891 Folgen

Bei Promigeflüster sind die Stars und Sternchen aus der Showbranche daheim. Vorwiegend Interpreten aus den Musikbereichen Schlager, Pop und Volksmusik. Doch auch Schauspieler:innen sind gerne und immer wieder unsere Interviewgäste. Jede Woche - immer freitags - geht eine neue Folge online. Alle bisherigen Eposiden findet Ihr auf https://www.promigefluester.de

Promigeflüster Frank Stiller

    • Gesellschaft und Kultur
    • 3,7 • 3 Bewertungen

Bei Promigeflüster sind die Stars und Sternchen aus der Showbranche daheim. Vorwiegend Interpreten aus den Musikbereichen Schlager, Pop und Volksmusik. Doch auch Schauspieler:innen sind gerne und immer wieder unsere Interviewgäste. Jede Woche - immer freitags - geht eine neue Folge online. Alle bisherigen Eposiden findet Ihr auf https://www.promigefluester.de

    • video
    Nick Wilder

    Nick Wilder

    Schauspieler Nick Wilder mal wieder zu Gast im Promitalk mit Frank Stiller. Die Rolle des Schurken „Emery Forster“ übernimmt ein Schauspieler, der im Fernsehen als charmanter Sympathieträger bekannt ist: Nick Wilder. Zehn Jahre lang behandelte er auf dem „Traumschiff“ als Schiffsarzt „Dr. Wolf Sander“ die Passagiere – und schipperte dabei auch mit seinem jetzigen Karl-May-Kollegen Jan Hartmann alias „Hochzeitsplaner Tom Cramer“ über die Weltmeere.

    • 32 Min.
    • video
    Manuel Spitzer

    Manuel Spitzer

    Der Musiker Manuel Spitzer aus Kärnten ist mal wieder zu Gast im Promitalk. Sein Baby ist geboren - das Album mit 16 tollen Songs! Weshalb die Zahl 4 für Manuel dabei eine große Rolle spielt, könnt ihr im Interview erfahren. Obendrein könnt ihr mal sehen wie ein Musiktitel aufgenommen wird und was beim produzieren so alles dahinter steckt. - Der Kärntner Singer-Songwriter entführt die Zuhörer*innen mit seinem Album auf eine musikalische Reise, die von der ersten Single bis zu den brandneuesten Songs eine breite Genusspalette bietet. Das Album zeichnet sich besonders durch Schlager-Dance-Pop-Lieder, rockige Schlagernummern, Latino-Sounds und gefühlvollen Balladen aus. Somit ist pure Abwechslung und ein großartiges Hörerlebnis garantiert.

    • 38 Min.
    • video
    FUX

    FUX

    Wer kennt noch die Band FUX - richtig, das waren die mit der "Überdosis Glück". Richtig gestartet sind sie 1987 und hatten auf anhieb zwei Charthits. Ende der 80er war auch das Ende der NDW und es wurde auch wieder etwas ruhiger um Fux, was aber nicht bedeutet, dass die Bandmitglieder keine Musik mehr machten. Der Sänger und Namensgeber Bernd Klüser schrieb auch für andere Schlagerinterpreten aus der damaligen Zeit. - Jetzt stellt Bernd die Frage: BIST DU DABEI - das ist der neue gute Laune Hit von FUX und passt hervorragend in kommende Sommersaison. - Alles was ihr über FUX und Bernd wissen wollt im aktuellen Interview könnt ihr es erfahren.

    • 33 Min.
    • video
    Anita Hofmann

    Anita Hofmann

    Da war Anita Hofmann sehr geschockt, als sie 2021 von ihrer Schwester erfuhr, dass sie die gemeinsame Firma nun alleine weiterführen möchte. Anita musste alles erst einmal verarbeiten und neu lernen auf eigenen Beinen zu stehen. Jetzt erzählt sie in ihrer Biografie, wie die Bühne bereits in früher Kindheit zu ihrem Zuhause wurde, wie sie an toxischen Beziehungen fast verzweifelte – und wie sie mit Mitte 40 endlich erwachsen wurde. 35 Jahre war sie mit ihrer Schwester als „Anita und Alexandra Hofmann“ (vormals Geschwister Hofmann) sehr erfolgreich. Nun gibt es das Gesangs-Duo nicht mehr. Neben Licht- und Schattenseiten verrät sie im Buch vom Aufbruch in ein neues Kapitel ihrer Karriere.
    Anita Hofmann fühlte sich lange unfrei. Unter dem Satz „Sei einfach nur schön!“ ist sie fast zerbrochen. Von überwundenen Krankheiten, von innerer Zerrissenheit und dem Kampf, selbstbestimmt sein eigenes Leben zu gestalten – davon handelt diese etwas andere Autobiografie.

    • 24 Min.
    • video
    Natalie Holzner

    Natalie Holzner

    Natalie Holzner, die Schlagersängerin aus der Steiermark, jetzt im Promitalk mit Frank Stiller. Im letzten Jahr sang sie mit Norman Langen das Duett "Besser ihr Dich". Dieser Titel kam beim Publikum so gut an, dass er bei allen Hitparaden an die Spitze kletterte. Auch in nahezu allen Musiksendungen war das neue Traumpaar des Schlagers zu sehen. Das Traumpaar findet nur auf der Bühne statt - privat ist jeder mit seinem Partner glücklich verheiratet. Natali Holzner verrät allerdings: "Ich habe Norman schon bei DSDS bewundert." Deshalb wollte sie unbedingt ein Duett mit ihm singen. Mal sehen, ob es einen weiteren Titel geben wird.
    Aktuell gibt es erst mal wieder einen Solotitel von Natalie Holzner. - Vorbei ist vorbei. Oder doch nicht? Wenn der Kopf nein sagt, das Herz aber eine ganz andere Meinung hat, sind Verwirrung und ein Durcheinander der Gefühle vorprogrammiert. In ihrer neuen Single „Liebt sie dich wie ich“ beschreibt Natalie Holzner, wie schwer es sein kann, einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen. Die leidenschaftliche Thematik spiegelt sich auch klanglich perfekt von Anfang bis Ende in dem Song wider.

    • 27 Min.
    • video
    Marie Reim

    Marie Reim

    Mit Marie Reim, der Tochter von Schlagerstar Michelle und dem Sänger Matthias Reim, macht sich eine aufstrebende Schlagersängerin auf den Weg, das deutsche Finale des ESC zu erobern. Inspiriert vom achten Platz ihrer Mutter im ESC-Finale 2001 in Kopenhagen, träumt die Wahl-Düsseldorferin davon, Deutschland mit einem Schlagersong wieder in die vorderen Reihen des Wettbewerbs zu bringen. Dabei blickt die 23-Jährige bereits auf jede Menge Bühnenerfahrung zurück, hatte sie ihren ersten großen TV-Auftritt doch schon mit zwölf Jahren in einer Show bei Florian Silbereisen. Ihr autobiografischer Song "Naiv" beschreibt das Wechselbad der Gefühle, wenn man das Leben nach einer zerbrochenen Liebe neu ordnen will. - Alles was ihr über Marie Reim sonst noch wissen müsst gibt es hier im Promitalk.

    • 17 Min.

Kundenrezensionen

3,7 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

blablenlo ,

Geil

Pester Podcast weiter so 😜👌🏼🇮🇹

Szteffanie ,

Grauenvoll

Dieses gestellte und langweilige Gerede, inhaltslos und fad. Ich konnte es mir nicht bis zum Ende antun, sorry.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Paarspektiven
Ischtar und Tommy
Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Alles gesagt?
ZEIT ONLINE
Nie & Immer
Carmushka & Niclasjulien
Betreutes Fühlen
Atze Schröder & Leon Windscheid
Eisernes Schweigen. Über das Attentat meines Vaters | WDR
WDR

Das gefällt dir vielleicht auch