dabei Wert legen und geben außerdem Tipps in Sachen lateinamerikanischer Küche.

    In Redwitz wiederum dürft ihr euch auf einen neuen Wanderweg freuen. Die Infos dazu gibt es aus erster Hand von Bürgermeister Jürgen Gäbelein. Er hält außerdem noch gute News in Sachen Freibad Redwitz parat, das kulinarisch und eventtechnisch diesen Sommer einiges zu bieten hat.

    • 14 Min.

Kundenrezensionen

4,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Nachrichten

ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Micky Beisenherz & Studio Bummens
Philip Banse & Ulf Buermeyer
ZEIT ONLINE
NDR Info
ZEIT ONLINE

Das gefällt dir vielleicht auch