113 Folgen

Ausgewählte Hörspiele von Krimis über Radiokunst bis zu großen Literaturhörspielen aus dem SWR2 Programm.

SWR2 Hörspiel SWR

    • Kunst
    • 3.4 • 441 Bewertungen

Ausgewählte Hörspiele von Krimis über Radiokunst bis zu großen Literaturhörspielen aus dem SWR2 Programm.

    wittmann/zeitblom: r_crusoe™

    wittmann/zeitblom: r_crusoe™

    Science fiction als Sound- und Pop-Hörspiel: Nach dem SuperGAU ist die Welt ohne Menschen. Es startet automatisch eine KI namens G.A.I.A. zur Wiederbesiedlung des Planeten | Von wittmann/zeitblom | Musik und Realisation: Christian Wittmann/Zeitblom | Produktion: Deutschlandfunk/SWR 2021

    • 53 Min.
    Der letzte Trychler

    Der letzte Trychler

    Der dritte und letzte Teil der "Meiringer Trilogie": Im Jahr 2056 erlebt Meiringen seine Apokalypse durch unerklärliche Tonphänomene. Ein kakophoner „Weltenlärm“ tobt.

    • 54 Min.
    Lothar Trolle: Dshan – nach Andrej Platonov

    Lothar Trolle: Dshan – nach Andrej Platonov

    Lothar Trolles bildgewaltiger Erzählstrom nach Platonow über ein nomadisierendes Wüstenvolk als surreal-düsteres Gesellschaftstableau unserer Zeit.

    • 1 Std. 17 Min.
    Johanna Alba & Jan Chorin: O sole mio! (2/2)

    Johanna Alba & Jan Chorin: O sole mio! (2/2)

    Sonnenbaden, Eis essen und Dolce Vita: Papst Petrus II. macht Urlaub. Doch dann wird sein Boccia-Partner ermordet, und seine Ermittlungen führen ihn in die glamouröse Vergangenheit der Amalfiküste. | Nach dem gleichmaligen Kriminalroman von Johanna Alba & Jan Chorin | Mit: Gottfried Breitfuß, Almut Henkel, Victoria Trauttmansdorff, Sandra Gerling, Giovanni Funiati, Felix von Manteuffel, Leslie Malton u. a. | Hörspielbearbeitung: Sabine Grimkowski | Regie: Andrea Leclerque | (Produktion: SWR 2018)

    • 54 Min.
    Johanna Alba & Jan Chorin: O sole mio! (1/2)

    Johanna Alba & Jan Chorin: O sole mio! (1/2)

    Buon giorno, Eure Heiligkeit! Der Papst macht Ferien – das Verbrechen nicht. Petrus genießt seine Auszeit in vollen Zügen. Doch dann wird sein Boccia-Partner Raffaele ermordet, und Petrus ermittelt. | Nach dem gleichmaligen Kriminalroman von Johanna Alba & Jan Chorin | Mit: Gottfried Breitfuß, Almut Henkel, Victoria Trauttmansdorff, Sandra Gerling, Giovanni Funiati, Felix von Manteuffel, Leslie Malton u. a. | Hörspielbearbeitung: Sabine Grimkowski | Regie: Andrea Leclerque | (Produktion: SWR 2018)

    • 54 Min.
    Werner Cee: Wanderer

    Werner Cee: Wanderer

    J.A. Bakers „Nature Writing“ ist die poetische Erfassung einer Sommerlandschaft in Südengland. Das musikalische Hörspiel verwandelt die Texte in eine Welt zwischen Idyll und Dystopie. Mit: Englische Stimme: Neville Tranter | Deutsche Stimme und Gesang: Isabel Karajan | sowie Markus Stockhausen: Flügelhorn, Trompete, Piccolo, Elektronik | Werner Cee: e-Bass, e-chin, Elektronik | Produktion: SWR 2021

    • 52 Min.

Kundenrezensionen

3.4 von 5
441 Bewertungen

441 Bewertungen

drassus ,

Cassandra Rissing

Die Spannung fehlte

Paula25/1 ,

Immer wieder

Interessantes dabei. Allerdings ist bei Mehrteilern ein einfaches Abspielen meist nicht möglich ist, da es wie Kraut und Rüben erscheint. Andere Anbieter schaffen es auch geordnet bereit zu stellen.

mimm-ch ,

Comet Hau 👌

Ich bin immer wieder begeistert, wenn Hörspiele in die Vergangenheit greifen.
Tolles Hörstück und ich habe die ergänzenden Infos auf Wikipedia nachgelesen. 👀

Top‑Podcasts in Kunst

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von SWR