96 Folgen

Ausgewählte Hörspiele von Krimis über Radiokunst bis zu großen Literaturhörspielen aus dem SWR2 Programm.

SWR2 Hörspiel SWR

    • Kunst
    • 3.4, 317 Bewertungen

Ausgewählte Hörspiele von Krimis über Radiokunst bis zu großen Literaturhörspielen aus dem SWR2 Programm.

    Lothar Trolle: Annas zweite Erschaffung der Welt oder Die 81 Minuten des Fräulein A.

    Lothar Trolle: Annas zweite Erschaffung der Welt oder Die 81 Minuten des Fräulein A.

    Mit ungeheurer sprachlicher Wucht evoziert Lothar Trolle Bilder einer verlorenen Utopie. |
    Mit: Corinna Harfouch, Renate Pick, Conny Wolter, Jürgen Holtz |
    Musik: Klaus Buhlert |
    Hörspielbearbeitung und Regie: Jörg Jannings |
    Produktion: SDR/DLR Berlin 1997

    • 54 Min.
    Maja Zade: Die Einzigen

    Maja Zade: Die Einzigen

    Das Originalhörspiel „Die Einzigen“ führt zu den „Big little lies“, mit denen die globalisiert denkenden wie im Kiez lebende Generation der 30 bis 40jährigen um 2019 sich konfrontiert sieht. Diese Einzigartigen haben sich inzwischen als Nicht-Verbeamtete eingerichtet mit Job, Kita-Kind und fester Beziehung, mit mehr oder weniger aufregendem Sex, in Berlin und anderswo. Es sind Versuche, unglücklich glücklich zu sein.

    • 56 Min.
    Emily Brontë: Sturmhöhe (2/2)

    Emily Brontë: Sturmhöhe (2/2)

    Mutige Hörspieladaption mit der Musik von Anne Clark und Murat Parlak. |
    Aus dem Englischen von Gisela Etzel |
    Mit: Bibiana Beglau, Alexander Fehling, Franziska Wulf u. v. a. |
    Musik: Anne Clark und Murat Parlak |
    Hörspielbearbeitung und Regie: Kai Grehn |
    Produktion: NDR/SWR 2012

    • 1 Std. 25 Min.
    Monika Geier: Kornkreise – In einem Sommercamp wüten Jagdgegner

    Monika Geier: Kornkreise – In einem Sommercamp wüten Jagdgegner

    Auftakt der Reihe Feminist Gangsta. Der Titel ist Programm! „Kornkreise“ spielt in einem Sommercamp. Franz hält einen Vortrag über Kornkreise – später fällt ein Schuss und der Jagdgegner ist tot. |
    Mit: Judith Neumann, Marek Harloff, Wowo Habdank, Robert Dölle, Barbara Phillip, Patrycia Ziolkowska, Wolfgang Pregler u. v. a. |
    Regie: Martin Heindel |
    Produktion: HR/SWR 2020

    • 56 Min.
    Christoph Korn: Riot

    Christoph Korn: Riot

    "Riot" ist ein pop-musikalisches Hörspiel, das zu Friedrich Engels 200. Geburtstag dem Aufstand gegen Ungerechtigkeit gewidmet ist, dem revolutionären Akt, der die Zeit anhält und verschwistert ist mit der Liebe zu den Schwachen (pauper). Ein Stück, das Friedrich Engels aus dem historischen Korsett zu befreien und für eine heutige Rezeption zu öffnen versucht.

    • 58 Min.
    Emily Brontë: Sturmhöhe (1/2)

    Emily Brontë: Sturmhöhe (1/2)

    Stürmisch, leidenschaftlich und verhängnisvoll ist die Liebesgeschichte zwischen den Stiefgeschwistern Catherine und Heathcliff. |
    Aus dem Englischen von Gisela Etzel |
    Mit: Bibiana Beglau, Alexander Fehling, Franziska Wulf u. v. a. |
    Musik: Anne Clark und Murat Parlak |
    Hörspielbearbeitung und Regie: Kai Grehn |
    Produktion: NDR/SWR 2012

    • 1 Std. 25 Min.

Kundenrezensionen

3.4 von 5
317 Bewertungen

317 Bewertungen

Paula25/1 ,

Immer wieder

Interessantes dabei. Allerdings ist bei Mehrteilern ein einfaches Abspielen meist nicht möglich ist, da es wie Kraut und Rüben erscheint. Andere Anbieter schaffen es auch geordnet bereit zu stellen.

mimm-ch ,

Emily Jane Brontë - Sturmhöhe

Diesen Klassiker habe ich als Jugendliche in romantischer Verklärung gelesen. Die hier gehörte, sehr gelungene Umsetzung lenkt den Blick eher auf die Entwicklung der Kinder und die Gewalt, die gegen sie ausgeübt wird. So versteht man die Entwicklung des zerstörerischen Charakter Heathcliffs.

Sehr modern- Klasse!

jugo79 ,

Kesseltreiben

Sehr guter und komplexer Stoff nach einem wahren Fall!! Jedem, der noch anspruchsvolle Hörspiele hören will, sehr zu empfehlen!!!

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von SWR