14 Folgen

Wieder selbst atmen – Das will PRiVENT für möglichst viele beatmete Menschen erreichen. PRiVENT ist eine Studie, in der die Behandlungsstrategien zur Entwöhnung von der Beatmung neu gedacht und getestet werden.

Wir wollen Risikofaktoren frühzeitig erkennen und die Behandlungsmethoden individuell darauf abstimmen. So wollen wir dafür sorgen, dass mehr Menschen wieder selbst atmen können. In diesem Podcast erfahren Sie alles über das Projekt und erhalten wichtige Einblicke in den klinischen Alltag und das Leben von Menschen, die alle ein Ziel haben: möglichst viele Menschen von einer künstlichen Beatmung zu entwöhnen.

Präsentiert von der Thoraxklinik des Universitätsklinikums Heidelberg.

Moderatorin: Nicola Litke, Gesundheitswissenschaftlerin, Logopädin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung (Universitätsklinikum Heidelberg).

Webseite: www.wieder-selbst-atmen.de

PRiVENT Thoraxklinik-Heidelberg gGmbH

    • Bildung
    • 5,0 • 2 Bewertungen

Wieder selbst atmen – Das will PRiVENT für möglichst viele beatmete Menschen erreichen. PRiVENT ist eine Studie, in der die Behandlungsstrategien zur Entwöhnung von der Beatmung neu gedacht und getestet werden.

Wir wollen Risikofaktoren frühzeitig erkennen und die Behandlungsmethoden individuell darauf abstimmen. So wollen wir dafür sorgen, dass mehr Menschen wieder selbst atmen können. In diesem Podcast erfahren Sie alles über das Projekt und erhalten wichtige Einblicke in den klinischen Alltag und das Leben von Menschen, die alle ein Ziel haben: möglichst viele Menschen von einer künstlichen Beatmung zu entwöhnen.

Präsentiert von der Thoraxklinik des Universitätsklinikums Heidelberg.

Moderatorin: Nicola Litke, Gesundheitswissenschaftlerin, Logopädin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung (Universitätsklinikum Heidelberg).

Webseite: www.wieder-selbst-atmen.de

    Staffel 3 #1 Wie Kooperationskliniken und Weaning-Zentren zusammenarbeiten

    Staffel 3 #1 Wie Kooperationskliniken und Weaning-Zentren zusammenarbeiten

    Mit dem Podcast wollten wir schon immer Menschen zeigen. Patient:innen und die, die für sie da sind – sei es in der Rolle der Behandler:innen, als Angehörige oder unterstützend im Bereich von Selbsthilfe und Versorgung. Und natürlich auch die Personen hinter PRiVENT.
    Auch in der dritten Staffel des PRiVENT-Podcasts haben wir mit unseren Gästen genau diesen Mix vorbereitet und sind selbst noch sehr beeindruckt von den Gesprächen mit unseren Gästen.

    • 22 Min.
    Staffel 2 #6 Das Post Covid-Syndrom – Der Unterschied zwischen genesen und gesund

    Staffel 2 #6 Das Post Covid-Syndrom – Der Unterschied zwischen genesen und gesund

    Post Covid. Ein Schreckensgespenst, das immer noch nicht sonderlich sichtbar ist, weil die Fälle nicht wirklich systematisch erfasst werden und die Berichterstattung eher dürftig ist.

    • 19 Min.
    Staffel 2 #5 Was machen eigentlich Pneumolog:innen?

    Staffel 2 #5 Was machen eigentlich Pneumolog:innen?

    Dieser Frage geht Frau Litke in unserer aktuellen Podcast-Folge auf den Grund. Zu Gast hat sie dafür Frau PD Dr. Franziska Trudzinski, die in der ersten Folge der 2. Staffel in ihrer Funktion als Studienleitung von PRiVENT bereits Rede und Antwort gestanden hat.

    • 10 Min.
    Staffel 2 #4 Die Rolle der AOK Baden-Württemberg bei PRiVENT

    Staffel 2 #4 Die Rolle der AOK Baden-Württemberg bei PRiVENT

    Was macht die AOK Baden-Württemberg zu einem so wichtigen Konsortialpartner bei PRiVENT? Welche Rolle übernimmt sie bei der Studie? Und wie kann man der steigenden Fallzahl beatmeter Patient:innen sowie den noch immer vorhandenen finanziellen Fehlanreizen begegnen? Denn noch immer erhalten die Versorger zwar eine hohe Vergütung für Beatmungspatient:innen, das Weaning und der damit verbundene Genesungsprozess der Betroffenen wird darin jedoch nicht adäquat abgebildet.
    Für diese und weitere Fragen hat Frau Litke in der aktuellen Podcast-Folge Herrn Felix Gaiser zu Gast. Er ist Vertrags- und Verhandlungsmanager im Unternehmensbereich Versorgungsgestaltung der AOK Baden-Württemberg und gehört in seiner Funktion mit zum Team von PRiVENT.

    • 21 Min.
    Staffel 2 #3 COPD

    Staffel 2 #3 COPD

    Wie fühlen sich COPD-Patient:innen, die in der Öffentlichkeit mit ihrer Atemnot zu kämpfen haben? Und was ist überhaupt COPD? In unserer 3. Podcast-Folge der 2. Staffel spricht Frau Litke über diese und weitere Themen mit Herrn Peter Ott-Ewen, der 2014 seine COPD-Diagnose bekam, und Herrn Dr. Gökçe Karakaş vom Gesundheitstreffpunkt Mannheim.

    • 17 Min.
    Staffel 2 #2 Geschichte der Beatmungsmedizin

    Staffel 2 #2 Geschichte der Beatmungsmedizin

    In der aktuellen Podcast-Folge spricht unsere Moderatorin Frau Litke mit Dr. med. Matthias Wiebel, der 30 Jahre Oberarzt in der Abteilung Innere Medizin und Pneumologie in der Thoraxklinik Heidelberg war.
    Zunächst mit nur wenigen Mitstreiter:innen hat er die Beatmungsmedizin in Deutschland ab Ende 1980 maßgeblich beeinflusst und hat dementsprechend spannende Geschichten zu erzählen. Zum Beispiel, warum ausgerechnet die Schlafmedizin ein Wendepunkt für die Beatmungsmedizin werden konnte, mit welchen Problemen und Widerständen er und seine Wegbegleiter:innen zu kämpfen hatten und wie sie ihnen begegneten.

    • 17 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Bildung

Deutschlandfunk Nova
N-JOY
Biyon Kattilathu
Deutschlandfunk Nova
Cari, Manuel und das Team von Easy German
Dr. Jordan B. Peterson