283 Folgen

Die Polycasts von Polygamia.de setzen sich - wie auch die Artikel des Blogs - mit Spielen, Filmen, TV-Serien und den Themen auseinander, die die Autoren aktuell beschäftigen. Das können gerne auch mal aktuelle Trends, technische Entwicklungen oder Metaebenen in Blockbustern sein.

Polygamia.de » Polycasts Polygamia.de » Polycasts

    • Freizeit
    • 4,5 • 21 Bewertungen

Die Polycasts von Polygamia.de setzen sich - wie auch die Artikel des Blogs - mit Spielen, Filmen, TV-Serien und den Themen auseinander, die die Autoren aktuell beschäftigen. Das können gerne auch mal aktuelle Trends, technische Entwicklungen oder Metaebenen in Blockbustern sein.

    Polycast #246: Paper Girls

    Polycast #246: Paper Girls

    Paper Girls: Eine der besten und erfolgreichsten Science Fiction / Mystery Comicreihen der letzten Jahre, vier talentierte Schauspielerinnen und mit Amazon Prime einen wuchtigen Streamingdienst-Anbieter im Rücken – was kann da schon schief gehen?







    Eigentlich nicht viel und doch ist die Serienadaption nach nur einer Staffel gecancelt worden. Woran lag’s? An der Serie selbst oder an äußeren Umständen? Andreas und Lara gehen der Sache auf der Grund, ziehen Vergleiche zum Comic und erklären euch, ob Paper Girls trotz des frühen Endes einen Blick lohnt.







    Ein Dank geht raus an den Verlag Cross Cult für ein Reviewexemplar der Gesamtausgabe von “Paper Girls”.

    • 1 Std. 26 Min.
    Polycast #245: As Dusk Falls

    Polycast #245: As Dusk Falls

    “As Dusk Falls” von Interior/Night ist anders als andere Videospiele. Der neue interaktive Spielfilm der ehemaligen “Heavy Rain”-Leaddesignerin Caroline Marchal erzählt in Comic-artigen Aquarell-Bilder eine bedrückende Geschichte über das folgenschwere Zusammentreffen zweier Familien. Statt um Aliens und Albtraumonster geht es in einem Mix aus Thriller und Familiendrama um sehr irdische Dinge. Mit jeder Spielminute entspinnt sich so eine komplexe Geschichte über verlorene Träume, traumatische Kindheitserfahrungen und Männlichkeitsideale. Marchal und ihr Team machen es den Spieler*innen nicht leicht – jede Entscheidung zählt. Lara und Andreas gefällt der ungeschminkte Trip in ein Land der nur scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten.







    ACHTUNG: Full Spoiler Cast

    • 1 Std. 43 Min.
    Polycast #244: Nope

    Polycast #244: Nope

    Jordan Peele gehört spätestens seit “Get out” und “Us” zu einem der spannendsten Hollywood Regisseure. Seine Filme wabern immer zwischen Horror, Sozialdrama und Comedy. Mit “Nope” liefert er nun sein neuestes Werk ab, von dem im Vorfeld kaum abschätzbar war, worum es eigentlich genau geht. Lara und Cheryl von Team Schere haben “Nope” gesehen und fächern die unterschiedlichen Ebenen des Films auf.







    Achtung: Full Spoiler Episode!

    • 1 Std. 4 Min.
    Polycast #243: Prey (Film)

    Polycast #243: Prey (Film)

    “Prey” ist das beste Beispiel wie eine alte Filmreihe neu belebt werden kann. Das “Predator”-Prequel von Dan Trachtenberg verfrachtet den Zweikampf zwischen Mensch und Alien in die USA des 18. Jahrhunderts. Statt dem muskelbepackten Arnold Schwarzenegger ist es diesmal die junge indigene Naru (Amber Midthunder), die sich dem Monster aus dem All entgegenstellt. Trachtenberg und sein Drehbuchautor Patrick Aison erzählen nicht nur einen spannenden und schnörkellosen Actionfilm, sondern auch eine Geschichte über Anti-Kapitalismus und Anti-Kolonialismus. Da sind sich Lara und Andreas einig – nur über das wie gibt es Diskussionsbedarf.















    * https://www.rollingstone.com/tv-movies/tv-movie-reviews/prey-movie-review-predator-series-1389185/* https://www.themarysue.com/prey-review/

    • 1 Std. 15 Min.
    Polycast #242: Ms. Marvel

    Polycast #242: Ms. Marvel

    Endlich machen Superheld*innen wieder Spaß! Ms. Marvel erzählt uns die Geschichte der amerikanisch-pakistanischen Jugendlichen Kamala Khan, die in New Jersey eigentlich ein ganz normales Teenager Leben führt. Wobei, so normal ist es gar nicht. Tradition und Moderne prallen bei ihr täglich aufeinander, denn ihre übertrieben behütenden Eltern können wenig mit ihrer Nerdschwärmerei für Heldin Captain Marvel anfangen. Als dann noch ein mysteriöser Armreif ihrer Großtante bei Kamala selbst Superkräfte freilegt, gerät ihr Leben völlig aus den Fugen. Lara und Andreas haben die sechs Folgen der Mini-Serie Ms. Marvel geschaut und diskutieren über die zentralen Themen und Figuren der neuen Disney+ Serie.







    Achtung Spoiler in der gesamten Podcast Folge!

    • 1 Std. 10 Min.
    Polycast #241: Stray

    Polycast #241: Stray

    Miau! Herzliche Grüße aus fernen Zukunft! In “Stray” von Blue Twelve bewegen sich die Spieler*innen auf sanften Pfoten durch eine Postapokalypse, in der die Menschen schon lange verschwunden sind. Statt Elitesoldat oder Superheldin steht diesmal eine namenlose Katze im Mittelpunkt. Auf der Suche nach der Familie und den Geheimnisse dieser Welt klettern wir über heruntergekommene Dächer, schleichen durch gruselige Kanalisationen und legen uns mit fiesen Wächterdrohnen an.







    Hinter der originellen Grundidee steckt ein Genremix aus Action-Adventure, Stealth-Abenteuer und Walking Sim. Das ist nicht besonders schwer, aber trotzdem sind Lara und Andreas nahezu restlos begeistert.

    • 1 Std. 3 Min.

Kundenrezensionen

4,5 von 5
21 Bewertungen

21 Bewertungen

Grobi-wan Kenobi ,

Hörenswert!

Höre ich sehr gerne, vor allem die Film-Folgen zu dritt. Immer schön, wenn Leute nicht nur Meinung, sondern auch Ahnung haben!

VanillaChief ,

Polyphone Filmbesprechungen

Lara und Andreas sind nicht oft einer Meinung, doch schaffen es ihre verschiedenen Meinungen zu Filme und Serien konstruktiv auszutragen und das ganz auch noch auf zu nehmen. Egal auf welcher Seite des Arguments man selbst steht, es ist immer ein Genuss den beiden zu zu hören

dasschnaeck ,

Polycast ist Liebe 💕

... und ich höre noch nicht mal jede Folge, weil ich mich fast gar nicht für Videospiele interessiere. Alle Film- und Serienfolgen verschlinge ich aber und freue mich über den echten Diskurs, der darin stattfindet, und manchmal auch zu produktiven Streit führt. Ich liebe das! Dass hier so oft Action-, SciFi- und Comicverfilmungen angegangen werden, passt nicht nur sehr gut zu meinem Geschmack, sondern auch zu den Kompetenzen der Hosts, was sich in der Tiefe der Besprechungen widerspiegelt. Und gerade Laras Stimme und Perspektive kann ich eh nicht oft genug in einem Podcast hören. Danke euch!

Top‑Podcasts in Freizeit

Alain, Salim & Marvin
ZEIT ONLINE
Gunnar Lott, Christian Schmidt, Fabian Käufer
jackie & hannah
GameStar
Karsten Arndt

Das gefällt dir vielleicht auch